Habt ihr schon mal einen Footjob gegeben?

footjob?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    18

Benutzer121878  (25)

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal mit Füssen jemanden einen runter geholt? Also footjob?
Würdet ihr es machen wenn euch jemand fragt?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Du erhoffst dir doch mit den Antworten nicht, dass jemand deinen angeblichen Fußfetisch befriedigen möchte?

Ja, ich kann mit meinen Füßen Männer zum Abspritzen bekommen. Habe das schon öfters praktiziert und es macht auch unheimlich Spaß, weil es doch ziemlich viel Feingefühl, Geschick, Gelenkigkeit, Können und die richtige Technik erfordert.
Für mich zählt ein Footjob zu den absoluten Highlights in meinem Sexleben
Darum begrüße ich es sehr, wenn mich Kerle auch auf diese Weise an ihren Schwanz lassen um ihnen ein ganz neues und anderes Gefühl der Stimulation zu zeigen, denn ein weicher, zarter Frauenfuß mit geschmeidigen Zehen kann wirklich wundervolle Dinge anstellen.

Aber es kommen nur Männer in den Genuss, die ich auch sexuell attraktiv finde und mit denen ich mich näher beschäftige...
Irgendeinen Wildfremden, der mal ungeniert nachfragt, diene ich mit Sicherheit nicht einfach so...dafür müsste er wenn schon mehr als dein Taschengeld auf den Tisch legen. :zwinker::tongue:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Du erhoffst dir doch mit den Antworten nicht, dass jemand deinen angeblichen Fußfetisch befriedigen möchte?
Kann man hier eigentlich gar keine Umfragen mehr erstellen, ohne dass den TS gleich unterstellt wird, sich nur aufgeilen oder im Forum Sexpartner zu suchen?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:

Kann man hier eigentlich gar keine Umfragen mehr erstellen, ohne dass den TS gleich unterstellt wird, sich nur aufgeilen oder im Forum Sexpartner zu suchen?

Off-Topic:
Kommt immer auf die Art der Fragen an...aber wer keine Hintergedanken besitzt, braucht sich ja auch nicht angegriffen zu fühlen und benötigt keine Fürspecher.
[DOUBLEPOST=1347186991,1347186908][/DOUBLEPOST]
zum beispiel ein kumpel

Ich werde mir jetzt aber nicht weitere Fragen verkneifen, auch wenn es einigen nicht passt.
Wie kommst du auf die Idee, dass man seinem männlichen Kumpel bei Nachfrage einfach einen mit den Füßen herunterholt?
Zählt das für dich zu Freundschaftsdienste?
 

Benutzer121878  (25)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Kommt immer auf die Art der Fragen an...aber wer keine Hintergedanken besitzt, braucht sich ja auch nicht angegriffen zu fühlen und benötigt keine Fürspecher.
[DOUBLEPOST=1347186991,1347186908][/DOUBLEPOST]

Ich werde mir jetzt aber nicht weitere Fragen verkneifen, auch wenn es einigen nicht passt.
Wie kommst du auf die Idee, dass man seinem männlichen Kumpel bei Nachfrage einfach einen mit den Füßen herunterholt?
Zählt das für dich zu Freundschaftsdienste?
nein ich meine wenn ihr vl zusammenkommt und ihr sex habt und er dich dann fragt...
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
nein ich meine wenn ihr vl zusammenkommt und ihr sex habt und er dich dann fragt...

Schau...mit dieser Erklärung kann ich etwas anfangen.
Und es ist auch für dich hilfreicher, wenn du bisschen mehr Erklärungen in deine Texte hineinpackst, so dass es nich zu Missverständnissen kommst. Du möchtest doch schließlich Ernst genommen werden und auch vernünftige Antworten erhalten.

Bei mir war es so, dass noch nie ein Mann extra nach einem Footjob fragen musste...ich baue das Fußspiel irgendwann ins Sexleben mit ein und es gab zum Gück noch keinen, der meinte "nee, lass mal...gefällt mir gar nicht."
Mir macht es ja selber so großen Spaß und ich finde meine Füße total schön. (Schuhgröße 37, gerade Zehen, immer lackierte Fußnägel, regelmäßige Pediküre...in deinem anderen Thread habe ich nämlich nicht geantwortet :zwinker:)
Und es ist geil, wenn ich mit meinen Füßen auch eine gewisse Macht über seinen Schwanz habe, wobei ich noch keinen Kerl hatte, der einen echten Fußfetisch besaß.
 

Benutzer119883 

Sorgt für Gesprächsstoff
Schau...mit dieser Erklärung kann ich etwas anfangen.
Und es ist auch für dich hilfreicher, wenn du bisschen mehr Erklärungen in deine Texte hineinpackst, so dass es nich zu Missverständnissen kommst. Du möchtest doch schließlich Ernst genommen werden und auch vernünftige Antworten erhalten.

Bei mir war es so, dass noch nie ein Mann extra nach einem Footjob fragen musste...ich baue das Fußspiel irgendwann ins Sexleben mit ein und es gab zum Gück noch keinen, der meinte "nee, lass mal...gefällt mir gar nicht."
Mir macht es ja selber so großen Spaß und ich finde meine Füße total schön. (Schuhgröße 37, gerade Zehen, immer lackierte Fußnägel, regelmäßige Pediküre...in deinem anderen Thread habe ich nämlich nicht geantwortet :zwinker:)
Und es ist geil, wenn ich mit meinen Füßen auch eine gewisse Macht über seinen Schwanz habe, wobei ich noch keinen Kerl hatte, der einen echten Fußfetisch besaß.
da kriegt man ja fast lust das mal auszuprobieren, wenn du das so erzählst :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
da kriegt man ja fast lust das mal auszuprobieren, wenn du das so erzählst :grin:

Ich denke, dass ein Footjob bei den meisten Paaren eher zu den selteneren Praktiken im Sexleben zählen bzw. nie ausprobiert wird. (meine bisherigen Männer wären wohl auch nie selber auf den Gedanken gekommen, dass eine Frau das tatsächlich macht - und das noch aus freien Stücken)

Das wird unterschiedliche Gründe haben:
1. Viele Frauen finden ihre Füße schon nicht besonders hübsch.
2. Mann wie Frau sind der Meinung, dass Füße zu ungelenkig/grob sind und eher Schaden als schöne Gefühle anrichten können.
3. Es fehlt auch oftmals die Vorstellungskraft oder Phantasie, wie man den Schwanz am besten und geilsten verwöhnen kann.
4. Es gibt tatsächlich Männer, die wollen das überhaupt nicht ausprobieren.
5. Diese Praktik ist nicht ganz einfach und erfordert neben meinen bereits aufgezählten Dingen schon durchaus Erfahrung.
6. Da sich das Erfolgserlebnis (sprich seinen Orgasmus) nicht immer sofort zeigt, vergeht vielen auch schnell die Lust, es regelmäßiger und "ernsthafter" zu betreiben.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja habe ich schon desöfteren gemacht, wobei selten bis zum Ende, aber als Zwischenspiel oder wenn man keine Hände frei hat (Dreier) immer gerne.
Darum bitten musste mich allerdings noch keiner, ist völlig klar das man den ganzen Körper für Sex nutzt.
 

Benutzer54387 

Verbringt hier viel Zeit
nicht jeder frauenfuß ist schön, daher kann ein footjob auch abturnen. unter schönen füßen verstehe ich erstmal keine hornhaut, keine haare, gepflegte fußnägel, schöne fuß- und zehenform, weiche, glatte haut. bei solchen füßen freue ich mich sehr über einen footjob. die frau muss das aber auch können und gefühl im fuß haben. es soll ja alles heil bleiben.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Darum bitten musste mich allerdings noch keiner, ist völlig klar das man den ganzen Körper für Sex nutzt.

So sehe ich das eigentlich auch, aber einen Footjob hab ich bisher noch nicht bekommen. Keine Ahnung ob mir das besonders gut gefallen würde (schlecht sein wirds sicher nicht, wenn Frau einigermaßen geschickt ist und weiß was sie tut).
 

Benutzer118380 

Verbringt hier viel Zeit
Danach hat mich noch keiner gefragt. Und gemacht habe ich es auch noch nicht. Sollte allerdings der Wunsch einmal vorgetragen werden, wäre ich nicht abgeneigt...
 

Benutzer99455  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Habt ihr schon mal mit Füssen jemanden einen runter geholt? Also footjob?
Ja.
Würdet ihr es machen wenn euch jemand fragt?
"Jemand"? Definitiv nein.
Meinem Freund? Natürlich.
 

Benutzer68125  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, hab ich erst einmal, aber er kam nach ca. 5 min und hat bis zu meinem Penis gepritzt.....also war es wohl nicht schlecht....lol.
Danach musste ich mir aber allein einen runterhohlen weil er schon geschlafen hat.....
 
V

Benutzer

Gast
Noch nie bis zum Schluss. Ergibt sich halt ab und an, wenn wir miteinander "spielen", aber so wirklich kann mein Partner, glaube ich, nichts mit anfangen.
Und nein, ich würde es nicht bei irgendwem sonst machen.
 

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal mit Füssen jemanden einen runter geholt? Also footjob?
Ja - ich werde es auch in Zukunft immer und immer wieder machen. :engel:

Würdet ihr es machen wenn euch jemand fragt?
Bisher bin ich immer zuvor gekommen. :zwinker:
 
1 Woche(n) später

Benutzer122470 

Klickt sich gerne rein
ich muss gestehen, dass ich noch nie einen Mann auf diese Arte befriedigt habe... unter Frauen ist das schon anders, war sehr erregend und intensiv *verträumt lächel*

Und bevor jetzt jemand auf falsche Gedanken kommt: ich meine kein Fisting mit dem Fuß, eher - wie es in der apotheke heißt - "äußerliche Abwendung".
 

Ähnliche Themen

G
  • Gesperrt
Antworten
6
Aufrufe
641
G
  • Gesperrt
Antworten
3
Aufrufe
770
G
Antworten
12
Aufrufe
968
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren