Lügt Sie mich an? Brauche Meinungen

Benutzer184430  (30)

Ist noch neu hier
Hallo,

ich bin jetzt seit einiger Zeit mit meiner Freundin Zusammen. Sie ist 28 und ich bin 29.

Am Anfang der Beziehung hatten wir es über Ex Freunde/innen. Sie war mit Ihrem Ex 3 oder 4 Jahre zusammen und die Trennung erfolgte weil sie herausgefunden hat das sie Ihn betrogen hat und weil er angefangen hat harte Drogen zu konsumieren.

Sie meinte das er bei Facebook blockiert ist und das Thema hatte sich für mich erledigt.

Jetzt wurde mir dieser Typ bei den Freundschaftsvorschlägen angezeigt und ich habe natürlich sein Profil besucht...

Das erste was ich gesehen habe war ein like bei seinem Profilbild von August 2019 ( Trennung war irgendwann Anfang 2019).

Sie meinte ja das Sie ihn blockiert hat, da habe ich jetzt aber meine Zweifel weil man keinen Like sehen würde wenn Sie ihn blockiert hätte?

Ich meine es ist mir egal , aber falls sie mich deswegen angelogen hat verstehe ich nicht wieso... Man hätte auch sagen können das sie ihn damals einfach aus der FL gelöscht hat und Ende der Geschichte

Es ist mir auch egal was Sie 2019 gelikd hat war lange vor unserer Zeit , aber die Zeitlichen Abstände passen nicht zueinander.

Ich würde gerne Meinungen dazu hören wie ihr das seht und ob ihr das ansprechen oder einfach ignorieren würdet .

Ob Sie ihn Blockiert oder einfach nicht in Ihren Kontakten hat ist mir egal, es geht nur darum ob Sie mich angelogen hat oder nicht
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Frag sie :smile:
Ich würde mir darum keinen Kopf machen. Wenn ich jemanden blockiere, mache ich das meistens nur auf dem Kanal, über den die Person nervt.
Wirklich alles blockiere ich selten, da es mir zu mühsam ist.
Kann mir gut vorstellen, dass sie ihn damals auf Whatsapp oder so blockiert hat, aber halt nicht überall.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Stöber nicht weiter in ihrer Vergangenheit wegen so einer belanglosen Lapalie.
 

Benutzer184430  (30)

Ist noch neu hier
Frag sie :smile:
Ich würde mir darum keinen Kopf machen. Wenn ich jemanden blockiere, mache ich das meistens nur auf dem Kanal, über den die Person nervt.
Wirklich alles blockiere ich selten, da es mir zu mühsam ist.
Kann mir gut vorstellen, dass sie ihn damals auf Whatsapp oder so blockiert hat, aber halt nicht überall.

Ihr Haupt Kommunikationsmittel ist Facebook und der Messenger . Ich weiß aber das er aus Whats App gelöscht ist(wenn es stimmt)
 

Benutzer184430  (30)

Ist noch neu hier
Es geht halt darum das ich weiß das Man Ihre Likes bei seinen Bildern nicht sehen würde, wenn sie Ihn noch blockiert hätte. Verstehe diese unnötige Lüge nicht - sowas kann ich einfach nicht ab
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ähm hier geht's um ein Like, nicht um einen Heiratsantrag!🤨🤨

halt mal den Ball flach
 

Benutzer183941 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde gerne Meinungen dazu hören wie ihr das seht und ob ihr das ansprechen oder einfach ignorieren würdet
Kann mir nicht passieren kein Facebook.
Und ja es wäre mir Wurscht meine Güte eine Bewertung vom Bild, da würde ich kein Fass aufmachen.
 

Benutzer180126 

Sorgt für Gesprächsstoff
Konzentriere dich auf das Leben, das ist etwas anderes als Facebook.
Und den Freunschafstvorschlag kannst du erhalten haben, weil er auf deiner Seite war.
 

Benutzer184430  (30)

Ist noch neu hier
Dieser Like ist nicht das Problem wirklich nicht. ich verstehe nur nicht wieso sie mich diesbezüglich anlügt.
 

Benutzer184430  (30)

Ist noch neu hier
Dann musst du sie das fragen. Dachte, das wäre deine Frage an uns gewesen. Die Antwort kanntest du also anscheinend schon.
Naja ich gehe davon aus
wenn ich beispielsweise jemanden Blockiere , habe ich kein zugriff mehr aus Profil und anderen Personen würden keine likes mehr von mir bei dieser person angezeigt werden, die sind alle weg
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Vielleicht hat sie ihn zwischenzeitlich auch nochmal entblockiert? Machen viele. Würde das jetzt wirklich nicht als Lüge sehen.
Wahrscheinlich war ihr das gar nicht bewusst, dass er noch darauf zugegriffen hat oder vielleicht hat sie ihn erst später blockiert.
Ist aber egal: Entweder du fragst sie oder du unterstellst ihr im Stillen, dass sie lügt - oder du vertraust einfach darauf, dass sie dich nicht angelogen hat und es sich einfach so ergeben hat.
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Kann ja auch sein, dass sie ihn erst später blockiert hat und nicht direkt nach der Trennung?
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren