Hetero-Mann anal mit anderen Mann

Benutzer183430  (45)

Ist noch neu hier
Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich bin mir sicher, dass ich 100 % hetero bin. Wie viele Hetero-Männer finde ich zu viel Nähe zu einem Mann eher unangenehm.

Aber eine Phantasie habe ich doch manchmal. Wie ist es, wenn ein anderer Mann anal in mich eindringt. Ich habe schon diverses Plastik und Metall mit und ohne Batterie ausprobiert (selber eingeführt oder von einer Frau). Es war immer relativ angenehm, aber auch nicht überwältigend.

Hat ein Hetero-Mann schon diese Erfahrung gemacht? Wie war es?
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Warum ist es so wichtig ob du hetero bist oder nicht?
 

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Als Schwuler hätte ich in diesem Alter wahrscheinlich schon einige Erfahrungen damit und müsste nicht fragen.
Naja Sexualität ändert sich auch im Alter und du wärst vermutlich eher Bisexuell als Homosexuell.

Wenn du Fantasien davon hat, bist du eher Bisexuell oder hast zumindest eine Tendenz dazu.

Ist ja auch nichts schlimmes.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde auch sagen, dass du nicht ganz heterosexuell sein kannst, sonst käme das für dich nicht in Frage.
Aber welche Rolle spielt das? Warum muss man deine Sexualität genau betiteln?

Ausleben wirst du das mit einem reinen hetero Mann nicht können, also freunde dich mit der Bezeichnung bi an. Dann klappts vielleicht auch mal :zwinker:
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, egal welches Etikett Du Dir gerne geben möchtest. Du hast diesen Wunsch oder Fantasie.

Ueberleg Dir, ob Du es eine Fantasie bleiben soll oder ob Du es leben möchtest..... Deine Sexuelle Orientierung kann und darf sich jederzeit ändern.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
ich bin mir sicher, dass ich 100 % hetero bin.
Ganz sicher?
Wie heißt es so schön? Bisschen bi schadet nie. :grin:

Es ist völlig unerheblich ob du hetero, bi odee homosexuell bist. Wenn du Interesse danan hast mit einem Mann mal Analsex zu haben, bist du frei das zu tun. Wenn nicht, dann lass es.

Ich bezweifle, dass es viele heterosexuelle Männer gibt, die da Erfahrung haben.
Es wird dir auch nicht helfen zu wissen, wie das für andere ist. Einige mögen es, andere nicht.
 

Benutzer183599  (23)

Ist noch neu hier
Ich würde mich, an deiner Stelle, nicht so auf das Wort "hetero" fokussieren.
Es ist doch total unerheblich, wie du deine Präferenzen bezeichnest.

Du bist ein freier Mensch und kannst, wenn du das willst, auch einfach mal Erfahrungen mit einem Mann sammeln.

Ich habe mich früher auch als hetero bezeichnet. Ich würde es immer noch tun, wäre aber auch nicht abgeneigt andere Erfahrungen zu sammeln und für mich meine Einstellung zu ändern oder eben zu bestätigen.

Also, mach das, worauf du Bock hast!
 

Benutzer183535  (49)

Ist noch neu hier
Ich würde mich, an deiner Stelle, nicht so auf das Wort "hetero" fokussieren.
Es ist doch total unerheblich, wie du deine Präferenzen bezeichnest.

Du bist ein freier Mensch und kannst, wenn du das willst, auch einfach mal Erfahrungen mit einem Mann sammeln.

Ich habe mich früher auch als hetero bezeichnet. Ich würde es immer noch tun, wäre aber auch nicht abgeneigt andere Erfahrungen zu sammeln und für mich meine Einstellung zu ändern oder eben zu bestätigen.

Also, mach das, worauf du Bock hast!
Ich finde das trifft es richtig gut. Unabhängig wie du dich benennen möchtest geh deinen Sehnsüchten nach. Möglicherweise würde es dir helfen eine Frau mit dabei zu haben und es gibt ja genügend aufgeschlossene Frauen die es mit zwei Männern mögen. Also jeder mit jedem... das könnte spannend für dich werden. Viel Vergnügen !
 

Benutzer180927 

Ist noch neu hier
Genau das würde kein Hetero Mann denken, sagen oder wollen. Das ist der reine widerspruch. Was du bist keine Ahnung aber nicht Hetero
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich bin mir sicher, dass ich 100 % hetero bin. Wie viele Hetero-Männer finde ich zu viel Nähe zu einem Mann eher unangenehm.

Aber eine Phantasie habe ich doch manchmal. Wie ist es, wenn ein anderer Mann anal in mich eindringt. Ich habe schon diverses Plastik und Metall mit und ohne Batterie ausprobiert (selber eingeführt oder von einer Frau). Es war immer relativ angenehm, aber auch nicht überwältigend.

Hat ein Hetero-Mann schon diese Erfahrung gemacht? Wie war es?
Leider nein und kann somit auch nix direkt dazu sagen. Aber ich kann deine Phantasie sehr wohl gut verstehen, aber vielleicht sollte man eher akzeptieren, das sowas evtl. eine Phantasie eher bleiben sollte? Wie z.B. eine andere Phantasie von mir, zu erfahren wie es für eine Frau ist.

Denn solang du das nicht selber nachvollziehen kannst, solang helfen dir die Erfahrungsbericht auch nicht. Aber verleiten dich aber sehr Wohl dazu dieses, weil es machbar wäre, auszuprobieren. Nur dann gehst du mit einer Erwartungshaltung dran die nicht entsprochen werden kann. Vielleicht verstehst du was ich auszudrücken versuche.
 

Benutzer183573  (21)

Ist noch neu hier
Ich hatte vor allem als Teenager auch lange Zeit bisexuelle Fantasien, bis ich dann tatsächlich irgendwann mal was mit einem Freund hatte (allerdings kein anal). Das war erregend und geil, ich denke da gerne dran zurück und bereue es auch nicht, aber trotzdem: in dem Moment fühlte es sich total falsch an.

Damit meine ich kein schlechtes Gewissen oder das Gefühl einer "Sünde", Hemmungen, moralisches Dilemma oder so, sondern es war die ganz fundamentale, ehrliche Erfahrung, dass ich gerade im falschen Film bin. Das Gefühl der perfekten Harmonie, das ich beim Sex mit einem Mädchen habe, war so gar nicht da. Kann man schwer erklären.

War aber irgendwie auch ganz heilsam, weil ich jetzt weiß, dass manche Fantasien auch nur als Fantasie gut funktionieren und man nicht jede Fantasie ausleben muss, weil es dann vielleicht ganz anders ist als man es sich ausgemalt hat. Analverkehr habe ich mir auch schon mal vorgestellt, würde ich aber nie machen, weil ich ganz genau weiß, dass es für mich falsch wäre und meiner Natur widerspricht.

Klingt vermutlich etwas schizophren. :what:
 

Benutzer53125 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin mir sicher, dass ich 100 % hetero bin.

Das halte ich für einen Irrtum.

Aber eine Phantasie habe ich doch manchmal. Wie ist es, wenn ein anderer Mann anal in mich eindringt.

Und genau deswegen halte ich Dich nicht für "100% hetero". Deine Frage richtet sich an "andere Hetero-Männer, die diese Erfahrung gemacht" hätten - in meinen Augen ein Widerspruch in sich. Für einen "100%-Hetero-Mann" ist es eben ausgeschlossen, daß er diese Erfahrung gemacht hat, es sei denn gegen seinen Willen (Vergewaltigung). Wer also etwas dazu sagen kann, gehört per Definition nicht zu dem von Dir angesprochenen Personenkreis - genauso wie Du selbst.
 
1 Woche(n) später

Benutzer7314  (41)

Verbringt hier viel Zeit
haha geile diskussion - mehr Klassen als in der Lotterie!

zu mir: ich war mit Frauen und Männern im Bett, hab das aber nie deklarieren müssen oder den Drang dazu gehabt, das tun zu müssen. Ich sehe es so, dass es keine sexuellen Ausrichtungen gibt, denn die echte naturgegebene Lust und Geilheit pfeift auf sowas. Das mal festgehalten.

Rein anatomisch:

beim Mann befinden sich in der Eichel und beim Anus die reizempfindlichsten Nerven überhaupt im ganze Körper. Anders gesagt: spielt man daran dementsprechend rum, geht die Post ab - und zwar bei JEDEM, völlig wurst welches Auto er fährt.

Also fazit: machs wenns dir taugt, lass es wenns dich nervt.

ich persönlich würde nie nie nie drauf verzichten, und kann mir nur schwer vorstellen, dass es Leute gibt, die NICHT abgehen, wenn man sie an gewissen stellen bisschen kitzelt. Da fingen schon ein paar an so zu schreien, dass sie erschraken.

Aber vielleicht sollte ich keine Details erzählen, das macht die Leute hier unnötig geil 😆
 
G

Benutzer

Gast
Grad wollte ich genau die gleiche Frage stellen.:grin:

Zum Thema, ich kenne nur Bi-Männer, die das ausleben. Um mal eine "neue Schublade" aufzumachen.:zwinker:
Seit einiger Jahren lade ich meine Freunde ein und meine Frau steht ihnen zur Verfügung. Es kommt vor, dass wir uns gegenseitig blasen. Meine Frau findet es sehr erregend, wenn ich einen dicken Penis lutsche.
 

Benutzer169922 

Öfter im Forum
Anders gesagt: spielt man daran dementsprechend rum, geht die Post ab - und zwar bei JEDEM
Ich finde, das kann man so pauschal gar nicht sagen.
Das würde ja bedeuten, dass jeder auf alles steht, aber dem ist nicht so.
Das mag ja vielleicht bei dir der Fall sein aber lange nicht bei allen.
 

Benutzer183126 

Klickt sich gerne rein
Möglicherweise würde es dir helfen eine Frau mit dabei zu haben und es gibt ja genügend aufgeschlossene Frauen die es mit zwei Männern mögen.
Absolut. Mein Partner hätte es vermutlich nicht ohne meine vollkommen selbstlose und tatkräftige Unterstützung ausprobiert. Allerdings behaupteten beide Männer noch lange, dass sie absolut hetero sind.
...Schwer zu glauben, wenn der eine gerade in dem anderen steckt, aber bei diesem heiklen Thema widerspricht Frau wohl besser nicht. Und ich glaube beiden, dass sie überwiegend hetero sind. Ebenso glaube ich meinem Partner, dass er männliche Unterstützung nicht unbedingt bräuchte, wenn sich da in Zukunft nichts weiter ergeben würde. Ich glaube es beiden Männern.
Trotzdem haben sie viel Spaß an ihrer experimentellen Findungsphase. ...Mittlerweile haben sie auch eingesehen, wohl doch nicht zu 100% hetero zu sein. Seit sie das so eingestanden haben, ist es auch mit dem Schamgefühl deutlich besser geworden.
Also, Männer sind bei dem Thema deutlich empfindlicher als Frauen. Gewunden haben sich die beiden, wie die geölten Aale.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Als Frau kann ich dir direkt keine Erfahrung nennen. Aus meinem Bekanntenkreis und meinem Bett kann ich dir jedoch sagen:
Die Aufregung ist meist ein Killer, sollte es dann doch zur Mann-Mann-Begegnung kommen. Gerade wenn du derart auf em NoHomo-Tripp bist. Dann wäre es vielleicht auch für die Person gegenüber fairer, nicht mit der Person zu vögeln.

Schlussendlich ist Gegenstand oder Penis relativ ähnlich, gerade wenn man einen einfühlsamen Partner hat. (Penis mit gewissen Zusätzen, wie Pulsation etc). Aber allzu viel gibt sich mittlerweile auch nicht mehr.
Meine Männer geniessen genau so nen schönen DIldo.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren