Lift and Carry Fetisch

Benutzer189043  (54)

Ist noch neu hier
Kennt ihr den Fetisch Lift and Carry? Große starke Frauen tragen Männer und demonstrieren ihre körperliche Überlegenheit die wiederum den Mann erregt. Wenn ja, wie denkt Man(n) bzw. die Frau darüber?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
passt zu mir null, aber wem es spaß macht 🤷🏼‍♀️
 
zuletzt vergeben von

Benutzer106548 

Team-Alumni
Wenn sie mich morgens aus dem Bett zur Kaffeemaschine und weiter zum Sofa trägt - gerne!
Erregend daran ist aber nur ein guter Kaffee.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer160853 

Sehr bekannt hier
Finde ich in keiner Weise spanned.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer183126 

Öfter im Forum
Ich hab Rücken.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer165770 

Verbringt hier viel Zeit
Ist jetzt auch nicht meins,aber ich kann es nachvollziehen dass es manche Männer erregt. Ist bestimmt schwierig eine Frau zu finden mit der man das ausleben kann. Meistens wollen ja eher die Frauen auf Händen getragen werden :zwinker: Ich finde es immer wieder interessant, welche Fetische es gibt die ich noch nicht kenne.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer181532 

Sorgt für Gesprächsstoff
"Lift and carry" ist eine Art Running Gag in einem Muskelprotzszene-Forum geworden. Ein nicht ganz unbekannter Fitness-Influencer und Kraftsportler verdient damit nebenbei Geld, aber in der Kombi "Großer starker Mann, der 300kg deadliftet und 200kg auf der Bank drückt, würfelt zierlichen anderen Mann durch ein Hotelzimmer."
 
zuletzt vergeben von

Benutzer187968 

Ist noch neu hier
Da deadlifte ich lieber meine Partnerin...
 
zuletzt vergeben von

Benutzer131884  (60)

Beiträge füllen Bücher
Ehrlich? Es ist mir völlig schnurrz, was wer wie wohin trägt und warum. Interessiert mich in etwa so wie die Erotik des Gabelstaplers.
 
zuletzt vergeben von
2 Woche(n) später

Benutzer139264 

Meistens hier zu finden
Tja man kann immer mal was dazu lernen...aber dieser Thread gehört für mich definitiv nicht dazu.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer174959 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich noch nie gehört...

Bin zwar relativ stark, aber absolut nicht groß...

Wäre also blöd wenn sich das als Fetisch bei mir entwickeln würde...
 
zuletzt vergeben von

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin klein und stark (sehe aber nicht so aus :grin:) und ja ich find es heiss meine PartnerInnen durch die Gegend zu tragen.
 
zuletzt vergeben von
4 Monat(e) später

Benutzer192375  (31)

Ist noch neu hier
Hallo, ich stehe voll schon seit vielen Jahren auf Lift and carry, leider hat man im Erwachsenenalter recht wenig Möglichkeiten, diesen Fetisch zu erleben. Ich bin ständig auf der Suche nach Möglichkeiten oder auch nach Gesprächspartnern, mit denen man sich darüber austauschen könnte. 🙁
 
zuletzt vergeben von

Benutzer133456  (50)

Beiträge füllen Bücher
:schuettel:
Also, keine Frage, Fetische sind Fetische, und immer amuesant, und den meisten kann ich ja noch so ein wenig was abgewinnen, weil sie einfach surreal sind - wer weiss, Schuhe, Kassenzettel, Hamsterräder... aber der hier liegt mir irgendwie recht quer vor dem Bug. Das wäre ein Liebestöter fuer mich.

Vielleicht habe ich zuviele alte amerikanische Schnulzfilme gesehen, wo Cary Grant Doris Day ueber eine Schwelle trägt.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer192375  (31)

Ist noch neu hier
Man sieht immer wieder in den deutschen Foren, dass das Thema belächelt wird und es wird kein Verständnis dafür gezeigt... im Gegenteil, Leute, die hoffen, dass sie jemanden mit gleichem Interesse/Fetisch/Vorliebe finden, werden meistens als Spinner bezeichnet.
Es ist schwer zu erklären, warum man es erregend findet... Für mich ist es auch nicht vorstellbar, wie jemand vom einen Blick auf z.B. Füße erregt werden kann, oder dass jemand auf Penis abschnüren stehen kann... Es ist jede Person anders, jede Person spricht was anderes an. Ich persönlich stehe auf Lift and carry und wenn man den Begriff in Google eingibt, wird einem klar, dass ich nicht der einzige bin. Es gibt unzählige Porno, Softporno und auch normale Videos zu finden. Es gibt mittlerweile (auch mehrere in Deutschland) Damen, die sich auf diese Vorliebe/diesen Fetisch spezialisiert haben.
Nur um kurz zu erklären, was ich persönlich daran so erregend finde. Für mich geht es da um Dominanz und Machtlosigkeit... eine Frau, die einen Hochhebt oder am Rücken (oder wie auch immer - es gibt unzählige Varianten) trägt, hat die volle Macht und Kontrolle über den Mann. Ich habe jedoch auch schon mitbekommen, dass es für manche genau umgekehrt sind. Wenn der Mann von einer Frau getragen wird, wird es von ihm als eine Art Unterwerfung der Frau wahrgenommen. So ist es jedoch bei mir nicht.
Eine Frau muss keine Bodybuilderin sein, um einen Mann hochheben zu können. Ich hatte mit meinen 31 Jahren und ca. 80 kg schon des Öfteren das Vergnügen von kleineren und schlanken Frauen hochgehoben zu werden ohne das sie irgendwelche Schaden davon getragen hat, wie schon HarleyQuinn HarleyQuinn geschrieben hat.
Vielleicht könntest Du, HarleyQuinn HarleyQuinn noch schreiben, was genau Du dabei empfindest, was Du daran heiß findest.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer186405  (50)

Öfter im Forum
im Gegenteil, Leute, die hoffen, dass sie jemanden mit gleichem Interesse/Fetisch/Vorliebe finden, werden meistens als Spinner bezeichnet.
Das habe ich nicht gelesen. Oder habe ich es überlesen.

und wenn man den Begriff in Google eingibt, wird einem klar, dass ich nicht der einzige bin.
Sicherlich nicht der Einzige, aber dennoch ist es keine weit verbreitete Spielart und natürlich wird es dann schwerer, Menschen zu finden, welche die eigene Begeisterung teilen. Hier hatte jemand kürzlich geteilt, dass es ihn erregt, wenn Frauen tauchen oder einen "wir spielen Baby" Thread, gab es. Da ist das ähnlich, die Erwartung, dass viele diese Begeisterung teilen, ist zu hoch.


Für mich ist es auch nicht vorstellbar, wie jemand vom einen Blick auf z.B. Füße erregt werden kann, oder dass jemand auf Penis abschnüren stehen kann...
Für mich auch nicht. Überhaupt nicht. Den Zusammenhang verstehe ich aber nicht.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer192375  (31)

Ist noch neu hier
Das habe ich nicht gelesen. Oder habe ich es überlesen.
Das war nicht hier in diesem Forum, man liest es aber leider immer wieder in den anderen Foren (Gutefrage, Joyclub...). Das finde ich immer traurig. Man sollte sich immer respektvoll verhalten, bei Interesse nachfragen und bei Desinteresse einfach auf ein anderes Thema klicken. :smile:
Ich finde es schon spannend, wenn man durch solche Foren die Möglichkeit hat, sich auszutauschen. Im Reallife ist dies kaum möglich...
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren