Ihn direkt fragen, was Sache ist?

Benutzer35578 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

ich hatte vor kurzem hier schonmal über meine 4 Dates mit einem echt tollen Mann berichtet, mit dem es echt viel versprechend aussah und den ich auch gerne noch näher kennengelert hätte.

Bei den Dates hat es sich immer alles wunderbar und richtig angefühlt, er war lieb, lustig, kuschelbedürftig (haben auch bei einander übernachtet und auch miteinander geschlafen) und hat mir immer gesagt dass ich eine tolle Frau bin und bei der Verabschiedung wie schön es mit mir war. Könnt ihr in dem anderen Thread noch genauer lesen.

Naja, ich habe die Tage jetzt nichts mehr von ihm gehört, da er erst viel arbeiten musste und nun in der Heimat ist wegen Weihnachten. Soweit auch alles gut.

Nur habe ich heute von einem gemeinsamen Bekannten erfahren, dem ich von der Sache erzählt habe, dass ER wohl ein ziemlicher Player sein soll. Er wollte nichts genaues erzählen, da auch noch andere Leute dabei waren, aber er meinte "der ist ein Player, aber vielleicht zähmt ihn ja mal jemand". Er soll wohl einige krasse Sachen abgezogen haben. Jetzt bin ich natürlich total unglücklich und weiß nicht wie ich mich IHM gegenüber nun verhalten soll. Es lief doch bisher alles so gut!

Natürlich kann ich jetzt auch versuchen mir einzureden dass bei mir alles ganz anders ist, aber allein dass er sich kaum meldet find ich schon echt seltsam, denn wenn man Interesse hat meldet man sich doch auch mal, zumal ich ihm auch geschrieben hatte vor ein paar Tagen und noch keine Antwort bekommen habe.

Soll ich erstmal weitermachen wie bisher, also mich mit ihm weiterhin treffen wenn er wieder da ist und schauen wo es hinführt und darauf hoffen, dass er sich geändert hat, oder ihn vielleicht mal fragen wonach ihm der Sinn steht und ob er momentan nur Spaß sucht, da ich gerne weiß woran ich bin?

Ich will ihn auch aufgrund der Aussage unseres Bekannten noch nicht abstempeln, denn jeder kann sich ändern bzw. weiß ich ja noch garnicht mal, was überhaupt vorgefallen ist und ich finde diesen Mann einfach so unfassbar toll und hoffe einfach, dass das alles nicht nur ne blöde Masche war. Anfangs sagte er sogar noch, er wolle noch nicht direkt mit mir schlafen, das war ich wirklich ein wenig beeindruckt.

Was würdet ihr tun?
 

Benutzer149698  (22)

Ist noch neu hier
Ich würde mich an deiner stelle entweder ihn einfach selber komplett kennenlernen, vielleicht noch andere fragen oder ihn selber fragen
 

Benutzer114394  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Pearl24

Lass ihn sich doch melden.. Auch wenn ihr 4 Treffen hattet, die schön verliefen, kann es doch sein, dass er nur das Interesse hatte, mit dir zu schlafen.
Eventuell bist du jetzt, nachdem er sein Ziel quasi erreicht hat, uninteressant für ihn, vielleicht hat er aber auch einfach gerade wirklich viel Arbeit und ist sonst an mehr interessiert.
Das kann nur er dir sagen.

Du kannst ihn fragen, ob er an etwas Ernsthaftem interessiert ist, falls er sich melden sollte und ihr ein nächstes Treffen abmachen solltet.

Aber ihm nachrennen solltest du meiner Ansicht nicht.
Soll er auf dich zukommen, du hattest ja zuletzt geschrieben.
 

Benutzer35578 

Verbringt hier viel Zeit
ja, so sehe ich das auch. Jetzt ist auf jeden Fall er dran mit melden, ich werde ihm sicher nicht mehr schreiben, er ist am Zug!

Ich finde es halt schwierig und weiß nicht, ob es angebracht ist, nach so kurzer Zeit (5 Wochen mit 4 Treffen) schon nach etwas Ernsthaftem zu fragen, da wir uns ja noch nicht so gut kennen, aber halt immer eine tolle Zeit hatten. Bin gerade einfach nur total verunsichert dadurch, was mein Bekannter heute erzählt hat, ansonsten hätte ich erstmal alles weiter entspannt auf mich zukommen lassen.

Vielleicht werde ich versuchen, die nächsten Treffen wirklicht wieder etwas datemäßiger zu gestalten (letztes Mal waren wir ja mit gemeinsamen Freunden feiern), und nicht direkt was trinken zu gehen und danach im Bett zu landen.
 

Benutzer114394  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ja kann das verstehen, dass du verunsichert bist durch die Äusserung des Bekannten.
Das kann natürlich was Wahres haben, muss es aber auch nicht.

Lass es auf dich zukommen, guck wie sich das Ganze entwickelt und wenn du das Gefühl hast, er ist nur daran interessiert, mit dir zu schlafen, kannst du ihn meiner Meinung schon kurz darauf ansprechen, wo sein Interesse liegt.
Es muss ja nicht grade die Frage nach "sind wir jetzt in einer Beziehung?" sein nach 5 Wochen. Ich denke aber, es sollte schon in Ordnung sein, abzuklären, ob es sich eventuell zu einer Beziehung entwickeln könnte oder ob dies von vorherein abgelehnt wird.
 

Benutzer35578 

Verbringt hier viel Zeit
Lass es auf dich zukommen, guck wie sich das Ganze entwickelt und wenn du das Gefühl hast, er ist nur daran interessiert, mit dir zu schlafen, kannst du ihn meiner Meinung schon kurz darauf ansprechen, wo sein Interesse liegt.
Es muss ja nicht grade die Frage nach "sind wir jetzt in einer Beziehung?" sein nach 5 Wochen. Ich denke aber, es sollte schon in Ordnung sein, abzuklären, ob es sich eventuell zu einer Beziehung entwickeln könnte oder ob dies von vorherein abgelehnt wird.

ja, ich bin da immer etwas vorsichtig, will ihm ja nicht die Pistole auf die Brust setzen und er denkt "Mensch, jetzt wollte ich es langsam angehen lassen und die kommt direkt mit Fragen wie es weiter geht".. Aber wenn ich nicht frage, dann weiß ich ja nicht wie es aussieht, also werde ich erstmal abwarten ob er sich meldet und dann beim nächsten Treffen wenn es sich ergibt mal vorsichtig nachfragen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren