im porno mit freund mitmachn ???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
abr viele haben hier überhaupt keine ahnung von der realitet,
geh ma zu nem festivall....kondome findes dort kaum

Auf'm Wacken sind immer welche im Full Metal Bag, was man da als Gimmick kriegt. :smile:


Ansonsten: Stellst Du Dir so Dein Leben vor? Mit nem Typen, der Dich für 250 € als Fickfleisch in nem Hinterhofporno verscheuert? Der keinen Job hat und anscheinend auch keinen will? Und das einzige, was Du an ihm als positiv nennen kannst, ist, dass er "witzig" ist? :ratlos: Ist das alles, was Du Dir wert bist? Hast Du keine höheren Ansprüche an Dich, Dein Leben und Deinen Partner?
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
abr viele haben hier überhaupt keine ahnung von der realitet,
geh ma zu nem festivall....kondome findes dort kaum


Dann nimmt man sich welche mit? Benutz mal das Teil zwischen deinen Ohren. Mal ganz davon abgesehen das ich bisher auf keinem Festival war, wo nicht gratis Kondome verteilt wurden. Je mehr ich hier von dir lese, desto mehr solltest du beginnen zu beten das du noch nicht infiziert bist. So wie du es hier schreibst, sind die Aussichten nicht schlecht das du den Rest deines Lebens Medikamente schlucken darfst, um nicht irgendwann an einer kleinen Erkältung dahin zu krepieren.
 

Benutzer115829 

Meistens hier zu finden
Ich weiss nicht ob es Sinn macht, aber ich versuche es dennoch. Hab jetzt diesen ganzen Thread gelesen und es ist ein wenig traurig - egal.

Hier meine Meinung:
Dieser Pornodreh ist - ohne weitere Informationen meinerseits - hochgradig unseriös und ich rate dir komplett die Finger davon zu lassen. Geh überhaupt nicht hin. Lass dich dort nicht sehen! Fick mit niemandem dort. Fick dort auch nicht mit Gummi. Lass es komplett!

Du kannst nicht zu einem Hinterhof-Pornodreh gehen und sagen "Achso, keine Gummis? Dann bin ich raus..." So wie ich dich einschätze, führt das nur dazu das du letztlich doch mit allen OHNE Gummi vögelst oder dazu genötigt (wenn nicht sogar gezwungen) wirst...

Wenn es dir nen Kick gibt mit mehreren zu vögeln gibt es andere (bessere) Möglichkeiten. Wenn es dich kickt gefilmt zu werden gibt es andere (bessere) Möglichkeiten.

Du riskierst da ziemlich viel - nicht zuletzt dein Leben - und nimmst das verdammt unbekümmert ala "No Risk no Fun". Aber der "Fun" könnte dir da schnell abhanden kommen.

Schon mal von Pornodarstellerinnen gehört, dass sie das Stundenlange gebumse in ein und der selben Stellung unter ständigen Unterbrechungen und Anweisungen genießen? Frag dich mal warum!

Fazit: LASS ES!
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem ich auch Mandys andere Threads angelesen habe, bin ich zu
der Überzeugung gelangt, dass sie sich nicht nur gar nicht helfen lassen
will, sondern es vielmehr genießt, dass man ihr von allen Seiten nicht nur vom Pornodreh, sondern auch von ihrem "Freund" abrät.
Die Bombardierungen mit "lass es", "Schieß ihn in den wind" und dergleichen bestärken sie noch in dem "Wir beide gegen den Rest der
Welt"-Gefühl. Sie sucht nicht wirklich Rat oder Hilfe und ich denke,
dass diesem Thread hier von Zeit zu Zeit noch weitere folgen werden,
die dann ähnlich ablaufen.
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Wie lustig das wäre, wenn wir alle nen Beitrag mit dem kopfschüttelnden Smiley posten würden^^
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich habe mich immer gewundert das in Deutschland Aids sich so stark verbreitet und immer noch aufm Vormarsch ist. Ich habe mir soetwas wie hier nie vorstellen können das es Leute gibt die genau so denken. Zwar das es Leute gibt die mal im Eifer des Gefechts drauf verzichten und dann ewig schlechtes Gewissen haben bis sie testen können aber nicht das jemand das so sieht wie die TS hier. Das sollte ja fast an Schulen als abschreckendes Beispiel gezeigt werden. Ich bin jetzt auch raus.
 
M

Benutzer

Gast
Warum wollen User sie hier noch vom Gegenteil überzeugen? :hmm: Das Mädchen hat doch ihren Lebensweg schon entschieden.
Und das ist okay so. Ihr Leben. Ihr Weg. Wir sind weder ihre Eltern noch enge Freunde - ich sehe keinen Sinn, sich hier über ihre Art aufzuregen. Dass ihrerseits keine wirklichen Ratschläge für ein -nach unseren Massstäben- besseres Leben gewünscht sind, ist ja inzwischen offensichtlich.

Also liebe Klischee-Mandy: Viel Erfolg beim Pornodreh. Vielleicht wird das ja ne neue Einnahmequelle für euch. Und den richtigen Namen für Pornos hast du ja schonmal. :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Warum wollen User sie hier noch vom Gegenteil überzeugen?

Du bist ja ganz witzig, hier geht es nicht darum, dass eine junge Dame Pornodarstellerin werden will. Es geht hier darum, dass sich ein Mensch mit dieser dubiosen Pornoagentur unglaublichen Gefahren aussetzt.

Soll doch jeder Pornodarsteller werden, wer da Bock drauf hat. Dich versucht ja auch niemand davon abzubringen für Geld mit anderen Männern zu schlafen, geschweige denn überhaupt mit so vielen Männern zu schlafen. Alles dein Bier und du bist da sicher glücklich mit.
 

Benutzer119712 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich muss wirklich sagen, wie erschreckend ich das hier finde. wie kann man denn so naiv sein?

mal davon abgsehen, ob es dir spaß macht, die von 5 verschiedenen kerlen einen schwanz in drei verschiedene Löcher rammeln zu lassen - wie findest du denn die vorstellung, dass dein papa, bruder, onkel oder bekannter im netz auf eben diesen porno stößt?

mal vollkommen abgesehen von der völlig unvorstellbaren idee, sowas ohne hiv test und schutz zu machen. bizarr.
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Aber Ms. Threepwood hat doch recht: Mandy ist offensichtlich fest
entschlossen, ihr Leben dem weiteren Absturz zu widmen und irgendwann in einem Hospiz alleine an Lungenentzündung zu sterben.
Warum ihr also noch Gegenargumente liefern?
 
G

Benutzer

Gast
(...)
Warum ihr also noch Gegenargumente liefern?

Nicht nur weil wir ihren Absturz in den sozialen Abgrund bezahlen müssen, sondern auch deswegen, weil sie ein Mensch ist, der nicht weiß was sie tut und kein Mensch hat so etwas verdient. Nicht jeder ist so klug um solche Entscheidungen, wie der TS trffen muss, vollkommen zu durchblicken. Niemand hat solche Konsequenzen wie sie davon tragen könnte, verdient.
 
M

Benutzer

Gast
Du bist ja ganz witzig, hier geht es nicht darum, dass eine junge Dame Pornodarstellerin werden will. Es geht hier darum, dass sich ein Mensch mit dieser dubiosen Pornoagentur unglaublichen Gefahren aussetzt.

Die TS hat doch schon ganz andere Dinge für ihren ach so spontanen und witzigen und so rebellisch-tollen Freund gemacht. Würde sie sich wirklich Gedanken machen über die Dinge, die hier geschrieben werden - wäre sie schon seit Monaten Single. Tut sie allerdings nicht. Und genau deshalb glaube ich nicht, dass sie sich in Punkto Verhütung da Gedanken macht, weil andere Menschen sie drauf hinweisen.
Für Menschen wie die TS sind 500€ viel Geld und eine grosse Verlockung. Wie wenig informiert sie über HIV ist, zeigt doch zusätzlich, dass sie sich in einer ganzen Sphäre aufhält, als der durchschnittliche PL-User.

Macht es da noch Sinn, ihr durchdachte Argumente für ihre Lebensweise zu liefern? Nein.

Mehr als "viel Glück" zu wünschen bleibt da doch gar nicht.

Niemand hat solche Konsequenzen wie sie davon tragen könnte, verdient.

Wenn jemand so beratungsresistent ist wie die TS: Doch, dann hat sie derlei durchaus verdient. Ihr wurde nicht nur einmal gesagt, dass ihr Leben in eine ungute Richtung verläuft. Gelernt hat sie daraus nichts. Und es kamen hunderte gut gemeinte Posts von anderen Usern.
Wer Hilfe und Rat vehement ausschlägt, der muss mit den Konsequenzen seines Handelns leben. Ganz einfach.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
500€ als Gage für einen Porno (noch dazu für zwei Personen) klingen äußerst mau, aber eine professionelle Produktion ist das ja wohl nicht, von daher sind natürlich auch die Gagen entsprechend.
500 Euros sind ne ganz übliche Summe für einen Drehtag&Person (unbekannte Frau und in Deutschland) - selbst bei professionellen Produktionen.
Ich finde das zwar äußerst wenig (da kann man besser 2 Freier am Tag beglücken, dasgeht schneller und ist weniger Stress *g*), für Neulinge ist das aber vollkommen normal.

Ein HIV bzw Volltest ist bei einer seriösen Produktion eh Pflicht - eigentlich sogar gesetzlich vorgeschrieben. Selbst wenn dem nicht so wäre halte ich das für extrem uklug ohne. Es gibt kaum eine größere Risikogruppe und selbst MIT Test ist das ganze noch nicht siher (1 Test alle 4 Wochen, nachweisbar oft erst später und in der Zwischenzeit wird auch munter gedreht)

Unter den Umständen wie es bei euch im allgemeinen aussieht und dem was ich hier lese würd ich definitiv die Finger davon lassen und am besten weit von dem Kerl weglaufen.
 

Benutzer98113 

Verbringt hier viel Zeit
Wozu braucht ihr eigentlich so dringend die 500 €?

Wenn ihr beide doch arbeitet, dann solltet ihr doch mindestens auf HartzIV-Niveau kommen, wenn nicht darüber? Also warum sind die 500 € so dringend?

Es gibt einen Unterschied zwischen brauchen und wollen.

Brauchen: Anschaffung eines Herds, einer Waschmaschine, Schulden abbezahlen etc

Wollen: Endlich mal wieder schön einkaufen gehen, feiern gehen, prassen etc

Wenn ihr Geld braucht, dann könntet ihr doch sparen?
 

Benutzer106259  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die TS hat doch schon ganz andere Dinge für ihren ach so spontanen und witzigen und so rebellisch-tollen Freund gemacht. Würde sie sich wirklich Gedanken machen über die Dinge, die hier geschrieben werden - wäre sie schon seit Monaten Single. Tut sie allerdings nicht. Und genau deshalb glaube ich nicht, dass sie sich in Punkto Verhütung da Gedanken macht, weil andere Menschen sie drauf hinweisen.
Für Menschen wie die TS sind 500€ viel Geld und eine grosse Verlockung. Wie wenig informiert sie über HIV ist, zeigt doch zusätzlich, dass sie sich in einer ganzen Sphäre aufhält, als der durchschnittliche PL-User.

Macht es da noch Sinn, ihr durchdachte Argumente für ihre Lebensweise zu liefern? Nein.

Mehr als "viel Glück" zu wünschen bleibt da doch gar nicht.



Wenn jemand so beratungsresistent ist wie die TS: Doch, dann hat sie derlei durchaus verdient. Ihr wurde nicht nur einmal gesagt, dass ihr Leben in eine ungute Richtung verläuft. Gelernt hat sie daraus nichts. Und es kamen hunderte gut gemeinte Posts von anderen Usern.
Wer Hilfe und Rat vehement ausschlägt, der muss mit den Konsequenzen seines Handelns leben. Ganz einfach.

ich hab doch schon geschrieben, dass ich es nur MIT Kondom mache....
ich war auf der seite von denen und hab mir triailer angesehn und da hatte auch welche
kondome....also kein poroblem

ich hab das ganze thema HIV und so doch verdrängt, wie übrrigens viele,
aber durch die ganzen beiträge hier is mir manches klar geworden...

so und zu der produktion: es sind leute dies nebenberuflich machn...
alle trffen sich am abend vorher zum grillen und kennenlernen,
und am nexten tag gehts dann los und es wrd an verschiedenen orten
in berlin gefilmt....hauptsächlich gehts eh um die jungs, alles punks, die es wohl
heftigst und hart brutal treiben solln und zwischendurch werden die
mädchen gefickt......das war alles
 

Benutzer86665 

Verbringt hier viel Zeit
Wird das Drehbuch eigentlich auch erst beim Grillen geschrieben ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren