Kennt jemand gute Sexspiele ?

Benutzer10863  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Kennt jemand von euch gute Spiele die man mit seinem Partner machen kann ?
 

Benutzer8591  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Im Sommer Eiswürfel über die Haut fahren lassen...ansonsten,wie wärs mitm Massagegerät?Da kann man ja auch mal ausversehens an die Klitoris rutschen...oops! :rolleyes: :gluecklic
 
L

Benutzer

Gast
ja. schon. an was denkst du denn so in etwa?

ich geh jetzt nach haus, aber morgen erzähl ich mehr wenn du möchtest... hab jetzt aber keine zeit mehr!
 

Benutzer10863  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Das mit Eiswürfel und irgendwelches Spielzeugg ist schon klar, das meine ich auch nicht.
Ich meine ein richtiges Spiel mit Regeln, wie Strippoker, Tat oder Wahrheit. Allerdings halt zu zweit wo es richtig zu Sache geht. Hab schon von Spielen wie: "1001 Kuss" oder "Melkspiel" gehört.

Kennt ihr paar scharfe und witzige Sachen?
 
B

Benutzer

Gast
Zettel in einen Topf werfen mit Sachen wie 'Kuss', 'Zungenkuss', 'Körperkontakt', 'Kleidungsstück' etc. Karte ziehen und einen Würfel werfen. Je nach Augenzahl muss die Tätigkeit dann 'heftiger' werden. Bei 'Kuss' und 1 sehr zahm, 'Zungenkuss' und 6 dagegen richtig heftig. 'Kuss' und 6 wäre dann wohl ein Kuss in einer anderen 'Region' und 'Kleidungsstück' hat was mit strippen zu tun :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Recardo schrieb:
Das mit Eiswürfel und irgendwelches Spielzeugg ist schon klar, das meine ich auch nicht.
Ich meine ein richtiges Spiel mit Regeln, wie Strippoker, Tat oder Wahrheit. Allerdings halt zu zweit wo es richtig zu Sache geht. Hab schon von Spielen wie: "1001 Kuss" oder "Melkspiel" gehört.

Kennt ihr paar scharfe und witzige Sachen?




LOOOL MELKSPIEL was machst du denn dabei ?? *roofl*
 
B

Benutzer

Gast
Klar kenn ich gute Sexspiele, aber die verrat ich hier nicht, weil die will ich ja noch mit einer Lady aus dem Forum teilen :smile:
 

Benutzer10863  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@delicacy

Melkspiel:

Die Frau muß für eine bestimmt Zeit (5 - 10 Tage) sobald der Kerl nur einen hauch von Geilheit zeigt, innerhalb einer Stunde ihn zum abspritzen bringen. Sie bekommt dafür eine Karte (Skat Kartenspiel). Wenn die Partner sich länger als 2 Stunden trennen, MUSS die Frau den Mann zum abspritzen vorher bringen.
Wie die Frau ihm zum abspritzen bringt ist egal, ob sie dabei Fernseh schaut, bügelt, nicht hinschaut und ihm einen runterhohlt oder Sex mit ihm macht, hauptsache der man kommt.

Am Ende der Zeit werden die Karten zusammen gezählt (man kann sich auch ein Punkte System einfallen lassenm "Bube ist weniger wert als der König"). Nach dem Spielende kann die Frau entsprechend die Punkte einlösen. Verschieden Aufgaben kosten halt ensprechend Punkte. Sollte man halt vor dem Spiel ausmachen.

Noch eine Regel: Wenn der Mann in der Zeit allerdings einen Steifen hat und es der Frau nicht sagt muß er eine Karte ihr geben ohne eine Gegenleistung dafür zubekommen. Die Frau kann das jederzeit kontrollieren. Der man darf auch in diese Zeit sich nicht selber irgendwie befriedigen (hat er ja auch nicht nötig) wird er erwischt dabei: Karte weg

Alles klar warum es auch Melkspiel heißt ???
 
S

Benutzer

Gast
Du machst z.B. 20 Zettel. 10 davon kommen in einen Beutel und die anderen zehn in einen anderen.
Auf den ersten 10 Zetteln stehen Körperteile wie z.B. Augen, Mund, Brüste....
auf den anderen Tätigkeiten wie z.B. streicheln, küssen, lecken...

Dann zieht dein/e Partnerin/Partner erst vom einen Beutel einen Zettel, dann vom anderen und muss das machen, was herauskommt.

Ich wünsch euch viel Spaß dabei :grin:
 
B

Benutzer

Gast
EROBOTTLE !!!
Auf jeden Fall... Ist sehr interessant, zu zweit und auch mit mehreren.. Nur muss man vorher entscheiden wie weit man wirklich gehen will..
Ich habe jetzt leider den link nciht mehr..
versuch es mal per google, oder vielleciht weiß ja auch einer der Anwesenden den link.
Probier es einfach mal aus.
Viel Spaß
Eslohnt sich!!
greetz
Blondie
 

Benutzer7895  (36)

Verbringt hier viel Zeit
*Schmusetiger* schrieb:
Du machst z.B. 20 Zettel. 10 davon kommen in einen Beutel und die anderen zehn in einen anderen.
Auf den ersten 10 Zetteln stehen Körperteile wie z.B. Augen, Mund, Brüste....
auf den anderen Tätigkeiten wie z.B. streicheln, küssen, lecken...

Dann zieht dein/e Partnerin/Partner erst vom einen Beutel einen Zettel, dann vom anderen und muss das machen, was herauskommt.

Ich wünsch euch viel Spaß dabei :grin:

Ich kenne das gleiche mit Würfeln...auf dem einen stehen die sachen wie Tätigkeiten und auf dem anderen die Körperteile....die bekommt man in jedem Spassladen für 50€ oder so und leuchten auch noch im dunkel.
 

Benutzer8105 

Verbringt hier viel Zeit
Jau erobottle kann ich auch empfehlen und hab auch den link verlegt...
Allerdings sollte man sich dann nciht dran stören das der rechner laufen muss :zwinker: Hat ja nciht jeder den rechenr an nem gemütlichen plätzchen...
 
2 Jahr(e) später

Benutzer65684  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
*alten thread rauskram...*



also das mit dem "melkspiel" hört sich richtig geil an. kennt ihr noch mehr spiele in die richtung?

mfg
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Das Tier mit den zwei Rücken. Ist doch schon ein tolles Spiel :ichstehim
Sorry der musste einfahc raus.
So, jetzt ernsthaft: gab es hier nicht mal einen ellenlangen Thread, Titel irgendwie: "regeln für ein erotisches Monopolyspiel"? Bin jetzt zu faul zum raussuchen, aber da sollte sich doch einiges drin finden lassen?
 

Benutzer58254  (32)

Kurz vor Sperre
Manche hier haben wohl echt nicht mehr zu tun, als nen alten thread rauszugraben oder? ISt ja soooo lustig :angryfire
 

Benutzer47997 

Verbringt hier viel Zeit
@delicacy

Melkspiel:

Die Frau muß für eine bestimmt Zeit (5 - 10 Tage) sobald der Kerl nur einen hauch von Geilheit zeigt, innerhalb einer Stunde ihn zum abspritzen bringen. Sie bekommt dafür eine Karte (Skat Kartenspiel). Wenn die Partner sich länger als 2 Stunden trennen, MUSS die Frau den Mann zum abspritzen vorher bringen.
Wie die Frau ihm zum abspritzen bringt ist egal, ob sie dabei Fernseh schaut, bügelt, nicht hinschaut und ihm einen runterhohlt oder Sex mit ihm macht, hauptsache der man kommt.

Am Ende der Zeit werden die Karten zusammen gezählt (man kann sich auch ein Punkte System einfallen lassenm "Bube ist weniger wert als der König"). Nach dem Spielende kann die Frau entsprechend die Punkte einlösen. Verschieden Aufgaben kosten halt ensprechend Punkte. Sollte man halt vor dem Spiel ausmachen.

Noch eine Regel: Wenn der Mann in der Zeit allerdings einen Steifen hat und es der Frau nicht sagt muß er eine Karte ihr geben ohne eine Gegenleistung dafür zubekommen. Die Frau kann das jederzeit kontrollieren. Der man darf auch in diese Zeit sich nicht selber irgendwie befriedigen (hat er ja auch nicht nötig) wird er erwischt dabei: Karte weg

Alles klar warum es auch Melkspiel heißt ???

entweder bin ich echt doof, oder ich kapier das nicht ganz... :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren