Hat jemand schonmal Fremdgehen verziehen?

Benutzer185838  (32)

Ist noch neu hier
Mich stimmt nur nachdenklich, dass seine Erektionsprobleme anscheinend/angeblich beim Beziehungssex offenbar intensiver auftreten und beim Fremdgehen nicht bzw weniger.
Da du für ihn Verständnis hast, spricht ja nichts dagegen, dass du die Beziehung mit ihm fortführst. Wenn nach seinem Fremdgehen der Sex in der Beziehung wieder klappt, hast du doch auch Nutzen davon.
Überlegenswert für die Fortführung eurer Beziehung ist für mich auch, dass ihr mit eurer Affäre jemanden fremdgegangen seid und dies für euch doch kein wirkliches Problem war, warum dann jetzt auf einmal? Würde da nicht allzuviel nachdenken., er ist halt so.

Mich stimmt nur nachdenklich, dass seine Erektionsprobleme anscheinend/angeblich beim Beziehungssex offenbar intensiver auftreten und beim Fremdgehen nicht bzw weniger.
Da du für ihn Verständnis hast, spricht ja nichts dagegen, dass du die Beziehung mit ihm fortführst. Wenn nach seinem Fremdgehen der Sex in der Beziehung wieder klappt, hast du doch auch Nutzen davon.
Überlegenswert für die Fortführung eurer Beziehung ist für mich auch, dass ihr mit eurer Affäre jemanden fremdgegangen seid und dies für euch doch kein wirkliches Problem war, warum dann jetzt auf einmal? Würde da nicht allzuviel nachdenken., er ist halt so.
Wir waren beide Single, weiß nicht wo steht dass wir als Affäre feste Partner hatten. Wir hatten half Eibfach nix festes, bis wir uns verliebten
 

Benutzer186296  (45)

Ist noch neu hier
Ich habe es einmal im Kopf verziehen, aber mein Herz konnte das nicht und am Ende ist dieser Vertrauensbruch zu groß gewesen.

Das lag aber auch daran, dass ich es herausgefunden habe und Sie es nicht erzählt hat…
 

Benutzer186280  (26)

Ist noch neu hier
Das ist ja fast wie eine Verordnung, sozusagen Sex auf Rezept.
Irgendwie schon zu verzeihen
 

Benutzer185838  (32)

Ist noch neu hier
Ich habe es einmal im Kopf verziehen, aber mein Herz konnte das nicht und am Ende ist dieser Vertrauensbruch zu groß gewesen.

Das lag aber auch daran, dass ich es herausgefunden habe und Sie es nicht erzählt hat…
Ich habe es ja auch raus gefunden.. Ist halt immer doofe Situation
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Ich frage mich warum Frau sich das antut, nen Mann als Partner der fast 20 Jahre älter ist, Diabetes u. BSV hat, raucht und Potenzprobleme hat, die er bei u. mit einer Prostituierten therapiert.
 

Benutzer185838  (32)

Ist noch neu hier
Ich frage mich warum Frau sich das antut, nen Mann als Partner der fast 20 Jahre älter ist, Diabetes u. BSV hat, raucht und Potenzprobleme hat, die er bei u. mit einer Prostituierten therapiert.
Das mit der Prostituierte war kake ja, aber der Rest.. Schonmal was von liebe gehört? Oder sortiert du aus nach alter und Krankheit?
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Das mit der Prostituierte war kake ja, aber der Rest.. Schonmal was von liebe gehört? Oder sortiert du aus nach alter und Krankheit?
Natürlich nicht. Wenn ihr super vertraut miteinander reden könntet ok. Dem ist o war aber nicht so. Ansonsten hätte er sich dir ja anvertraut. Ich muss ehrlich gestehen das ich keine Zeit u Böcke hatte mir alle Seiten u Kommentare durchzulesen und weiß deshalb nicht, ob folgende Frage schon beantwortet wurde. Wie lange exerzieren denn diese Potenzprobleme schon..?
Ich persönlich finde es übrigens gut, dass er zu einer „Professionellen“ gegangen ist, anstatt sich irgendwo ne Affäre zu suchen.
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Liebe hin o her. Wenn ich über einen längeren Zeitraum keinen o nur unbefriedigenden Sex mit meiner Partnerin habe (abgesehen von ernsthaften Krankheiten) werde ich unzufrieden und mit fehlt etwas in meiner Beziehung!
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Dann sollte man sich auf Seite 6 eines Threads einfach raus halten! Und keine Fragen stellen, die evtl. schon seit X Seiten beantwortet sind.
Ich denke nicht das es ein Problem darstellt, eine Frage 2x zu beantworten. Mein Alltag besteht nicht nur daraus, stundenlang im Internet zu sein.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:

Ich denke nicht das es ein Problem darstellt, eine Frage 2x zu beantworten. Mein Alltag besteht nicht nur daraus, stundenlang im Internet zu sein.
Wieso sollten Andere sich die Zeit nehmen, Alles doppelt zu schreiben, nur weil Du zu faul bist, richtig zu lesen? Interessante Anspruchshaltung...
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Off-Topic:


Wieso sollten Andere sich die Zeit nehmen, Alles doppelt zu schreiben, nur weil Du zu faul bist, richtig zu lesen? Interessante Anspruchshaltung...
😂 Das hat nichts mit Faulheit zu tun. Bin 2 facher Stiefpapa, kümmere mich zZ um 2 Häuser und setze einfach andere Prioritäten. Es dauert 10 Sekunden meine Frage zu beantworten vs. ? Minuten die ich benötige, um alle 6 Seiten komplett zu lesen 😉
 

Benutzer81102  (31)

Meistens hier zu finden
Sleepy Hollow Sleepy Hollow Hm naja, das sehe ich aber schon als Grundvoraussetzung für die qualitative Beteiligung an solchen Themen. Sonst ist einfach keine passende und differenzierte Antwort deinerseits möglich, wenn du nur überfliegst und quer liest 🤷🏻‍♀️ Geht ja dann auch nicht nur um eine isolierte Frage, die man mal eben stellt und kurz beantwortet bekommt. Dir fehlen Zwischentöne und Details, von denen du nicht mal weißt, dass sie dir fehlen.
 

Benutzer185998  (39)

Ist noch neu hier
Sleepy Hollow Sleepy Hollow Hm naja, das sehe ich aber schon als Grundvoraussetzung für die qualitative Beteiligung an solchen Themen. Sonst ist einfach keine passende und differenzierte Antwort deinerseits möglich, wenn du nur überfliegst und quer liest 🤷🏻‍♀️ Geht ja dann auch nicht nur um eine isolierte Frage, die man mal eben stellt und kurz beantwortet bekommt. Dir fehlen Zwischentöne und Details, von denen du nicht mal weißt, dass sie dir fehlen.
Damit hast du nicht unrecht 👍
 

Benutzer185838  (32)

Ist noch neu hier
Also momentan ist es so das ich auf einrn guten Weg bin zu verzeihen. Mir geht es mittlerweile tatsächlich besser als ihm, er leidet voller Scharm und Reue, und ist eigentlich nicht mal besonders glücklich, dass sein penis wieder funktioniert, weil er sagt für diese scheiß Aktion hat es sich nicht rentiert, weil er gesehn hat dass er alles verliert und mich bricht.
Danke für eure Antworten
 

Benutzer185939  (29)

Klickt sich gerne rein
Sex mit einer Prostituierten, weil sie ihm eine Illusion bietet?

Und genau da hätte er sich für mich disqualifiziert. Er fühlt sich endlich "männlich" und bekommt einen hoch, wenn er eine Frau sexuell ausbeutet? Wenn sie keinerlei eigene Bedürfnisse haben darf, eine Marionette ist und ihm genau das gibt, was er und NUR ER braucht? Ne, sorry. Nicht, dass ein Betrug mit einer Bekannten/Kollegin/Freundin weniger schmerzhaft wäre - aber das andere sagt wesentlich mehr über ihn, sein Frauenbild und auch seine Bereitschaft aus, den einfachsten Weg (natürlich wieder nur für ihn) zu wählen. Sonst wären ja immerhin zwei Parteien im Spiel, die einander tatsächlich angezogen hätten, da gelandet wären, wo der Betrug für dich beginnt. So hat er das ganz alleine geplant, umgesetzt und möchte nun deine Absolution. Wer sagt denn, dass der Knoten geplatzt ist? Vielleicht ist es auch nur die restliche Erinnerung an die Situation, in der er ganz egoistisch nur an sich denken musste.
ABER: das sind meine Gedanken. So würde ich die Konsequenzen ziehen. Wenn du verzeihen möchtest, würde ich es jedoch nicht unter der Prämisse tun, es wäre "nur" eine Prostituierte gewesen (das ist ziemlich verachtend..), sondern, weil du glaubst, ihr könnt etwas ändern. Das erfordert allerdings Aktion - und damit meine ich nicht solche, wie dein Partner sie betrieben hat.
 

Benutzer183191 

Klickt sich gerne rein
Hm...ich frage mich, was es dir bringt, wenn hier der Großteil sagen wir mal...schreiben würde, sie würden es verzeihen...oder eben nicht.
Das heißt ja nicht, dass du das auch könntest...oder eben nicht?
Es ist deine Beziehung, deine Gefühle...wenn du es verzeihen kannst und nicht irgendwelche Zweifel dich innerlich mürbe machen...dann ist doch alles in bester Ordnung?
Das Wichtigste bei der ganzen Sache ist, dass du selbst ganz ehrlich zu dir selbst bist.
Kannst du wirklich eine neue Seite aufschlagen? Oder...ist es dir überhaupt wichtig, dass dein Partner nur mit dir Sex hat?

Aber um auf deine Eingangsfrage zu antworten: ich persönlich würde das nicht verzeihen. Das Vertrauen wäre weg.
 

Benutzer185838  (32)

Ist noch neu hier
Er war heute beim Arzt, er soll eine Blutdrucktablette reduzieren, denn diese hat Errektionsstörungen als Nebenwirkungen.
Jedenfalls hat er jetzt mal gemacht..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren