Kommentar von Frau bzgl. Erektion am FKK

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer16218  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

In einem anderen Forum schrieb eine Frau, dass sie am FKK schon manchmal jemanden mit Ständer am FKK gesehen habe. Sie nannte die Beispiele Volleyball-Spielen und Spazierengehen.
Das Problem ist, dass es Situationen gibt, in denen man die Erektion nicht verbergen kann - wenn man sich auf dem Weg von A nach B befindet, dazu vielleicht noch mit einer anderen Person, oder bei Gemeinschaftsaktivitäten wie Volleyballspielen. Keine Möglichkeit, sich einfach sofort auf den Bauch zu legen.

Jetzt würde ich gern mal wissen, wie dies insbesondere von Frauen aufgenommen wird. Extrem peinlich wäre es mir jedenfalls mit Sicherheit. Wäre nett, wenn ihr mal eure Meinungen oder sogar Erfahrungen schildern würdet.

Ich stelle diese Frage v.a. auch aufgrund der Widersprüchlichkeit der Aussagen. Die Einen behaupten, eine Erektion an FKK etc. komme definitiv nie vor, und die Frau aus einem anderen Forum habe es schon oft gesehen.

Ciao
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin im Sommer nur am FKK-See baden, und das schon seit Jahren. Erektionen habe ich insgesamt nur 2-3 mal gesehen, also sehr selten, und das interessiert auch fast niemanden dort. Man gewöhnt sich auch relativ schnell an die Nackten, schon bald ist das völlig normal. Und wer richtig Volleyball spielt, wird dabei bestimmt keine Erektion bekommen. Höchstens wer zuguckt. :eckig:
 

Benutzer17246 

Benutzer gesperrt
mir ist das schon mehrfach passiert. Jedoch nicht unbedingt beim Spazieren gehen.
Wir sind meisst mit einem befreundeten Pärchen beim fkk und wir gehen dann auch immer irgendwohin, wo nicht viele andere Leute sind. Im Tagesverlauf kommt es dann schon vor, dass ich eine Erektion bekomme. Die beiden Mädels kennen mich nackt und auch mit Ständer. Und wenns mal ne andere sieht....naja....was solls....
 
J

Benutzer

Gast
Also ich hab das im Sommerurlaub schon erlebt. Erst war ich doch etwas irritiert, aber geil is es schon irgendwie. Sich is es nicht sehr angenehm wenn du wo liegst und plötzlich steht einer mit einem Steifen neben dir, aber ich glaub um das geht es nicht. Wenn ein Mann "halt mal" nen Ständer bekommt würd ich nicht sagen das es mir nicht auffällt oder das es nichts besonders wäre, aber stören tut es micht nicht oder das ich den dann gleich pervers find oder so. Solls ja auch geben.
Ich weiß dann zumindest da bei dem Burschen untenrum alles in Takt ist. :zwinker:
Ich würde auch lügen wenn ich sagen würde das ich noch nie am FKK_ Strand geil geworden bin, nur da merkts halt keiner! :zwinker:
Halt doch ein Vorteil der weiblichen Anatomie!
 
L

Benutzer

Gast
Also vor Freude in die Luft springen würde ich nicht.

Aber stören würde mich das auch nicht.
Warum auch?

Ist ja was natürliches.

Ich würde es nicht beachten und gut ist...
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich find das nicht sonderlich tragisch, die sehn die ganze zeit rund um die uhr brüste und nette hintern... wär ja shclimm würde dasn ciht passieren!!
 

Benutzer12035  (33)

Verbringt hier viel Zeit
simi0601 schrieb:
hi ihr

also ich persönlich geh im sommer recht oft an den FKK strand zum baden.
bisher hab ich jetzt noch nie jemanden gesehen welcher mit ständer 'spazieren' ging.

Dito... mir ist das auch noch nie aufgefallen.... komisch eigentlich
 

Benutzer10781  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Die trauen sich halt nich und bleiben in so einer Situation lieber liegen als gross spazieren zu gehen :tongue: :zwinker:
 

Benutzer7999  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Einen richtigen Steifen, also senkrecht in die Höhe (bei manchen ja auch wagerecht nach vorne :smile: ) habe ich dort noch nie gesehen. Allenfalls mal ein besonders dickes Exemplar, bei dem nicht genau erkennbar war, ob es an der guten Durchblutung oder an der natürlichen Größe lag.
 

Benutzer9661  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Janine schrieb:
Einen richtigen Steifen, also senkrecht in die Höhe (bei manchen ja auch wagerecht nach vorne :smile: ) habe ich dort noch nie gesehen. Allenfalls mal ein besonders dickes Exemplar, bei dem nicht genau erkennbar war, ob es an der guten Durchblutung oder an der natürlichen Größe lag.

Dito - glaub auch net dass das oft vorkommt
 

Benutzer14610  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub, ich würde das eher lustig finden, wenn mir so ein Stab entgegenkommen würde. :grin:
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Trine schrieb:
Ich glaub, ich würde das eher lustig finden,
wenn mir so ein Stab entgegenkommen würde
. :grin:
Und dann über den armen Kerl lachen, der ja nichts dafür kann,
bzw nichts daran ändern kann (so öffentlich jedenfalls nicht) ...?
 

Benutzer15922 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub mich wuerds schon stoeren. Weiss nicht aber wenn ichs auf mich beziehen wuerde, wuerd ichs eher als Belaestigung aufnehmen, als als Kompliment. Naja, aber auf der andern Seite, wenn man an den FKK-Strand geht muss man irgendwo auch damit rechnen.
 

Benutzer14610  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Kronos schrieb:
Und dann über den armen Kerl lachen, der ja nichts dafür kann,
bzw nichts daran ändern kann (so öffentlich jedenfalls nicht) ...?
Na ja, ich würde ja heimlich lachen, so dass er es nicht mitkriegt. :zwinker:
 
T

Benutzer

Gast
ich finde es kommt drauf an, wie man sich mit dem ständer verhält.
prinzipiell hab ich nix dagegen, wenn einer einen ständer hat und so rumläuft!
nur letztens waren meine freundin und ich ein einem freizeitbad mit fkk-saunalandschaft und als wir in der dampfsauna waren, hat sich meine freundin hingelegt und ihren kopf auf meinen schoß. dann kam so ein etwas "älterer" herr (so um die 50) und saß sich gegenüber meiner freundin, starrte ihr zwischen die beine und fing an sich einen zu wichsen. sowas find ich sehr unästethisch und nervig!
 
S

Benutzer

Gast
Also ich bin auch öfteren am FKK Strand. Aber es kommt so gut wie nie vor das dort jemand mit nem Ständer durch die Gegend läuft.

Es sei denn man verirrt sich in die falsche Ecke. :zwinker:
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Strandnixe2006 schrieb:
Aber es kommt so gut wie nie vor das dort
jemand mit nem Ständer durch die Gegend läuft.

Es sei denn man verirrt sich in die falsche Ecke. :zwinker:
"so gut wie nie"; soll das bedeuten "schon, aber eher selten" ?
Allerdings glaube ich auch nicht, dass sooviele Kerle ihren "Schatz" zur Schau stellen.
Als ich mit FKK anfing hatte ich auch alle naselang einen Steifen und bin dann,
nachdem ich (damals) auf junge Frauen wie Trine traf,
später entweder im Wasser oder an meinem Platz geblieben.
Und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verfahren so (fast) alle Männer.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren