Männer, die KEINE Pornos gucken

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
erste_deutsche_playboy_ausgabe_und.jpg


Hallihallo,
angeregt durch den Thread von @papayashake wollte ich mal eine Umfrage in die Runde werfen.
Gut, die Wahrscheinlichkeit, dass ich in diesem Forum viele Antworten zu dem Thema erhalte, ist womöglich sehr gering, aber probieren wollte ich es trotzdem einmal.
Gibt es hier im Forum Männer, die keine Pornos gucken? Oder früher welche geguckt haben und jetzt nicht mehr? Wieso schaut ihr keine Pornos (mehr)? Kennt ihr vielleicht Männer, die keine Pornos gucken? Was sind die Gründe?
Habt ihr vielleicht mal bewusst auf Pornographie verzichtet - warum? :smile:
Und - wenn eure Freundin ein Problem mit Pornographie hätte - würdet ihr ihr zuliebe darauf verzichten?
Oder es einfach heimlich machen?

Und die, die nicht auf Pornos verzichten wollen: Wieso wollt ihr nicht darauf verzichten?

LG
vry

P.S. Zwar bin ich mehr an den männlichen Antworten interessiert, aber Frauen dürfen natürlich auch antworten. :smile:
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Ich habe bisher noch keinen Mann erlebt der meinte er schaut keine. Ich hätte auch große Zweifel an der Aussage wenn mir das einer sagen würde. Ich würde nicht darauf verzichten, man kann gern darüber reden, diskutieren und Kompromisse finden. Aber meine SB lasse ich mir nicht verbieten :smile:
Darauf verzichten will ich nicht weil ich meine Lust ausleben möchte wann ich es will, weil es mich oft auch einfach stört geil und wuschig zu sein. Da ich nun mal kein Kopfkino habe sondern plump gesagt Wichsvorlagen brauche, ist das eben wichtig :smile:
 

Benutzer155869  (26)

Öfters im Forum
Ich.

Ich finde es einfach abscheulich, wie Frauen vor laufender Kamera wie Sexobjekte behandelt werden. Zumindest habe ich immer von anderen gehört, dass Pornos derartiges beinhalten - ich kann ja nicht aus Erfahrung sprechen. Hört sich in meinen Ohren wie Snuff-Movies an, schrecklich. Sex, Liebe und tiefe emotionale Bindung gehören aber zusammen und außerdem hat ein Geschlechtsakt ein Ausdruck tiefer Gefühle zu sein und nicht reine Triebbefriedigung - schon gar nicht vor laufender Kamera! Wenn, dann im Dunkeln und hinter verschlossenen Vorhängen. Es geht schließlich darum, die Nähe eines geliebten Menschen zu fühlen und nicht nur auf seine optischen Vorzüge zu reduzieren, oder?

Und wenn man so hört, wie mit Frauen in Pornos umgegangen wird, da ergreift mich das blanke Entsetzen, sodass ich eines Tages endgültig beschlossen habe, so etwas in keinster Weise zu unterstützen. Und ich muss sagen, dass ich sehr stolz darauf bin, diesen Entschluss gefasst zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Ich gucke Pornos und hol mir dazu einen runter. Ich glaube nicht, dass ein Pornoverbot meiner Freundin viel daran ändern würde. Man muss ja nur zwei Sachen bei google eingeben und man ist da. Gäb´s das Internet nicht oder wenn ich mal länger unterwegs bin, gäbs auch keinen Pornokonsum. Diese Erreichbarkeit und, dass es nix kostet, ist glaub ich der Grund, warum Verbote nicht viel helfen. Sexfilme auf DVD, selbst wenn´s 1:1 dieselben wären, die ich im Internet finde, würde ich nicht kaufen. Das wäre es mir nicht wert.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Mein Mann ist jemand der absolut glaubhaft keine Pornos schaut.
Zuletzt Anfang der 90er hat er mal auf meinen Wunsch hin 2-3 mit mir zusammen geschaut, im Internet-undenkbar für ihn.:grin:
Der kann damit überhaupt nix anfangen, einfach nicht seins, er macht aber auch leider kein SB, also hat er auch keinenicht Verwendungszweck dafür.
Mit mit Zusammen geht auch nicht mehr, schon Sexszenen in normalen Filmen sind ein Problem. Ich könnte ja auf Grund des gesehenen über Sex reden wollen oder gar welchen haben wollen.:zwinker::grin:
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich gucke auch keine Pornos. Zum Einen weil ich es wirklich abstoßend finde, Fremden beim Sex zuzugucken. Ich brauche einen Bezug zur Person, eine Art "Beziehung", wodurch erst die notwendige sexuelle Anziehung entsteht. Sonst ist es so, als würde ich ner Oma beim Sex zusehen.
Zum Anderen aber auch aus Gründen, die eher in meiner Familie liegen.
Meine Frau guckt auch keine Pornos, was ich aber auch auf meiner Abhak-Liste stehen hatte, an Dingen, die mir wichtig sind bei meiner zukünftigen Ehefrau.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Ich bin so gestrickt, dass ich es bei einem erfüllten fantasievollen Sexualleben nicht brauche . Es mir dann ab und an ihn klärendes Gespräch schon wie @Nebel es sieht als Ansatz zum Fremdgehen sehe.

Ich bin dann immer sexuell ehr auf meine Partnerin fixiert .

Ich kann jedoch nicht von laengeren Beziehungen reden.
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
Mein Mann ist jemand der absolut glaubhaft keine Pornos schaut.
Zuletzt Anfang der 90er hat er mal auf meinen Wunsch hin 2-3 mit mir zusammen geschaut, im Internet-undenkbar für ihn.:grin:
Der kann damit überhaupt nix anfangen, einfach nicht seins, er macht aber auch leider kein SB, also hat er auch keinenicht Verwendungszweck dafür.
Mit mit Zusammen geht auch nicht mehr, schon Sexszenen in normalen Filmen sind ein Problem. Ich könnte ja auf Grund des gesehenen über Sex reden wollen oder gar welchen haben wollen.:zwinker::grin:


Der arme , wie kannst du bitte auch nur Sex haben wollen ?:confused::ninja:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Mein Mann ist jemand der absolut glaubhaft keine Pornos schaut.
Zuletzt Anfang der 90er hat er mal auf meinen Wunsch hin 2-3 mit mir zusammen geschaut, im Internet-undenkbar für ihn.:grin:
Der kann damit überhaupt nix anfangen, einfach nicht seins, er macht aber auch leider kein SB, also hat er auch keinenicht Verwendungszweck dafür.
Mit mit Zusammen geht auch nicht mehr, schon Sexszenen in normalen Filmen sind ein Problem. Ich könnte ja auf Grund des gesehenen über Sex reden wollen oder gar welchen haben wollen.:zwinker::grin:

Ihr beiden scheint ja ein ganz besonderes Paar zu sein.:smile:

Verrückt, wo die Liebe so hinfällt.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Nein, Pornis als Onanierhilfe kenn ich nicht. Ich schaue eigentlich (siehe unten!) gar keine Pornos. Ich brauche sie nicht um dabei zu onanieren, oder mich sonst in Stimmung zu bringen. So wie ich auch keine so genannten "Wichsvorlagen" brauche. So gesehen gehöre ich sicher zu den "Nicht-Porno-affinen Männern".

Nun zum "eigentlich" keine Pornos: Ich sehe am PC ab und zu mal gratis so kleine GIF-Dateien. Damen die sich streicheln, oder mit ihren Brüsten spielen, oder twerken. Und meistens so traurig drein schauen. Aber dass sie mich stark erregen kann ich nicht behaupten. Ich sehe die mehr so zwischendurch als kleine Erholung, wenn ich mich am PC bei der Arbeit langweile.
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Ach ja. Ich kann zu diesen Thread leider nichts beitragen.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Mein Mann guckt auch keine (mehr).
Generell macht er SB nur dann, wenn er Druck hat und kein Sex in Aussicht ist.

Tja. :grin:
 

Benutzer155599 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Mann ist jemand der absolut glaubhaft keine Pornos schaut.
Zuletzt Anfang der 90er hat er mal auf meinen Wunsch hin 2-3 mit mir zusammen geschaut, im Internet-undenkbar für ihn.:grin:
Der kann damit überhaupt nix anfangen, einfach nicht seins, er macht aber auch leider kein SB, also hat er auch keinenicht Verwendungszweck dafür.
Mit mit Zusammen geht auch nicht mehr, schon Sexszenen in normalen Filmen sind ein Problem. Ich könnte ja auf Grund des gesehenen über Sex reden wollen oder gar welchen haben wollen.:zwinker::grin:

Naja ihr beiden habt aber meiner Erinnerung nach aber auch häufig Sex mit anderen oder?

Ich meine, wenn ich täglich Sex mit einer anderen hätte, hätte ich wahrscheinlich kein Internet..:whistle:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ganz ehrlich? Von den Herren der Schöpfung, mit denen ich über solche Themen debattiert habe, war bisher auch kein einziger dabei, der Pornos abgeneigt ist/ war :zwinker:
Find ich auch nicht weiter tragisch, ich finde, da ist prinzipiell auch nicht groß was dabei. Habe dabei keinerlei (moralische) Bedenken.
Jede/r so, wie er es mag xD
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren