Hintern versohlen als Vorspiel?!

Benutzer149540  (26)

Ist noch neu hier
Erregend ? Oder doch ein no-go...
Wieso sind viele Kerle so übertrien vorsichtig und legen nicht mal richtig Hand an?
 

Benutzer144214  (27)

Öfter im Forum
Man musst nur den richtigen Partner haben :zwinker: Die die ich kenne/kannte haben es beim Sex gemacht. Mein Lover würde jedoch mich vorher ausziehen und dann einfach paar mal drauf hauen (natürlich aus Spaß und nicht so arg).
 

Benutzer148075 

Öfter im Forum
Man musst nur den richtigen Partner haben :zwinker: Die die ich kenne/kannte haben es beim Sex gemacht. Mein Lover würde jedoch mich vorher ausziehen und dann einfach paar mal drauf hauen (natürlich aus Spaß und nicht so arg).
gehört das für dich zu vorspiel oder zu, sex dazu?
 

Benutzer144214  (27)

Öfter im Forum
Da wäre die Frage: wo fängt Sex an und wo hört Vorspiel auf? Ich denke da hat jeder eine eigene Grenze. Meine geht irgendwie durchlaufend.
 

Benutzer148075 

Öfter im Forum
ja da hast du schon recht. woher der sex für mich spätestens beim eindringen des penis anfängt und das vorspiel meistens mit küsschen, streicheln und lecken stattfindet. zumindest bei mir.
und einen klaps gibt es bei mir meist erst beim sex wenn es wilder wird
 

Benutzer110662 

Sehr bekannt hier
Vermutlich weil so viele Kerle es nur machen, weil ihre Weiber es wollen. Weder erregend noch No-Go - langweilig.
 

Benutzer146682 

Meistens hier zu finden
Ich fänds total abturnend. Käme mir vor wie ein kleines Kind das irgendwas falsch gemacht hat oder nicht hören wollte (zu meiner Zeit gabs da noch Klapse auf den Po) und brauchs auch irgendwie nicht, mich erniedrigen zu lassen, oder meinen Partner zu erniedrigen.
 
D

Benutzer

Gast
Gar keine Lust drauf. Generell Schläge oder oder derartiges gehören mich nicht zum Sex. Den Po fester anfassen, wenn ich sie von hinten nehme geht hingegen schon. :zwinker:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Erfahrungsgemäss schlage ich in der Tat härter zu als viele Männer beim Sex. Bei vielen (natürlich nicht allen) Herren der Schöpfung gibt es eben eine "Man(n) schlägt keine Frauen"-Barriere im Kopf, sodass es oft beim kleinen Klapps bleibt.

Ich finde Spanking sowohl beim Vorspiel als auch beim Sex erregend.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Warum nicht? Aber nicht einfach so aus dem Nichts heraus, der Kontext muss dafür passen.
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
fester zupacken ja, auf kommando hintern versohlen eher nicht.. fänd ich langweilig..und unpassend..
ich mags aber schon, wenn er beim sex etwas wilder und unkontrollierter ist (kratzen, haare ziehen,..)
muss aber im ganzen zusammenhang passen und beiden spaß machen :zwinker:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich steh drauf,auch als vorspiel funktioniert das bei mir super (auch wenn ich generell kein vorspiel brauche).also ein paar feste klapse auf den arsch und ich bin sehr erregt...
dass manche männer da nicht fest zuschlagen,liegt vllt einerseits daran,dass manche angst haben,einem weh zu tun-da sollte man denen dann halt klar sagen,dass sie gern fest zuschlagen sollen.und andererseits gibts eben auch männer,die sowas generell ablehnen-und die sollten sich dann auch nicht verstellen und es einem selbst zuliebe versuchen (dabei kommt ja eh nichts gescheites raus,wie man sieht),sondern sich lieber eingestehen,dass sie auf sowas nun mal nicht stehen.es gibt zum glück genug männer,die damit kein problem haben,einen grob abzufassen beim sex.an die hält man sich dann halt.
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Ich bin eher für festes Zupacken und steh nicht drauf jemanden zu versohlen oder versohlt zu werden.
Würde es ihr zu liebe machen, würde mich aber nicht antörnen.
Aber da sind meine Frau und ich uns einig, sie darf mich lieber beißen und kratzen,
 

Benutzer134969 

Verbringt hier viel Zeit
Erregend ? Oder doch ein no-go...
Wieso sind viele Kerle so übertrien vorsichtig und legen nicht mal richtig Hand an?
Bei uns legt er schon Hand an ^^
Aber es ist unterschiedlich... manchmal vor dem Sex/während/aber auch manchmal nach
oder auch einfach so :grin:
 

Benutzer122486 

Verbringt hier viel Zeit
Habs mal bei einem One Night Stand darauf angelegt ihn rum zu kriegen und immer schön in meiner engen Jeans mit dem ARsch gewackelt und ihm mündlich zu verstehen gegeben dass er nicht zimperlich sein muss. Als wir dann bei mir angekommen sind und ich die Haustür aufgeschlossen hab hat er mich an den Haaren gepackt und mich durch die Wohnung gezogen bis er den ersten Stuhl gefunden hat. Dann hat er mich übers Knie gelegt und mir erst mal so richtig den Jeansarsch versohlt. Das war schon sehr geil. Man spürt angezogen zwar nicht soviel aber die Situation an sich hat mich schon richtit scharf gemacht und ich hab ihn dann angebettelt dass er mich endlich ausziehen soll. Hat er dann auch ganz gerne gemacht :smile:)) und gesagt das er mir schon noch Manieren bei bringt. Hat er dann auch gemacht ;-) Mein Po hat geglüht aber die Situation das er mit mir machen kann was er will war einfach super erregend. Hat mich dann in der Postition auch noch gefingert bis ich gekommen bin und dann anal vorbereit bevor er mich dann wieder an der Haaren hochgezogen hat und ich mich vor ihm bückend auf den Stuht runter gedrückt hat. War der Hammer!!! Dass ich sooooooo devot bin hab ich bis dahin auch nicht gewußt ;-))
 

Benutzer27629 

Meistens hier zu finden

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso sind viele Kerle so übertrien vorsichtig und legen nicht mal richtig Hand an?
Zu dem bereits Genannten möchte ich noch vorsichtgetriebene Vernunft hinzufügen. Was, wenn Madame mal so richtig sauer auf ihren Kerl ist? Dann lässt sich sich wie immer beim Sex "verdreschen" - und geht danach zur Polizei...

Ein Kunde von mir aus der Schweiz steckt gerade in einer ihrerseits ausgesprochen hässlich gestalteten Scheidung. Wenn bei denen sowas im Bett gängig gewesen wäre, dann stünde er jetzt mit Sicherheit vor dem Kadi, wenn man so hört, was sie sonst so abzieht.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Als Vorspiel oder beim Sex finde ich Spanking sehr erregend - am allerliebsten habe ich es aber während des Fickens.
Eine Steigerung empfinde ich ebenfalls als sehr angenehm, ohne Spanking würde ich etwas beim Sex vermissen.
Wieso sind viele Kerle so übertrien vorsichtig und legen nicht mal richtig Hand an?
Weil viele Frauen überhaupt nicht drauf stehen und diesen Schmerz nicht als erregend empfinden.
Würde ich nicht drauf stehen, hätte einen Typen neu kennen gelernt und der würde mir nicht nur einen kleinen 'Klaps' zum antesten geben - wüsste ich nicht, wie ich da reagieren würde, könnte aber nicht nett für den Mann enden.
Ich hab mal einem Ex in die Rippen vom Bett gekickt, weil er ins falsche Loch mit einem kräftigen, schnellen Stoß rutschte (erstes Mal Anal und das war ein Schmerz sondergleichen) - Das war meine Impuls-Reaktion auf zugefügten Schmerz.
Das würde ich den Männern gerne ersparen, wenn man vorher über Vorlieben/Wünsche redet oder leicht antestet.:zwinker:
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Erregend ? Oder doch ein no-go...
Wieso sind viele Kerle so übertrien vorsichtig und legen nicht mal richtig Hand an?

das bringt halt nur was wenn beide BDSM affin sind. die meisten menschen haben halt keine besonders ausgepägte neigung dazu.

ein vernünftiger mensch wird nicht einfach so annehmen, dass der sex partner auf BDSM steht und selbst wenn er weiß, dass sie darauf steht muss er auch selber drauf stehen, wenn er das nur macht um ihr nen gefallen zu tun wird er wohl nicht wirklich bei der sache sein.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren