Keine Lust mehr auf Sex. Was tun?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich verstehe das einfach nicht, ich hatte früher immer so viel Lust.

Bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und am Anfang wollte ich jeden Tag.

Wir hatten jetzt seit 8 Wochen keinen Sex mehr - meinetwegen.

Was kann ich tun? Was ist die Lösung?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja woran deine Unlust liegt, das kannst wahrscheinlich du am besten analysieren. Wie anziehend findest du deinen Partner denn? Auf Selbstbefriedigung hast du auch keine Lust? Auf Sex allgemein oder nur auf Sex mit einem Partner keine Lust?

Hat sich irgendwas im Rahmen deiner Beziehung geändert? Oder sonst allgemein in deinem Leben. Mehr Stress als sonst?
 

Benutzer164635  (29)

Ist noch neu hier
Bei mir hat damals die Lust durch die Pille stark nachgelassen. Vielleicht macht ihr irgendwas was ihr sonst nicht macht. Sex an besonderen Orten oder zusammen einen Porno gucken. Oder ein langes Vorspiel damit du in fahrt kommst?
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Meine Lust wurde durch die Pille auch ziemlich stark gedämpft.
Stress kann ebenfalls Libido absenken, auch Schilddrüsenprobleme können zu dem Symptom führen.

Findest du deinen Freund attraktiv? Findest du dich attraktiv und fühlst dich gut mit deinem aussehen?
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich nehme die Pille nicht
Keinen Stress
Und ja, ich finde meinen Partner immer noch anziehend

Was kann ich nur tun?
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
Irgendeinen Grund wird’s schon geben, wenn nicht körperlich dann wird’s wohl ne kopfsache sein.

Vielleicht auch mal Hormonspiegel testen lassen
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Finde ich jetzt nicht außergewöhnlich, dass man mal länger keine Lust auf Sex hat!
Hast du denn generell keine Lust auch nicht auf SB oder wenn du Kopfkino hast dir einen Porno anschaust etc..? Oder bezieht sich das nur auf den Sex mit deinem Partner?
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
I h kann mir sex recht schnell abgewöhnen, dann brauche ich es einfach nicht mehr. Geht wohl vielen frauen so.
Überwinde ich mich 1,2 mal kommt bei mir der Hunger beim Essen.
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, habe auch keine Lust mehr auf SB

Was ist nur die Lösung gegen meine sexuelle Unlust?
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Was ist nur die Lösung gegen meine sexuelle Unlust?
Beschreib doch mal etwas genauer wie sich Deine Unlust entwickelt hat. Das war doch sicherlich nicht so, dass ihr bis vor acht Wochen jeden Tag Sex hattet, und Du dann von einem Tag auf den anderen jegliche Lust verloren hast.
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Beschreib doch mal etwas genauer wie sich Deine Unlust entwickelt hat. Das war doch sicherlich nicht so, dass ihr bis vor acht Wochen jeden Tag Sex hattet, und Du dann von einem Tag auf den anderen jegliche Lust verloren hast.

Es wurde dann ein bisschen weniger, weil ich immer weniger Lust hatte, bis ich schließlich gar keine Lust mehr hatte. Aber wie soll das weiterhelfen? Ich will nur eine Lösung wissen
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Ich will nur eine Lösung wissen
Ist wie beim Arzt:
Bevor man eine Diagnose stellen und irgendwelche Empfehlungen aussprechen kann, muss erstmal eine Anamnese erfolgen.
[doublepost=1508999269,1508999152][/doublepost]
Es wurde dann ein bisschen weniger, weil ich immer weniger Lust hatte, bis ich schließlich gar keine Lust mehr hatte.
Woraus hat sich denn Deine anfängliche Lust gespeist? Daraus, dass Du ihn so heiß fandest, oder daraus, dass Du selbst so heiß warst?
 
G

Benutzer

Gast
Kann es sein, dass deine sexuelle Unlust dich so sehr unter Druck setzt, dass an entspannten Sex nicht zu denken ist? Die anderen User haben hier sinnvolle Sachen geschrieben, aber vielleicht wäre es gut sich einfach zu entspannen und sich nicht totale Sorgen um das künftige Sexleben zu machen. Du setzt dich selbst unter Druck, wie soll da Lust auf Vögeln kommen? Wie reagiert denn dein Freund darauf? Hat er auch weniger Lust?
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gibt es nicht irgendwelche Aphrodisiaka?
[doublepost=1509006507,1509002372][/doublepost]Oder irgendwelche Pillen? Für Männer gibt es doch auch Viagra.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Gibt es nicht irgendwelche Aphrodisiaka?
[doublepost=1509006507,1509002372][/doublepost]Oder irgendwelche Pillen? Für Männer gibt es doch auch Viagra.
Viagra fördert nicht die Lust, sondern hilft bei durchblutungsstörungen im penis.
Du musst schon auf ursachenvorschung gehen. Dazu muss man nur mehr als 3 sätze schreiben.
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Viagra fördert nicht die Lust, sondern hilft bei durchblutungsstörungen im penis.
Du musst schon auf ursachenvorschung gehen. Dazu muss man nur mehr als 3 sätze schreiben.

Das ist schon klar, aber ich bezog mich darauf, dass es für die Männer schon lange eine Pille gibt, dann muss es für die Frau (bei Unlust) doch auch was geben, oder?

Nur von "reden mit dem Partner" werde ich auch nicht geil.
 

Benutzer43798  (41)

Sehr bekannt hier
Du stellst dir das so einfach vor. Lust entsteht durch eine Vielzahl an Faktoren. Und warum Lust ausbleibt kann ebenso sehr sehr viele Gründe haben: Hormone, Stress, verlorene Attraktivität, Langeweile, Überforderung, Schmerzen, und vieles mehr. Klar mag kurzfristig irgend ein Mittel helfen. Aber das ist nur kurzfristig. Letztlich hilft es dir nur dauerhaft, wenn du die Ursache für deine gesenkte Lust findest.

Geh in dich und denke mal genau nach.
Bist du gesundheitlich ok? Falls nicht oder du es nicht weißt, geh zum Arzt und lass dich durchecken.
Läuft eure Beziehung rund? Gibt es irgendwo viel Streit oder seht ihr euch kaum/zu viel?
Findest du deinen Freund noch anziehend? Wenn er nackt vor dir steht, was denkst du dann? Was fühlst du?
Wie ist euer Sex? Bekommst du was du brauchst oder hast du Schmerzen? Willst du was neues ausprobieren? Geht dein Freund genug auf deine Bedürfnisse ein?
 

Benutzer163649  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Klar mag kurzfristig irgend ein Mittel helfen. Aber das ist nur kurzfristig. Letztlich hilft es dir nur dauerhaft, wenn du die Ursache für deine gesenkte Lust findest.

Wo ist das Problem? Viagra hilft den Männern ja auch nur kurzfristig und dennoch nehmen sie es.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Wo ist das Problem? Viagra hilft den Männern ja auch nur kurzfristig und dennoch nehmen sie es.
viagra macht keine lust, es hilft nur, eine erektion zu halten - equivalent zur verwendung von gleitgel bei frauen.

gehst du das ganze thema so verbissen an wie du hier wirkst? dann würde es mich nicht wundern, lust ist nichts, was man herbeizwingen kann.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren