Vibrator Hat jemand Erfahrung mit einem We-Vibe?

Benutzer161080  (46)

Ist noch neu hier
Hat jemand schon Erfahrung mit einem We-Vibe (Vibrator) gemacht würde gerne einen kaufen aber weiß nicht welchen von den vielen. mir geht's darum ihn fern zu steuern mit dem Handy wenn ich auf Arbeit bin oder auf Reisen.
Bin jetzt schon bei zweien in der Auswahl angekommen entweder der We-Vibe 4+ oder den
We-Vibe Sync Aqua
Wer kann mir seine Erfahrung berichten oder Ratschläge geben zum Kauf.???
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich liebe den WeVibe II und III (allerdings beide nicht per App steuerbar).
Der WeVibe 4 ist meiner Meinung nach von Form und Material her deutlich schlechter als seine Vorgänger. Ich kenne dazu einige Damen, die ebenso empfinden.
Da würde ich also erstmal dazu raten zu schauen, ob deine Gespielin ihn angenehm findet.
 

Benutzer84521 

Benutzer gesperrt
Ich habe den We-Vibe 2 mit 3 Frauen ausprobiert, und weder ich noch die Damen waren besonders angetan.
Zu groß, zu störend, zu schwache Vibration, verrutscht andauernd.
Ein guter Vibrator oder ein Magic Wand brachte/bringt da WESENTLICH mehr Spaß.

Und das mit der App fernsteuern....
Stell ich mir jetzt eher wenig spannend vor.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe den We-Vibe 2 mit 3 Frauen ausprobiert, und weder ich noch die Damen waren besonders angetan.
Zu groß, zu störend, zu schwache Vibration, verrutscht andauernd.
Ein guter Vibrator oder ein Magic Wand brachte/bringt da WESENTLICH mehr Spaß.

Zu gross? Aber ein Magic Wand ist dagegen ja riesig? :ratlos:
 

Benutzer84521 

Benutzer gesperrt
Ja,
Zu gross? Aber ein Magic Wand ist dagegen ja riesig? :ratlos:

Aber den Magic Wand führt man sich ja nicht ein. Den benutzt man nur äußerlich.
Den We-Vibe führt man sich ja beim Sex ein, heißt, das Ding UND der Schwanz vom Mann sollen gleichzeitig in die Frau.
Und das nervt, weil man da als Mann eigentlich nur noch dieses Gummidingens spürt und mit der Oberseite der Eichel immer an dem Silikongerät rumscheuert.
 
B

Benutzer

Gast
Schliesse mich JoeDante JoeDante an. Ich habe den WeVibe 4 und habe mir mehr davon erhofft.. Das Teil flutscht bei jedem Stellungswechsel raus und die Vibrationen sind okay, aber nicht berauschend. In manchen Stellungen kommt er gut; da, wo meine Klitoris wenig stimuliert wird. Muss es dann aber dennoch etwas mit dem Finger anstupsen, erleichtert die Arbeit also nur minimal :tongue: Mein Partner findet es aber manchmal auch ganz reizvoll... Ich rate es mal mit 7/10.
 

Benutzer146823  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir haben den We Vibe III gekauft. Ich hab mich so auf das Ding gefreut und dann war es der größte Reinfall überhaupt. Mit dem We Vibe und dem Penis war es mir zu viel, da ich dazu zu eng und mein Freund zu gut bestückt ist.
Als Singletoy absolut Schlecht und ungeeignet in meinen Augen. Für mich war es das am schlechtesten Investierte Geld in Sextoys ever :cautious:
 

Benutzer161953  (28)

Öfters im Forum
Ich weiß nicht, welche Generation von We-Vibe mein Exfreund hatte. Fakt ist, und dem sollte man sich vor dem Kauf bewusst sein, das Ding sorgt mit seinen Vibrationen ja nicht nur für angenehme Gefühle bei der Frau, sondern wir haben festgestellt, dass ER dadurch auch viel schneller kommt.
Also, wer eh schnell ejakuliert oder gerne langen Sex hat, dem würde ich ganz klar abraten.:smile:
 
B

Benutzer

Gast
An alle die sich damit auskennen,
die Frage:
"Wie geht das mit dem Teil?"

Meine Gattin hat so den We-Vibe 4 mit Fernbedinung bestellt. Als Überraschung...
Daher die Ahnungslosigkeit.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren