In Zwangsjacke - Er will keinen Sex, wenn ich gefesselt bin?

Benutzer118875 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Ich bin die Sarah, neu hier und hab' mal eine, naja, Frage an euch:

Hier erstmal die kurze Vorgeschichte:
Mein Schatz und ich führen an sich eine glückliche Beziehung. Vor einem dreiviertel Jahr hatte ich etwas zugenommen und um mir beim Abnehmen zu helfen haben wir uns ein kleines aber einfaches und effektives Spiel ausgedacht:
An einem Abend in der Woche zieht er mir eine Zwangsjacke an und stellt mich auf die Waage. Wenn ich dann gegenüber der vorigen Woche zugenommen habe, dann muss ich die Jacke bis zum nächsten Morgen anbehalten und werde nachts zum Schlafen auch noch mit den Fußgelenken ans Bett gefesselt. Ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie hilft mir das psychologisch ungemein, mein Gewicht zu halten und nicht zuzunehmen. Ist halt ein kleiner Strafreiz, der mich das Mousse Au Chocolat dann auch mal stehen lassen lässt. :zwinker:

Und jetzt zur eigentlichen Frage:
Gestern Abend war es wieder so weit und ich hatte etwas zugenommen. :frown: Den ganzen Abend hatte ich die Zwangsjacke an und wir haben einen Film angeschaut. Im Bett hat er mir dann die Fußgelenke mit Stoffmanschetten gefesselt. Etwas auseinander, so dass ich die Füße nicht schließen konnte. Danach hat er mich mit der Hand kurz am Oberschenkel gestreichelt und mich hat das irgendwie voll angemacht. Ich weiß auch nicht warum, aber im Halbdunkel gefesselt und hilflos zu sein und von IHM gestreichelt zu werden war in dem Moment einfach ein geiles Gefühl. :herz:
Ich meine dann ganz spontan zu ihm, dass ich noch nicht müde bin *zwinker**zwinker* naja, also ich in der Jacke gefesselt. :rolleyes:... Er sagte nur, dass er das nicht möchte, weil die Zwangsjacke ja nur zum Abnehmen da ist und es ja auch eine Strafe sein muss. Erst am Morgen bin ich dann wieder befreit worden. :frown:

Hat jemand ähnliche Phantasien oder eine Idee, wie ich ihn dazu bringen kann, es mal mit der Zwansjacke zu probieren? Würde das echt gerne mal versuchen.

Ich kenn' mich hier im Forum noch nicht so gut aus, deshalb bitte Thema verschieben, wenn ich hier an der falschen Stelle bin.

Grüße
Sarah
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Sicher dass du neu bist? Die Geschichte kommt mir doch sehr bekannt vor...


Ich könnte es ehrlich gesagt noch eher verstehen, wenn er dieses Zwangjackenspiel als Sexspiel ansieht, als dass es eine Strafe zum Abnehmen sein soll, mit Sex aber nichts zu tun hat :ratlos:

Vielleicht will er beim Sex einfach auch angefasst werden, oder deine ausgelieferte Situation nicht ausnutzen, vielleicht macht es ihn aber auch einfach nicht an!?
 
R

Benutzer

Gast
Frag ihn doch erstmal, ob ihr es mit einer Light-Variante mit bspw. Fesseln probieren wollt.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Abgesehen davon, dass mir euer kleines Ritual mehr als merkwürdig vorkommt: Such dir doch einen anderen Tag als den "Bestrafungs-Tag" [...] aus, zieh die Zwangsjacke an und probier dann noch mal, ihn zu "Weiterem" zu motivieren.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Zwangsjacken gibt es einfach so im Einzelhandel zu kaufen? :hmm:
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:


Im Sexshop schon. :zwinker:
Dahin muss man nicht einmal gehen:
[ame=http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=zwangsjacke&x=0&y=0]Amazon.de: zwangsjacke[/ame]
 
T

Benutzer

Gast
ja da gibt es alles mögliche das ist wohl war ich würde zu erst mal das gespräcbh mit ihm suchen ob er an den spielen wirlich spass hat und dich nur in die jacke steckt da er es akls bestrafung für dich empfindet

wen er dich aber nur in der jacke geil machen will um dan nein zu sagen ist das ja schon ein spiel und du darfst beim nächsten mal halt weniger essen oder so
ps klärt eifnach mal die spiel regelen untereinader und solltet ihr unerfahren sein buat ein save wort mit ein
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
bis auf die tatsache wie man eine abnehmbestrafung mit einer zwangsjacke machen kann kann ich ihn ja ganz gut verstehen, denn wenn es eine strafe ist sollte es nicht zum vergnügen werden.
du kannst ihn ja mal fragen ob ihr ausserhalb der bestrafungszeit mal ein paar fesseln beim sex einbauen wollt
 

Benutzer118872 

Sorgt für Gesprächsstoff
moment ma sowas ähnliches hat assiandreas auch mit seiner ollen gemacht^^
 

Benutzer118875 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
habe mich sehr über die Rückmeldung gefreut.

Offenbar war mein Schatzi schon vor mir hier im Forum unterwegs. *staun* Ich habe mir mal die Zeit genommen den Thread komplett zu lesen. Schon krass, was einige Leute da geschrieben haben. *nochmehrstaun* Vor allem, dass viele sofort davon ausgegangen sind, dass er mich runtermacht und schlecht behandelt, was überhaupt nicht stimmt. Wir haben eine sehr glückliche Beziehung! Und die Beziehung leidet auch nicht darunter.

Fesselspielchen haben wir noch nie gemacht. Ich finde die Vorstellung zwar schon interessant aber wir haben noch nie drüber gesprochen, weil ich leider glaube, dass er das nicht so mag. :frown:
Nur vorgestern in der Situation, war ich plötzlich irgendwie "heiß" und weiß jetzt nicht, ob er nur nein gesagt hat, weil es eine Strafe war oder weil er es nicht mag, wenn ich "bewegungstechnisch eingeschränkt" bin. Weil eigentlich hat er mich nicht bewusst "heiß" gemacht, aber das Nein war dann schon eine strafe. :'-)
Ich würde das so gerne mal probieren. :ratlos:
Werde ihn vielleicht heute Abend mal... naja, mal sehen was sich ergibt. :tongue:
 
L

Benutzer

Gast
Anscheinend ist das Ansichtssache.

Ich würde mich sehr schlecht behandelt fühlen, wenn ich zunehme und mein Freund steckt mich zur Strafe in eine Zwangsjacke und fesselt mich ans Bett.

Naja, genau genommen wäre er ab dem Moment nicht mehr mein Freund.

Da du ja aber anscheinend damit leben kannst und die Beziehung auch noch als glücklich beschreibst, soll das euch überlassen bleiben. Die Bedenken in dem anderen Thread, kamen daher, dass die meisten Leute nicht nachvollziehen können, dass dir das nichts ausmacht.

Nun muss man das ja aussen vor lassen, was das Fesseln als Sexspiel angeht. Und da hilft dann nur: Rede mit ihm, taste dich vor, vielleicht ist er ja doch nicht so abgeneigt, will es eben nur nicht mit der Zwangsjacke.
 

Benutzer118875 

Sorgt für Gesprächsstoff
ok. Vielleicht ist es für die meisten Menschen wirklich nicht vorstellbar, dass wir gemeinsam Regeln festgelegt haben, um mein Gewicht im Zaum zu halten. Ich meine, ich lasse mich nicht schlagen und da entsteht auch kein Machtgefälle zwischen uns beiden. Regeln sind halt Regeln und wir beide halten uns dran. Ich kann schon verstehen, dass viele die Vorstellung abstoßend finden, weil Fesseln in deren Augen zwangsläufig etwas mit Dominanz und Sklaverei zu tun haben. Ich sehe es aber nicht als Strafe von meinem Freund gegen mich, sondern als zwangsläufige Strafe für mich selber, weil ich halt nicht gut acht gegeben habe. Und mal ehrlich: so schlimm ist eine Zwangsjacke nicht. Es ist halt eine physische Einschränkung und die wirkliche "Qual", wenn man es denn unbedingt so nennen will, findet nur im Kopf statt.
Hoffe, ihr versteht jetzt vielleicht besser, warum das Ganze.

Ich habe nur immer noch keine Idee, wie ich meinem Schatzi beibringen könnte, dass ich gefesselt werden möchte. Ich glaube jetzt auch, dass er es gar nicht gemerkt, dass er mich total "heiß" gemacht hat und einfach nur denkt, ich hätte halt nach dem Kuschelabend Lust gehabt. :flennen:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
warum sagst Du ihm das nicht einfach?

Er soll Dich mal auch so fesseln (ohne die Wiegeaktion)...

Aber wenn ihn das nicht anmacht... naja, dann musst Du Dir etwas anderes ausdenken :zwinker:

:engel:
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Ich glaub du entdeckst da einfach eine neue Seite deiner Sexualität und jetzt ist die Frage, ob dein Freund da mitgeht, oder ob er ein Feuer entfacht hat, das du ausleben willst und das er nicht mittragen will.

Und die Geschichte mit der BDSM Diät kenn ich schon, ist eigendlich etwas sehr nettes :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren