Im Ernst: Was ist an Sex so toll?

Benutzer155449 

Ist noch neu hier
Es ist anstrengend
es macht verspannungen.
Ich mag das Schwitzen nicht.
So bis 30 fand ich nichts schönes dabei. Küssen und Streicheln schon aber was soll daran schön sein wenn der Penis drin ist. Das war mir ein Rätsel. Jetzt Mitte 30finde ich es immerhin etwas angenehmer also nicht mehr so sinmlos aber errgend keinesfalls. Partner gab es verschiedene. Orgasmen sind für mich normal. Aber nicht im Zusammenhang mit einem Penis sondern beim Reiten Radfahren etc.
Lesbisch bin ich auch nicht glaube ich...
Meine Frage das kann doch nicht sein dass sex wirklich so erregend ist!!!sagt ihr das alke nur weil ihr euch nicht traut oder ist es wahr?
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Mir macht sex ne Menge Spaß. Warum? Sicher nicht deswegen weil ich mir nicht trauen würde das Gegenteil zu behaupten.

Mit dem richtigen Partner genieße ich einfach das Gefühl von Haut auf Haut, den heißen Atem und die Sehnsucht ihm endlich so nah wie möglich zu sein und genommen zu werden bzw. mir zu nehmen was ich will.

Dieses Gefühl ist zumindest für mich ganz real.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Für mich ist es weder anstrengend noch habe ich verspannungen danach und das schwitzen finde ich auch geil. :anbeten: den Akt an sich,die nähe zu ihm,seine Geilheit zu spüren und die Erleichterung nach einem Orgasmus finde ich hammer. :smile: Also ich traue mich was und sage das Sex durchaus erregend ist. :grin:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Naja, Sex ist idealerweise wie Essen, wenn man Hunger hat. Von daher ist das schon ziemlich toll, wenn der Sex gut ist (oder eben das Essen).
 

Benutzer155449 

Ist noch neu hier
Mir macht sex ne Menge Spaß. Warum? Sicher nicht deswegen weil ich mir nicht trauen würde das Gegenteil zu behaupten.

Mit dem richtigen Partner genieße ich einfach das Gefühl von Haut auf Haut, den heißen Atem und die Sehnsucht ihm endlich so nah wie möglich zu sein und genommen zu werden bzw. mir zu nehmen was ich will.

Dieses Gefühl ist zumindest für mich ganz real.
[DOUBLEPOST=1439306084,1439306002][/DOUBLEPOST]Haut auf haut und heisser atem dafur reicht küssen. Versteh ich nicht: was dir nehmen und was ist real
[DOUBLEPOST=1439306150][/DOUBLEPOST]
Naja, Sex ist idealerweise wie Essen, wenn man Hunger hat. Von daher ist das schon ziemlich toll, wenn der Sex gut ist (oder eben das Essen).
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Betreibst du denn Selbstbefriedigung? Hast du sexuelle Fantasien? Gibt es Erfahrungen, die dich von einem Moment auf den anderen ganz "wuschig" machen?

Um auf die Frage zu antworten: Für die meisten Menschen ist Sex etwas ganz besonderes.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
[DOUBLEPOST=1439306084,1439306002][/DOUBLEPOST]Haut auf haut und heisser atem dafur reicht küssen. Versteh ich nicht: was dir nehmen und was ist real
[DOUBLEPOST=1439306150][/DOUBLEPOST]
Wenn für dich die Sehnsucht nach vollkommenen, heißen körperkontakt so unverständlich ist, ist es auch absolut sinnlos dir das erklären zu wollen :smile:

Es ist einfach geil. Punkt.
 
G

Benutzer

Gast
Das Gute ist ja, du musst es nicht machen, wenn du Sex nicht magst. Zwingt dich ja keiner.

Ich liebe Sex und er macht mich glücklich.

Punkt
 

Benutzer155449 

Ist noch neu hier
Echt? Wie lust auf essen??? Das kenne ich aber im bezug auf sex unmöglich
 

Benutzer155449 

Ist noch neu hier
Das Gute ist ja, du musst es nicht machen, wenn du Sex nicht magst. Zwingt dich ja keiner.

Ich liebe Sex und er macht mich glücklich.

Punkt
Doch ich glaub eu h ja. Will rausfinden was das tolle ist . Will das a
[DOUBLEPOST=1439306910,1439306605][/DOUBLEPOST]
Betreibst du denn Selbstbefriedigung? Hast du sexuelle Fantasien? Gibt es Erfahrungen, die dich von einem Moment auf den anderen ganz "wuschig" machen?

Um auf die Frage zu antworten: Für die meisten Menschen ist Sex etwas ganz besonderes.
 
G

Benutzer

Gast
Doch ich glaub eu h ja. Will rausfinden was das tolle ist . Will das a

Also, wenn jemand keine Austern mag, dann mag er sie nicht. Dann kann ich ihm noch so lange erzählen, dass die gut schmecken.

Aber ich habe früher keine Oliven gegessen, kann ich mir heute gar nicht vorstellen...
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
An Sex ist so einiges toll - wobei ich denke, dass das wahre Feuerwerk im Kopf entsteht, darin wie man diese Sinneswahrnehmungen interpretiert.

Der rein technische Ablauf ist das eine, aber wirklich toll wird's für mich eben durch das gegenseitige Begehren, die Lust sich so unendlich nah zu sein, sich gegenseitig "hochzuschaukeln" und zu erregen, sich ineinander fallen zu lassen und die Welt aussenrum für ein paar Momente auszublenden, intim miteinander zu sein, Gelüste auszuleben, spüren wie die Partnerin sich einem hingibt, sich selbst hinzugeben und fallenzulassen, Begierden in Taten umzusetzen, einander zu spüren, zu fühlen, mit allen Sinnen zu genießen... Das kann zärtlich und liebevoll sein, dass kann wild und animalisch sein, das kann unglaublich spannend sein sich so zu lieben, zu begehren, zu erforschen, oder kennenzulernen. Darin liegt der wahre Kick, der Sex für mich zu etwas wirklich tollem macht, auf das ich nicht verzichten will. Kurz: Wie man Sex wahrnimmt ist Kopfsache, Bauchsache, Gefühlssache.

Du scheinst die Empfindungen dabei anders zu interpretieren als ich oder andere in diesem Thread. Vermutlich fällt es Dir deshalb schwer, es so richtig nachzuvollziehen. Vielleicht bist Du auch einfach asexuell veranlagt? :hmm: Verspürst Du denn nie ein Verlangen nach Sex? Wie fühlst Du Dich dabei? So rein emotional? Für mich klingt Deine Beschreibung sehr... analytisch. Als würde ein Forscher mittels Messwerten und physikalischer Formeln versuchen, die Faszination und Magie zu verstehen, die manche Menschen empfinden, wenn sie einen Sonnenuntergang sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
H hejjo : Ich hab den Thread mal in ein anderes Unterforum verschoben. Könntest du bitte außerdem drauf achten, deine Posts etwas leserlicher zu gestalten?
 

Benutzer146588  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Sex hat allgemein in der Gesellschaft einen hohen Wert, siehe Pornoindustrie, Love Toy Hersteller etc. all dies würde es ja nicht geben wenn die Gesellschaft sich nur Sex schön reden würde.
 

Benutzer155449 

Ist noch neu hier
Doch ich glaub eu h ja. Will rausfinden was das tolle ist . Will das a
[DOUBLEPOST=1439306910,1439306605][/DOUBLEPOST]
Das ist es ja. Nichts macht mich wuschig. Ein männerkörper schon gar nicht. Fantasien kenn ich nicht. Sb kann ich ohne fantasien und ohne sogenannte lust einfach weil ich weiss wie es geht. Aber die sogenannte lust kenne ich nicht. Und schon gar nicht die lust auf penis drin. desw. Frage ich hier ob das normal so ist
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hast du dich schon mal mit dem Thema "Asexualität" befasst?
 
G

Benutzer

Gast
Ich hab bisher nicht allzu viele sexuellen Erfahrungen gemacht, aber so unglaublich toll ist es für mich auch nicht. Es ist schön, aber nichts was ich jeden Tag oder auch nur jedes Wochenende brauche.

Ich finde den Vergleich mit Essen ganz gut. Nicht jeder hat z.B. immer Lust auf Pizza. Und es ist auch völlig ok so :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren