Mädels, was meint ihr mit "süß"?!

Benutzer91564  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
hi :smile:

maedels ihr musst mir mal sagen, was ihr genau unter suess versteht.
ich finde es etwas komisch diesen begriff fuer jungs zu benutzen, naja ich habe dann immer die assoziation zu einem chihuahua oder so.

und da ist manchmal der maennliche stolz etwas angegriffen xD

aber im ernst ^^ ich frage mich was meint ein maedchen mit "ich finde ihn suess."
heisst das ich will was von dir ? oder du gefaellst mir ? oder du bist kindlich gebaut ?? etc.....

:ratlos:

also klaert mich auf :grin:
 
M

Benutzer

Gast
Kommt drauf an. Finde ich einen Mann nur süß, ist er eben nett, niedlich. Ein guter Kumpel, aber als potentieller Partner ausgeschlossen.

Es gibt allerdings auch Männer die sind süß und sexy. Ist allerdings eher selten :smile:
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Von lieb, nett, toll bis zum vernaschen-will.
Und nein, ein süßer Mann ist nicht automatisch nur ein Kumpel. Süß zu sein ist kein Fluch.
 
L

Benutzer

Gast
Süß bedeutet für mich attraktiv. :smile: und ohne gewissen Süßheitsfaktor verliebe ich mich nicht :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Wenn ich jemanden als süß bezeichne, dann finde ich ihn zumindest sexuell unattraktiv. Würde ich ihn anziehend finden, dann würde ich in diese Richtung sagen, dass er lieb ist.
 

Benutzer89468 

Verbringt hier viel Zeit
Süß kann heißen, dass jemand für einen sexuell nicht attraktiv ist - muss aber nicht. Meinen Freund finde ich oft auch süß und ich bin ja schließlich trotzdem - oder gerade deswegen? - mit ihm zusammen. :smile:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
früher hab ich jemanden als süß getitelt, wenn mir unter anderem die optik gefallen hat und ich mich leicht verschossen hab. so im teenie alter.
mit zunehmendem alter ist das aber verschwunden, irgendwann kam für mich der punkt, wo ein mann nicht mehr süß ist, sondern attraktiv. würde ich heute jemanden als süß bezeichnen dann wäre er für mich eher kindlich und somit irgendwo auch unattraktiv.

ich sage heute durchaus mal zu meinem freund das etwas süß ist, was er gemacht hat, das bezieht sich dann aber rein auf irgendeine handlung und wie er diese ausgeführt hat. könnte man dann mit lieb gleichsetzen.
 
K

Benutzer

Gast
irgendwann kam für mich der punkt, wo ein mann nicht mehr süß ist, sondern attraktiv. würde ich heute jemanden als süß bezeichnen dann wäre er für mich eher kindlich und somit irgendwo auch unattraktiv.

Ja, da schließ ich mich an, Männer sind für mich mittlerweile "attraktiv" (oder eben nich) und nur "süß", wenn sie vielleicht irgendwas putziges, niedliches machen oder so...
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Aus eigener Erfahrung:

Bei Mädels, die Dich als süss bezeichnen, hast Du von vorneherein die Arschkarte gezogen - Du bist als potentieller Partner ausgeschlossen.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
stimmt...schwachsinn :zwinker:

süss bedeutet bei mir auch, dass derjenige durchaus auch sexuell attraktiv sein kann.

nur "nett" ist nicht unbedingt ein kompliment, was für anziehungskraft steht - zumindest bei mir :grin:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
er sieht nett aus. hat noch die wahl zwischen kumpelschiene und sexuell attraktiv.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Grundsätzlich ist süß nichts Schlechtes. Ich versteh gar nicht, was ihr Männer da für ein Problem mit habt ... Dafür kann man euch herrlich mit diesem Wort ärgern. :grin:

Bei mir werden auch meist nur irgendwelche Taten als "süß" bezeichnet, im Sinne von lieb, aufmerksam, zuvorkommend. Manchmal finde ich das Aussehen aber auch süß. Heißt dann meist: Zum Küssen! Orlando Bloom ist süß. Oder J.T. von Scrubs. :grin:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Für mich ist "süß" ein typisches "Girltalk"-Wort, etwas inflationär verwendet. Tatsächlich betitele ich auch manche Männer als süß, wenn sie leicht tolpatschig, niedlich, lieb, event. auch schüchtern, gentleman-like, durch die Welt wandern. Durchaus positiv belastet und auch mehr als nur Kumpeltyp.

Allerdings kann ich auch sagen, dass manche Frauen mit "süß" alles meinen, was in ihr "Beuteschema" passt :zwinker: Auch ärgste Machos oder sowas in der Art.

Wie dem auch sei, auf jeden Fall ist es etwas positives für den Mann. Es steht in keinem Widerspruch zu "attraktiv", ist aber auch nicht synonym mit dem Wort :smile:
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ich einen Mann als süß bezeichne, hat er die besten Karten. :smile:

Süß ist für mich eindeutig sehr positiv. Ohne einen gewissen Süßheitsfaktor finde ich einen Mann gar nicht attraktiv.
 

Benutzer91564  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
hmm danke maedels erstmal fuer die erleuchtung :smile:

wie ich sehe, kann süß bei euch sehr viel bedeuten und ist auch abhaengig von dem jeweiligen maedchen, das es sagt.:zwinker:

süß kann also kindlich, kumpel, tollpatsch, attraktiv, niedlich, unerwachsen .... ect. bedeuten.
finde ich cool, das ihr maedels so ein universelles wort hab ^^
analog dazu waere bei den jungs wohl wahrscheinlich "GEIL" xDD

Sehe ich es richtig, dass das wort mit zunehmenden alter einen eher negativen beigeschmack hat ? also suess ist nicht mehr gleich attraktiv :rolleyes:

vllt gibt es ja noch mehr interpretationen :smile:
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
ich verwende das wort süß überhaupt nicht bezogen auf das aussehen von männern, ich finde das irgendwie nicht passend. ich sag höchstens mal "man, das ist aber süß" mit leicht ironischem bzw. veralberndem unterton, wenn der mann irgendwas süßes gemacht hat.
 
J

Benutzer

Gast
Wenn ich jemanden süß finde, schließe ich eine Beziehung auf keinen Fall aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren