lange Schamlippen - hot or not?

Benutzer101084  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
In der Meditin nennt man es Labienhypertrophie
Ich selbst "leide" darunter. Was heißt leiden, schön finde ich es nicht gerade wenn es um den ästhetischen Aspekt geht. Dennoch kann ich sagen, dass ich mit Sicherheit weitaus mehr empfinde als eine Frau bei der die Lippen innen versteckt sind und diese sehr klein sind, immerhin haben kleine Lippchen auch weniger Nerven und Saugfläche als große Lippchen :grin:

Bisher hatte ich erst einmal das Problem dass es jemand nicht schön gefunden hat,
ansonsten waren alle sehr interessiert und hatten ne Menge Spaß beim lecken, was mir natürlich sehr zugute kam :zwinker:

Nun bin ich auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt...

Über rasiert oder nicht brauch man sich hier nicht zu unterhalten, das halte ich für selbstverständlich, Haare auf den Zähnen sollte man auch so haben :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Warum leidest du darunter? Gibt doch Wichtigeres, oder? :zwinker:

Dennoch kann ich sagen, dass ich mit Sicherheit weitaus mehr empfinde als eine Frau bei der die Lippen innen versteckt sind und diese sehr klein sind

Das kannst du doch gar nicht beurteilen.

Über rasiert oder nicht brauch man sich hier nicht zu unterhalten, das halte ich für selbstverständlich, Haare auf den Zähnen sollte man auch so haben

Was ist selbstverständlich? Dass man sich rasiert? Nö, ist es nicht.

Werde doch mal konkreter, was willst du mit deinem Thread bezwecken? :smile:
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Lange Schamlippen finde ich pesönlich überhaupt nicht schlimm. Besonders wenn eine Frau mit langen Schamlippen auf mir reitet und ich sehe wie sich beim auf und ab die Schamlippen um mein Glied schmiegen, herrlich einfach! Und wie gesagt beim Lecken kann man sie schön zärtlich einsaugen, dass finden die Frauen sehr schön und macht sie noch wilder.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ja, ich hab auch lange innere, die unten rausschauen, wenn ich sie nicht "reinstopfe" (nicht in die vagina, sondern zwischen die äußeren schamlippen). ich fand das bisher auch wenig schön und auch unpraktisch, weil mal was ziept und so, aber damit leb ich halt. so what, gibts schlimmeres.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Dennoch kann ich sagen, dass ich mit Sicherheit weitaus mehr empfinde als eine Frau bei der die Lippen innen versteckt sind und diese sehr klein sind, immerhin haben kleine Lippchen auch weniger Nerven und Saugfläche als große Lippchen
Woher nimmst du die Vergleichsmöglichkeiten?`

Naja, ich kann sagen, dass mich das Thema nicht wirklich betrifft, da meine Schamlippen relativ kurz geraten sind. Über Empfinden kann ich mich nicht beklagen - und wie so ein Intimbereich aussieht - bei mir oder bei anderen - ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal - so lange keine Probleme vorliegen, würde ich da auch nie was unternehmen.

Mich interessiert es auch nicht, ob andere Frauen sich rasieren oder nicht, ich habe für mich rausgefunden, wie ich es am liebsten habe - nämlich teilweise rasiert und gestutzt - und der Rest schert mich nicht :zwinker:

Ich finde es allerdings seltsam, wenn man auf anatomischen Verschiedenheiten rumreitet, Schamlippen oder Schambehaarung in irgendeiner Forum als "unnormal" einstuft - wie etwas wächst, kann keiner beeinflussen und wie man seine Haare trägt, sei jedem selbst überlassen.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Vaginas sehen eben unterschiedlich aus. Genauso wie einzelne Gesichtszüge, Hände etc.
Solange sie der grundsätzlichen Bauweise entsprechen alá 2 inneren, 2 äußeren Schamlippen etc. (Genauso wie 2 Löcher in der Nase und 5 Finger an einer Hand), kann ich nichts abnormales daran finden.

Ich glaube ich muss mich auch eher zu den Frauen mit weniger ausgeprägten Schamlippen zählen und kann mich auch keineswegs über die Empfindlichkeit beschweren.

Auch ich verstehe den Sinn deines Threads noch nicht so ganz. Klär uns auf.
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
Das ist ja schrecklich :eek: : da wurden meiner Meinung nach - bis auf wenige Ausnahmen - ganz "normale" (schöne) Schamlippen auf ein Minimum "verstümmelt, um einem Schönheitsideal (?) gerecht zu werden.. :hmm:

Also von mir aus müsste sich keine Frau deswegen operieren lassen :zwinker:.
 

Benutzer85323  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also, ehrlich gesagt finde ich nicht, dass ich besonders große innere Schamlippen habe. Sie gucken zwar etwas raus, aber habe das noch nie als störend oder Ähnliches empfunden. Wenn ich mir so die Fotos von deinem Link anschaue, wundert es mich ziemlich, was manche Frauen sich wegoperieren lassen... Auf manchen Bildern sehen die nicht größer aus als meine eigenen (teilweise sogar kleiner?!) und ich fühle mich total wohl damit.
Ist das nicht total egal, wie groß die sind, so lange sie keine Schmerzen verursachen?
EDIT: m4j0 ist mir etwas zuvorgekommen^^ So sehe ich das auch.:smile:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Bevor der Thread wieder in die absolut falsche Richung geht: Die TS hat nie behauptet, dass eine bestimmte Form der Schamlippen "unnormal" oder "annormal" ist. Ihre Frage ist doch eigentlich ganz klar:

Bisher hatte ich erst einmal das Problem dass es jemand nicht schön gefunden hat,
ansonsten waren alle sehr interessiert und hatten ne Menge Spaß beim lecken, was mir natürlich sehr zugute kam :zwinker:

Nun bin ich auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt...

Sie will also wissen, wie größete Schamlippen beim Sex ankamen, und ob der Spaß auf weiblicher Seite vorhanden war.
 
D

Benutzer

Gast
Ich pflege eine Frau oder einen Menschen nicht anhand des Aussehens der Schamgegend zu beurteilen.
Das schließt den Schamhaarwuchs mit ein.

Weder ich noch eine meiner Parterinnen hatte bisher ein Problem irgendeiner Art damit.

Eine Frau, die sich über das Aussehen und der Rasur im Schambereich definiert, ist für mich Naiv, oberflächlich und nicht "geeignet", meine Partnerin zu sein/werden.
Ich möchte auch nicht an meinem Schwanz oder dessen Aussehen gemessen werden.
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Warum leidest du darunter? Gibt doch Wichtigeres, oder? :zwinker:

Du meintest jetzt zwar die TS, aber meiner Meinung (und Erfahrung) nach kann man in bestimmten Situationen schon unter langen Schamlippen "leiden". Ich würde zwar eher sagen, sie können stören, aber die Wortwahl ist ja eher nebensächlich.

Beim Radfahren z.B. kann das schon ziemlich schmerzen oder bei engen Hosen oder Unterwäsche zeichnen die sich schon sehr ab. Außerdem passiert es auch, aber eher selten, dass man ungünstig sitzt und dann ziept es ziemlich.

So könnte sie das vielleicht gemeint haben.

Aber ich persönlich denke, dass man damit sehr viel Spaß beim Sex haben kann und dass es wahrlich nichts ist, was man sich wegoperieren müsste. Es sieht stinknormal aus und bisher hat keiner meiner Sexpartner irgendetwas Negatives verlauten lassen.

Es sind halt Schamlippen, mehr nicht.
 
L

Benutzer

Gast
Du meintest jetzt zwar die TS, aber meiner Meinung (und Erfahrung) nach kann man in bestimmten Situationen schon unter langen Schamlippen "leiden". Ich würde zwar eher sagen, sie können stören, aber die Wortwahl ist ja eher nebensächlich.

Beim Radfahren z.B. kann das schon ziemlich schmerzen oder bei engen Hosen oder Unterwäsche zeichnen die sich schon sehr ab. Außerdem passiert es auch, aber eher selten, dass man ungünstig sitzt und dann ziept es ziemlich.

Hmm, also ich habe wohl auch etwas längere, aber ich hatte noch nie Probleme damit. Manchmal ziept es, aber das ist doch nicht schlimm.

Dieses Thema wird mMn ziemlich aufgebauscht...
 

Benutzer84394 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde Muschis mit langen Schamlippen eher besser als schlechter. Das sieht irgendwie interessant und schön aus. Auch wenn es asymmetrisch ist. Besser als ein Schlitz. Wobei ich auch mit einer Frau mit kleinen Schamlippen kein Problem hätte ! Wäre mir auch egal.

Nur solltest du dich auf keine Fall operieren lassen. Besser sieht das auf keinen Fall aus !!

Gib dein Geld für etwas Sinnvolles aus, anstatt dir etwas einzureden.


Eregor schrieb:
Bei den Links sind ja ziemliche "Verschlimmbesserungen" abgebildet..

Da stimme ich dir absolut zu ! Ich bin kein Gegner von Schönheits-Operationen, aber die Ergebnisse sind sehr unschön !
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich gehöre wohl zur Minderheit, die auf nahezu jedem Bild vom Link das Nachher-Ergebnis deutlich schöner findet. :zwinker: Ich mag lange Schamlippen nicht leiden, keine Ahnung wieso. Einige von den Vorher-Bildern gefallen mir gar nicht.

Ich könnte mir vorstellen, dass ich eine Person wäre, die sich im Falle des Falles schon für so eine OP entscheiden würde. Ich bin nicht in der Situation, aber so schätze ich mich ein. Es ginge mir dabei weniger um Männer, denn ich denke, denen ist das ziemlich egal, aber wenn ich etwas an mir absolut unschön fände, dann wäre es mein gutes Recht, das machen zu lassen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich gehöre wohl zur Minderheit, die auf nahezu jedem Bild vom Link das Nachher-Ergebnis deutlich schöner findet. :zwinker: Ich mag lange Schamlippen nicht leiden, keine Ahnung wieso. Einige von den Vorher-Bildern gefallen mir gar nicht.

So gehts mir auch, zum Teil finde ich die Bilder richtig schlimm und ich wüsste nicht, ob ich damit zurecht käme, wäre das bei mir so.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
So gehts mir auch, zum Teil finde ich die Bilder richtig schlimm und ich wüsste nicht, ob ich damit zurecht käme, wäre das bei mir so.

Ja, so ging es mir auch. Ich suche ja gar nicht die "perfekten Schamlippen", aber sie müssen schon so sein, dass ich mich damit ohne Komplexe in die Sauna traue und auch alle Klamotten gut tragen kann.

Bei richtig großen Schamlippen hört man ja auch manchmal davon, dass die Frauen deshalb körperliche Beschwerden beim Radfahren, Reiten etc. haben. Sowas ist dann schon doof.
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Dieses Thema wird mMn ziemlich aufgebauscht...

Dem stimme ich absolut zu. Ich halte auch nichts von diesen Operationen, sofern sie gesundheitlich nicht wirklich notwendig sind.

Ich wollte nur erklären, dass es durchaus zu Problemchen kommen kann, die meiner Meinung nach aber keine OP rechtfertigen.
 

Benutzer88624 

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich gehöre wieder zu denjenigen, die die großen schön finden und gerne solche hätten... Meine sind leider sehr klein - und damit zu klein für die Piercings die ich eigentlich gerne hätte - außerdem sehen große so schön aus...
Naja, was solls, muss ich wohl mit leben ^^ ist schon ok so, nur ein bisschen schade....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren