Ich bin mir nicht sicher was nicht mit mir stimmt?

Benutzer159972 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich verstehe den thread ersteller... er ist normal, der durchschnit typ der sich einfach sorgen macht.....
Ich hatte mwin erstescmal erst mit 20..... kurz vor dem 21 geburtstag... ja, ich habe bis vor kurzer zeit extreme probleme mit mir gehabt, endlich sind sie weg,?... ich habe eidne tolle frau gefunden, sie ist 14 jahre älter als ich, ich kann mit ihr alles tun was ich austesten will..... und endlich gab es die frau in meinem leben die wir fesagt hat : du warst in meinwm arsch..... der ist gerade so entspannt..... bitte noch ne 2te runde und ja die 2te war geiler als die erste..e.....
[doublepost=1509931915,1509931038][/doublepost]Meine frau hatte größere penise als meiner.... 3 mal mehr typen als ich frauwn hatten....
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Rescue Rescue Der eine Mensch wird scheller mit anderen Leuten warum und der Andere braucht immer ein bisschen länger und das ist auch absolut in Ordnung. Bei der heutigen Zusammenarbeit mit einem Klassenkameraden bin ich auch bisschen lockerer geworden, als das eine Mädel meinte, dass sie mich letztens in einem Laden gesehen hatte und ich ruhig zu ihr hätte kommen können. War schon witzig. :grin:
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,
na ich weiß ja nicht wie euer Klassenzusammenhalt so ist. Aber bei uns gab es ja auch die Gruppen, welche immer zusammen hingen. Als Clique will ich das gar nicht bezeichnen. Und da ging man auch nicht unbedingt hin wenn man einen mal in der Stadt getroffen hat. Aber wie mir scheint kommst du doch eigentlich besser an, als du geglaubt hast. Bist wohl eher der Introvertierte Typ oder?
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Also unsere Klasse besteht gerade mal seit etwa acht Wochen und morgens unterhalten wir uns Jungs halt und die Mädels sind für sich in einer Gruppe. Cliquen gibt es aus meiner Sicht nicht und es wird auch jeder akzeptiert und nicht ausgeschlossen. Aber das kann man in ja auch in der 11. Klasse erwarten. Ich habe mir ehrlicherweise noch gar keine Gedanken darüber gemacht wie gut ich in der Klasse ankomme. :smile: Ich bin eher eine extrovertierte Person, die zwar bei Mädels noch sehr zurückhaltend ist, aber ansonsten 'nen großen Mund hat wenn es drauf ankommt. :grin:
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Achso ihr seid noch gar nicht so lange zusammen, das erklärt einiges. Och glaub mir manche werden nicht so schnell Erwachsen. Ich kenne das noch aus Lehrzeiten bei mir, 20 Jungs und 4 Mädels, glaub mir da gab es genug Gezicke bei den Herren. Aber das ist zum Glück kein Standard und das es bei euch so friedlich ist, finde ich gut. Aber ich versteh jetzt dein "Problem" ein wenig besser. Hättest du das mal gleich gesagt ;-)
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Rescue Rescue Ja, ich hätte es von Anfang mit dem neunen Zusammenschluss der Klasse erwähnen sollen. Mein Fehler. :zwinker: Aber so wie es scheint habe ich keine oberflächigen Zicken in der Klasse, was ziemlich gut ist.
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es macht diese Zeit auch einfach viel angenehmer wenn sich alle verstehen. Bei meiner ersten Umschulung später waren wir auch ein eingeschworener Haufen. Da war der Tag einfach viel angenehmer, auch wenn der Unterricht manchmal Staubtrocken war.

Und eine große Klappe zu haben schadet auch nicht ;-)
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Das Stimmt. :grin: Vom zwei Mädels habe ich auch schon Komplimente erhalten wie intelligent und stark ich doch sei. Tja, ich denke dass ich wirklich gut bei den Mädels ankomme und wirklich nur mehr aus mir herauskommen muss.
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Soso Stark *schmunzel* irgendwie schon niedlich. Du bist doch schon auf den besten Wege dahin. Und es ist doch normal wenn man irgendwo Neu ist, das es da etwas dauern kann. So wie es bisher läuft kannst du doch eigentlich Zuversichtlich sein.
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Wenn man Tische und Sonstiges so in die Klasse trägt dass man ziemlich stark aussieht, dann Komplimente halt normal. :zwinker: Ich denke auch, dass ich meine Unsicherheit mehr und mehr verlieren werde. Ich habe ja mehr als genug Unterstützung. :smile:
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Ob das tatsächlich stimmt, wer weiß. Ihr Mädels seid ja so verschieden. :grin:
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nun sagen wir mal so, na klar sind Mädels alle unterschiedlich. Aber Frau mag es schon wenn ein Mann den Eindruck von Stärke aufweist. Sei es nun durch Muskelkraft, einem starken Charakter, als gefestigte Person.
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Klar, ein Weichei das nicht das eigene Leben im Griff hat usw ist uninteressant. Ihr wollt euch ja gerne an die Schulter des Mannes lehnen.
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Weichei ist ein dehnbarer Begriff. Aber eine gefestigte Persönlichkeit sollte eben schon wissen was Sie will und sich auch von Rückschlägen nicht so enorm aus der Bahn werfen lassen. Und mit Anfang 20 sieht man das dann eh noch etwas anders, wie in meinem Alter oder Älter.
 

Benutzer167679  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nö nicht unbedingt. Ich kenne Exemplare in allen Altersklassen wo man sich manchmal echt an den Kopf greift.
 

Benutzer167547 

Öfters im Forum
Kann ich teilweise bestätigen. So, bevor der Thread hier noch länger wird ist es besser, wenn wir privat weiterschreiben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren