Kann er das überhaupt ernst meinen ?

Benutzer99147 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute, ich muss jetzt mal was loswerden, es belastet mich nämlich sehr. :cry: Und zwar ich habe vor ca. 6 Monaten einen mann kennengelernt. Ich Kannte ihn schon davor durch die Arbeit. Arbeiten aber nicht direkt zusammen. Nunja wie gesagt vor ca.6 Monaten haben wir angefangen uns zu treffen, ich hatte u. Habe immernoch das gefühl das es eben Richtung feste Beziehung geht. Bzw. ich dachte das wir davon nicht mehr weit entfernt sind. Trotzdem habe ich immer so ein merkwürdiges Gefühl gehabt bzgl. Seiner Ex Freundin, ja ich gebe es zu ich traue ihm in der Sache nicht ganz, da ich weis das die beiden Jahre zusammen waren. Er hat sie auch noch in facebook.

Meine Neugier war zu groß und ich hab in seinem Handy gelesen, ich weis das ist nicht in Ordnung aber was ich da gelesen habe, ließ mich schier vom Stuhl fallen. Beide schrieben eindeutig darüber das sie sich jetzt treffen um sex zu haben. Und nachts schrieb er ihr das sie zu ihm kommen soll. Er würde gern bei ihr schlafen, sie meinte dann weil er sich vermutlich ne Woche nicht gemeldet hatte, das sie schon dachte er hätte eine andere, darauf meinte er nur : "selbst wenn ich eine andere hätte, bist du für mich nie abgeschrieben, das sie was einmaliges wäre ( so in der Art) . Und nicht leicht zu ersetzten wäre. Dann meinte sie :" selbst wenn du eine hättest, also hast du eine? " und er meint dann :" Nein"

Ich bin fix und fertig, er weis nicht das ich es weis, das er bei ihr geschlafen hat war auch erst von sa auf Sonntag, und sonntags abends hab Ichs gelesen. Ich musste mich so zusammen Reisen, was denkt ihr darüber, soll ich dass Ganze beenden ? Kann ich das überhaupt wir sind ja nicht zusammen. Also fest oder offiziell . :flennen:

Brauch euere Meinung und Rat
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Das ist natürlich hart das plötzlich zu lesen. Das tut mir leid für dich :knuddel:
Wie ist er denn mit dir umgegangen in der Öffentlichkeit? Habt ihr nie darüber geredet, was das zwischen euch ist?

Ich würde es an deiner Stelle sofort beenden. Wenn von deiner Seite aus Gefühle im Spiel sind würde dich das nur noch weiter verletzen. Für ihn war es einfach nichts ernstes, sondern nur Spaß und/oder Ablenkng zu seiner Ex.

Das du in sein Handy geschaut hast finde ich allerdings nicht gut. :cautious:
 

Benutzer99147 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist wirklich hart, ich bin nur am heulen, kann ihn auch nicht mehr ins Gesicht sehen,
Er hat mir in den Monaten schon das Gefühl gegeben das er mich will und es ernst meint. Deswegen dachte ich ja auch das wir bald zusammen kommen, direkt gefragt habe ich ihn nicht, weil ich eher erhofft habe das , dass von ihm kommt.

Klar war das nicht schön in sein Handy zugucken, aber das is mir gerade echt nebensächlich.
 

Benutzer155138 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke das musst du ganz alleine für dich selbst entscheiden, ob du das beenden möchtest oder nicht. Es sieht ja so aus als möchtest du eine feste Beziehung mit ihm eingehen. Wenn er sich allerdings noch mit seiner Ex trifft, dann wird er nicht unbedingt mit der Sache abgeschlossen haben, sei es nur sexuell. Ich denke du solltest dich mit ihm treffen und über die ganze Sache zwischen euch beiden mal quatschen. Ihn vielleicht fragen was er über euch denkt, wo das ganze hin läuft. Was du dir vorstellst etc. Es wird dann vielleicht so sein, dass er sich etwas offenes, unverbindliches wünscht. Bist du dann nicht der Typ dafür, dann tue dir selbst einen gefallen und beende es, auch wenn es vielleicht am Anfang schwer sein wird.
 
R

Benutzer

Gast
Puh, also ich würde das beenden. Es ist doch eindeutig, dass er bei ihr geschlafen hat, damit wäre die Sache für mich erledigt, 6 Monate sind ja nun auch nicht gerade kurz, da sollte er schon wissen, was er will.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Oje, das tut mir unglaublich leid... Ich finde es gut dass du in sein Telefon geschaut hast, auch wenn es ein Vertrauensbruch ist, aber er hätte dich sonst noch ewig angelogen ohne dass du es mitbekommen hättest.

Habt ihr denn ein neues Treffen ausgemacht? Wenn ja, würde ich ihm schreiben dass er sich das sparen kann und für dich die Sache zu Ende ist und du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst.
 

Benutzer99147 

Verbringt hier viel Zeit
Ja , ein Gespräch will ich aufjedenfall noch führen, aber da es so eindeutig ist das er mit ihr Sex hatte, grad am Wochenende und wahrscheinlich schon über die ganzen 6 Monate verteilt , kann ich ihm das nicht verzeihen
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
Nichtsdestotrotz klingt es so, als wäre Eure "Beziehung" bisher nicht mehr als eine Vermutung - und da wäre halt noch zu klären, welche Signale Ihr Beide bislang so wahrgenommen habt.
Es kann sein, dass Du viel eher auf der Gefühlsebene landest, während er nur Spaß und Ablenkung will und es natürlich auch genießt, angeflirtet zu werden.
Das ist jetzt kein Vorwurf, aber so zwischen den Zeilen liest man, dass Du offenbar innerlich schon weiter bist als er.

Noch etwas für den (Ablösungs-) Prozess vielleicht Kontraproduktives:
Gib nicht zu viel auf die Zeilen, die er seiner Ex da geschrieben hat - er kann oder will sich nur nicht lösen und auch sie wird damit in irgendeiner Form warmgehalten.

Also selbst, wenn Ihr nicht wirklich zusammen seid, solltest Du Dir stark überlegen, ob Du es mit einem Kerl aushältst, der im Vergleich zu Dir offenbar eher unverbindlich drauf ist.
So wie es sich liest, gibts allerdings auch gar nicht mehr soo viel zu überlegen - das Gefühl spricht ja schon Bände.
Alles Gute :smile:
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ja , ein Gespräch will ich aufjedenfall noch führen, aber da es so eindeutig ist das er mit ihr Sex hatte, grad am Wochenende und wahrscheinlich schon über die ganzen 6 Monate verteilt , kann ich ihm das nicht verzeihen
Ich denke ein Gespräch ist hinfällig. Was möchtest d ihm sagen? Ich denke mir er wird eh sehr sauer sein, weil du in sein Handy geguckt hast.
 

Benutzer58054  (39)

Sehr bekannt hier
Er hätte dich ja längst haben können, scheinbar wolle er nicht. Und jetzt kommt das bestimmt nicht auf einmal. Scheinbar will er unverbindlichen aber verlässlichen Sex mit mehreren Frauen.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Seiner Ex Freundin, ja ich gebe es zu ich traue ihm in der Sache nicht ganz, da ich weis das die beiden Jahre zusammen waren. Er hat sie auch noch in facebook.
Ist das jetzt generell ein Grund, Menschen nicht mehr zu vertrauen? :confused:
Ich bin fix und fertig, er weis nicht das ich es weis, das er bei ihr geschlafen hat war auch erst von sa auf Sonntag, und sonntags abends hab Ichs gelesen. Ich musste mich so zusammen Reisen, was denkt ihr darüber, soll ich dass Ganze beenden ?
Puh, ich würde damit auch nicht klarkommen. Mir würde es aber gar nicht so sehr um den Sex gehen, sondern darum, dass er ja anscheinend noch Gefühle für sie hat. Was ja letztendlich auch kein Verbrechen ist, aber dann möchte ich nicht der Lückenfüller sein.
Er hat mir in den Monaten schon das Gefühl gegeben das er mich will und es ernst meint. Deswegen dachte ich ja auch das wir bald zusammen kommen, direkt gefragt habe ich ihn nicht, weil ich eher erhofft habe das , dass von ihm kommt..
Ich sehe das so: Ihr hattet "was", du hast dir mehr erhofft und Gefühle entwickelt, für ihn war es nur Spaß. Vielleicht hättet ihr früher darüber sprechen sollen? Du dachtest, "das geht schon 6 Monate, es ist bestimmt ernst" und er dachte "sie macht das schon 6 Monate mit, scheint ihr so recht zu sein". Hat er jemals gesagt, dass er keine andere trifft?

An deiner Stelle würde ich sagen, dass du nicht der Ersatz für die Ex sein möchtest und keinen Kontakt mehr wünschst, Ende.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren