Junge Frauen und Sex mit Männern 50+: Suche Erfahrungsberichte und gibt es etwas zu beachten?

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Ich bin halt gerne auf alle Eventualitäten vorbereitet.
Kannst Du aber nicht, weil Menschen nunmal unterschiedlich sind und das bei Männern nicht mit Ende 40 plötzlich aufhört und alle gleichschalten.
Da wirst Du Dich genauso individuell auf Dein Gegenüber einstellen müssen wie bei einem Zwanzigjährigen.
 

Benutzer186405  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kannst Du aber nicht, weil Menschen nunmal unterschiedlich sind und das bei Männern nicht mit Ende 40 plötzlich aufhört und alle gleichschalten.
Da wirst Du Dich genauso individuell auf Dein Gegenüber einstellen müssen wie bei einem Zwanzigjährigen.
Exakt so schaut es aus!
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich stellte mir das mehr so vor, dass sie mit einem Rucksack anrücken würde, prall gefüllt mit Penispumpen, Penisringen verschiedener Grössen und Farben, Gels und Cremen sowie einer Kurpackung Viagra.
Ich frag mich mir, wenn sie genau dieses Bild von einem Ü 50 Mann hat, warum sie dann so scharf drauf ist?

Und ich bin sowieso ganz bei krava krava , ob er auf Sex aus ist noch fraglich.
Was suchen denn Männer weitaus mehr als Sex?
Zärtlichkeit, Bewunderung, Streicheleinheiten fürs Ego.
Klar kann das auch in Sex enden, würde mich aber nicht wundern, wenn es ihm reicht, wenn sie ihm mal auf dem Schoß sitzt und ihn küsst und er ihr mal an die Mädchenbrüste packen darf.

Wer Sex sucht bekommt auch welchen und zwar viel schneller und einfacher und direkter und nicht im persönlichen kritischen Hochrisikoumfeld, da kann er es auch gleich in die Bildzeitung setzen.
 

Benutzer174652 

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr lieben. Hab ihr Tipps was Sex mit älteren Männern ab 50 angeht? Ich suche speziell Erfahrungsberichte von deutlich jüngeren Frauen 20 - 30. Außerdem würde mich interessieren ob es beim Sex und davor etwas zu beachten gibt. Stehen ältere Männer noch darauf wild geküsst zu werden, also zb mit Zunge und an der Lippe knabbern oder leicht den Rücken mit den Fingernägeln kratzen? Ich habe gehört das dieses Generation beim Sex eher zärtlich und sanft ist. Des Weiteren würde ich gerne wissen, wie ich mit potenziellen Potenzproblemen umgehen soll? Ich möchte mein Gegenüber nicht mit meiner Reaktion kränken. Gerne können mir auch Männer Tipps und Erfahrungen mitteilen 😊👍

*lach
du, da brauchst ebensowenig eine bedienungsanleitung wie für 20jährige ...

stell dich tendenziell auf erfahrenere, leidenschaftlichere, sinnlichere begegnungen ein ...
und falls du naiv und/oder wahllos unterwegs sein solltest: natürlich auch auf die diversen üblichen pfeifen sowie unbelehrbaren ...

NS:
gut möglich aber auch, dass manche aus ersterer gruppe nicht interessiert sind, weil sie gleiches - reife und erfahrung - suchen ...
 

Benutzer182727  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wer Sex sucht bekommt auch welchen und zwar viel schneller und einfacher und direkter und nicht im persönlichen kritischen Hochrisikoumfeld, da kann er es auch gleich in die Bildzeitung setzen.
Der befummelt sie doch längst im Hochrisikoumfeld: in seiner Praxis und als Freund der Familie.🤪

Damit scheint er nicht zu der Kategorie Mann zu gehören, der keine Probleme hat, Frauen zum Sex zu bekommen.
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Der befummelt sie doch längst im Hochrisikoumfeld: in seiner Praxis und als Freund der Familie.🤪

Damit scheint er nicht zu der Kategorie Mann zu gehören, der keine Probleme hat, Frauen zum Sex zu bekommen.
Das ist das seltsame, vielleicht braucht er auch gerade diesen Nervenkitzel, dass kann natürlich sein.
Spricht aber auch eher dagegen das er Sex sucht. Vielleicht reicht der "Tabubruch", gegen seine berufliche Ethik zu verstoßen.
 

Benutzer182727  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Spricht aber auch eher dagegen das er Sex sucht. Vielleicht reicht der "Tabubruch", gegen seine berufliche Ethik zu verstoßen.
Ist ja nicht nur ein Tabubruch auf der Arbeit. Wenn die TE will, kann sie ganz locker am Esstisch mit ihren Eltern und seiner Frau von deren Techtelmechtel erzählen. Sollte er sie z.B. zurückweisen, nachdem sie sich schon um Potenzmittel für ihn gekümmert hat.
 

Benutzer188345 

Ist noch neu hier
Ich stellte mir das mehr so vor, dass sie mit einem Rucksack anrücken würde, prall gefüllt mit Penispumpen, Penisringen verschiedener Grössen und Farben, Gels und Cremen sowie einer Kurpackung Viagra.
Hahhaha das wäre selbst für mich zuviel des Guten 😂
 

Benutzer188345 

Ist noch neu hier
Ist ja nicht nur ein Tabubruch auf der Arbeit. Wenn die TE will, kann sie ganz locker am Esstisch mit ihren Eltern und seiner Frau von deren Techtelmechtel erzählen. Sollte er sie z.B. zurückweisen, nachdem sie sich schon um Potenzmittel für ihn gekümmert hat.
Wenn er mich zurückweist, wovon ich nicht ausgehe, ist das ok für mich. Ich bin keine Frau die aus verletztem Stolz anderen Menschen Schaden zufügen möchte. Wenn er lieber keinen Sex möchte, ist das doch auch ok. 🤷‍♀️
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
du scheinst sehr sehr unsicher zu sein..
wenn du so erfahren bist und der Typ Model-Frau dann frage ich mich, warum du hier rumfragen musst, auf was Männer so stehen..

und es gibt keine Anleitung für verschiedene Altersgruppen.. es gibt junge Männer, die liebevollen Sex wollen und eben auch ältere, die es hart und schmutzig wollen, so wie auch umgekehrt.

vielleicht legst du erstmal den von dir im anderen Thread angesprochenen Ekel ab, bevor du dich wieder mit ihm triffst:ninja:

ich tippe auch eher darauf, dass er Bestätigung sucht und es eben geil findet, bei einer so jungen Frau noch landen zu können.
 

Benutzer182523  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielleicht läuft ja auch deswegen in seiner Ehe nicht mehr viel, weil ER nicht mehr so kann. Sonst hätte es doch wohl schon längst mehr als vorsichtige Küsschen auf den Rücken gegeben.
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht läuft ja auch deswegen in seiner Ehe nicht mehr viel, weil ER nicht mehr so kann. Sonst hätte es doch wohl schon längst mehr als vorsichtige Küsschen auf den Rücken gegeben.
Kann sein, aber muss nicht.

den potentesten Mann, denn ich je erlebt habt, war 50+, Alter schützt vor Potenz nicht :zwinker:
 

Benutzer152906  (44)

Meistens hier zu finden
aber Sex haben muss er deswegen auch noch lange nicht mit ihr.
das könnte er seit Monaten und tuts nicht, das wird ja Gründe haben.

Die Gründe sehe ich in „sie hat ja selbst einen Kuss auf den Mund bisher abgelehnt.“

Liegt vielleicht auch daran, dass ich von meiner ersten großen Liebe in einer ähnlichen Art und Weise herangeführt wurde. Ich kenne also dieses langsame rantasten (lassen).
 

Benutzer152906  (44)

Meistens hier zu finden
du scheinst sehr sehr unsicher zu sein..
wenn du so erfahren bist und der Typ Model-Frau dann frage ich mich, warum du hier rumfragen musst, auf was Männer so stehen..

Weil Sie keine Erfahrung mit einem soviel älteren Mann hat.

Selbstredend gibt es keine Bedienungsanleitung für bestimmte Altersgruppen, aber ein einfaches „ja, Potenzprobleme kommen bei älteren Männern schon mal häufiger vor, also solltest Du damit eher rechnen, als bei einem gleichaltrigen“ wär mEn völlig ausreichend (als Antwort / Hinweis).
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
einem soviel älteren Mann hat.
naja.. ich kenne keinen Mann, der ab 50 plötzlich völlig anderen Sex hatte oder/ und nun spontan von Potenzproblemen heimgesucht wird.
Mir scheint es eher, sie redet sich ein, dass so ein "alter Mann" ev. kaum noch Ansprüche hat und eben auch nicht mehr kann.,,

das ist ein riesen Trugschluss .. zumindest kann man es nicht so pauschal sagen.

Ich hatte einige Männer Ü50 die potenter waren als deutlich jüngere Kerle:tongue:
aber die wussten eben auch viel besser was sie wollen und auch was sie machen
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
naja.. ich kenne keinen Mann, der ab 50 plötzlich völlig anderen Sex hatte oder/ und nun spontan von Potenzproblemen heimgesucht wird.
Mir scheint es eher, sie redet sich ein, dass so ein "alter Mann" ev. kaum noch Ansprüche hat und eben auch nicht mehr kann.,,
wobei ich mich dann frage, warum sie Sex mit ihm möchte :ratlos:

Vielleicht weil sie selbst noch nicht viel Erfahrung hat und denkt, sie kann ihm dann genug bieten, wenn er keine hohen Ansprüche mehr hat? :hmm:

Ich kanns mir sonst nur schwer erklären.

Ich bin zwar schon 40, aber der mit Abstand beste Liebhaber, den ich in meinem doch schon relativ umfangreichen Sexleben hatte ist heute 58 und wir haben schon seit 6 Jahren Sex, da hat sich nie irgendwas an seiner Leistungsfähigkeit, Kussqualität oder Potenz verändert.
 

Benutzer121902  (47)

Verbringt hier viel Zeit
Was suchen denn Männer weitaus mehr als Sex?
Zärtlichkeit, Bewunderung, Streicheleinheiten fürs Ego.
Weil Männer alle gleich sind?

Wer Sex sucht bekommt auch welchen und zwar viel schneller und einfacher und direkter
Und diejenigen, die gern welchen hätten, aber keinen bekommen, sind dann einfach nur zu doof?

Vielleicht gibt es ja auch in der Altersklasse 50 + scheue, zurückhaltende, schüchterne Männer? Diese Möglichkeit wird hier irgendwie gar nicht gesehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Vielleicht gibt es ja auch in der Altersklasse 50 + scheue, zurückhaltende, schüchterne Männer? Diese Möglichkeit wird hier irgendwie gar nicht gesehen.
Ein zurückhaltender Mann baut aber zu Patientinnen doch keinen Körperkontakt auf und verteilt Küsschen. Also für mich ist das ein Widerspruch :ratlos:
Die beiden hatten ja nie ein Date oder irgendwas in der Art. Wobei ich mich auch darüber wundere, dass es da nie eins gab und auch das spricht eventuell (!) dafür, dass eben gar kein näheres Interesse von seiner Seite vorhanden ist.
Sonst hätte er doch längst mal nach einem Date gefragt, wo man dann eben auch weiter gehen kann, ungestört ist und eben nicht in seinem Job.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren