Liebe ja - Beziehung nein - Zeit verbringen nein

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Hallo,

ich bin jetzt seit mehreren Wochen in eine gute Freundin verliebt und sie hat auch Gefühle für mich, jedoch gibt es da viele Probleme.

Vorgeschichte:
Wir kennen uns von einem Konzert, haben uns da zufällig gesehen und von Anfang an gut verstanden und haben Nummern ausgetauscht. Das Konzert war bei mir in der Nähe, sie wohnt aber ganzzz wo anders (knapp 500 Kilometer weit weg). Wusste ich damals natürlich nicht, haben anfangs nur geschrieben und uns wurde schnell klar wie gut wir uns verstehen und wie viel wir gemeinsam haben.

Wir schreiben also schon länger und sie liebt mich und ich sie - alles toll und schön, doch sie will sich nicht mit mir treffen. Bisher war ich nur einmal bei ihr, bin also mit Bus und Bahn zu ihr gefahren und wir hatten einen wunderschönen Tag. Haben stundenlang gekuschelt und uns nur angeschaut, in ihren Augen sah ich schon wie toll sie ist und mich liebt. Zum Abschied am Bahnhof gab es dann auch einen Kuss.

So, das Treffen ist jetzt 2 Wochen her und mir war nicht klar wie es mit uns ist, hab sie vor paar Tagen gefragt was das zwischen uns sei - sie weiß es nicht. Daraufhin fragte ich ob wir jetzt ein Paar sind, doch sie sagte nein und sie will auch keine Beziehung.
Zu ihr: Schlechte Erfahrungen einfach, ihr letzter Freund hat sie nur benutzt und ihr Freund davor hat sie nur verletzt, sie will sich sowas nicht mehr antun und ein Leben ohne Beziehung führen.
Für mich ist das OK, bin kein Beziehungsmensch und könnte damit leben sie nur alle zwei Wochen zu sehen und mit ihr Zeit zu verbringen, denn wir haben wirklich viel gemeinsam und hatten einen schönen Tag.

Auf ein weiteres Treffen scheint sie irgendwie keine Lust zu haben, auf meine Frage ob sie will sagt sie dauernd ja, aber jedes mal wenn ich einen Tag vorschlage verneint sie nur. Wollte dieses Wochenende wieder runter fahren aber sie hat keine Zeit.
Mein Vorschlag war nächstes Wochenende, doch da sagt sie das sie noch nicht weiß ob sie Zeit hat (???) bzw falls sie da nichts anderes vor hat.
Dann kam auch noch die Nachricht, dass sie sich nicht treffen will da sie dann noch stärkere Gefühle für mich bekommt und das will sie nicht..

Ich verstehe sie einfach nicht, sie mag mich, sagt mir das sie mich liebt aber will sich weder treffen noch sonst etwas.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
naja sie hat wohl zu viel ängste in bezug auf beziehungen durch ihre schlechten erfahrungen.ich kann das schon nachvollziehen.
lass es gut sein,aus euch wird kein paar-sie will das nicht.ausser freundschaftlichem kontakt wird da nix gehen.musst du wissen,ob du das möchtest oder lieber den kontakt zu ihr ganz abbrichst.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Sie sieht das ganze wohl realistischer.Knapp 500km liegen zwischen euch.Und wird sich wohl auch nicht ändern.Also sieht sie keine Chance für die Zukunft.Und bevor da mehr als ein Verknallt sein sich einstellt bleibt sie lieber auf Abstand.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Die fand das Treffen wohl nicht so schön wie Du.
Klingt für mich nach hinhalten.


Bei 500 km Unterschied kann ich das echt nachvollziehen
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Das treffen war wirklich top, ihre Meinung dazu.
Und zur Entfernung hab ich ihr schon gesagt das es kein Problem ist, mittlerweile kommt man mit Mitfahrgelegenheiten ja für 20€ durch ganz Deutschland - so hab ich das auch gemacht als ich zu ihr gefahren bin.
Zudem ich die nächsten Wochen 18 werde und dann ein Auto habe ist das kein Problem, die Entfernung ist echt bla
Und ich kann mir ernsthaft vorstellen in ihre Nähe zu ziehen, bin nächstes Jahr ausgelernt und an ein Umzug/Auszug hab ich schon davor gedacht, zwar nicht so extrem weit weg aber das geht klar. Nur weiß ich nicht ob ich ihr das sagen soll, immerhin ist das schon wirklich krass..
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Gibt es keine Möglichkeit wie ich sie überzeugen kann?
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Nein! Weil man einen anderen nicht zwingen kann. Ihr sprecht von liebe...ihr versteht euch du hast auch Schmetterlinge aber von liebe und in die Nähe ziehen ist es vielleicht noch ein bisschen früh. Ihr ausweichen signalisiert ja auch das sie das nicht so sieht. Auch wenn sie sich vielleicht schützen möchte aber hättest du bei ihr eingeschlagen wie ein Blitz würde sie dich auch sehen wollen.

Sollte ich mich irren und sie hat auch ganz große Gefühle für dich macht es auch das nicht besser, weil ohne Nähe kann man schlecht vertrauen aufbauen. Da stehen auch die 500 km dazwischen.
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Für mich klingt das so, als wenn sie dich schon sehr mag, nur Angst hat wieder verletzt zu werden. Das heißt, sie möchte sich wohl selbst davor schützen, deswegen will sie wohl auch nichts ernstes. Aus Angst wieder enttäuscht zu werden.

Viel machen kannst du da nicht. Da muss sie an sich selbst arbeiten. Wenn du möchtest halte weiterhin Kontakt zu ihr. Vielleicht ändert sie ihre Meinung und ist einem weiteren Treffen doch nicht mehr abgeneigt. Falls sich aber nach einiger Zeit nichts an ihrer Meinung ändert, wäre es wohl besser das ganze abzuhaken.
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
An ihrer Umarmung habe ich gemerkt wie viel ich ihr bedeute, sowas hatte ich bisher nie und ich bin mir dabei sehr sicher.
Dachte auch erst das ich Zeit lassen sollte, aber irgendwie fällt mir das richtig schwer, vor allem nach unserem Treffen..

Meint ihr es ist eine gute Idee sie zu überraschen mit einem Besuch?
 

Benutzer157424 

Verbringt hier viel Zeit
Überraschungsbesuch kann total in die Hose gehen, das würde ich nicht tun! Im schlimmsten Fall verärgerst du sie total und sie schickt dich weg.

Ich habe das Gefühl, dass du dich da absolut rein steigerst, ihr habt euch 2mal gesehen und du sprichst von Liebe und hinziehen und alles. Ich glaube, da gehen deine Hormone mit dir durch, und du kannst nicht mehr klar denken. Meine Gedanken dazu:

1. Respektiere ihre Wünsche! Sie will keine Beziehung? Dann versuche nicht, sie in eine rein zu quatschen. Sie will dich gerade nicht sehen? Dann überrasche sie nicht.

2. Nimm Abstand und gib ihr den Ball in die Hand! Du brauchst auch etwas Abstand um deine Gefühle zu untersuchen und zu schauen, ob du dich da nicht in etwas rein galoppierst. Zum anderen kannst du sie zu nichts überreden, was sie nicht will. Du kannst ihr also sagen, dass du ihre Entscheidung akzeptierst, sie aber dennoch gerne sehen und besser kennen lernen würdest. Sie dir aber sagen soll, wann sie Zeit und Lust hat. Und dann fährst du den Kontakt mal zurück und lässt sie kommen. Wenn sie nicht von alleine kommt, dann ist leider auch das Interesse nicht groß genug, das musst du dann auch akzeptieren. 500km sind aber auch weit, vor allem, wenn man sich doch eigentlich noch nicht so gut kennt.

Was ich sagen will: fahr mal einen Gang zurück und schaue was passiert.
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Ich hab ihr öfters gesagt das ich es OK finde wenn sie keine Beziehung will. Und das meine ich auch wirklich so.

In wie fern soll ich Abstand halten? Einfach nicht mehr schreiben oder doch viel mehr? Wir schreiben ja momentan über Whatsapp, mein Profilbild ist ein gemeinsames Bild mit ihr und in meinem Status ist auch ihr Name drinnen, wenn ich das jetzt lösche kann sie das doch falsch verstehen? Oder wie meinst du das mit dem Abstand
 

Benutzer157424 

Verbringt hier viel Zeit
Du benimmst dich aber, als hättest du gerne eine Beziehung, da kannst du so viel sagen wie du willst. :zwinker:

Beschäftige dich mal wieder mehr mit dir, deinen Hobbies, deinen Freunden und lass sie mal die Gespräche einleiten und ein Treffen vorschlagen, nachdem du ihr klar gemacht hast, dass es in ihrer Verantwortung liegt.

Du sprichst bereits von Liebe, dein ganzes Whatsapp ist auf sie getrimmt, ich würde dir auch nicht abnehmen, dass du das ganze locker angehen kannst.
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Ob Beziehung oder nicht - mir egal, ich will sie einfach nur sehen. Und was soll ich jetzt mit Whatsapp machen?
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ob Beziehung oder nicht - mir egal, ich will sie einfach nur sehen. Und was soll ich jetzt mit Whatsapp machen?
vielleicht auf der Schiene mal etwas zurückfahren. Ich persönlich fänd zumindest den Namen im Status sehr aufdringlich. Das Bild geht vielleicht noch, könnte aber falsch rüberkommen.
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Also der Name direkt ist es nicht, sondern nur der Anfangsbuchstabe. Und zum Bild: Ist eben ein Bild nur von unseren 2 Händen wie wir sie halten und darauf halt der Snapchatbalken mit ihrem Anfangsbuchstaben und einem Herz
 

Benutzer155955  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was ich jetzt schreibe, klingt vielleicht hart aber:
Mein Gott Junge,hör auf dem Mädel so hinterher zu rennen und so aufdringlich zu sein! Sie merkt doch ganz genau das du unbedingt eine Beziehung willst und dabei völlig ausblendest, dass sie gerade absolut nicht will. Meinst du nicht wenn ihre Gefühle tatsächlich so riesig wären,dass ihr euch schon längst wieder gesehen hättet? Fazit: Ihr habt keine Beziehung,also nimm das Bild aus Whats App und den Status gleich dazu und lass sie in Ruhe.
[doublepost=1454074697,1454074502][/doublepost]Ps: dieses "Ich wurde ja vorher so verletzt mimimi" ist bloß Mitleids-blabla um dich auf Abstand zu halten,weil sie kein bock auf dich hat. Klingt hart,ist aber leider wahr.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
An ihrer Umarmung habe ich gemerkt wie viel ich ihr bedeute, sowas hatte ich bisher nie und ich bin mir dabei sehr sicher.
Sowas kann man wirklich sehr schnell überinterpretieren, erst Recht, wenn man verknallt ist.
Dachte auch erst das ich Zeit lassen sollte, aber irgendwie fällt mir das richtig schwer, vor allem nach unserem Treffen..

Meint ihr es ist eine gute Idee sie zu überraschen mit einem Besuch?
Nein. Höre auf, sie so zu bedrängen.

Ob Beziehung oder nicht - mir egal, ich will sie einfach nur sehen.
Respektiere bitte, dass sie genau das nicht möchte, und dass sie auch keine Beziehung mit dir möchte.

Und zum Bild: Ist eben ein Bild nur von unseren 2 Händen wie wir sie halten und darauf halt der Snapchatbalken mit ihrem Anfangsbuchstaben und einem Herz
Uff... da würde ich mir an ihrer Stelle zusätzlich zu dem, was du schreibst, erst Recht be- und gedrängt vorkommen. Das ist so ein (überkitschiges) Beziehungszeugs und viel zu viel dafür, dass ihr keine Beziehung habt.

Sie möchte mit dir keine Beziehung, das solltest du respektieren und akzeptieren, auch wenn es schwer ist.

Tu dir selbst den Gefallen, und nimm das Bild raus. Und blockiere sie auf Whatsapp, Facebook etc und lösche ihre Kontaktdaten. So bekommst du sie schneller aus dem Kopf.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Ach Diggaaa. Ich glaub, Sie fühlt sich einfach bedrängt und ist deswegen so ausweichend. Zumindest erschließt sich mir das Bild aus dem wie und was du huer schreibst.
Allerdings stehen die allermeisten Frauen ( verständlicherweise) überhaupt nicht da drauf. Auch das mit dem Profilfoto ist meinem Geschmack nach viel zu viel, besonders nach einem Treffen.

Du schreibst, dass du an der Umarmung gemerkt hast, wie viel du ihr bedeutest und dass du dich garantiert nicht täuschst. Da bleibt nur die Frage: Bist du sicher?? 100%?
Wie oft habe ich ähnlich gedacht und mich komplett getäuscht. Das Gehirn bildet einem eben vieles ein, wenn man verliebt ist :zwinker:
 

Benutzer159391  (23)

Ist noch neu hier
Fazit: Ihr habt keine Beziehung,also nimm das Bild aus Whats App und den Status gleich dazu und lass sie in Ruhe.

Bild und Status ist raus, kam wirklich sehr bedrängt rüber..

Und blockiere sie auf Whatsapp, Facebook etc und lösche ihre Kontaktdaten. So bekommst du sie schneller aus dem Kopf.

ich möchte sie nicht aus dem Kopf haben, sie ist wirklich meine Traumfrau

Bist du sicher?? 100%?

1000000000%!!!
Als ich am Bahnhof war hab ich sie erst gar nicht gefunden, kannte mich da überhaupt nicht aus und hab in die falsche Richtung geschaut, plötzlich stand sie dann hinter mir und hat mich mit ihren Armen umschlossen, mich umgedreht und ich denke mal bestimmt 2 Minuten lang richtig kräftig umarmt. Ehrlich, so stark wie sie mich da umarmt hat kannte ich noch nie. Darauf folgte auch ein Kuss und auf dem Weg zu ihr haben wir uns denke ich mal auch 4-6x umarmt.
Als wir dann bei ihr waren und nach circa. 3 Stunden ich extremst müde wurde (war am Tag davor arbeiten und musste früh aufstehen wegen der Bahn) bin ich kurz mal eingenickt und für paar Minuten eingeschlafen. Als ich wieder zu mir kam lag sie neben mir, nahm meine Arme und legte sich darunter. SO ist auch mein altes Profilbild entstanden - sie hat es geschossen als ich schlief mit ihrem Handy und hat es mir dann geschickt als ich wieder zu Hause war.
Ja, sie hat definitiv Gefühle für mich, das brauch ich nicht zu hinterfragen.

Habe sie heute mal in Ruhe gelassen und nicht angeschrieben, hab ja erwähnt das sie dieses Wochenende keine Zeit hat und mit ihren Geschwistern wohin fährt, sie ist aber zieeemlich oft und lange online auf Whatsapp.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren