In hose abspritzen

C
Benutzer171602  (24) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #1
Ist jemals wegen euch ein Mann in seine Hose gekommen bzw. Habt ihr jemals in eure Hose abgespritzt? Wie ist es passiert? War es eure/ihre Absicht?
 
Spiralnudel
Benutzer83901  (39) Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #2
Nee.
 
HarleyQuinn
Benutzer121281  (35) Planet-Liebe ist Startseite
  • #3
Ist aktuell n harter Kink von mir, kam aber noch nicht vor.
 
Mr.Delight
Benutzer170921  (39) Öfter im Forum
  • #4
Naja... zumindest nicht absichtlich. Wenn man nachts gewisse Träume hat, kann es durchaus mal vorkommen, dass man kommt. Nicht in die Hose, aber zumindest in die Boxershorts. Problem dabei... Ich bin beschnitten und wenn man dann nachts kommt, man sich morgens auf der Toilette im halbschlaf ruckartig die Shorts runterzieht, die Eichel allerdings durch das getrocknete Sperma an der Shorts "festklebt"... verdammte scheiße... es gibt schönere Arten wach zu werden! :unsure::X3:
 
Diamae
Benutzer166301  (24) Verbringt hier viel Zeit
  • #5
ich habe meinen Ex mal durch die Unterhose hindurch zum kommen gerieben :grin: ist lange her :grin: und er war auf Entzug für eine Woche :grin:
 
CoreyTaylor
Benutzer129180  (37) Benutzer gesperrt
  • #6
Ich glaube wenn ein Mann schon so früh kommt liegt es weniger an der Frau sondern mehr daran, dass der Kerl ein Schnellspritzer ist. ;-)
 
Mr.Delight
Benutzer170921  (39) Öfter im Forum
  • #7
Ich glaube wenn ein Mann schon so früh kommt liegt es weniger an der Frau sondern mehr daran, dass der Kerl ein Schnellspritzer ist. ;-)

Ja nee. Es geht nicht darum, ob jemand bereits gekommen ist, bevor die Hose ausgezogen ist, sondern ob man generell schon mal in der Hose abgespritzt hat. Das kann ja viele Ursachen haben und nicht nur, dass der Mann schnell schießt.
 
Inspektor Notauge
Benutzer162386  Meistens hier zu finden
  • #8
Nein.
 
Doro82
Benutzer168494  (41) Benutzer gesperrt
  • #9
Bekenne mich schuldig
 
Bogenschütze
Benutzer171502  (32) Benutzer gesperrt
  • #10
S
Benutzer25542  (42) Verbringt hier viel Zeit
  • #11
Schon erlebt aber Absicht war es nie.
 
C
Benutzer166515  dauerhaft gesperrt
  • #12
Also ich finde in jungen Jahren... beim ersten mal fummeln, Busen fassen und so... da kam sowas schon mal Gelegendlich vor, was das nun mit Schnellspritzen zu tun hat frage ich mich :zwinker:
 
Lollypoppy
Benutzer71335  (56) Planet-Liebe ist Startseite
  • #13
In jungen Jahren kam das vor, da gehörte nicht viel dazu einen Jungen soweit zu bringen, ein Kuss, ein Griff oder man rieb sich beim Tanzen an ihm...meinem Exfreund ist das mit 17- 18 oft passiert, wenn ich ihm zu nahe kam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Georgieboy
Benutzer161012  Meistens hier zu finden
  • #14
Möglich. Vermutlich mal beim Petting vor gefühlt 150 Jahren - oder ich habe es geträumt und in die Pyjama-Hose ejakuliert... Kann mich doch nicht an alle Abgänge erinnern. :nope:
 
A
Benutzer171128  (24) Benutzer gesperrt
  • #15
Ist mir mal passiert... war noch jung und hab mich an hintern meiner freundin gerieben und naja... plötzlich war es so weit...
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
dorisss
Benutzer174724  (30) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #70
Ist bei mir schon einmal passiert. Wir haben uns etwas länger geküsst, und eigentlich hab ich gar nicht an mehr gedacht im ersten Moment. Als ich dann aber doch mehr wollte, und ihm in die Hose faste, war der Schuß schon raus.
Fand es aber im Nachhinein sehr positv, dass ich ihn so stark erregt habe.
 
P
Benutzer53125  Verbringt hier viel Zeit
  • #71
Wat'n jlibberijes Jefühl...
 
G
Benutzer Gast
  • #72
Ich bin auch schon mal in der Hose gekommen als beim Spaß haben mit der Freundin die Sauerei im Zaum gehalten werden sollte 😆
 
balloon84
Benutzer167038  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #73
Ich bin auch schon mal in der Hose gekommen als beim Spaß haben mit der Freundin die Sauerei im Zaum gehalten werden sollte 😆
Das schreit nach einer ausführlicheren Erzählung. Wenn so etwas absichtlich herbeigeführt wird, spricht das meistens für sexuelle Verspieltheit, Experimentierfreudigkeit und Lust etwas auszuprobieren.
Von wem ging das aus, wodurch bist du gekommen und wie habt ihr danach reagiert?
 
G
Benutzer Gast
  • #74
Das schreit nach einer ausführlicheren Erzählung. Wenn so etwas absichtlich herbeigeführt wird, spricht das meistens für sexuelle Verspieltheit, Experimentierfreudigkeit und Lust etwas auszuprobieren.
Von wem ging das aus, wodurch bist du gekommen und wie habt ihr danach reagiert?
Ich war ihr erster Freund mit dem es „sexuell“ wurde. Sie hat mit dem Penis gespielt ihn aber nicht aus der Hose nehmen wollen. Als ich dann in der Hose kam war ihre Hand natürlich voll. Wie wir danach reagiert haben weiß ich schon gar nicht mehr.
 
Q
Benutzer185093  (28) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #75
Meinem ersten Freund ist das mehr wie nur einmal passiert. Ich sass oben ohne auf seinem Schoss, wild rumgeknutscht und schon spritze er in der Jeans ab :tongue:
 
balloon84
Benutzer167038  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #76
Meinem ersten Freund ist das mehr wie nur einmal passiert. Ich sass oben ohne auf seinem Schoss, wild rumgeknutscht und schon spritze er in der Jeans ab :tongue:
Das muss für ihn wohl eine prachtvolle Aussicht gewesen sein ;-) Oder hast Du da mit der Hüfte etwas nachgeholfen?
Hat er es denn vorher angekündigt oder hat er es ganz heimlich laufen lassen *G*
 
Q
Benutzer185093  (28) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #77
Das muss für ihn wohl eine prachtvolle Aussicht gewesen sein ;-) Oder hast Du da mit der Hüfte etwas nachgeholfen?
Hat er es denn vorher angekündigt oder hat er es ganz heimlich laufen lassen *G*

Mag schon sein das ich nicht ganz bewegungslos war, als ich auf seinem Schoß sass :tongue:
Angekündigt hat er es nicht, ich glaube er war selber total überrascht das er plötzlich nicht mehr anders konnte :grin:
 
balloon84
Benutzer167038  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #78
Mag schon sein das ich nicht ganz bewegungslos war, als ich auf seinem Schoß sass :tongue:
Angekündigt hat er es nicht, ich glaube er war selber total überrascht das er plötzlich nicht mehr anders konnte :grin:
Und wie hast Du drauf reagiert?
Hast du das sofort bemerkt, war es eine große Ladung?
Habt ihr danach weitergemacht? War es eher lustig oder eher peinlich?
 
R
Benutzer184561  (26) dauerhaft gesperrt
  • #79
Einige Male an Orten wo ich ihn nicht auspacken konnte.
 
G
Benutzer170332  (34) Meistens hier zu finden
  • #80
Sie spritzt zwar nicht ab, aber gekommen ist meine Freundin schon oft mit Hosen an
 
MelonPan90
Benutzer185296  (33) Ist noch neu hier
  • #81
So richtig nein aber den Freischwimmer gemacht, ja 😂
 
H
Benutzer182524  (74) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #82
Ist mir zwei mal passiert:
Das erste mal in der Berufsschule. Haben eine Mathearbeit geschrieben bei der ich immer mehr Aufgaben nicht lösen konnte. Vor lauter Aufregung bin ich plötzlich in der Hose gekommen.
Das zweite mal war, als wir nach einer Betriebsfeier mit mehreren Kolegen noch (auf St. Pauli) in eine Bar gegangen sind. Eine der "Damen" die mit uns am Tisch saßen hat mich unterm Tisch durch die Hose gestreichelt. Wahrscheinlich damit ich mit ihr nach oben aufs Zimmer gehe:zwinker: . Allerdings zu stark, so dass ich plötzlich in meine Hose gespritzt habe. Bin sofort aufs Klo und hab mich sauber gemacht. Zum Glück hat es keiner bemerkt.
 
Alex12
Benutzer185248  Sorgt für Gesprächsstoff
  • #83
Ist meinen Ex Partnern auch passiert, zum Beispiel in nem ruhigen Park oder anderen ruhigen Plätzen beim wild rumknutschen und aneinander reiben.
 
K
Benutzer185116  Sorgt für Gesprächsstoff
  • #84
Meiner aktuellen F+ ist dieses auch schon des Öfteren passiert.

Wir waren mit mehreren im Schwimmbad und ich habe mir erstmal nichts dabei gedacht, da wir schon seit Jahren in die selbe Klasse gehen, jedoch er eher der Sorte schüchtern angehört und mich auf seinen Schoß gesetzt habe. Irgendwann habe ich dann bemerkt dass sich in seiner Badeshorts etwas geregt hat, da von da an ständig murmelte ich sollte aufhören mich so zu bewegen.

Leider kann ich nicht stillsitzen und habe mich immer weiter hibbelig bewegt, sodass er sich irgendwann ganz eng an mich geklammert hat und gekommen ist, er hat sich in Grund und Boden geschämt, ich konnte mir ein breites Grinsen nicht verkneifen, er musste dann erstmal unter die Dusche sich eine Abkühlung verschaffen.

Er hat sich danach tausend Mal entschuldigt, ich fand dieses sehr liebenswert von ihm sodass es nach diesem Gespräch gefunkt hat und wir entschlossen haben mehr als nur normale Freunde zu sein.
 
Es gibt 54 weitere Beiträge im Thema "In hose abspritzen", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren