Honig spielchen?

Mecharion  

Verbringt hier viel Zeit
:smile: Hallo Leute

Hab gerade einen Threat gelesen wo jemand wissen wollte mit was man sich am besten "einschmieren" und ablecken kann :drool:

Da fiehl dann auch "Honig".

Sahne schön und gut... haben wir schon probiert.

Aber Honig... des reizt mich irgendwie. Keine Ahung warum aber die Vorstellung is irgendwie geil :zwinker:

Jetz ein paar fragen für Leute dies ausprobiert haben:

Wie waren so die erfahrungen? ZU klebrig? eklig?

was ist wenn der Honig in die nähe der Muschi kommt? Infektionsgefahr? Brennen oder juckreitz? Sowas will ich auf jedenfall vermeiden... aber is ne schöne vorstellung Honig aus ihrer muschel zu lecken :tongue:

Is klar das ich nichts in die Vagina streiche... nur so bei den Lippen evnt. im Klitoris Bereich?

Welche art von Honig wurde verwendet? Gibt ja auch unterschiedliche... von der konsistenz her und so.

Schreibt mir einfach mal eure erfahrungen mit Honig

Danke schonmal
 

SchwarzerEngel  

Verbringt hier viel Zeit
habs zwar noch nicht ausprobiert, bin aber eh kein wirklciher honigesser... und das ganze stell ich mir doch sehr sehr klebrig vor!
 

Geda   (29)

Verbringt hier viel Zeit
:smile: Hallo Leute

Hab gerade einen Threat gelesen wo jemand wissen wollte mit was man sich am besten "einschmieren" und ablecken kann :drool:

Da fiehl dann auch "Honig".

Sahne schön und gut... haben wir schon probiert.

Aber Honig... des reizt mich irgendwie. Keine Ahung warum aber die Vorstellung is irgendwie geil :zwinker:

Jetz ein paar fragen für Leute dies ausprobiert haben:

Wie waren so die erfahrungen? ZU klebrig? eklig?

was ist wenn der Honig in die nähe der Muschi kommt? Infektionsgefahr? Brennen oder juckreitz? Sowas will ich auf jedenfall vermeiden... aber is ne schöne vorstellung Honig aus ihrer muschel zu lecken :tongue:

Is klar das ich nichts in die Vagina streiche... nur so bei den Lippen evnt. im Klitoris Bereich?

Welche art von Honig wurde verwendet? Gibt ja auch unterschiedliche... von der konsistenz her und so.

Schreibt mir einfach mal eure erfahrungen mit Honig

Danke schonmal

frag nen imker xD
ich denke mal sollte schon ein qualitativ guter honig sein nich so gepunshtes zeug ^^
kannst ja mal googeln da findet man immer was aber ich dekne nicht das da was passiert


kind du bist 14 mach was aus deinem leben!
schnauze oma -.-"
 

XhasiiXX  

Verbringt hier viel Zeit
Honig ist definitely geiler als Gleitgel ,Sahne und so nen Zeugs... also wenns irgendso Abschleck-Spielchen sein sollen,dann benutzen wir dafür oft Honig ! ist auch (meiner Erfahrung nach) nicht schlimm wenn dir das irgendwo reinläuft,da passiert nix. Kleben tuts wenns abgeleckt hat auch nicht mehr sehr, auf jeden Fall ist es -ob mans glaubt oder nicht- weniger klebrig als gleitgel und die ganzen Lick!it sachen!
 

Hendricus  

Verbringt hier viel Zeit
Nabend.

Honig wird ja auch schon lange als Medizin verwendet, z.B: auf Schürfwunden, als Magenmittel etc.

Ich denke, dass da nichts passieren kann. :smile:

Viel Spaß :smile:
 

XhoShamaN   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nimm bloss nicht ne Tonne auf's mal - irgendwann klebts nämlich auch in der Fresse :zwinker: ... ansonsten : ausprobieren !
 

Chérie  

Meistens hier zu finden
Hab ich shconmal ausprobiert. Also es ist wirklich sehr klebrig, und natürlich sehr lecker. Für mich hat das sich nur unangenehm unten rum angefühlt, aber für ihn war's wohl ziemlich geil, wenn man das ganze Zeug von seinem Kleinen ableckt.
 
S

SoftKiss

Gast
hm hört sich gut an, aber nur wenn man eine dusche hat, die man danach benutzen kann :grin:
muss ich meinem freund auch mal vorschlagen... :drool:
ich würde auf jedenfall flüssigen honig nehmen, also nicht den, der so hart ist, sondern einen der sich gut verstreichen lässt :zwinker:
 

Sebo@...   (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich stell mir das schon ziemlich klebrig vor oder nicht,....

aber probieren geht über studieren,... :engel:
 

der_Rocker  

Verbringt hier viel Zeit
Also Schatzi und ich haben am Wochenende ein gepflegtes Glässchen Waldulmer vom Körper des anderen geschlürft :drool: :tongue: ich muss sagen das hat traumhaft geschmeckt und nicht gebrannt.

Gruß der_Rocker

Edit: Wenn es die Jahreszeit erlaubt, gehören Erdbeeren aber ganz klar zu den Favoriten! ;-)
 
2 Woche(n) später

Fainne  

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich weiß nicht, Honig ist ja doch sehr klebrig :ratlos:
Dann doch lieber Sahne, stell ich mir schöner vor :tongue: auch wenn man natürlich drauf achten sollte, dass man nicht zu viel erwischt, damit einem hinterher nicht auch noch schlecht wird...
Aber an und in die Scheide sollte davon nichts gelangen, hab gelesen, dass das der Zucker die Scheidenflora zerstören soll :!_alt:
 

peterpan  

Verbringt hier viel Zeit
Haben Honig schon mehrmals ausprobiert...am besten holst du dir so nen einfachen Spender. Ist zwar ziemlich klebrig, aber dann muss man ja auch öfter mal drüber lecken. Haben wir schon auf uns beiden probiert *g* Einfach sparsamer auftragen...eine interessante Spur über ihren Körper legen....über den Bauch, Beine, Busen und Oberschenkel....das reicht im allgemeinen...natürlich kannst du dann, wenn du ihre Oberschenkel abgeschleckt hast weitermachen :drool:
Ich fands immer sehr schön ......süß! :engel:
 

Haschkeks  

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir schon so 'ne "Flotte Biene" (Honig in der Quetschflasche) angeschafft - die wartet bloß auf ihren Einsatz.. :-D

was ist wenn der Honig in die nähe der Muschi kommt? Infektionsgefahr? Brennen oder juckreitz? Sowas will ich auf jedenfall vermeiden... aber is ne schöne vorstellung Honig aus ihrer muschel zu lecken :tongue:

Is klar das ich nichts in die Vagina streiche... nur so bei den Lippen evnt. im Klitoris Bereich?
Dann isses ok, aber es sollte echt nichts reinkommen (Pilzgefahr!). :zwinker:
 

starshine85  

Verbringt hier viel Zeit
das wäre mir persönlich zu klebrig, aber andererseits kann man danach noch gemütlich eine dusche nehmen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren