kennt ihr das? Eifersucht ohne Grund

Benutzer159369  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Gemeinde :smile:
Ich bin schon eine weile hier. ..lese teils still mit oder versuch Ratschläge oder andere Ansichten zu zeigen :smile:
jetzt allerdings hab ich zwar kein Problem nur würde mich interessieren ob ihr das kennt^^....
ich ( 24) bin mit meinem jetzigen freund (21) drei einhalb Monate zusammen. ..waren vorher sehr gute Freunde und sind es immer noch ..nur mit dem Unterschied ...es hat zoom auf beiden Seiten gemacht^^ ... wir verbringen sehr viel Zeit miteinander und immer mit sehr viel Spaß, Zärtlichkeiten, sex usw :zwinker: auch wenn ich nie eine Person in der Beziehung war die ständiges aufeinander hocken geliebt hat...war mehr der Wochenend Typ ,doch bei ihm erkenn ich mich selbst nicht wieder. ..jetzt am Sonntag kommt eine gute Freundin ( die ich noch nicht persönlich kenn nur von Geschichten und Erzählungen von ihm) ihn aus Berlin besuchen und bleibt über Nacht. ..ist im ersten Moment überhaupt kein Problem für mich da ich selbst auch mehr männliche Freunde hab als weibliche und ich zu 100% weiß das er eine treue Seele ist und mir durch tausend Gesten und Handlungen zeigt wie sehr er mich liebt :smile: am Montag lern ich sie auch kennen weil er es gern möchte. ..und Sonntag bin ich nicht dabei da ich auf einem Osterfest mit meiner Familie bin :zwinker: ... und trotzdem da mir rational alles bewusst und völlig in Ordnung ist ( da ich auch nie der eifersüchtige Typ war) hab ich trotzdem ein dumpfes kleines eifersüchtiges Gefühl im Bauch. ..... kennt ihr sowas? so einfach auf einmal anders sein in einer Beziehung als sonst?
vielen Dank schon mal für das Lesen und im voraus für die antworten :smile:
 

Benutzer59936 

Verbringt hier viel Zeit
Klingt doch alles sehr harmonisch bei euch. Und du schreibst, dass er durch seine Handlungen zeigt, dass er eine treue Seele ist. Warum dann dieses kleine eifersüchtige Gefühl? Vorallem schreibst du dass du ihn liebst. Gehört zur Liebe nicht auch Vertrauen? :zwinker: Er ist mit dir zusammen und scheinbar sehr glücklich...mach dir keinen Kopf. Vorallem hat er dir doch sehr viel von ihr erzählt. Würde er das tun, wenn er vorhätte, dich mit ihr zu betrügen? Ich denke nicht...
 

Benutzer159369  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke Stan für deine liebe Antwort :zwinker:
Ja im Endeffekt gibt es auch kein Grund für dieses Gefühl, das sehe ich ja selbst ein^^ da ich auch vertrauen hab zu 100%^^
ich kenne das halt selbst von mir nur nicht :zwinker:
 

Benutzer59936 

Verbringt hier viel Zeit
Du kennst es nicht, dass du so viel Zeit mit ihm verbringst? Weil du in vorhergigen Beziehungen eher der Wochendend-Typ warst? Oder kennst du es nicht, ein bisschen eifersüchtig zu sein?

Vielleicht ist es so, weil du für ihn wirklich sehr viel empfindest, was bei den anderen Beziehungen nicht so war? Ich meine, sonst würdest du dich ja nicht so ändern und deine Prinzipien (Wochenend-Typ) aufgeben. Ich würde dir vorschlagen, du geniesst die Zeit mit ihm so sehr du kannst. Und mach dir über diese Freundin keine Gedanken. Er will doch sogar, dass du sie kennenlernst. Wirklich, da wird garnichts passieren.

Sei einfach glücklich mit ihm:zwinker:
 

Benutzer159778  (53)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke,ein gesundes Mißtrauen,bzw. etwas Eifersucht hat jeder irgendwie.
 

Benutzer59936 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber was soll denn gesundes Mißtrauen sein? Entweder man vetraut oder nicht. Dazwischen gibts doch nichts?!
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Kann es sein, dass du vielleicht Eifersucht mit Neid verwechselst? Ich kann auf meine Partnerin neidisch sein, dass sie eine coole Zeit mit Freunden verbringt, während ich mich am Familientisch langweilen muss. Das ist aber keine Eifersucht. Eifersucht ist - im Gegensatz zu Neid - meiner Meinung nach ein Angstgefühl. Würdest du dein Gefühl als Angst beschreiben?
 

Benutzer159369  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Stan Stan also beides mal Wochenend Typ und eifersüchtig zu sein das sind doch schon neue Erfahrungen und eine Umstellung die von mir selbst so unbewusst vollzogen wurden die mich erstaunen lassen einfach weil man sich selbst nicht so kennt :smile: hoffe man versteht was ich mein^^
Fuchs Fuchs danke erst mal für deine Antwort :zwinker: das gefühl das hab ich heute morgen gemerkt ist eher angst. ..angst diesen wunderbaren Menschen zu verlieren der mein leben bereichert :smile:aber jetzt keine übertriebene verlustangst denn ich möchte ja dieses Gefühl einfach mit mir selbst bearbeiten :smile:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich kenne das Gefühl zwar nur aus 2. Hand (mein Mann hat dieses Problem auch), aber ich kann dir trotzdem schildern, wie man es lindern kann.:zwinker:

Mein Mann war nie eifersüchtig in seinen vorigen Beziehungen, er kannte das Gefühl überhaupt nicht. Als er mit mir zusammen kam, änderte sich dies schlagartig. Er erkannte, wie er sehr er mich liebte (und mit dieser Erkenntnis auch, dass er noch nie so geliebt hatte) und konnte damit kaum umgehen. Seine Eifersucht hielt sich zwar noch in Grenzen, aber er hatte definitiv eine Verlustangst (auch heute noch, wenn nicht mehr so ausgeprägt).

Ihr seid beide 3 1/2 Monate zusammen, dass ist noch sehr frisch und euer Vertrauen ist erst noch am wachsen (auch wenn man ein Grundvertrauen hat, wächst es dennoch mit der Zeit).
Gib dir ein wenig Zeit, dich daran zu gewöhnen, dass dein Partner auch gute Freundinnen hat, die bei ihm übernachten.
Versuche es rational zu sehen: Sie pennt bei ihm, weil sie keine extra Kohle für ein Hostel oder Hotel zahlen will.:zwinker:

Zudem kommt noch, dass du sie noch nie gesehen hast. Sie ist 'die Freundin ' - ein Gespenst ohne Gesicht. Das macht erst mal mehr 'Angst' als ein bekanntes Gesicht. Du kannst sie nicht einschätzen und das macht dir das unangehme Gefühl. Ich kann das auch durchaus nachvollziehen, auch wenn ich das Gefühl nur sehr abgeschwächt kenne.

Ich denke auch, deine Eifersucht wird sich legen, wenn du sie erst mal kennen lernst. Und wenn es das nächste Mal ist, wenn sie deinen Freund besucht. Du bist auf jeden fall nicht allein, es gibt genug Menschen, die es nicht cool finden würden, wenn der eigene Partner mit einem Freund des anderen Geschlechts zusammen schlafen würde. Aber um dir den Druck zu nehmen (oder um dich noch mehr zu verunsichern, der Blickwinkel liegt bei dir:zwinker:): Wenn er dich betrügen will, dann macht er das. Schnurzpiepe, ob sie da übernachtet oder nicht. Und was willst du mit so jemanden? Da wäre ich froh, wenn der Betrug raus käme, damit ich diesem Menschen nicht noch weiter meine kostbare Lebenszeit widme.:zwinker:

Schlussendlich hat Eifersucht immer einen Hintergrund. Bist du ein gebranntes Kind? wie sieht es mit dem Selbstwertgefühl aus? Wieso gibt es für dich überhaupt Konkurrenz?

Normalerweise bin ich ja für offene Kommunikation, aber beim Thema Eifersucht würde ich erst mal bei mir selber ansetzen, bevor ich meinen Partner damit behellige. Hat er mir noch nie einen Grund gegeben, eifersüchtig zu sein, liegt es mMn erst mal an mir, damit umzugehen zu lernen.

Und mal so als Hinweis: er erzählt dir, dass seine Freundin bei ihm pennt, ich meine, wie dreist wäre das denn, dich dahingehend zu informieren, wenn er dich betrügen will?
Er hat Vertrauen in dich, dass du mit der Situation souverän umgehen kannst, ansonsten hätte er dir das sicherlich nicht gesagt.:zwinker:
 

Benutzer160586  (39)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sehe es genau so wie Mrs. Brightside...
Du machst dich grundlos selbst verrückt! Natürlich, ihr seit noch nicht so lange zusammen und Vertrauen muss man aufbauen aber ich würde mir keinen Kopf machen. Wenn er dich mit ihr betrügen wollte, denkst du er hätte dir dann überhaupt von ihr erzählt?

Es gibt da ein schönes Sprichwort: “Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft!“
Ich kann dir nur raten, sich nicht mit Eifer...
[doublepost=1459109222,1459108786][/doublepost]Such noch mit Eifer... sollte das heißen:smile:
[doublepost=1459109327][/doublepost]Noch ein Versuch, Tablet spinnt...
Such nicht mit Eifer...

Aller guten Dinge sind drei...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren