Kleiner "Schuhzwerglein" als Begleitung in High Heels einer Frau

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Ich weiß nicht, wie ich das erzählen, da es nicht einfach ist. Seitdem ich denken kann, habe ich einen Schuh/Fußfetisch und schaue bei Frauen immer zuerst auf die Schuhe. Schuhe mit hohen Absätzen (Pumps, auch Stiefeln) finde ich einfach nur schön.

Seit sehr langer Zeit habe ich eine Vorstellung, die man sich eigentlich in dieser Welt nicht vorstellen kann, da so etwas nicht gibt oder nicht geben kann. Ich stelle mir vor: Wie es für mich wäre, wenn ich wirklich winzig klein wäre (wenige cm oder so) und eine Frau in ihren High Heels den ganzen Tag begleiten würde. Diese Vorstellung finde ich sehr schön und viele Frauen können sich das nicht mal in der Fantasie vorstellen bzw. beschreiben. Manchmal wäre ich vielleicht in der Mitte in ihrem Pumps und könnte kurz rausschauen:smile:

Könnte es eine Frau geben, die sowas durchspielen würde mit viel Vorstellungskraft?
Wenn es so etwas in Wirklichkeit gäbe, würde sich eine Frau gestört fühlen so einen winzig kleinen Begleiter in ihren High Heels zu haben? Wie ich am Anfang schreibe, natürlich kann es so etwas nicht geben.
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich finde das ja irgendwie interssant, die Vorstellung, eine ganz andere Perspektive einzunehmen. Ich denke schon, dass es Frauen gibt, die da kein Problem mit haben würden, ein Gedankenspiel in die Richtung zu akzeptieren. Gibt ja doch heftigere Fetische als das.
Keine Ahnung, ob das wirklich angenehm ist, einen Zwerg im Schuh sitzen zu haben. Stell ich mir unbequem vor. :tongue:
Wenn's dir nur um die Perspektive geht, könntest du ja mal einer Dame vorschlagen, eine kleine Kamera auf ihrem Schuh festzukleben (keine Ahnung, ob das technisch machbar wäre, aber es gibt ja heutzutage echt kleine Kameras) und für dich einen Tag aus Schuh-Sicht zu filmen. Je nachdem wie du die Frage gestaltest, kann ich mir vorstellen, dass das sogar jemand machen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Danke für deine wirklich äußerst liebe Nachricht. Ja, ich bin/war auf der Suche nach einer Frau, die so ein Gedankenspiel mitspielt. Ich glaube, du könntest das:smile:

Eine Frau zu fragen, würde ich mich gar nicht trauen. Hilfe! Ich glaube, sie würde mich für pervers und krank erklären. Allein eine Frau für so ein Gedankenspiel zu finden, ist fast unwahrscheinlich. Es gab mal eine Frau vor Jahren, die ich in einem Chat kennenlernte, die das machte. Die konnte sich das echt vorstellen und beschreiben, wie sie mich auf ihre Hand nimmt..in ihre Pumps reintut und was ich machen soll usw..Davon träume ich heute noch :frown:
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
ch glaube, du könntest das:smile:
Nö, ich trage keine hohen Schuhe...

Allein eine Frau für so ein Gedankenspiel zu finden, ist fast unwahrscheinlich.

Es gibt ja durchaus Plattformen, wo man entsprechend seiner Vorlieben nach Interessenten fragen kann. Aber auch hier bin ich nicht der Experte für. Vielleicht kann dir da jemand anderes im Forum weiterhelfen, der sich mit Fetisch-Seiten auskennt.
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Ich danke dir auf jeden Fall für deine Nachrichten! :smile:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Du meinst den Macrophilia bzw. Giantess-Fetisch?
Sooo selten ist der nicht, zumindest nicht in der BDSM Szene. Schon mal Portale dergleichen besucht?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Mrs. Brightside, moment mal dieses Wort "Giantess" ist dir tatsächlich bekannt und du findest meinen Fetisch nicht krank und pervers?
Nein. Krank und pervers gibt es in meinem Sprachgebrauch nicht. :smile:

Du bist hier auch nicht der Erste, der danach fragt. Ich erinnere mich an einen Thread über einen Mann, der gerne von einer Giantess gefressen werden wollte. Da gab's auch tolle Ratschläge, wie ein Hörspiel oder dergleichen.

Den Begriff Macrophilia habe ich allerdings noch nie gehört. Muss mal googeln, was das bedeutet.
Dass ist der med. Oberbegriff. Giantess bezieht sich explizit auf riesige Frauen und kleine Männer. :smile:
Bin schon irgendwie sprachlos. Ich kenne es ja nicht anders :-(
Hier auf PL sind wir deutlich toleranter und es wird auch keiner als krank oder pervers betitelt. :smile:
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Mrs. Brightside, ich bin zum ersten Mal in meinem Leben wirklich sprachlos. Dass du so naja ich weiß auch nicht, so tolerant bist und mich nicht gleich in eine Ecke schiebst.

Es gab tatsächlich einen, der von so einer "Giantess-Frau" gefressen werden wollte? Das übersprengt natürlich alle Vorstellungskraft. Mein Gedankenspiel mit Schuhen könnte sich die eine oder andere Frau vielleicht noch vorstellen, aber das von dir genannte Beispiel ist ziemlich -sogar für mich- außergewöhnlich!

Vielleicht meldet sich ja eine bei mir, die mein Gedankenspiel auch mag oder mögen könnte. Muss halt warten und hoffen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist. Ja, so ist das halt, Mrs. Brightside.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Es gab tatsächlich einen, der von so einer "Giantess-Frau" gefressen werden wollte?
Ich erinnere mich noch, dass er eine Freundin hatte.

Ah, ne Moment. Die Freundin schrieb hier, weil ihr Freund so einen Fetisch hatte und sie ihm gerne den Wunsch erfüllen wollte.

Wie du siehst, gibt es durchaus Frauen, die dafür offen sind. Zu mal es ja ein Fantasie-Fetisch ist.

Wie würdest du ihn denn gerne ausleben? Über Geschichten?

Vielleicht meldet sich ja eine bei mir, die mein Gedankenspiel auch mag oder mögen könnte.
Hast du mal auf BDSM Portalen gesucht? Da solltest du schneller fündig werden. :smile:
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Mrs. Brightside, und der hatte eine Freundin, die ihm diesen Wunsch erfüllen wollte? Ich hoffe, gemeint ist nur in der Fantasie so. Also es gibt wohl Steigerungen, da ist mein Fetisch ein "Witz" dagegen!

"Wie würdest du ihn denn gerne ausleben? Über Geschichten?"
Ja:smile: Natürlich nicht öffentlich hier im Forum ;-) Ich glaube, dass du über mehr Vorstellungskraft, als ich dachte und noch so gut "informiert" darüber. Dass Giantess einer Frau ein Begriff ist, hielt ich für beinahe unmöglich. Dieser Begriff ist meines Wissens sehr sehr selten bekannt.

Falls du magst und nur falls du magst, kannst du dich bei mir melden. Frag mich bitte nicht, wie man hier direkt eine PN schreibe, die nicht öffentlich im Forum erscheint. Dafür bin ich einfach noch zu neu und erfahren hier. Da bist du wohl die Expertin. Ich wollte dir ja schon eine PN schreiben, die wäre aber nicht privat gewesen, sondern öffentlich. Vielleicht ist eine persönlich PN gar nicht möglich hier. Ich weiß es wirklich nicht!

P.S. Danke dass du mich so lieb behandelst. Ist mir halt fremd! Ich habe fast nur schlechte Erfahrungen nach der Suche nach einer Frau gemacht für so ein Gedankenspiel. Entweder wurde ich sofort gesperrt bzw. gemeldet oder schlicht und einfach beleidigt.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Dass Giantess einer Frau ein Begriff ist, hielt ich für beinahe unmöglich. Dieser Begriff ist meines Wissens sehr sehr selten bekannt.
na also hier bei PL ist er durchaus bekannt, hab davon auch schon gelesen :smile:

persönlich find ich das ehrlich gesagt.. naja, schon schräg. aber ich fand auch nen fußfetisch immer schräg und konnte mich dann trotzdem "kurzweilig" darüber unterhalten :zwinker:

auch, wenn es zeit kostet: wenn du "ganz normal" (also nicht auf basis einer fetischseite) frauen kennenlernst würde ich immer empfehlen, dem ganzen zeit zu geben. erst vertrauensverhältnis, sexuelles interesse, dann mit sowas rausrücken. ist so meine sicht der dinge, auch wenn du da sicher ablehnung erleben wirst.. aber frau - ich - kann mit sowas echt besser umgehen, wenn da schon eine bindung besteht. dann sag ich nicht mehr "alter, arsch offen, mir mit sowas zu kommen??" sondern "ähm, ok, hab ich jetzt nicht mit gerechnet. mehr informationen, bitte." - die einstellung ändert sich, wenn es einen mann betrifft, den ich sexuell schonmal nicht uninteressant finde.

persönlich hätte ich probleme damit, weil ich keine highheels trage (und so kleine wesen eher mit hauskobolden in verbindung bringe), aber am ende war ich fast jeder sexuellen vorliebe meiner bisherigen sexpartner gegenüber aufgeschlossen... ausnahme war "in den mund kacken", da wars bei mir echt vorbei, das ging nicht. alles andere... ja hey, wenns ihm spaß macht, machts mir spaß. müsstest bei mir - wenn du mein partner wärest - nur damit rechnen, irgendwann nen übergroßen highheel geschenkt zu bekommen... :tongue:
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Nevery Nevery , du meinst, dass man nicht mit der Tür ins Haus fallen sollte. Darüber habe ich mir auch Gedanken gemacht und auch negative Erfahrungen in dieser Richtung gemacht. Du hast also völlig Recht mit dem, was du schreibst! Vollkommen richtig!
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Vielleicht ist eine persönlich PN gar nicht möglich hier.
PNs kann man erst ab einer gewissen anzahl beiträge in den kernforen verschicken, aber... denk vorher drüber nach. die wenigsten hier (mich inklusive) mögen es, wegen sexueller vorlieben privat angeschrieben zu werden, egal wie offen man im forum darüber redet.
ich habe aus genau solchen gründen mein postfach immer voll, denn was irgendwer da mit mir über die sexuellen vorlieben bequatschen will möchte ich garnicht wissen... entweder, es ist öffentlich genug, dass man öffentlich darüber reden kann, oder ich will sicher nicht darauf antworten.
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Nevery Nevery , danke für die Information. Ja, ich halte mich da lieber etwas zurück. Nicht dass ich noch Ärger bekomme. Es liegt mir sehr fern, Forumsteilnehmer zu nerven usw. Das war nie meine Absicht. Ich hatte mich nur gewundert, dass man keine PN schreiben kann. Jetzt weiß ich dank dir bescheid. Dankeschön, Nevery!
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Nevery Nevery , danke für die Information. Ja, ich halte mich da lieber etwas zurück. Nicht dass ich noch Ärger bekomme.
"ärger" bekommst du tendenziell erst dann, wenn du wirklich belästigend wirst, aber.. ich drücks mal so aus: dieses forum lebt zu einem guten teil von den stammusern, und viele davon kennen sich auch untereinander, reden miteinander. du hast einfach nen beschissenen start, wenn du direkt grenzen überschreitest, jemanden zu nahe rückst.

was dir auch immer auf dem herzen liegt, genau wie dieses thema: das kannst du schreiben, und du wirst antworten bekommen. öffentlich. hin und wieder kanns vorkommen dass dir jemand direkt anbietet, das per PN zu bequatschen... aber bis dahin: bleib damit im öffentlichen bereich :zwinker:
 

Benutzer166044  (39)

Ist noch neu hier
Nevery, ich verstehe deinen Rat und werde ihn befolgen. Hab vielen Dank!
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Dass Giantess einer Frau ein Begriff ist, hielt ich für beinahe unmöglich. Dieser Begriff ist meines Wissens sehr sehr selten bekannt.
Wie gesagt, in der BDSM Szene eben gar nicht so selten. Leider gehst du da gar nicht drauf ein, solche Portale wären aber geeigneter für dein Gesuch als hier. PL möchte nämlich aufklären und keine Sexbörse sein. :zwinker:

Google Suche ergab: es gibt auch webcamchats mit Giantess. Also unter selten verstehe ich etwas anderes. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren