Kommt ihr oft beim lecken?

R

Benutzer

Gast
ich bin bis jetzt beim Lecken noch nie gekommen, allerdings würde ich (nach eingehender Lektüre dieses Forums) auch mal behaupten, dass mein Ex das ganze auch irgendwie falsch angegangen ist (ich dann ja im Grunde auch, da ich ihn nicht korrigierte) ich sage es mal so...Klitoris war für ihn ein fremdwort...
Naja ich bin gespannt ob ich beim OV komme, wenns wer besser macht...denke aber eigentlich schon...mal schauen :zwinker:
 

Benutzer93633  (36)

Meistens hier zu finden
Ich komme sowohl beim Lecken gut als auch durch reine Penetration (weiß nicht was genau gemeint ist ob durch Penis oder Finger - aber auch da beides). Beim Sex habe ich allerdings sehr häufig multible Orgasmen, was ich beim Lecken nicht so oft habe (wenn dann eher bei der 69).
Bei meinen beiden Ex-Freunden kam ich allerdings nie, egal bei welcher sexuellen Handlung.

Hach *neidisch guck* :zwinker:
Bist du dann bei deinem aktuellen Freund gleich von Anfang an gekommen, oder hat sich das erst einspielen müssen?
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Hach *neidisch guck* :zwinker:
Bist du dann bei deinem aktuellen Freund gleich von Anfang an gekommen, oder hat sich das erst einspielen müssen?

Also das erste Mal miteinander schlafen war der beste Sex den ich je hatte in Bezug auf meinen damals vorherigen Erfahrungen, aber gekommen bin ich da noch nicht. Kann nicht mehr genau sagen wann es dann war, aber auf jeden Fall am Anfang, hat also nicht lange gedauert, dass sich da was hätte einspielen müssen :zwinker:
Die multiblen Orgasmen kamen aber viel später... ich würde mal sagen nach circa 6 Monaten oder so. Beim ersten multiblen Orgasmus war ich total überrascht, ich musste irgendwann auch nur noch darüber lachen. Wo es angefangen hat hatte ich die mit längerer Pause, später kamen dann die die so schnell hintereinander kommen, dass es sich einfach wie ein ganz langer anfühlt (zumindest mehrheitlich, die andere Variante kann durchaus auch mal vorkommen).
 

Benutzer130914  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich kann nur stellvertretend sprechen ...
Früher war es eher so gelagert, dass sie wesentlich öfter beim OV als beim GV kam. Auch da hatte sie multiple Orgasmen. Heute hat sich das irgendwie gedreht. Das Vorspiel fällt kürzer aus, dafür dauert der Hauptakt länger und sie hat nun hierbei hre 2-5 Orgasmen. Es war nur ganz selten dass sie überhaupt nie oder nur 1x gekommen ist, das kann man an einer Hand abzählen. Ich hab da wohl ein besonderes Exemplar erwischt :smile:
 

Benutzer107646  (25)

Verbringt hier viel Zeit
beim lecken komm ich immer aber das aller geilste is eigentlich wenn man am schluss noch fingern mit einbaut *-*
 

Benutzer109809 

Meistens hier zu finden
Für mich ist Lecken überhaupt nichts. Ich kann davon nicht kommen bzw. bin noch nie davon gekommen. Im Gegenteil ist davon eher alles gereizt und ich kann bei zu viel Lecken danach eine Weile überhaupt nicht mehr kommen. Dafür liebe ich es zu blasen und ab und zu ist ihm zu liebe auch 69er in Ordnung, wobei er dabei kaum leckt und hauptsächlich guckt oder mal fingert etc.

Leider glauben fast alle Männer, dass Lecken für Frauen einfach das Größte ist. Deswegen habe ich meinem ersten Freund, der total frustriert war, weil es bei mir nie klappte, irgendwann etwas vorgespielt. :hmm: Daher finde ich solche pauschalen Aussagen immer ziemlich blöd, weil es beide Seiten unnötig unter Druck setzen kann. Inzwischen habe ich kein Problem damit einfach zu sagen, dass ich es nicht mag, aber mit 16 war das einfach anders. Es ist einfach bei jedem Menschen unterschiedlich, schließlich gefällt auch nicht jedem Mann blasen.
 
Y

Benutzer

Gast
Also lecken an sich ist seeeeeehr erregend und geil. Ich komme allerdings nur wenn ich gleichzeitig mit ein oder zwei Fingern stimuliert werde. Der Orgasmus ist dann seeeeeeeeeeeeehr intensiv. Allerdings komme ich so nur ein einziges Mal, danach bin ich viel zu empfindlich und brauche kurz Ruhe.

Beim GV kann ich auch zweimal hintereinander kommen, ist aber nicht so intensiv wie beim Lecken.
 

Benutzer130914  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich find das faszinierend auf wieviel verschiedene Arten & Weisen Frauen so kommen können :smile: Da fühl ich mich als Mann ja direkt benachteiligt :grin:
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag es nicht. Mir sind Finger, Toys oder ein Penis deutlich lieber. So eine nasse Zunge mag ich unten nicht :smile:
 

Benutzer118751 

Öfters im Forum
Entweder, die Herren bisher waren einfach nicht sonderlich "zungenfertig", oder ich kann so einfach nicht kommen. :grin: Würde aber fast schon zum ersten tendieren. :zwinker:
 

Benutzer133252  (30)

Ist noch neu hier
Ich liebe es sehr! Lecken und zum schluss dazu noch fingern befördert mich in kürze in den Himmel :smile2: und so schaffe ich es auch mehrmals zu kommen was beim GV leider garnicht geht. Hoffe das sich das da auch noch ändert.

Auch geil finde ich wenn mein Freund vorher heimlich eiswürfel gelutscht hat und so die zunge kalt ist. Ist einfach auch krass erregend.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren