@ Jungs, Erektion, Samenerguss in unpassenden Moment/Ort (zB. in der Schulstunde)

M

Benutzer

Gast
He,

habt ihr schon einmal eine Erektion oder gar einen Samenerguss an einem unpassenden Ort/Moment gehabt.
Beispielsweise in der Schulstunde oder sonst wo ?

Wann ?
WO ?
Wiso ?
Wie reagiert ?
 
G

Benutzer

Gast
ich bin das perfekte gegenteil von männern mit erektiler dysfunktion... mir is das schon (auch ohne an sex zu denken!) im zug in der schule in der fussgänger zone ... sonst wo passiert... aber produktions-liquiden hab ich dabei gott sei dank noch nie von mir gegeben
 

Benutzer57278 

Verbringt hier viel Zeit
Erektion habe ich öfter, vergeht aber immer schnell wieder, und nachdem ich meistens Jeans trage, sieht man die auch nicht so richtig, also kein Problem.

Einen ungewollten Samenerguss hatte ich tatsächlich einmal in der Schulstunde, ich muss so 13 gewesen sein, auf dem Höhepunkt der beginnenden Pubertät, ich saß in der ersten Reihe, und mein damaliges Traumgirl aus der Klasse stand bei einer mündlichen Prüfung genau vor mir (Hintern zu mir gewandt, in einer sehr engen Jeans) :schuechte Gott sei Dank war die abgegebene Menge liquider Partikel dank meines noch unausgereiften Körpers damals noch nicht besorgniserregend :smile:
 

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
Es hatte doch wohl so ziemlich jeder mal einen Ständer in einer unpassenden Situation.
Da hilft nur knallhartes Aussitzen.
 

Benutzer46665  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, hatte schon in den unmöglichsten Situationen nen Ständer. Aber Erguß? In der Schulstunde? Da müßten aber vorher noch andere Sachen gelaufen sein...
 

Benutzer32624 

Benutzer gesperrt
Hatte schon paar mal nen dicken im Schwimm-/Freibad :grin: Da bleibt man dann einfach nen bissl länger im Wasser ... :zwinker:
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
He,

habt ihr schon einmal eine Erektion oder gar einen Samenerguss an einem unpassenden Ort/Moment gehabt.
Beispielsweise in der Schulstunde oder sonst wo ?

Wann ?
WO ?
Wiso ?
Wie reagiert ?

  • Vor nem halben Jahr in ner Religionsstunde
  • Im Klassenzimmer - bzw. an meinem primären Geschlechtsmerkmal
  • Ich fand den Lehrer fesch
  • Gesagt dass ichs nicht war
 

Benutzer11578 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann mich noch gut dran erinnern, dass ich vor ca. 10-12 Jahren meist im langweiligen Nachmittagsunterricht hin und wieder ne ungewollte Errektion hatte.... einen "Anlass" gab es dafür allerdings nicht....

Allerdings sind diese Erlebnisse ein Grund für mich gewesen, warum ich keine weite Unterwäsche (Shorts) mehr trage. Diese hatten bei mir ständig dafür gesorgt, dass "er" (zu)viel Freiraum hatte. In engen Pants/Strings sind mir daher wesentlich lieber ;-)

Einen eher unerwünschten Orgasmus hatte ich in jener Zeit auch einmal - allerdings zu hause. Ich war gerade bei der SB, als meine Mutter exakt im entscheidenden Moment ins Zimmer kam. :geknickt: . Ich lag ganz gewöhnlich (aufm Bauch) auf dem Bett und der Fernseher lief...Es war für mich der längste und quälendste Orgasmus, den ich je hatte.....:kopfschue . Ich gehe aber davon aus, dass sie's nicht einmal bemerkt hat...eine schöne Erinnerung ists aber trotzdem nicht .....:ratlos:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Unerwünschte Erektionen hatte ich oft während den Schulstunden, auch in den Turnstunden (zum Glück bei mir nicht so auffällig.

Ein einziges Mal passierte es, dass ich das Klassenzimmer fluchartig in Richtung Toilette verlassen musste, als ich sah wie mein Banknachbar an seinem erigierten Penis rum spielte.

Heute würde mich das nicht mehr aufregen.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
im unterricht war ich grad so schön am träumen und dann meinte der lehrer ich sollte doch mal ne karte ausm kartenraum holen. ich wollte mich weigern, aber er bestand darauf. tja so wie manche gelacht haben glaube ich nicht das es unbemerkt geblieben ist.
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Also ich finde das alles hier irgendwie sehr niedlich :tongue:
 

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Ich frag mich, wer da "nein" angeklickt hat. Das ist doch schon rein körperlich unmöglich (oder dürfen Mädels auch absteimmen?).
Der kleine Freund hat einfach einen eigenen willen und da stellt er sich nunmal gerne in den ungünstigsten Situationen quer.
 

Benutzer53127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke welchem Jungen ist nicht schon mal gegangen als das mal anfing...:
Da sitzt man nichts ahnend im Untericht, so 5 Klasse Mathe A-Kurs, rechnet seine Mathe Aufgaben und merkt plötzlich das ein Teil von einem gegen die Tischplatte drückt!
Und einfach ohne Grund...
Naja, nachher häuften sich die Gründe ....und die Erektionen!
Schlimm find ich es bei Bewerbungen...
Zum Beispiel direkt auf der Messe wenn die nett anzuschaunen Messegirls in ihren ziemlich knappen Sachen um einen herum wuseln, mann aber versucht ein Bewrbungsgespräch mit seinem vielleicht zukünftigen Boss zuführen.
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Zugegebenerweise ist's in der Schule und später (und das ganz besonders...) an der Uni im Unterricht manchmal nicht ganz einfach gewesen, sich "zu konzentrieren", aber insoweit konnte ich mich dann doch noch zusammenreißen...
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm also einen Samenerguss hatte ich zum Glück noch nie in einer unangenehmen Sitution bzw. in der Schule odere so. Also so erotisch waren da weder meine Lehrerinnen noch der Unterricht. :cool1: Errektion, ja das kommt vor. Warum: Weis der Teufel. Da sitzt man völlig ahnungslos und aufeinmal wird es eng in der Hose. Was sich die Natur dabei gedacht hat, würde ich ja gerne mal wissen. :zwinker:
 

Benutzer43489 

Verbringt hier viel Zeit
einmal hatte ich eine erektion in der bio-stunde. warum ist mir allerdings ein rätsel: hatte weder scharfe gedanken noch war der unterricht oder so besonders aufregend:zwinker:
sonst hatte ich nie eine geschweige denn erguss.
 

Benutzer57585  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Erektion ist ja nun nicht gleich Erektion. Irgendwelche Erektionen bekomme ich ohne Grund bei allen möglichen Gelegenheiten. Aber dass die so richtig nach Erlösung schreien und von geilen Gedanken begleitet sind, das ist dann schon was anderes, passiert nicht einfach zufällig aus heiterem Himmel. Dazu habe ich mich dann schon mutwillig reingesteigert!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren