Korb bekommen-Weiter kämpfen?

Benutzer153832  (26)

Ist noch neu hier
Jo Leute, wenn ihr einen Korb bekommt, gibt es Anzeichen die es euch trotzdem weiter versuchen lassen? Zum Beispiel was sie sagt, oder wie sie reagiert und und und...

Bei mir ist es jetzt so gewesen, ich hab keinen richtigen Korb im Sinne von "Du bist nicht mein Typ" bekommen, sondern eine Ansammlung von Ausflüchten ("Nicht in der Lage eine Beziehung zu führen im Moment" "Ich weiß im Moment nicht was ich dir darauf antworten soll" "Du bist mir als Mensch unheimlich wichtig geworden und deine Nähe tut mir unheimlich gut" "Hatte dich die ganze Zeit eher als Freund gesehen" ) nenne ich es mal..Ich spüre einfach, dass sie für mich ähnliches empfindet, sämtliche Zeichen ihrerseits in unseren Treffen sprechen dafür, was mir auch so gut wie jeder bisher bestätigt hat...

Was würde euch also hoffen lassen, dass es trotzdem noch eine Chance gibt?
Ich war in meinem Leben noch nie so sehr verliebt und ich spüre einfach, dass es bei ihr ähnlich ist...sie ist jetzt erstmal eine längere Zeit weg, ich weiß nicht, wie ich jetzt weiter verfahren soll...Unsere gemeinsamen Treffen (Kennen uns seit 4 Wochen, in dieser Zeit 4 Dates, beim letzten hat sie ihren kompletten Terminplan für mich umgeworfen) waren immer extrem intensiv und schön, weshalb ich jetzt aufs ganze gegangen bin bevor sie länger weg ist und ich das Gefühl habe sie eventuell zu früh überrumpelt zu haben...

Man muss vielleicht noch dazu sagen, dass sie eigentlich einen "Freund" hat, der ewig weit weg wohnt und dem sie selbst auch kaum noch weiß, ob er noch ihr Freund ist...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer153832  (26)

Ist noch neu hier
Ihre erste Antwort war eigentlich nur "Ich weiß im Moment nicht wirklich, was ich dir darauf antworten kann..."

Habe ihr halt auch gesagt, dass ich nicht weiß, ob ich mit ihr befreundet sein kann und dass diese Treffen für mich absolut nicht freundschaftlich waren...Da hat sie nur gestockt und meinte "Du setzt mich unter Druck..."

Gibt bei ihr auch noch ein paar andere Faktoren, die mich in dem Glauben bzw in der Hoffnung lassen, will ich jetzt aber nicht alles ausführen..Möchte einfach mal Erfahrungen von euch hören, ob ihr schonmal eine ähnliche Situation hattet oder sowas...Man hört halt immer wieder mal, dass man um eine Frau kämpfen soll wenn man sie wirklich will (Nein, kämpfen bedeutet für mich nicht, dass ich ihr jetzt hinterherrenne und sie vollsülze :zwinker: )
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer99946 

Meistens hier zu finden
Die Absage an die Beziehung musst du wohl akzeptieren und wenn sie schon sagt, dass sie sich von dir unter Druck gesetzt fühlt, brauchst du eigentlich nicht kämpfen, sonst setzt du sie noch mehr unter Druck. Du bist halt einfach ein Kumpel für sie.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Klingt für mich so, als wolle sie dich nicht ganz verlieren (also als Freund) und gibt dir daher diesen "halben" Korb - es wird aber als richtiger Korb in Bezug auf eine romantische Beziehung gemeint sein und du solltest nicht mehr kämpfen.
 

Benutzer153832  (26)

Ist noch neu hier
Aber wenn man sich gerade 4 Wochen kennt und nur Dinge zu Zweit unternimmt (unter anderem Kino usw.) ist das doch bei weitem noch keine richtige Freundschaft...
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Ich weiß im Moment nicht wirklich, was ich dir darauf antworten kann..."
Wenn sie wirklich ehrlich und intensiv in dich verliebt wäre, dann hätte sie das nicht geantwortet. Du hättest das ja auch nicht geantwortet, wenn sie dich das gefragt hätte :zwinker:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber wenn man sich gerade 4 Wochen kennt und nur Dinge zu Zweit unternimmt (unter anderem Kino usw.) ist das doch bei weitem noch keine richtige Freundschaft...

Könnte aber eine werden, oder? Anscheinend hat sie Spaß mit mit dir, ist aber nicht verliebt in dich. As simple as that.
 

Benutzer155005  (38)

Ist noch neu hier
Aber wenn man sich gerade 4 Wochen kennt und nur Dinge zu Zweit unternimmt (unter anderem Kino usw.) ist das doch bei weitem noch keine richtige Freundschaft...

Selbst wenn sie sich nicht sicher wäre. Ist das doch auch schon ein schlechtes Zeichen, weil sie mit Unsicherheit in eine Beziehung gehen würde.
Würdest Du das wollen?
Würdest Du mit einem Mädchen eine Beziehung anfangen, wenn Du Dir nicht sicher wärst, dass da Gefühle sind?

Also ich nicht. Selbst als Mann nicht xD
 
D

Benutzer

Gast
Tus nicht. Dieses Kämpfen ist doch total nervig und wertet dich selbst voll ab. Entweder sie steht halt auf dich, weil du nen cooler Typ bist, nett, aufmerksam, intelligent, sportlich usw. oder sie eiert eben rum, ist sich nicht sicher und weiß nicht was sie will. Da würde ich nicht noch Stroh ins Feuer werfen und dem hinterherrennen. Auf solche Frauen, generell Frauen die das Bedürfnis haben erobert zu werden (klingt für mich immer nach Aufmerksamkeitsbedürfnis), hätte ich gar kein Bock.

Nur mal als Versuch einen anderen Blickwinkel dazulegen.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Sie will nicht mehr von dir, als freundschaftliches.

Kämpfen bringt nichts, das nervt einfach nur und treibt den kämpfenden noch weiter weg von demjenigen, der dem Korb gab.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich bin viel zu stolz um nach einem Korb noch einer Person hinterherzurennen. Und nichts anderes ist das, wenn man einen Korb bekommt und sich weiterhin drum bemüht, um die Person "kämpft" und sich Hoffnungen macht.
 

Benutzer153832  (26)

Ist noch neu hier
Das was sie sagt und wie sie sich verhält und welche Zeichen sie mir gegeben hat passt halt 0,0 zusammen. Und es ist jetzt auch nicht so, dass ich mir da irgendwas schön interpretiere, die Zeichen waren bei unseren Treffen wirklich eindeutig, bestätigt mir auch jeder...
Einfach wieder zur Tagesordnung sagt sich so leicht, wenns einen nicht erwischt hat, so ists aber verdammt schwer.
[DOUBLEPOST=1437896221,1437895986][/DOUBLEPOST]
Könnte aber eine werden, oder? Anscheinend hat sie Spaß mit mit dir, ist aber nicht verliebt in dich. As simple as that.
Eher nein. Ich bin in der Beziehung etwas radikal und glaube nicht wirklich an richtige Freundschaften zwischen Mann und Frau, aber das ist ein anderes Thema.

Ich lasse jetzt erst mal etwas Gras drüber wachsen und schaue dann weiter.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Eher nein. Ich bin in der Beziehung etwas radikal und glaube nicht wirklich an richtige Freundschaften zwischen Mann und Frau, aber das ist ein anderes Thema.

Ich lasse jetzt erst mal etwas Gras drüber wachsen und schaue dann weiter.

Ich meine auch nicht, dass du das wollen musst - ich meine nur, dass das Potenzial ja aus ihrer Sicht da ist bzw. sein könnte.
Frauen wissen übrigens, dass Männer Freundschaften mit Frauen oft in der Hoffnung auf "mehr" führen - ich kenne mehr als einen Fall, bei dem sie zwar sagt, dass sie kein Interesse hat, ihm durch ihr Verhalten aber trotzdem immer wieder Anlass zur Hoffnung gibt. Frau ist ja auch bewusst: Wenn sie garstig ist, auf Flirts nicht einsteigt und ihn ständig abblitzen lässt - was irgendwie fair wäre - dann wird er bald das Interesse verlieren. Also verhält sie sich formell korrekt, sagt, dass sie kein Interesse hat - und steigt trotzdem auf Flirts ein, schickt Fotos, macht Anspielungen, sucht vielleicht sogar Körperkontakt. Das kann man ja schlecht vorwerfen, am Ende kann sie immer sagen Ich hab es dir doch ehlich gesagt.
 

Benutzer153832  (26)

Ist noch neu hier
Wenn dem so wäre und wirklich alle Frauen so handeln, dürfte man sich ja bei absolutem keinem Zeichen von euch Frauen was denken, dem ist aber auch aufgrund meiner Erfahrungen nicht so. Wenn du das so handhaben solltest, so solltest du das überdenken und ich kann dir denk ich im Namen vieler Männer sagen, dass wir mit deutlichen Zeichen deutlich besser umgehen können als mit sonem aufgesetzten Geflirte :zwinker:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn dem so wäre und wirklich alle Frauen so handeln, dürfte man sich ja bei absolutem keinem Zeichen von euch Frauen was denken, dem ist aber auch aufgrund meiner Erfahrungen nicht so. Wenn du das so handhaben solltest, so solltest du das überdenken und ich kann dir denk ich im Namen vieler Männer sagen, dass wir mit deutlichen Zeichen deutlich besser umgehen können als mit sonem aufgesetzten Geflirte :zwinker:

Ich hab nicht gesagt, dass Frauen grundsätzlich kein Interesse haben bei bestimmten Zeichen. Aber diese Frau hat dir doch gesagt, dass sie dich eher als Freund sieht - das ändert eben alles. Wer verknallt ist, sagt nicht, dass er kein Interesse an einer romantischen Beziehung hat.
 

Benutzer50273 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde sie beim wort nehmen.

damit nimmst du das was sie sagt ernst. außerdem schützt du dich davor, dich selbst zu verletzen, indem du ihr hinterherläufst obwohl sie sich gegen eine beziehung ausgesprochen hat. und wenn du dich dann als potenzieller partner zurückziehst, kann sie selber herausfinden, ob es doch mehr als freundschaft ist, was sie von dir will. für letzteres würde ich mir aber nicht allzugroße hoffnungen machen.

so wie du argumentierst, fällt es dir nicht leicht einzusehen, dass ihr wahrscheinlich kein paar werdet. das muss enttäuschend für dich sein. aber glaub mir, die enttäuschung wird nicht weniger, wenn du diese einsicht erst nach längerer zeit bekommst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren