internetmädel - was empfinde ich für sie? - hat es einen sinn? - ich bin verwirrt

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
halli hallo!

erstmal möchte ich mich vorstellen. ich heiße tobi, komme aus hamburg und bin noch neu hier im forum.

vielleicht einmal zu meiner geschichte, bei der ich irgendwie nicht wirklich weiter weiß:

ich habe vor etwa 2,5 monaten in einem chat ein interessantes mädel kennengelernt. sie studiert in wuppertal. jedenfalls hatte sie mich damals angeschrieben, da sie meinen profilspruch interessant fand. ich hab mir auch nix bei gedacht und mit ihr gechattet, da sie sehr sympathisch rüber kam. wir haben dann auch viel und nächtelang per msn geschrieben und kennen uns denke ich relativ gut. wir verstehen uns einfach super, haben viele gemeinsamkeiten und führen auch sehr interessante gespräche.
ich weiß nicht wie ich das sagen soll, aber irgendwie habe ich mich in die art wie und was sie schreibt... ich würde jetzt nicht sagen verliebt.... aber das ist es eben. ich weiß nicht, was ich genau fühle. jedenfalls eine sehr starke sympathie ihr gegenüber. sie denkt dasselbe und ist traurig, wenn wir mal nen tag nicht schreiben.

nun haben wir vor 3 wochen auch fotos ausgetauscht. zuerst habe ich ihr bilder von mir geschickt. leider sehe ich nicht besonders gut aus, da ich sehr starke akne-narben im gesicht habe. :-( sie hatte auch irgendwie nicht sehr positiv auf meine bilder reagiert und meinte, dass ihr aber bei nem mann der charakter viel wichtiger ist. sie fand mich dennoch "niedlich".
ich muss dazu sagen, dass ich mir ihr foto bis heute nicht angesehen habe. irgendwie kann ich nichtmal sagen, wieso nicht. ich habe angst, dass ich mich wenn sie mir optisch gefällt vielleicht wirklich in sie verlieben könnte. und da liegt das problem. ich würde mich vielleicht verlieben mit dem wissen, dass es eh nichts wird. sie ist das kommende lange we auch bei ihren eltern hier in hamburg und spielt mit dem gedanken, wieder hierhin zurück zu ziehen. aber sie denkt, dass sie eher in wuppertal bleiben wird. :-( ich habe nach nem treffen gefragt, aber ihr terminplan ist an dem wochenende schon zu voll. dennoch würde sie sich gerne mit mir treffen. aber von dem was sie schreibt habe ich den eindruck, dass sie keine fernbeziehung führen wollen würde. (also mal angenommen, wir würden uns überhaupt in der realität verstehen/verlieben)

ich weiß halt nicht, was ich machen soll. sie weiß auch nicht, wie sich unsere "beziehung" weiterentwickeln soll. mich belastet diese situation aber irgendwie. ich erwische mich tatsächlich in gedanken, wie ich mit ihr ne fernbeziehung führen könnte, und wie das funktionieren könnte. also absolutes kopfkino.... wenn ich hier am rechner sitze, check ich alle paar minuten, ob sie on ist. das möchte ich so nicht mehr.... deshalb habe ich mir überlegt, den kontakt vielleicht abzubrechen. :-( andererseits finde ich sie als mensch (sofern ich es beurteilen kann) einfach nur toll, sie würde mir sicherlich fehlen und ich ihr wohl auch, wie sie sagt. aber wenn es so bleibt wie jetzt, mache ich mich verrückt und mache mir vielleicht immer wieder hoffnung und würde vielleicht chancen, eine andere kennenzulernen nicht nutzen und immer in einer art traumwelt leben....

was meint ihr? was würdet ihr an meiner stelle tun?

lg tobi
 

Benutzer90863  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey tobi,

ich kenne dein problem nur zu gut meine jetzige frundinn hab ich auch übers ineter net kennen gelernt und ich hab mich übers schreiben in sie verliebt ich war auch verwirrt ....bei mir war das glück .... sie wohnt in hamburg und ich nahe cuxhaven.

also ich würd mal sagen schau dir ihr foto an brich den kontakt um himmels willen nicht ab!und treff dich mit ihr ... wer weiß manche menschen schreiben anders als sie wirklich sind zwischen dir und ihr ist ein computer das ist was anderes als dem menschen gegenüber zu stehen... vlt wenn du dich mit ihr triffst verschwinden die gefühle....vlt werden sie stärker, aber du darfst deine gefühle nicht unterdrücken, denk posetiv, red mit ihr (persönlich) darüber,das hilft dir lgaub mir:smile:

dadurch das ihr so weit auseinander wohnt macht es natürlich eine beziehung schwierig und wie du schon gesagt hast möchte sie keine fernbeziehung führen.

... versuch dich ein bischen von ihr abzulenken unternimm was mit freunden(kino,disco,ect) das eine oder andere hobby ist auch gut zur ablenckung...oder geh in ein verein^^
dadurch bekommst du dann wider einen klaren kopf und denn fallsen dir auch entscheidungen einfacher:zwinker:

hoffe ich konnt dir ein bischen helfen^^

Lg True.
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja, nur wieso soll ich mich mit ihr treffen, wenn sie eh keine fernbeziehung wollen würde? und wenn ich sie dann toll finde, ist es unter umständen noch viel schlimmer.... und treffen kann ich mich in nächster zeit halt nur mit ihr, wenn ich zu ihr fahre.... und das geht ja nicht mal eben kurz... und diese chatterei möchte ich nich noch länger machen, ohne sie endlich mal persönlich kennengelernt zu haben.... das macht mich irgendwie nur bekloppt.... :-(
 

Benutzer90863  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja, nur wieso soll ich mich mit ihr treffen, wenn sie eh keine fernbeziehung wollen würde? und treffen kann ich mich in nächster zeit halt nur mit ihr, wenn ich zu ihr fahre.... und das geht ja nicht mal eben kurz... und diese chatterei möchte ich nich noch länger machen, ohne sie endlich mal persönlich kennengelernt zu haben.... das macht mich irgendwie nur bekloppt.... :-(

das ist echt eine verzwickte zwickmühle .... also in dem falle da sie keine fehrnbeziehung haben möchte ...würde ich wirklich darüber nachdenken ob du jetzt schaffst trozdem mit ihr zu chatten und nur befreundet zu bleiben oder den kontakt wirklich abzubrechen ...weil dess bereitet viel sorgen und kummer, also für mich persönlich ich könnte das nicht asu halten ich würde den kontakt abbrechen...aber das ist deine entscheidung die kann dir leider keiner abnehmen.

lg True.
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Hey du :smile:

Schau dir das Foto an! Hab damals auch hemmungen gehabt, das Foto meines "Internetschwarms" anzuschauen, aus Angst, das Bild, dass ich durch sein Schreiben von ihm hatte, könnte zerstört werden...sehr egoistischer Gedanke. Habs mir angesehn - heute sind wir fast 3 Jahre zusammen :zwinker: Und das ging auch erstmal ein Jahr über 400km... klappt alles, wenn man nur möchte :zwinker:

Brich den Kontakt auf keinen Fall ab!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich kann dir sagen, dass Menschen nie so sind, wie sie im Chat rüberkommen. Selbst wenn sie sich genau so geben, wie sie auch im Real-Life sind, es ist einfach nicht dasselbe. Deswegen mag sie dir jetzt sympathisch rüberkommen und du magst glauben, dass ihr Gemeinsamkeiten habt, aber dass muss nicht heißen, dass ihr auch in der Lage seid interessante Gespräche zu führen, wenn ihr euch trefft. Daher kann ich auch gar nicht nachvollziehen, wie man bereits seit fast drei Monaten im Chat herumdümpeln kann. Was, wenn dir ihre Fotos doch nicht gefallen oder ihr im Real-Life nicht harmoniert ?

An deiner Stelle wäre ich sie bereits nach zwei, drei Wochen besuchen gefahren, dass zeigt auch wahres Interesse. Das sie zum Beispiel am WE nicht mal zwei Stündchen Zeit für dich aufbringen kann, dass spricht meiner Meinung nach nicht gerade für Interesse. Wenn sie dich wirklich sehen wollen würde, würde sie eben zwei Stunden weniger Schlaf in Kauf nehmen, fertig. Naja, da das nicht zu klappen scheint, solltest du dir ein Ticket nach Wuppertal für das darauf folgende WE besorgen, damit ihr desillusioniert werdet und endlich wirklich wisst, ob das was wird oder nicht.
 

Benutzer35990 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
ich kann dir eigentlich nur raten dir ihr Foto anzusehen und sie mal besuchen zu fahren. Ich wollte auch keine Fernbeziehungen mehr und nunja nach 6 Monaten Beziehung ist sie das jetzt auch nicht mehr ;-).
Aber es nichtmal ansatzweise zu versuchen könnt ich persönlich nicht. Ich würd mir dafür ne halbe Ewigkeit in den Hintern beißen, bzw mich fragen Was Wäre gewesen Wenn...

Die Entscheidung kann Dir sicher keiner abnehmen und am Ende auf Enttäuschung zu stoßen, weil sie definitiv net will du sie aber in echt auch überaus toll findest ist natürlich nicht weniger heftig aber no risk no fun. Wie steht sie denn da mittlerweile zu, wo ihr euch nu ein bisschen besser *kennt*? Ich meine das auf Dauer keine Fernbeziehung in Frage kommt heißt ja nich nichts. Gut muss nicht jeder so verrückt sein und nach 6 Monaten einfach mal alles packen und mit seinem Schatz zusammen ziehen aber eventuell würd ja eh ein Umzug anstehen oder sich vll sonst wie auf kurze Sicht was ergeben. Oder es wird einfach ne richtig gute Freundschaft draus. Muss ja nicht immer gleich alles vorm Altar enden, nur weil man sich im I-Net sympathisch fand.

Wenn du aber wirklich so große Bedenken hast, lass es am besten einfach gleich und ganz sein. Mich würds wurmen, aber vll funktioniert bei dir ja die Ablenkungstaktik mit Freunden,Sport etc und du vergisst sie in Null-Komma-Nix.

In jedem Fall viel Erfolg-
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo!

erstmal danke für eure antworten!

Und das ging auch erstmal ein Jahr über 400km... klappt alles, wenn man nur möchte :zwinker:

Brich den Kontakt auf keinen Fall ab!

ja, aber das ist es ja eben: wenn man nur möchte. ich weiß ja nichtmal, ob sie überhaupt nur ansatzweise möchte (mal abgesehen von der entfernung). wie gesagt sehe ich durch meine narben ziemlich hässlich aus. sie meint zwar einerseits, dass ihr aussehen nicht allzu wichtig ist, andererseits hat sie schon zig mal erwähnt, dass sie sich niemals mit diesem oder jenem promi was vorstellen könnte, da sie diese hässlich findet... wiederspricht sich ja dann schon die aussage, wie ich finde....

vielleicht sollte ich sie einfach direkt fragen, ob sie sich überhaupt theoretisch irgendwas mit uns vorstellen kann? dann weiß ich wenigstens, wo ich dran bin und kann die sache ggf. beenden. nur das ist ja auch doof, da ich ja selber nichtmal weiß, ob ich mir was vorstellen könnte mit ihr.

Was, wenn dir ihre Fotos doch nicht gefallen oder ihr im Real-Life nicht harmoniert ?

An deiner Stelle wäre ich sie bereits nach zwei, drei Wochen besuchen gefahren, dass zeigt auch wahres Interesse. Das sie zum Beispiel am WE nicht mal zwei Stündchen Zeit für dich aufbringen kann, dass spricht meiner Meinung nach nicht gerade für Interesse. Wenn sie dich wirklich sehen wollen würde, würde sie eben zwei Stunden weniger Schlaf in Kauf nehmen, fertig. Naja, da das nicht zu klappen scheint, solltest du dir ein Ticket nach Wuppertal für das darauf folgende WE besorgen, damit ihr desillusioniert werdet und endlich wirklich wisst, ob das was wird oder nicht.

ja, nur leider habe ich kein auto und könnte nur mit der bahn dorthin fahren. und das sind hin und zurück sicherlich so um die 80 eur (bin armer student). und das sehe ich halt auch irgendwo nicht ein. ich denke nämlich ebenfalls, dass wenn wahres interesse da wäre, sie auch auf 1 oder 2 stunden schlafenszeit hätte verzichten können, dann hätte man sich "mal eben" treffen können. ich z.b. würde das sofort tun.
ich würde mir blöd dabei vorkommen, wenn ich jetzt extra zu ihr nach wuppertal fahren würde. ich laufe nämlich ungern jemandem hinterher. man darf ja schließlich seine selbstachtung nicht verlieren. ;-)

ich hab mir jetzt mal für mich die folgenden möglichkeiten überlegt:

1) ich lasse die sache jetzt so laufen, chatte mit ihr weiter, guck mir das pic nicht an, guck was passiert und mache mich weiter "bekloppt"

2) ich mache nichts mehr, lösche das foto und breche den kontakt radikal ab
alternativ: ich lasse den kontakt einschlafen, was aber unfair ist....

3) ich gucke mir das foto an. wenn es mir gefällt frag ich sie, ob sie sich grundsätzlich was mit uns vorstellen kann oder definitiv nicht, weil ich z.b. nicht ihr typ bin. in diesem fall würde ich den kontakt einstellen wollen. nur wüsste ich nicht wie. sollte ich ihr dann sagen, dass ich den kontakt einstellen will, da ich mir keine hoffnungen mehr machen will, oder soll ich den kontakt langsam ausschleichen lassen?
(hier wäre ich zwar traurig, würde aber denk ich mal nicht sooo lange "trauern", da ich relativ schnell über sowas hinweg komme. zumal ja auch nix gewesen ist. trotzdem würde es sicher irgendwie an meinem selbstbewusstsein kratzen... :geknickt: )

4) wenn mir das pic nicht gefällt, schreibe ich mit ihr weiter und vielleicht entsteht eine freundschaft. ich werd es aber dann reduzieren müssen, da es halt bis jetzt auch sehr zeitintensiv ist und mir so vielleicht die zeit fehlt, jmd. neues kennenzulernen.

5) schwierig wirds, wenn das foto nicht aussagekräftig ist. ich könnte mich nämlich auch in mädels verlieben, die nicht top aussehen, aber dafür irgendwas anderes an sich haben, was ich toll finde.

6) ich schaue mir ihr foto nicht an und frage sie, ob sie sich grundsätzlich was mit uns bzw. mir vorstellen kann. wenn nicht, beende ich die sache und gucke ich mir das pic nicht an, und ich komm noch besser drüber hinweg, da sie ja vielleicht auch nicht mein typ gewesen wäre. allerdings wäre dabei eine freundschaft ja auch nicht mehr möglich.... :ratlos:

echt schwierige kiste... momentan tendiere ich eher zu möglichkeit 2.....:cry:
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
halli hallo,
ich habe meinen partner auch aus dem netz - es fing mit nem netten chat in einem chatroom an, den wir dann auf ICQ und email verlegten...irgendwann schickten wir uns mal ein bild, begannen zu telefonieren. wir hatten damals das gefühl als wäre da etwas zwischen uns, was man fast mit verliebtheit vergleichen könnte.
wir haben uns dann auch mal getroffen und sind seit dem seit fast 5 jahren ein paar :herz: die ersten 2 jahren haben wir eine wochenendbeziehung geführt, weil er damals noch studiert hat und ich noch an meinem abi gebastelt habe.....jetzt wohnen wir zusammen und es klappt recht gut :smile:

schau dir das bild an, halte den kontakt und versuch dich mit ihr zu treffen - es muss doch nicht nach dem motto sein: entweder wir werden das traumpaar 2009 oder gar nix.
du kannst nur gewinnen :smile: entweder es kann sich bei euch etwas auf beziehungsebene entwickeln oder es entwickelt sich eine freundschaft. also: entweder du gewinnst eine partnerin oder eine gute freundin.
ich finde es z.T. zu hart zu sagen " wenn das bild kacke ist brech ich den kontakt ab" bedenke doch - du hast wohl auch kein besonders vorteilhaftes bild geschickt und sie hat auch nicht den kontakt abgebrochen. findest du solches handeln nicht viel fairer als das was du vor hast? :kopfschue
oder mal anders gefragt: wie müsste sie denn ausschauen um dir nicht zu gefallen? bedenke dass du nicht mehr erwarten kannst, als du selbst bietest...
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich finde es z.T. zu hart zu sagen " wenn das bild kacke ist brech ich den kontakt ab" bedenke doch - du hast wohl auch kein besonders vorteilhaftes bild geschickt und sie hat auch nicht den kontakt abgebrochen. findest du solches handeln nicht viel fairer als das was du vor hast? :kopfschue
oder mal anders gefragt: wie müsste sie denn ausschauen um dir nicht zu gefallen? bedenke dass du nicht mehr erwarten kannst, als du selbst bietest...

das hast du glaub ich total falsch verstanden. wo hab ich das gesagt? ich würde sie auch treffen wollen, wenn sie mir optisch nicht gefällt!!!!

hab ich doch geschrieben:

4) wenn mir das pic nicht gefällt, schreibe ich mit ihr weiter und vielleicht entsteht eine freundschaft. ich werd es aber dann reduzieren müssen, da es halt bis jetzt auch sehr zeitintensiv ist und mir so vielleicht die zeit fehlt, jmd. neues kennenzulernen.

und außerdem ist mir das optische auch nicht so wichtig, da:

5) schwierig wirds, wenn das foto nicht aussagekräftig ist. ich könnte mich nämlich auch in mädels verlieben, die nicht top aussehen, aber dafür irgendwas anderes an sich haben, was ich toll finde.

aber ich möchte sie halt in jedem treffen, bevor ich jetzt ewig mit ihr chatte, da ich nix davon halte, mit leuten nur zu chatten und denen viel privaten kram zu erzählen, die ich noch niemals gesehen haben. aber anscheinend ist ihrerseits ja nicht wirklich so ein großes interesse vorhanden... :cry:
 

Benutzer59900 

Verbringt hier viel Zeit
^

woher weißt du, ob ihr interesse nicht da ist? vielleicht ist sie ja genauso verwirrt wie du. vielleicht hat sie auch hemmungen?

wenn ihre eltern in hamburg wohnen: wie oft kommt sie ihre eltern denn besuchen? vielleicht hat sie bei nächsten eltern besuch mehr zeit? vllt kannst du sie dazu überreden, sich doch kurz mit dir zu treffen dieses mal? nur mal schnell auf nen kaffee?

es geht doch darum, endlich mal ein bild voneinander zu machen. mach dir doch jetzt noch keine gedanken um eine fernbeziehung oder überhaupt eine beziehung. ihr habt euch doch noch nicht einmal getroffen.

geh das ganze etwas lockerer an. mach ihr klar, dass du sie einfach nur mal kennenlernen willst und nicht gleich mit der tür ins haus fallen willst. vllt gibt ihr das mer sicherheit, sich mit dir zu treffen. warum nicht?

was ist, wenn du sie triffst und sie ist absolut nicht dein fall? was ist, wenn du sie triffst und ihr verliebt euch auf einen schlag in einander? was ist, wenn du sie triffst und ihr habt nur freundschaftliche gefühle für einander?

die gewissheit hast du ja nur, wenn du den kontakt mit ihr aufrecht hälst und sie eines tages in echt triffst. wäre doch zu schade, wenn du sich jetzt schon wegdrängst.
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
woher weißt du, ob ihr interesse nicht da ist? vielleicht ist sie ja genauso verwirrt wie du. vielleicht hat sie auch hemmungen?

weil sie relativ negativ auf mein foto reagiert hat (so empfinde ich es jedenfalls). allerdings hatte sie im vorfeld gesagt (ich hab ihr halt erzählt von meinen starken narben), dass sie sich auch in jmd. mit nem entstellten gesicht von nem brand oder so verlieben könnte.

wenn ihre eltern in hamburg wohnen: wie oft kommt sie ihre eltern denn besuchen? vielleicht hat sie bei nächsten eltern besuch mehr zeit? vllt kannst du sie dazu überreden, sich doch kurz mit dir zu treffen dieses mal? nur mal schnell auf nen kaffee?

dieses mal wird es definitiv nich kappen, da ich bis montag nicht mehr mit ihr kommunizieren kann. :-(
und bis sie das nächste mal wieder hier ist, kann es dauern. und ich will sie halt unbedingt persönlich kennenlernen, bevor ich jetzt noch ewig mit ihr rumchatte....

es geht doch darum, endlich mal ein bild voneinander zu machen. mach dir doch jetzt noch keine gedanken um eine fernbeziehung oder überhaupt eine beziehung. ihr habt euch doch noch nicht einmal getroffen.

geh das ganze etwas lockerer an.

das sagen mir meine freunde auch. bin da wohl etwas seltsam in der beziehung.... :geknickt: aber ihr habt schon alle recht.
 
S

Benutzer

Gast
sorry wenn ich jetzt zu so drastischen worten greifen muss, aber du nimmst das ganze viel zu ernst. du bist 25 und hängst dich an diese frau aus dem internet und traust dich noch nichtmal ihr foto anzugucken.
aus erfahrung kann ich dir sagen, dass das was man vorher schreibt total bedeutungslos sein kann, wenn man sich trifft. ich habe mich mal mit einer ausm chat getroffen und habe dann beim treffen kein einziges wort rausgebracht. es hat einfach nicht gepasst, keine ahnung was da los war.
guck dir also ihr foto an, vielleicht gefällt sie dir, vielleicht nicht und dann guckst du, ob du dich mit ihr triffst, aber das entscheidest du ganz allein und fragst da nicht irgendwelche leute aus dem planet-liebe forum.
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
okay, es hat sich was ergeben!!! :smile:

nichtsahnend saß ich vor dem computer, als sie sich heute per messenger gemeldet hat. und sie kann jetzt wohl doch morgen, da ihr vater wohl krank geworden ist und die doch nicht essen gehen.

jedenfalls treffen wir uns an der alster. :zwinker:

drückt mir mal die daumen bitte. ich hab mir überigens das foto angeschaut! und sie sieht sehr nett aus. :smile:
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
oh dann hab ich das wohl etwas falsch verstanden :frown: sorry

aber schön dass du dich doch getraut hast ihr foto anzusehen und noch schöner, dass ihr euch trefft :smile:
wenn ihr euch im chat sympathisch seid, dann hoffe ich auch in real...verrätst du uns, wie das treffen gelaufen ist? :zwinker:
 

Benutzer89131 

Sorgt für Gesprächsstoff
Frage aber keinesfalls nach ob sie sich was vorstellen kann. Zumindest nicht bevor ihr euch geküsst habt, das zerstört doch nur den schönen Moment und die Lust geht flöten...
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
verrätst du uns, wie das treffen gelaufen ist? :zwinker:

treffen hat nicht stattgefunden. :cry:

sie hatte mich mittags angerufen und gesagt, dass sie doch mit ihrer familie essen muss, da es ihrem vater wieder besser ging...

jetzt bin ich wieder in der selben situation wie vorher. nur, dass ich weiß, dass sie optisch absolut top ist.... :flennen:

vielleicht fahr ich echt mal nach wuppertal? :geknickt:
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
hmm das ist doof das das treffen geplatzt ist :frown: ihre absage klingt mir jetzt aber irgendwie nach ausrede. ihr hättet euch ja immerhin auch nach dem essen treffen können :zwinker:
fahr bloß nicht einfach so nach wuppertal und steh unangemeldet vor der türe...das könnte sie vertreiben.
hat sie denn einen alternativvorschlag für ein treffen gemacht? oder habt ihr zwischendurch nach ihrer absage nochmal kontakt gehabt??
 

Benutzer90918 

Sorgt für Gesprächsstoff
nein, leider kein alternativvorschlag :-( kontakt hatte ich auch noch nich wieder seitdem.

nee, ich werd natürlich nich unangemeldet dahin fahren!!!
 

Benutzer80380 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde die Sache wohl abhaken. Das Interesse scheint ja wohl nicht groß zu sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren