Kokosöl zum verwöhnen seines besten Stückes

Benutzer155505  (40)

Klickt sich gerne rein
Hi,
hab da mal ne Frage die mir seit kurzem nicht mehr aus dem kopf geht.
wenn sie hier nicht rein gehört bitte wenn möglich dahin verschieben wo s besser ist.
Ich hatte vor kurzem richtig geilen sex und danach wollte ich sein bestes stück noch
so richtig verwöhnen. Ich hab s auch getan, aber er hat mir mein Massageöl in die Hand
gegossen und ich hatte irgendwie dann keine große lust mehr ihn in den mund zu nehmen.
jetzt ist es ja der neueste schrei Kokosöl bzw. Kokosfett im Kühlschrank zu haben.
Kann man das auch für eine Massage des besten Stückes verwesenden? Dann könnte ich
ihn verwöhnen und massieren und ihm dann aber noch den finalen Kick verpassen.
Hilfe wäre echt suuper.
lg
sandra
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Kokosöl schmeckt recht neutral - man kann's vermutlich schon so zweckentfremden, wie andere Pflanzenöle auch - Geschmackserlebnisse solltest Du Dir davon aber nicht erwarten. Und falls mit Kondomen verhütet wird der obligatorische Hinweis: Öl und Gummis vertragen sich nicht. Vor der nächsten Runde sollten mögliche Öl-Reste entfernt sein.

Falls es Dir um Geschmack geht, würde ich vielleicht eher mal aromatisierte Gleitgele ausprobieren. Die dürften auch keine kulinarischen Genüsse sein und vielen schmeckt's zu künstlich - aber hey, die wurden für genau den Zweck erfunden und vielleicht ist da ja was für Dich dabei.

Und last but not least: Auch der Einsatz von Spucke, kann bis zu einem gewissen Grad als Schmiermittel für Handjobs dienen.
 

Benutzer155505  (40)

Klickt sich gerne rein
Danke das ist lieb gemeint, aber dabei soll s danach ja keinen sex mehr geben. mir ist durchaus bewusst das sich das nicht miteinander verträgt. (bin ja schon gross :grin:)
er meinte nur nachdem ich ihn mit dem Massageöl verwöhnt hatte, das er davon noch mehr braucht, weil wenn es zu trocken wird tut s ihm weh und ich würde ihn ja nicht oral befriedigen. ich hatte das ja gern getan, aber nicht mit einem Massageöl das nen Geschmack hat wie in nem hamam.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Danke das ist lieb gemeint, aber dabei soll s danach ja keinen sex mehr geben. mir ist durchaus bewusst das sich das nicht miteinander verträgt. (bin ja schon gross :grin:)
Mei, nicht alle die hier mitlesen sind schon groß, deshalb liefere ich solche Hinweise i.d.R. mit. Bevor ein neuer "Hilfe, ich glaube ich bin schwanger"-Thread auftaucht. :zwinker:

er meinte nur nachdem ich ihn mit dem Massageöl verwöhnt hatte, das er davon noch mehr braucht, weil wenn es zu trocken wird tut s ihm weh und ich würde ihn ja nicht oral befriedigen. ich hatte das ja gern getan, aber nicht mit einem Massageöl das nen Geschmack hat wie in nem hamam
Was sehr gut nachvollziehbar ist - das Zeug ist nicht zum Verzehr gedacht und geschmacksoptimiert. :zwinker: Ich würd's an Deiner Stelle dann am ehesten mit reinen Pflanzenölen probieren, wenn Du keine geschmacklich gepimpten Gleitgele ausprobieren willst. Ob nun das Kokosöl, Distelöl, Mandelöl, Rosenöl oder whatever. :hmm:
 

Benutzer155505  (40)

Klickt sich gerne rein
danke
wollte nur sicher gehen, das das ok ist.
geht hier um reinen Oralverkehr von daher danke.
Und das mit dem Hinweis ist absolut korrekt. War auch nur als joke von mir gedacht.
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
:confused:
ich weiß nicht,
ein bisschen Angst hätte ich bei der Gebrauchsanleitung schon...:confused: irgendwie... :whistle:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Also ich könnte das nicht. So viel Öl auf einmal im Mund :sick:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Mein Freund sagt, das Sanddorn-Öl von Weleda schmeckt gar nicht so schlecht :zwinker:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
nimm olivenöl.. das schmeckt wenigstens noch :zwinker:

Ich mache regelmässig Ölziehen, dabei wird das Öl mindestens 10 Minuten im Mund und durch die Zahnzwischenräume gegurgelt (ohne den Kopf in den Nacken zu legen). Hilft wunderbar bei unreiner Haut, aber danach ist mir regelmässig schlecht :censored:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
nimm olivenöl.. das schmeckt wenigstens noch :zwinker:
:eek::ROFLMAO::kotz:
also kokosöl find ich schon recht angenehm.. auch vom geschmack her :zwinker:
ich hatte mal eine sorte gleitgel die war richtig lecker.. also nicht so künstlich..hat nach mandarine geschmeckt :grin:
war aber glaub aus de usa..?? muss mal suchen..
 

Benutzer155505  (40)

Klickt sich gerne rein
ich will ihn ja erst mal lange verwöhnen und wenn s dann eingezogen ist ihn oral befriedigen. deshalb die frage nach dem Kokosöl bzw. Kokosfett, das steh nämlich bei mir auch im Kühlschrank und würde ihn vielleicht noch etwas mehr antörnen.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
ich will ihn ja erst mal lange verwöhnen und wenn s dann eingezogen ist ihn oral befriedigen. deshalb die frage nach dem Kokosöl bzw. Kokosfett, das steh nämlich bei mir auch im Kühlschrank und würde ihn vielleicht noch etwas mehr antörnen.
und was ist da jetzt deine frage??
ja kann man nehmen.. ja schmeckt ganz gut,.. :zwinker:
 

Benutzer155505  (40)

Klickt sich gerne rein
meine frage ist doch schon beantwortet. hab ich doch glaub ich auch schon geschrieben.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Als relativer Gesundheitsheimer mit Oel-Erfahrung sollte ich mich mal mit meinem Erfahrungsschatz hier melden. Also: Speise-Oele sind generell wohl fuer den beschriebenen Einsatzzweck ideal. Ich wuerde keine kosmetischen nehmen, denn die beinhalten einfach Zutaten, die nicht dafuer gedacht sind, einverleibt zu werden. Kokosoel mag OK sein, aber fast jedwedes neutrale Pfanzenoel geht genau so. Ich sage "fast", denn manche werden auch klebrig mit fortschreitender Beanspruchung und Einwirkzeit. Warnen moechte ich vor Olivenoel; das tut zwar seinen Job hervorragend, aber es hat eine Neigung, auf lange Sicht haarstraeubende, gelbe Flecke zu erzeugen, die mit Waschvorgaengen verschlimmert zu werden scheinen. Wenn man das Zeug an die Bettwaesche oder Kleidung bringt, hat man u.U. Wochen spaeter voellig ruinierten Kram.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren