Liebe? Freundschaft? Interresse? Chaos der Gefühle!

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Hallo zusammen,
ich weiß das ihr nicht wissen könnt was sie tatsächlich über mich denkt, doch möchte ich diesen thread dafür nutzen mich ausreden zu können und vlt. noch den ein oder anderen ratschlag erhalten

Ich werde diesen Thread öfter mal Updaten also vlt. ab und zu mal vorbeischauen. Danke!

Erstmal aber das algemeine:
Wir beide sind 18 und gehen dank g8 mitlerweile in die gleiche Stufe (13) und sind im selben Mathe LK.

Was bisher geschah:Dann fang ich doch mal von ganz vorne an.
Bis vor etwa 5 Monaten hatten wir aber noch garnichts miteinander zu tun. Dann standen aber die Stufenfahrten an. Wie es der zufall wollte wahren wir beide auf der Reise nach England. Auf der Fahrt lernten wir uns also erst wirklich kennen. Lange Rede kurzer Sinn: am letzten Tag machten wir mit der Gruppe einen spaziergang wobei sich das ganze recht groß aufgeteilt hatte und wir zu zweit recht weit vorne eine Pause im Gras an der Küste Englands in der Sonne machten und erzählten.

Wieder zuhause angekommen waren meine anfänglichen anziehungs Gefühle zu ihr sehr schnell verflogen. Ich war im glauben es wären nur Gefühle für die Fahrt gewesen.
Am nächsten Tag wurde ich dann etwas Besserem belehrt. Über Facebook schrieb sie mich an und frage ob ich gut angekommen sei und entschuldigte sich, dass sie sich nicht verabschiedet hätte weil sie ja so müde gewesen sei.
Nun merkte ich das meine Gefühle doch was ernsteres waren und ich mehr will als nur Freundschaft!

Wir schrieben ab dann öfter mal über FB und so fragte ich sie auch ob sie nicht mit mir zusammen zu Gamescom gehen wolle.
Dies bat sich an, da wir beide ab und zu gerne mal zocken und Köln nur einen Katzensprung entfernt ist.
Sie war erfreut und sagte das sie zwar mit ein paar anderen Freunden ginge aber wir ja alle zusammen gehen könnten.

Da es bereits Sommerfreien waren und sie und ich im Urlaub waren konnten wir zwar nichts anderes unternehmen schrieben aber täglich miteinander.

Nun War der Tag dann auch gekommen und die Gamescom stand vor der Tür.
Sie hatte mir am Tag zuvor noch schnell Mitgeteilt das ihr kleiner Bruder (14) auch noch mit käme.
Also trafen wir uns am Bahnhof. Da ich immer recht früh bin war ich der erste aber auch sie und ihr Bruder trafen bald ein.
Zur Begrüßung kam sie nah an mich herran und ich idiot kapierte zuerst nicht das sie eine Umarmung wollte. Schließlich verstand ich es doch und es viel garnicht so auf wie ich mir dachte. (ich wusste auch das diese umarmungen für sie bei engen Freunden normal sind)
Auch ihre Freunde (mit denen ich auch gut befreundet bin) trafen Bald ein. Zusammen fuhren wir dann zur Gamescom. Dort angekommen trennten wir uns jedoch Bald mit der Begründung das es in kleinen Gruppen einfacher ist alle Interressen zu unterstützen. So liefen also sie ihr kleiner Bruder und ich durch die Gamescom. Die Spiele waren im Endefekt jedoch nur Nebensache.
Wir liefen durch die Gegend und redeten. Machten dann auch häufig Pausen auf den Rasenflächen der Messe und Unterhielten uns machten späße und ärgerten uns auch ab und an.
Ihr Bruder war wohl etwas schüchtern und war eher Still.
Nach etwa fünf Stunden machten wir uns auf den Rückweg und verabschiedeten uns mit einer Umarmung, was wir ab dann auch ab und an wieder taten.

2 Tage später bekomme ich von ihr eine Nachricht in Facebook die mir große aber vlt. falsche Hoffnung machte.
"♥"
Ein einzelnes Herz!
Wir schrieben daraufhin noch eine gute dreiviertel Stunde über dies und das und zum Schluss auch über ein Spiel was sie mir zuvor empfohlen hatte und welches ich am Abend ausprobieren wollte. Da sie weg musste aber dennoch meine Meinung dazu erfahren wollte gab sie mir dann noch ihre Handynummer und so schrieben wir ab jetzt sogar noch häufiger Sms.

Die Schule begann auch bald wieder und wie freuten uns beide uns zu sehen.
Die ersten drei Tage hatten wir uns jedoch leider nie gesprochen geschweige denn gesehen und so kam auch bald eine auffordernde SMS
"Erzähl was"
Ein Freund von mir hatte dies gesehen und hinterfragt jedoch sind wir nicht näher drauf eingegangen.
Wir schrieben darauf eine Weile und sie erwähnte das sie es echt schade fände das wir uns noch nicht gesehen hätten.

Nach einer Woche feierte ich dann meinen 18. und sie war natürlich auch eingeladen und kam auch gerne. Auf der Feier jedoch hatten wir kaum Kontakt und sie musste auch recht früh weg (andere aber auch).

Über Sms kam dann ein paar Tage später wieder mal ein einzelnes Herz
"<3"
nachdem wir uns ein Paar Tage nicht geschrieben hatten.
Ich nahm es wiedereinmal als gesprächsanstoß und wir schrieben dann auch wieder eine Weile.

Bei der nächsten längeren schreibpause (etwa 4 Tage) griff ich ihre Idee dann auch mal auf und schickte ihr auch ein Herz worauf sie mir einen Kuss Smiley schickte:
":-*"
Und so schrieben wir wieder eine Weile

Mitlerweile sind schon wieder Ferien und da ich Sturmfrei hatte lud ich sie zu mir ein.
Heute kam sie dann auch hatte mir aber auch schon vorher mitgeteilt das sie nur sehr wenig Zeit hätte.
Und obwohl die Busfahrt zu mir etwa 25 min dauert kam sie dann auch für eine Stunde vorbei in der wir Hauptsächlich redeten und nebenbei ein wenig zockten (war eig. nur Nebensache).


Updates:
Leider habe ich noch nicht viel Erfahrung und hab grade erst eine nicht erwiederte Liebe überwunden. Ihr schlagt ja vor mit ihr über die Sms zu reden. Doch wie.
Und wie soll ich sie konkret zu einem Date einladen.
Sorry hab da nicht viel Erfahrung.
Was für andeutungen ihr gegenüber würdet ihr denn empfehlen?


Gedanken und Gefühle:

Momentan bin am Verzweifeln. Ich merke ja selber das sie mir nicht völlig abgeneigt ist, dennoch weiß ich nicht was sie wirklich für mich empfindet. Einmal denke ich das sie vlt. das gleiche fühlt. Ein andernmal hab ich das gefühl sie schreibt nur aus Mitleid. Und dann wieder hab ich das Gefühl sie will nur einen weiteren guten Freund.
Vorallem machen mich auch die Herzen nachdenklich die schreibt sie zwar auch ihren Freundinnen jedoch meist nur als dankeschön o.ä.
Am meisten Gedanken mach ich vom Chat Teil aber über den Kuss Smiley! Welche Bedeutung kann ich ihm zuweisen?

Wie ihr sieht geht bei mir momentan alles drunter und drüber. Worum ich euch bitten will ist eine Einschätzung der Situation und Ratschläge was ich machen kann.
Bei Ratschlägen wie Unternehme was mit ihr, schreibt doch bitte Beispiele und vorallem wie ich sie Einladen soll etc. da ich sehr unsicher in sowas bin.


Danke und Viele Grüße
LA-Blue

PS: Auch tipps zu meinem Schreibstiel (nicht Rechtschreibung) sind gewünscht damit ich diesen verbessern kann und somit meine Situation besser beschreiben kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also wenn diese Dame dich nicht mit Absicht bösartig verarscht (wovon ich nicht ausgehen würde) spricht für mich alles dafür dass sie auf dich steht. Ich schreibe jedenfalls keine Herzchen an x-beliebige Typen, eben weil ich ihnen ja keine falschen Hoffnungen machen will.

Wie sieht es mit Körperkontakt aus? Nimmt sie welchen auf? Nimmst du welchen auf? Wie reagiert sie?

Da würde ich beim nächsten Treffen ansetzen. Ich würde sie vielleicht sogar gezielt nach einem Date fragen, damit die Sachlage klar ist.
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
Ich habe mal ein paar Fragen an dich. Du scheinst dir das ganze ja sehr, sehr zu Herzen zu nehmen. Ein Herz, ein Kusssmiley? Sind nur ein paar Zeichen. Rede doch darüber mit ihr! Ansonsten verkommst du doch irgendwann nur zu einem Schreibpartner für sie!
Mal ehrlich, Frauen wollen doch verführt werden. Und sie wollen ihre Aufmerksamkeit (korrigiert mich hier ruhig, Liebe PL-Userinnen). Was ist bisher passiert? Gespräche, man schreibt ab und an miteinander. Eigentlich ja nichts, wo du etwas dran festmachen könntest. Aufmunternd gesagt, du hast noch keinen Grund dir Gedanken zu machen, in beide Richtungen. Es gibt scheinbar keine Anzeichen, ob sie dir zu- oder abgeneigt ist in Hinsicht auf eine Beziehung. Also wären auch alle Gedanken in diese Richtung nur verschwendete Gedanken, wenn du mal ehrlich bist zu dir.
Ich glaube kaum, dass Frauen mit einem Herz so viel ausdrücken können oder möchten. Ich frage mich nur, warum machst du keine Andeutungen ihr gegenüber? Oder hast du nicht so viel Erfahrung?

Gruß Fireball
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
Nach einem Date fragen ist ja niemals eine sichere Angelegenheit. Halte dich nicht mit der "wie" Frage auf, sondern mach einfach. Zum Beispiel lädst du sie in dein Lieblingslokal ein. oder nach Hause? Nimm am besten einen Ort, den du kennst oder wo du dich sehr wohl fühlst. Das meiste wird dir sowieso nur Erfahrung beibringen können, also erwarte nicht zuviel von meinen Tipps :zwinker:
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Ich denke auch, dass es gut sein kann, dass mehr dahinter steckt. Genauso wie reed denke ich, dass man normalerweise nicht einfach Herzchen oder Kusssmileys verschickt.

Wie wäre es, wenn du sie nach einem DVD-Abend fragst? Das beschleunigt die Sache dann vielleicht schon ein wenig. Statt sich im Kino anzuschweigen, kann man doch Zuhause einen Film gucken. Da kann man dann doch schon ein wenig Körperkontakt aufbauen. Und mit diesem Körperkontakt, kannst du feststellen, ob sie vielleicht mehr von dir will. Vielleicht umarmst du sie beim Film gucken, nimmst mal ihre Hand... :smile: Wenn du merkst, dass ihr das gefällt, kann man ja immer ein Schrittchen weitergehen. Wenn du merkst, dass es ihr nicht so recht ist, gehst du einen Schritt zurück...
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Danke nochmal für eure Hilfe!
Ich habe nun vor sie ins Kino einzuladen doch leider weiß ich nicht so wirklich wie.
Filme die grade laufen gibts keinen der mich so wirklich umhaut wodurch die
"Ich wollte nächste Woche in den film xy willst du nicht mit"
Nummer schon mal wegfällt.

Filmabend ist momentan schlecht da meine Eltern die ganze Zeit im Haus sind und dann total nerven.
Sonst finde ich die Idee aber klasse.
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
Eigentlich ist Kino nicht so optimal, da man kaum in Ruhe reden kann. Aber wenn du das willst, ist doch schonmal ein Anfang. Ich muss sagen, der Film spielt keine Rolle. Ich habe mit meiner jetzigen Spider Man geguckt. Sie hat mir im Nachhinein erzählt, dass sie den Film total sch*** und vorhersehbar fand, aber schön wars trotzdem :grin:
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Von Kino würde ich auch abraten. Da schweigt man sich wirklich nur an. Wenn du sowas machen willst, würde ich vorher oder nachher noch etwas mit ihr unternehmen. Im Kino kann man zwar auch Körperkontakt aufbauen, aber mehr als Händchen halten, ist wohl erst mal nicht drin. Küssen wird sie dich vielleicht auch nicht direkt. Dann sind andere Aktivitäten wohl erst mal besser.
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Update:
Ich wäre Dankbar wenn ihr mir weiter tipps geben könnt was ich mit ihr Unternehmen kann ohne das es direkt so offensichtlich ist und mir auch tipps gebt wie ich sie dazu einladen kann.
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Weißt du denn nicht etwas, was sie gerne macht? Vielleicht hat sie dir ja mal erzählt, ob sie irgendwas sehr gerne mag. Schlittschuhlaufen oder sowas? Das ist besser, als wenn wir dir nun irgendwelche Vorschläge machen. Du weißt ja wahrscheinlich doch etwas mehr über sie? Geht sie gerne abends mal etwas trinken? Was macht sie ab und zu mit Freunden?... Deine eigene Kreativität ist da wohl doch besser, als unsere Vorschläge. :zwinker::jaa:
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Naja ich weiß zwar ein paar Sachen die sie mag doch sind diese Sachen meist momentan nur schweer zu machen.
Außerdem werden eure Ratschläge doch auch nicht Schaden oder?!
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
halt dich nicht so damit auf! Es ist gut, solange du die Entscheidungen triffst! Du musst selbst entscheiden, und wenn du das machst dann wird sie auch nichts sagen. Nur nie fragen: "worauf hättest du als nächstes lust?". Du lädst sie auf ein Date ein, du hast alles geplant usw., da soll sie sich keinen Kopf um eine Aktivität sondern nur um dich machen. Lass Kino lieber weg, geh am besten in den Park/ein kleines Restaurant oder sowas. Irgendwo, wo man gemütlich sitzen und reden kann, und noch eine kleine Sache zur Ablenkung (essen/spazieren usw.) hat. Im Kino ist die Kommunikation sehr schwer. Achte darauf, ihr so oft wie möglich in die Augen zu schauen. Des weiteren, so kleine Dinge wie Händchen halten haben eine sehr große Wirkung. Stell dir vor, du willst sie küssen. Wenn ihr nun schon die ganze Zeit Körperkontakt irgendwie gehabt habt, wie Händchenhalten tätscheln usw., dann wird es dir und ihr sehr viel leichter fallen. Wenn ihr allerdings garkeinen Körperkontakt habt, dann ist da so eine größere Distanz zwischen euch. Dann würde Küssen sowas "großes" werden, was gefühlt für sie vielleicht zu viel wäre.
Und sehr wichtig: Höre ihr gut zu! Sei niemals in deinem Kopf, hör ihr nur zu. Nicht überleghen, was man sagen kann, sonern ihr nur zuhören. Wenn du ihr gut zuhörst, dann kannst du immer direkt auf das eingehen, was sie so erzählt. Sie sagt z.B. "Ich mache gerne Sport". Dann könntest du sie darüber ausfragen. Der Redeanteil von ihr sollte optimalerweise um ein vielfaches höher sein als deiner. Wenn sie viel reden kann zu dir, dann ist das auch ein Zeichen von Nähe.
Mach dir klar: Du wirst dir niemals alles merken können, was sie sagt. Geht ihr da nicht anders. Wichtig ist, dass du reden nicht als Informationsaustausch, sondern als Energieaustausch. An ein Lächeln, oder an ein gutes Gefühl wenn sie mit dir redet, daran wird sie sich viel besser erinnern können, als an irgendein wort von dir :zwinker:
Wenn irgendwas passieren sollte, zum Beispiel du willst sie küssen aber sie dreht sich weg. Einfach cool bleiben. Zeig ihr, dass das keine große Sache für dich ist. Sei immer entspannt und niemals sauer oder so. Viele sagen auch, man sollte über nichts negatives reden, damit sie auch nur positive Dinge mit dir verbindet. Aber eigentlich musst du sowieso garnicht so viel reden :grin:

So, ich hoffe das hilft dir etwas. Wenn du noch Fragen hast, dann stelle sie bitte zügig und präzise (nämlich vor einem etwaigen Date), ich helfe dir gerne :zwinker:
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Danke nochmal.
Mittlerweile habe ich sie ins Kino eingeladen (sie hatte mal erwähnt das sie lange nichtmehr dort war aber eigentlich nochmal Lust habe).
Soweit so gut. Sie schrieb dann auch zurück, dass sie große Lust hätte doch momentan leider keine Zeit (und das scheint mir auch keine Ausrede, da ich in etwa weiß das sie sehr ausgeplant ist).
Mein Problem wie soll ich wieder Fragen ohne direkt so aufdringlich zu wirken, denn wenn ich jetzt andauernd frage kommt das doch schon sehr komisch.
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
nicht fragen, lad sie einfach ein. Und das ohne Frage formulieren. Bsp: Ich würde dich gerne dahin einladen. Wenns bei ihr nicht passt, dann macht doch ab dass sie einen Termin sagt :zwinker:
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Nochmal etwas verspätet ein Update:
Ich hab ihr geschrieben, dass sie mir doch Bescheid sagen solle wenn sie zeit hat wegen Kino.
Und sie kann dann ja auch gleich nen Film aussuchen.
Antwort:
du laedst mich ein und ich darf auch noch den film aussuchen?! spinner!!! :grin:

Doch leider ist das schon fast ne Woche her was soll ich tun?
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
So ich Versuchs nochmal mit nem Update
Leider hat sie sich bezüglich Kino noch nicht gemeldet (wir stehen aber immernoch in stetigem Kontakt)
Doch was mir zu denken gegeben hat ist, was sie mich bei einer der letzten Unterhaltungen gefragt hat.
Wir haben übers Wochenende gesprochen und was wir so gemacht haben und kamen da auf den 18 Geburtstag von nem Kumpel von mir. Jedenfalls war sie nicht auf der Feier da sie ihn kaum kennt. Sie wusste jedoch wer sonst so eingeladen war und fragte dann eher am rand mal nach ob ***** auch da gewesen sei. Die Person nach der sie gefragt hatte war das Mädchen, in das ich offenkundig bis vor 1 monat bevor ich sie kennenlerte verschossen war. Daraus war aber nie etwas geworden und sie hatte auch die Schule gewechselt wodurch auch der Kontakt abbrach.
Um wieder zur Frage zu kommen: Jedenfalls bejahte ich dies ohne weiter darüber nachzudenken. Mir war in diesem Moment auch entfallen das ich mal was von ihr wollte :grin:
Doch nun gibt mir das Ganze zu denken, denn ich weiß nichteinmal ob die beiden sich über das in der Schule sehen drüber hinaus kennen. Näher befreundet waren sie jedenfalls nicht. Also warum hat sie grade nach ihr gefragt. Mag das was bedeuten oder bilde ich mir mitlerweile viel zu viel ein.

Danke für eure Unterstützung
LA_Blue
 

Benutzer120535 

Öfter im Forum
Hey LA !
Warum machst du dir soviele Gedanken darüber? Ist doch total in Ordnung, wenn dein Schwarm sie kennt oder nicht kennt, jeder hat sein eigenes Leben und seine eigenen Freunde. Und du warst in sie verschossen, damit hat es sich ja bei dir anscheinend erledigt mit ihr, also kannst du sie auch ganz normal behandeln.
Was mir nur grade zu denken gibt ist dieser stetige Kontakt zwischen euch beiden. Pass auf, dass du nicht einfach nur ein Freund oder ein Schreibkumpel für sie wirst! Solange ihr euch nicht mal trefft, hast du nichts in der Hand. Gefühlt bist du aber schon 10 Schritte weiter... Heißt in letzter Konsequenz, dass sie dir schon jetzt das Herz brechen könnte. Pass auf dich auf! :zwinker:
 

Benutzer122408  (27)

Benutzer gesperrt
Du erkennst das Problem genau! :grin: ich mache mir zuviele Gedanken. Einziges Problem: man kann dem Hirn leider nicht sagen es soll damit aufhören. Leider Setzt mein Hirn in ihrer anwesenheit wieder total aus und ich benehme mich wie ein normaler Freund und krieg keine Andeutung geschweige denn einen Annäherungsversuch zu stande.
Ich hatte auch schon mal über ein geständnis nachgedacht doch wenn das schiefgeht habe ich auch keine Möglichkeit auf Abstand zu gehen da ich sie in der Schule täglich sehe. Und das würde mich Innerlich noch weit aus mehr zerfressen, weswegen ich mich dagegen entschieden habe.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Wenn du es in dem Moment nicht spontan schaffst, dann musst du entweder mit dem geschrieben Wort mehr auf "die Kacke hauen", oder im Vorfeld mehr handeln/planen. Sie schreibt die Herzchen und Co? Vielleicht kannst du darauf ja demensprechend antworten, oder ihr süße/romantische Comics über FB zuschicken, oder eben mehr als freundliche Andeutungen im Chat machen. Mein Mann hatte daaaamals, als wir noch nicht zusammen waren eben auch solche Sachen wie "Ich muss jetzt essen gehen, ich kann leider noch nicht von Luft und dir alleine leben".
Auf Partys: Hole sie doch ab, bringe sie nach Hause, oder zumindest zum Bus, egal ob es Sinn macht oder nicht. Bringe ihr Kleinigkeiten mit, und sei es ein Schokobrötchen vom Bäcker, das zeigt einfach, dass du aufmerksam bist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren