Kennt sich jemand mit Penisringen aus?

Benutzer185762 

Ist noch neu hier
Also wann macht man die drüber ,hab gesehen es gibt ringe und welche zum schnüren ?
Was bringt das dem mann ?
Und was würde es mir den bringen ?
Nehmt man die auch in jungen jahren (20) oder ist das schädlich ?
Spielt es eine rolle ob fleisch oder blut penis ?

Wollen uns vllt einen zulegen aber sind uns unsicher obs sinvoll ist..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ist lange her, dass ich einen Sexpartner hatte, der Cockringe benutzt hat.
Er hat gesagt, sein Orgasmus ist dadurch intensiver.

Mit dem Alter hat das nichts zu tun. Er war damals um die 30 und hatte ohne den Ring auch keine Probleme mit der Standfestigkeit :zwinker:
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Mein Ex hat das auch für mehr Intensität für sich benutzt. Ich hab das aber sooo abtörnend gefunden, dass er ihn zum Glück irgendwann nicht mehr verwendet hat.
 

Benutzer185780  (23)

Ist noch neu hier
Ich hab einen und hab ihn manchmal benutzt mit meiner ex mit Vibration sie hat das zusätzlich gemerkt und angemacht und ich konnte länger also blieb länger steif, orgasmus war minimal stärker
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Bei meiner Affäre hat das leider den Orgasmus meist völlig unterbunden oder abgewürgt.

Der hat das für die Standhaftigkeit genutzt bzw. geglaubt es zu brauchen, wobei ich nie kapiert habe warum, damit hat er nun wirklich kaum Probleme und für mich war es mit Ring eher unangenehm.
War eher eine Kopfsache bei ihm.
Ohne ist es tausend mal besser und ich bin froh, als er das sein gelassen hat.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wieso abtournend ?
Es reibt an den falschen Stellen sehr unangenehm, bis zum Wund sein.

Beim Blasen stört es massiv.

Die nutzbare Länge verliert etwas.

Analsex wird sehr unangenehm.

Er kommt nicht oder hat einen Rohrkrepierer.

Es sieht scheiße aus.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Mein Mann nutzt sie manchmal, weil es bei ihm Sensitivität und Orgasmusintensität steigern kann.

Optisch stört mich das nicht so, er hat aber auch nur recht ansehnliche Ringe aus Edelstahl.
Bei Penetration mag ich es aber nicht gern, da stört der Ring mich, manchmal tut es auch weh.

Gibt es deswegen bei Vanillasex bei uns nicht, sondern nur im BDSM-Kontext.
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Wir mögen das total gern. Bauen wir ab und zu mal ein.

Der Mann hat intensivere Orgasmen dadurch. Das Gefühl bei der Penetration oder beim blasen ist wohl auch ein ganz anderes.

Ich liebe die Optik und die Haptik von seinem eingepacktem Schwanz. Ich verschnüre ihn am liebsten selbst und spiel auch gern ein bisschen mit dem Zug des Seilchens.

Für mich macht es bei der Penetration keinen großen Unterschied. Er ist halt etwas praller und härter als gewohnt. Der Ring oder die Schnürung selbst, bereit mir keine Schwierigkeiten.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich hab von dem Ring beim Sex nie irgendwas gespürt.
 

Benutzer185579  (59)

Ist noch neu hier
Kommt doch auch darauf an wie er getragen wird. Hinterm Hodensack bringt es mir schon was.
 
2 Woche(n) später

Benutzer185639  (49)

Klickt sich gerne rein
ich muß P Penepole Recht geben: Es hängt wohl wirklich davon ab, wo man den Cock-Ring trägt . . . wobei ich mir gerade garnicht mehr sicher bin, ob die Ringe, durch welche man Penis und Hoden schiebt überhaupt noch Cock-Ring nennt?

Was die Cock-Ringe betrifft, die tatsächlich nur über den Penis (nicht die Hoden) gezogen werden stimme ich Lollypoppy Lollypoppy sowas von zu! Genau an dieser Stelle habe auch ich sie eher als störend, ja verletzend, empfunden.

Anders eben beim Ring um Penis und Hoden: Der Partner / Die Partnerin bekommt ihn bei der Penetration quasi garnicht zu spüren, weil die Hoden als "Puffer" dazwischen liegen. Letztere klatschen dafür viel intensiver gegen den Partner / die Partnerin.

Bei mir war aber der passende Durchmesser wichtig. Zu eng hat der Ring eher abgeschnürt und geschmerzt. Zu groß hat er nichts gebracht, nur gescheuter, sogar gestört. Den richtigen Durchmesser hab' ich nur durch ausprobieren herausgefunden (ja, da muß man eben für die falschen Durchmesser das Geld umsonst investieren . . . Rückgabe geht da einfach nicht!).

Den "passenden" Durchmesser definiere ich mit:
- Penis pumpt sich gefühlt strammer mit Blut voll, als ohne und wird dadurch härter und dicker
- Ring um Hoden und Penis hält Orgasmus zurück und Mann kann dadurch länger
- Nachteil: Wenn der Partner / die Partnerin auf viel Sperma steht, geht sie mit so einem Ring eher leer oder mit sehr wenig aus. Aber man kann das Teil ja nach einer Zeit abnehmen und "ohne" weitermachen.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Der Partner / Die Partnerin bekommt ihn bei der Penetration quasi garnicht zu spüren
Doch :zwinker:. Ich spüre den Teil, der oben und seitlich am Penis sitzt, sehr deutlich, da ist kein Unterschied zu denen, die nur den Penis umfangen. Wieso sollte der Teil auch nicht mehr spürbar sein? Ich würde sogar sagen, dass das für mich der störendere Teil ist.
 

Benutzer185639  (49)

Klickt sich gerne rein
Danke Armorika Armorika für Deine Erfahrung . . . meine Partner hatten das bisher halt nicht erwähnt. Sie meinten, sie spüren - wenn ich den Ring trage - meine Hoden intensiver gegen sie drücken/schwingen/schlagen . . .

Kommt vielleicht auch auf die Stellung an?
 

Benutzer175299 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mit Metallringen haben wir noch nicht gespielt, jedoch mit Silikonringen. Da stört und schmerzt nichts. Den Beschreibungen von mike80993 mike80993 kann ich ansonsten zustimmen. Mit einem Unterschied: Hinsichtlich Sperma geht meine Liebste nicht leer aus. Im Gegenteil: durch den längeren Weg zu meinem Orgasmus wird es eher etwas mehr.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Kommt vielleicht auch auf die Stellung an?
Sicher. Ich spüre den Ring allerdings in jeder Stellung, weniger intensiv oder störend, wenn er auf weniger empfindliche Areale trifft vielleicht, aber immer spürbar.
Das mit den Hoden kann ich kaum beurteilen, die klatschen bei meinem Exemplar Mann nie so, wie ich es schon bei anderen erlebt habe, zu straff zum schaukeln nehme ich an.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Ring um Hoden und Penis hält Orgasmus zurück und Mann kann dadurch länger
- Nachteil: Wenn der Partner / die Partnerin auf viel Sperma steht, geht sie mit so einem Ring eher leer oder mit sehr wenig aus.
Das habe ich erst überlesen und auch da kann ich nicht zustimmen.
An der Dauer ändert sich hier nichts, eher noch könnte er vielleicht etwas schneller kommen, weil er die Stimulation intensiver empfindet.
Und er ejakuliert nicht weniger.

Ist wahrscheinlich eine individuelle Sache.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren