Jeden Morgen Selbstbefriedigung

G

Benutzer

Gast
Ich glaube wir können zusammenfassend festhalten, dass das nicht unnormal ist und es einfach jeder so machen sollte wie er mag?
 

Benutzer164327 

Sorgt für Gesprächsstoff
also unter der Woche ganz selten. Wenn ich eher wach wurde und noch etwas Zeit habe, dann kann es mal vorkommen. Am Wochenende dann schon eher. Auch gerne 2 Mal :smile:
 

Benutzer182924  (37)

Klickt sich gerne rein
In der Früh ist es bei mir in etwa so wie bei montagfreitag montagfreitag :grin: Da bin ich sehr selten geil und deshalb sehr selten SB.
Ich bin meistens Abends geil und mache dann auch SB. Oder öfter auch vor dem Einschlafen im Bett. Da kams aber auch schon vor dass ich beim bissel Schwanz massieren eingepennt bin :grin:

Was das ständig betrifft: es ist oft täglich, aber es gibt auch Phasen wo es weniger ist. Oder Phasen wo es deutlich mehr ist (2-3 Mal am Tag). Aktuell Letzteres :grin:
 

Benutzer183647  (27)

Benutzer gesperrt
Selbstbefriedigung nicht, aber wenn es die Zeit zulässt gibt es morgens
 

Benutzer182935 (27)

Klickt sich gerne rein
Joar
Andere Leute trinken morgens n Kaffee, ich kümmere mich um meine morgenlatte
Natürlich noch besser, wenn ich mich nicht selbst drum kümmern muss😂
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte eine Phase, so mit 14 etwa, da habe ich es mir sehr häufig gemacht, mehrmals am Tag oft, fast immer auch morgens, dafür hab ich mich sogar den Wecker früher gestellt. Das hat sich irgendwann gelegt.

Als single habe ich es immer relativ regelmäßig gemacht, aber nicht täglich und nicht zu bestimmten Zeiten. Aber tendenziell eher Abends, wenn ich mehr Zeit hatte.

Zur Zeit mache ich es ziemlich selten, da wir in der aktuellen Situation sehr viel Zeit miteinander verbringen. Das führt auch dazu, dass wir ziemlich häufig Sex haben, was ich eigentlich auch wirklich gut finde.
 

Benutzer183725  (24)

Benutzer gesperrt
Morgens und Abends vor dem Schlafengehen mache ich es immer. Die Motivation den Tag in Angriff zu nehmen ist bei mir dann grösser und Abends schlafe ich dann schneller ein.
 
G

Benutzer

Gast
Jeden Morgen Selbstbefriediung? . . . das klappt leider nicht, beziehungsweise paßt nicht zu unserem Familien-Arbeits-Alltag . . . sobald der Wecker angeht fängt ein fast schon minutiös ablaufender Tages-Plan (Bad - Kinder wecken - Frühstück richten - Kinder nochmal wecken - Frühstücken - für Schule herrichten - Frühstück beseitigen - für Arbeit herrichten . . . . )

Im Home Office hab ich gemerkt, daß ich mehr Gelegenheit dazu hatte und es wieder Phasen gab, da ich es jeden Tag mir machen konnte . . . ja, ich merke auch, daß ich entspannter an solchen Tagen bin, wenn ich mich früh selbstbefriedige . . . aber - wie gesagt - jeden Tag klappt's leider von der Möglichkeit nicht . . . (ich brauch da einfach ungestörte Ruhe dazu)
 

Benutzer182159  (18)

Ist noch neu hier
Ich mache es mir auch jeden Morgen. Zwar nicht immer bis zum Orgasmus aber ohne komme ich auch nicht aus dem Bett. Ich bin auch in einer Beziehung und wenn ich keinen Sex habe mache ich es mir jeden Tag. Ich denke das ist normal. 🙂
 

Benutzer180579 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hm, denke ich nicht und bin sehr erstaunt über die vorliegenden Antworten.
Ich denke der Sextrieb ist halt bei verschiedenen Menschen einfach sehr unterschiedlich ausgeprägt. Manche brauchen den Orgasmus mindestens täglich, anderen reicht er einmal die Woche oder seltener. Normal oder nicht normal gibt es da aus meiner Sicht nicht.
 

Benutzer183741  (67)

Ist noch neu hier
Da bist Du absolut nicht alleine. Ich bin inzwischen Mitte 60 und dachte früher, dass dieses Verlangen im Alter irgendwann mal aufhört . Weit gefehlt. Ich masturbiere seit vielen Jahren morgens als erstes nach dem Aufwachen . Und dann auch meist nochmal unter Tags. Ich habe aufgehört- schon lange - mich deswegen schlecht zu fühlen. Es gehört halt zu mir - und Gut .
 

Benutzer170097 

Sorgt für Gesprächsstoff
Jeden Morgen nicht, da bin ich noch zu müde, kommt schon mal vor, dass ich am Wochenende oder im Urlaub mich vorm Aufstehen selbst befriedige.
 

Benutzer170332  (32)

Öfter im Forum
Beim Lernen gerne mal 5 Minuten zurücklehnen, Hand zwischen die Beine und den Orgasmus genießen. (Da freue ich mich, dass ich eine Frau bin) Danach geht es weiter.

warum genau freust du dich da eine Frau zu sein? Einfach so (was ja absolut ausreicht) oder aus einem bestimmten Grund?
 

Benutzer165770 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin morgens zu müde um es mir selbst zu machen. Wenn dann am Wochenende wo ich länger schlafen kann, da lasse ich es aber in der Regel bleiben, da ich am Wochenende meist realen Sex genießen darf. SB mache ich meistens unter der Woche direkt wenn ich von der Arbeit heim komme oder vor dem Einschlafen.
 

Benutzer164174  (43)

Öfter im Forum
Also wenn man es morgens braucht, ohne nicht aus dem Bett kommt, hat das ja schon einen gewissen Suchtcharakter, nicht?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren