Hilfe, welchen Vertrag soll ich nehmen?

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Vertrag läuft bald aus und ich suche eine schöne Alternative.
Gerne würde ich das neue iPhone haben und suche nun einen passenden Vertrag.

Welchen Tarif soll ich nehmen?

Im Schnitt verbrate ich mit meinem iPhone 3G:
- 334,9 MB GPRS/UMTS
- 226 SMS
- 2:03:05 ins Handynetz (manchmal auch das doppelte)
- 2:27:36 ins Festnetz (manchmal auch das doppelte)

Im Schnitt bezahle ich derzeit 35 €.
20 € Vertrag (60 Freiminuten, SMS-Flatrate, kostenlos von BASE zu BASE/E-Plus und ins Festnetz)
10 € Internetflat
+ ca. 5 € an berechneten Verbindungen (SMS, inländische Netze)

Dann würde mich interessieren, welche passende Verträge es noch bei anderen Anbieter gibt.

Danke!

Gruß,
Ein netter Kerl
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find bei der krassen nutzung deckst du das extrem gut ab mit nur 35€.

Ich hätte gesag der o2o, da du so viel simsen und telen kannst wie du willst für 42,50€.

Allerdings reicht dir das Internet Pack M nicht wenn du so viel MB hast, von daher wirst du bei o2 nicht glücklich.
Weil das Internet Pack L kostet glaub 20€, dann wärst du schon bei 62,50€

Mit dem Internet Pack M müsstest du halt nen wneg "Ruhiger" surfen, das würde 8,50€ kosten, wären 51€ und du hättest TELE und SMS Flat.

PS: Du sagst internet-Flat - drosseln die dir ab ner bestimmten MB zahl net auch den Speed ?
 

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Ab 200 MB theoretisch. Bis jetzt habe ich das nicht bemerkt. Vielleicht gibt es in den Zellen, in den ich unterwegs bin genug Kapazität. Vielleicht würden sie das bei dem doppelten tun.

Edit:
Vielleicht sollte man auch sagen, das ich nicht immer 3G Empfang habe. Es kann sein, das die 200 MB nur für reine 3G Übertragung sind. Auf der Rechnung sehe ich nur den gesamten Traffic. Bis jetzt habe ich aber immer regelmäßig immer wieder 3G Empfang gehabt. Also gedrosselt wurde ich nicht.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
mhhh ok. Komische Sache. Vorteil bei o2 wäre halt die deutlich bessere 3G-Abdeckung ( auch deutlich schneller ) die würde deinem Iphone sehr entgegen kommen.

Guckst du viel Youtube und so aufm Iphone ? hab nämlich auch nen 3G und bin so bei 150mb im Monat.
 

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Youtube, ne...das mache ich lieber auf einem großen Bildschirm. Frag nicht wie die 300 MB zustande kommen. Ich habe selber keine Ahnung. Solange ich die nicht bezahlen muss, ist das ok für mich. Ich vermute das sind die E-Mails, Fotos und Twitter.

(Edit)
Also, seit letzter Zurücksetzung der Statistik, habe ich im Mobilen Netz 332 MB gesendet und 1.7 GB empfangen.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
WAS ? 1,7gb empangen ? Da musst du aber irgendwas ganz krasses machen, 1,7gb is ja brutal....
 

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Die 1,7 GB sind ja nicht in einem Monat gewesen. Ich sagte ja, seid der letzten Zurücksetzung der Statistik. :grin:
1,7 GB in einem Monat wäre für ein mobiles Gerät echt krass :grin:.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry mein fehler ! Hab gestern übrigens auch mal bei e-plus reingeguckt, so wie ich das sehe ist da die Internetoption für 10€, wirklich komplett ohne drosselung.
 

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Dann ist das mit der "ohne Drosslung" neu :smile:. Das kannte ich nicht. Gut zu wissen :zwinker:. Danke.

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:31 -----------

Edit:
Ach ja, Tethering geht auch.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist schon ne gute Sache :smile:
Musst wohl echt gut wohnen, bei uns hier hat man mit e-plus in Freiburg UMTS, paar KM weg und du hast verloren, kurz - E-Plus + Datenoption geht nicht.
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht solltest du warten bis das neue iPhone tatsächlich bei T-Mobile zu haben ist, mit T-Mobile Vertrag. Ohne Vertrag wird es über 1000€ kosten.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Allerdings hat er dann nen absoluten Horrorvertrag am bein, da zahlt er bei seiner Nutzung schnell 80€.....und wenn er es nicht gleich zum release haben will, wenn die Lieferengpässe rum ist kommt man zu "Normalen" Preisen an die Geräte...

Er müsste ja nen Complete M und den würde er endlos in die Höhe treiben durch fremdnetz telefonieren und fremdnetz SMS.......das macht echt keinen sinn bei so nem starken tarif, der bei ihm so gut passt.
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Da muss er dann ausrechnen was sich mehr lohnt. Entweder da 700-1000€ bar auf den Tisch legen oder das Gerät über einen teureren Vertrag finanzieren.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ja eben - musst nur gaaanz grob rechnen.

Complete M 60€. Von den 230SMS gehen sicher MINDESTENS 100 ins Fremd Netz, von den min sicher auch mindestens 20-30.....

Wären wir schon bei 86€....und ich vermute das sind sehr unrealistische Werte....( Aßer alle wichtigen Leute haben bei ihm T-Mobile )

Und 86€x24 Monate = 2064€ + 40€ für das 16GB IP4, macht unterm Strich 2104€.

Mit seinen 35€ x 24 sind wir bei 840€, bleiben 1264€, dafür gibt es fast 2 neue IP4 16GB.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren