Hat jemand schon mal bei einem One Night direkt Anal Sex gehabt?

S

Benutzer

Gast
Liebe Community, ich persönlich habe mit Analsex,noch nicht so viele Erfahrungen gemacht,was aber eher daran liegt,dass ich bisher nur wenige Frauen kennen gelernt habe,die da wirklich Lust drauf hatten.Ich fange mir dann in der Regel solche Sprüche ein wie"zuerst bei dir,dann bei mir":confused:Grundsätzlich gehört für mich viel Vertrauen dazu...und bestenfalls ein ausgiebiges anales Vorspiel.Mich würde interessieren ob ihr schon mal beim ersten Sex gleich Analsex hattet?und wenn ja, war der Analsex auch gut?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja, kam und kommt häufig vor, bei Dreiern und Vierern ist das eh Voraussetzung, da holen wir keine Mitspieler ins Boot, in deren Hinten ich nicht darf, Ich hab ne absolute Butt-Obsession. :grin:
Viel Vertrauen brauche ich da nicht, ich weiss was ich tue und merke, ob jemand da grade für mehr als Rimming und Fingern bereit ist. Körperlich und mental.

Und ja, war bis auf wenige Ausnahmen nicht nur gut sondern phantastisch. :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Ja, kam und kommt häufig vor, bei Dreiern und Vierern ist das eh Voraussetzung, da holen wir keine Mitspieler ins Boot, in deren Hinten ich nicht darf, Ich hab ne absolute Butt-Obsession. :grin:
Viel Vertrauen brauche ich da nicht, ich weiss was ich tue und merke, ob jemand da grade für mehr als Rimming und Fingern bereit ist. Körperlich und mental.

Und ja, war bis auf wenige Ausnahmen nicht nur gut sondern phantastisch. :grin:
Warum lerne ich immer nur Frauen kennen,die Angst vor anal haben bzw. es nicht wollen??:what:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Warum lerne ich immer nur Frauen kennen,die Angst vor anal haben bzw. es nicht wollen??:what:

Das weiss ich nicht. :zwinker: Wobei ich zB auch passiven AV ablehne, bringt mir einfach nichts. Mein Mann steht dafür umso mehr drauf, in den Hintern gevögelt zu werden. Wir ergänzen uns gut. :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Ja, kam und kommt häufig vor, bei Dreiern und Vierern ist das eh Voraussetzung, da holen wir keine Mitspieler ins Boot, in deren Hinten ich nicht darf, Ich hab ne absolute Butt-Obsession. :grin:
Viel Vertrauen brauche ich da nicht, ich weiss was ich tue und merke, ob jemand da grade für mehr als Rimming und Fingern bereit ist. Körperlich und mental.

Und ja, war bis auf wenige Ausnahmen nicht nur gut sondern phantastisch. :grin:
Gibt es für dich auch definitiv zu große Kaliber (Penise) für anal?Wo du von vornherein sagst,ne sorry aber das ist mir zu groß.Ich bin da unten nämlich eher kräftig gebaut und habe den Eindruck,dass die ein oder andere Frau das für anal abschreckend findet.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Gibt es für dich auch definitiv zu große Kaliber (Penise) für anal?Wo du von vornherein sagst,ne sorry aber das ist mir zu groß.Ich bin da unten nämlich eher kräftig gebaut und habe den Eindruck,dass die ein oder andere Frau das für anal abschreckend findet.

Wie gesagt, ich habe keinen passiven AV. :zwinker:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich bei ersten Kontakten, also ONS, auch niemals auf passiven AV einlassen, weil ich dafür zu viel Vertrauen brauche. Wer von mir beim ONS gefickt werden will...bitte, da sag ich nicht nein. :grin::cool:

Und ja, kommt bei mir auch auf die Größe an - mit einem Mikropenis hätte ich ggf. auch bei einem ONS passiven AV. Alles was größer ist kommt bei mir nicht rein, wenn ich dem Mann nicht 100% vertraue und ausschließlich kann, dass er grob wird. Ich muss erst das Stoß- und Orgasmusverhalten von jemandem kennen. Manche gehen ja da ziemlich ab ohne Rücksicht auf den Partner.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja kam schon sehr oft bis immer vor, auch teilweise Dates nur mit AV.
AV, OV (in allen Variationen eben auch Rimming) und GV sind Minimalkriterien,damit es guter Sex zu werden verspricht, es muss nicht immer umgesetzt werden,aber die Option will und brauch ich.
Genau wie HarleyQuinn achte ich da auch von Anfang an drauf, das das gewünscht ist und bei Dreiern und Vierer Partnern ist das wie gesagt Vorraussetzung.
Wobei ich aktiv wie passiv auf AV stehe und da Offenheit und am besten Erfahrung erwarte.

Hab auch schon mal einen verheißungsvollen ONS nicht wiederholt, weil der Herr keinen Analsex mochte, ist ok und natürlich legitim, aber da sucht er sich doch besser eine von den vielen Frauen, die da ähnlich denken, wie er, da ist beiden Seiten geholfen.
War schade, ich fand den Rest super und sein Körper echt hrrrrrrrrrrr und für einmal ist das auch ausreichend, aber wenn schon so ein Tabu bei den Minimalkriterien besteht, ist da leider nicht viel Entwicklungspotential zu erwarten.


Größe ist mir im übrigen bei AV noch unwichtiger,als bei allen anderen Spielarten. Was vorne autscht geht hinten immer.:grin:; )
[doublepost=1448290125,1448290010][/doublepost]
Warum lerne ich immer nur Frauen kennen,die Angst vor anal haben bzw. es nicht wollen??:what:
Überdenke deine Ansprüche, man kann auch "Nein"zu Sex sagen:zwinker: und man(n) kann das auch ruhig damit begründen.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ein Fickdate ohne AV könnte ich mir gleich sparen, deshalb kommt das eigentlich immer vor. Ob aktiv oder passiv ist aber variabel und stimmungsabhängig.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Kam schon vor...ich würde auch nicht ausschließen das es wieder passiert.
Allerdings müßen dafür alle Vorzeichen gut sein.
Ich habe allerdings deutlich häufiger One-Night-Stands mit Frauen...in deren Verlauf kommt es häufiger zu solchen Praktiken.

Und wie dick ER dabei ist macht nur einen Unterschied, wenn ich dem Partner/Partnerin nicht zutrauen würde damit geschickt umgehen zu können.
 

Benutzer157630  (32)

Benutzer gesperrt
Bei mir kam es auch schon vor. Ich sage nicht ja unbedingt aber auch nicht nein. Wenn es sich ergibt dann ist es ok.
 

Benutzer84521 

Benutzer gesperrt
Ja, kam schon ein paar mal vor, wobei die Initiative aber immer von der Frau ausging.
 

Benutzer98275 

Meistens hier zu finden
Kommt immer mal wieder zwischendurch vor und kann auch sehr sehr geil sein. Find eh anal extrem geil.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
ONS habe ich nicht, daher nein - aber ich wenn ich auf das Thema angesprochen werde, dann steh ich offen dazu, dass es mir gefällt. Solche "zuerst bei dir, dann bei mir" Sprüche würden also nicht fallen. Nach einiger Zeit würde ich das Thema sogar von selbst ansprechen. Ich brauche auch kein halbes Jahr Beziehung, bevor das möglich ist.

Das ist jetzt nich unmittelbar die Antwort auf deine Frage, aber es scheint dir ja allgemein darum zu gehen, wie man eine Frau kennenlernt, die das mag - ich würd es früh ansprechen. Wenn sie es mag, wird sie wohl nur selten das Gegenteil behaupten (wenn du ihr nicht gerade nahelegst, dass sie irgendwie pervers ist, wenn sie es mag :zwinker:).
 

Benutzer145462  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mit Männern sowieso - aktiv, passiv oder auch mal beides. Was wäre das auch für ein ONS, wo nicht wenigstens einer den anderen fickt :smile:

Mit Frauen seltener, kam aber auch schon vor. Zum Beispiel mal nach einer Party, wo sich eine Gesprächsrunde über Sex ergeben hatte, in der sich dann rausstellte, dass eine wirklich nette. mir bis dahin unbekannte junge Frau gerade im analen Bereich sehr ähnliche Vorlieben hatte wie ich :love: Wir unterhielten uns dann zu zweit noch eingehender darüber, und irgendwann schlug sie mir vor, wir könnten zu ihr nach Hause gehen und einander unsere Lieblingsstellungen praktisch demonstrieren. Das taten wir dann. Wir hatten überhaupt nur Analsex. Mehrmals allerdings, und es fühlte sich irgendwie wie Sport an. Sport mit Orgasmus.

Bei meinem letzten ONS wurde es auch anal. Allerdings erst nach der gemeinsamen Nacht, nach morgendlichem Duschen und Frühstück. Sie wurde ein weiteres Mal anschmiegsam, hatte noch Lust, und nach ein bisschen oralem Vorspiel - ja, ich hatte sie ziemlich intensiv am Po geleckt - bot sie mir an, ich sollte doch auch mal da rein, sie würde das mögen :ashamed:
 
1 Woche(n) später

Benutzer76021  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ich lebe in einer Beziehung mit einer Frau, bin aber bi und möchte auf Sex mit Männern nicht verzichten, hab ihn aber nur in Form von ONS bzw Affären.
Da mein Hintertürchen beim Sex eine große Rolle spielt und ich Anal auch seehr genieße hab ich auch immer beim ONS auch Analsex. Es ist auch schon vorgekommen, dass ich während meiner Tage ONS hatte und es bei diesen ausschließlich zu Analsex kam.
Und bisher hatte noch jeder Typ eine Freude, wenn ich mich irgendwann vor ihn hingekniet habe und 'F.ck mich in den Arsch' zu ihm gesagt habe.
 

Benutzer150386  (25)

Benutzer gesperrt
Bisher noch nicht, aber wenn ich heutzutage einen hätte, würde ich definitiv darüber nachdenken.

----------------

Inzwischen hatte ich schon mal wieder einen ONS, aber kein Analsex mit ihm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren