Haben Männer bei Sex mit Gummi nie Schiss?

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
ich kapiere es einfach nicht ...
Ich bin seit vielen Jahren Single und erlebe es immer wieder bzw habe es erlebt, dass es den Männern egal ist ob sie die pille nimmt oder nicht...
Bzw die meisten verlassen sich ja einfach drauf, dass sie es tut ...ergo: würden sie auch ohne Kondom Sex haben wollen
Ich habe nun hin und wieder gV und merke aber , wie überspannt ich einfach danach bin ... Es könnte was schief gelaufen sein oder vorbeilaufen ....:/ ich hab Angst wenn er kurz weiter macht dass da was daneben gelaufen ist ....kann doch nicht wie eine bekloppte immer hinterher die Kondome prüfen habe auch immer Schwangerschaftstests daheim falls mich die Panik packte dass Sie Regel so merkwürdig leicht war ...
Aus Verschiedenen Gründen will Ich die Pille nicht mehr nehmen , wieso denn auch wenn ich Single bin
Ich bin wie ne bekloppte fühle dann immer ob alles noch drauf sitzt... Wenn der Mann mir hinterher sagt, das alles Safe war glaub ich das auch ... Denn ich denke , dass dieser auch nicht an einer Schwangerschaft interessiert wäre ...und dennoch ....
Wie bekommt man denn diese Angst aus dem Kopf ? Mir ist erst zweimal in meinen Leben das Kondom stecken geblieben aber sonst war alles ok .
Mache nebenbei noch NFP ,Überlege aber ob eine Gynefix zB sinnvoll für mich wäre obwohl ich schon über 30 bin ...meine FA war tierisch genervt weil ich keine Pille mehr möchte " tja dann müssen sie eben auch mal mit einem Abbruch leben falls was schief geht ... Für ne Spirale sind sie ja schon zu alt " ( ich weiß ... Blöde Kuh.....)
Habt ihr Tipps wie man sich mehr entspannen kann ???
*peinlich sorry *
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
meine FA war tierisch genervt weil ich keine Pille mehr möchte " tja dann müssen sie eben auch mal mit einem Abbruch leben falls was schief geht ... Für ne Spirale sind sie ja schon zu alt " ( ich weiß ... Blöde Kuh.....)


Bitte was???
Deine Ärztin hat eine seltsame Ansicht. Du bist nicht zu alt für eine Spirale, wirklich nicht.

Zu dem Entspannen kann ich nicht viel beitragen, aber zur Verhütung: such dir eine Ärztin/einen Arzt, der dich mit deinen Bedenken ernst nimmt. Die Pille ist eben NICHT für jeden das Allheilmittel.

Ich habe mir die Gynefix setzen lassen und bin sehr zufrieden damit, solltest du dazu Fragen haben, kannst du dich auch gern melden.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich kenne diese Angst überhaupt nicht.
Ich hatte sehr lange und sehr oft als Single Sex mit Männern und "nur" Kondomverhütung. Ich hatte danach nie ein komisches Gefühl oder Angst oder ähnliches. Ich merke ja bzw. sehe ganz einfach, ob mit einem Kondom alles passt oder nicht, ob es kaputt ist, verrutscht usw. In dem Fall des Falles hätte es dann die Pille danach gegeben.
Aber wenn ein Kondom nach dem Sex mit samt dem Penis aus meiner Scheide kommt, wie soll dann was passiert sein? :ratlos:

Die Pille nehme ich inzwischen nur wieder, weil ich mit festen Affären Sex ohne Kondom haben möchte.

P.S. Mein Ex war bei dem Thema extrem paranoid und hat trotz Pille UND Kondom oft Panik geschoben, dass was passiert sein könnte :rolleyes: Hat mich nur noch genervt, hat auch unter anderem unser Sexleben gekillt, weil ich so was einfach nicht gebrauchen kann. Verantwortung und Schutz schön und gut, aber man kanns auch übertreiben und ich persönlich reagiere auch nach wie vor leicht allergisch auf Ansätze von Paranoia in dem Bereich. Es gibt Grenzen und man sollte ab und an einfach mal den gesunden Menschenverstand einschalten :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
Ja weiß auch nicht nach dem Motto ich bin zu alt weil ich sicher eh bald Kinder möchte ...
Ich hatte eine Konisation und bin unsicher ob eine gynefix passen würde ??? ( sie meinte eine Spirale ginge ja eh nicht mehr bei mir deshalb ....)
Die gynefix finde ich eine sehr gute Alternative zu den Hormonen und überlege schon länger , aber da ich Single bin war es derzeit nicht Thema ..:/ hab die Pille hier noch liegen aber habe nun 9 Monate so toll ohne geschafft :frown: das beste ist der Gewichtsverlust von 7kg Wasser

krava krava
Ja ich weiß auch nicht .... Denke schon dass die Male immer alles ok war mit den Kondomen ... Nur als einer mal etwas länger drin blieb nicht sagte dass er gekommen war war ich echt böse ... Er versicherte aber das nix daneben gelaufen ist hat extra geschaut ... Aber sowas schürt ja nur Angst dass ich mir da irgendwas überlegen muss für die Zukunft
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
krava krava
Ja ich weiß auch nicht .... Denke schon dass die Male immer alles ok war mit den Kondomen ... Nur als einer mal etwas länger drin blieb nicht sagte dass er gekommen war war ich echt böse ... Er versicherte aber das nix daneben gelaufen ist hat extra geschaut ... Aber sowas schürt ja nur Angst dass ich mir da irgendwas überlegen muss für die Zukunft
Dass er gekommen ist, hast du gar nicht gemerkt? :hmm:
Klingt ja nach extrem leidenschaftlichem Sex :grin: :grin:

Aber wenn er extra geschaut hat, dann ist doch alles gut.

Und wenn du NFP machst, dann hast du doch noch zusätzliche Absicherung.
 

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
Ne geil oder Er wollte es sich nicht anmerken lassen damit ich weiter auch Spaß habe ... Ja toll und am Ende hast du die ganze Suppe dann in dir...
Ja jetzt müsste die Tage nein Eisprung kommen 12. zyklustag....
Ich sag mir aber immer ... Zur Not gibt es Möglichkeiten sich noch gegen eine Schwangerschaft zu entscheiden
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ne geil oder Er wollte es sich nicht anmerken lassen damit ich weiter auch Spaß habe ... Ja toll und am Ende hast du die ganze Suppe dann in dir...
Wie sollst du denn weiter Spaß haben, wenn sein Penis schlaff ist? :ratlos:

Ja jetzt müsste die Tage nein Eisprung kommen 12. zyklustag....
Ich sag mir aber immer ... Zur Not gibt es Möglichkeiten sich noch gegen eine Schwangerschaft zu entscheiden
Also wenn du wirklich NFP machst, dann musst du den Eisprung nicht schätzen, sondern weißt es exakt. Und es ist ja auch nicht nur der Eisprung selbst entscheidend, sondern auch eine relevante Zeit davor wegen Überlebenszeit von Spermien usw. Weißt du aber vermutlich.
Notfallverhütung in Form der Pille danach gibt es natürlich und es ist auch gut, das im Hinterkopf zu haben.

Evtl. hilft es auch, wenn du zukünftig mit Sexualpartnern einfach vor dem Sex mal sprichst. Also wie steht derjenige zu Verhütung? Welchen Eindruck hast du von seiner Vertrautheit im Umgang mit Kondomen?
 

Benutzer161689 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sprech mal aus der Männerwarte: Mir is es absolut nicht egal wie das mit dem Gummi is. Es geht ja auch um Krankheiten und nicht nur um die Schwangerschaft und ich schütz mich lieber doppelt (also beide verhüten) und ich kenne auch genug Männer die das so handhaben, also nicht denken, dass alle Männer so idiotisch sind.
Ich bin übrigens durch ein weggeflutschtes Kondom entstanden ^^. (könnte ja fast in den "unwichtige fakten über mich thread")
Ich finds gut dass du vorsichtig bist, aber es sollte dich nicht so beherrschen, wie es für mich grad den anschein hat
 

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
Max Power Max Power
Danke dir!!
Ja hatte schon das Gefühl dass er sich auskennt bzw war dann schon etwas erschrocken dass er nicht wusste das man auch mit dem lustteopfen aufpassen muss ... Ok nach meiner Erklärung was es dann ok ( alle Freundinnen haben halt Hormone genommen ) Männer schauen immer komisch wenn ich sage dass ich keine Pille nehme wegen Krebsgefahr ( Familie ) Depressionen Blabla ... Aber es ist ja MEIN Körper ....
krava krava
Ja mit nfp bin ich noch ganz am Anfang aber klappt schon ganz gut :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es gab bei mir auch mal Männer, die überrascht waren, weil ich nicht verhüte. Aber wie du sagst, das darf und muss man selbst entscheiden und man muss da niemandem die Gründe erläutern.

Ich habs ganz einfach nicht eingesehen, so viel Geld in Verhütung zu investieren, wenn ich nur alle Nase lang mal Sex hab. Das ist ja auch ein Punkt, den man bedenken darf. Verhütung kostet. Kondome sind da noch sehr, sehr preiswert im Vergleich :zwinker:
 

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
Ja das stimmt ... Und da ich über 3,5 Jahre alleine bin und das erste Jahr nach meiner Operation sowieso keinen Sex hatte hab ich die Hormone dann aufgegeben ... Meine Mä sagt auch für die Male kann man sich ja hübsche präsers kaufen wegen Krankheiten ja sowieso ... Wobei ich sagen muss dass ich ohne Kondome OV habe ... Aber halt auch nur mit besagten Personen ... Keine ons
Die Pille hat mich sehr verändert hatte nur Migräne ( ab und zu jetzt noch ) war sehr depressiv habe wegen jedem scheiss geheult und war sehr aufgeschwemmt ...
"Sicher dass das nicht die Psyche ist "? Meinte einer ....
Wenn die exen die Pille gut vertragen freut es mich aber immer dieser unverständliche Blick wenn man keine pille nimmt ..
Wer seine Frau liebt würde dieses sowieso niemals verlangen
Damit ist das Thema dann durch für mich versteht er das nicht kann er eh gehen ....
Und den man den ich in mein Leben lasse und liebe es wird es dann eine Methode geben zur Verhütung ....
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Mache nebenbei noch NFP ,Überlege aber ob eine Gynefix zB sinnvoll für mich wäre obwohl ich schon über 30 bin ...meine FA war tierisch genervt weil ich keine Pille mehr möchte " tja dann müssen sie eben auch mal mit einem Abbruch leben falls was schief geht ... Für ne Spirale sind sie ja schon zu alt " ( ich weiß ... Blöde Kuh.....)
Habt ihr Tipps wie man sich mehr entspannen kann ???
rofl. da gibts eigentlich nur einen tip: such dir nen vernünftigen frauenarzt - der wird dich a) nicht so scheisse behandeln und dir b) sicherlich einige sorgen nehmen können.

mein frauenarzt sagte bei der thematik übrigens vor wenigen tagen zu mir "da sie noch keine kinder haben könnte das einsetzen solcher verhütungsmittel sehr schmerzhaft sein und finanziell lohnt es sich nur, wenn es die ganze laufzeit drin bleibt" - und dann fragte er mich, was mein problem mit der pille sei, ging mit mir in aller seelenruhe alle theoretisch möglichen verhütungsmittel durch, zeigte mir die spirale in natura, sprach über wirkungen, ging vor- und nachteile mit mir durch.. aber kein einziges wort von wegen "zu alt dafür", was auch einfach bullshit ist. so sollte ein frauenarzt mit solchen thematiken umgehen - nicht so nen dreck wie bei dir gelaufen ist.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
ist euch allen eigentlich noch nie ein kondom gerissen? :ratlos::engel:
in den letzten 12 monaten ist mir das 2x passiert und ich war zum glück ausserhalb des eisprunges.
um ehrlich zu sein, ich hatte trotzdem panik:ninja: (ich nehme auch keine pille ...)

und ja, ich habe vorher auch immer gedacht, sowas passiert mir nicht.. :hmpf:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ist euch allen eigentlich noch nie ein kondom gerissen? :ratlos::engel:
doch, gerissen sind mir schon zwei in meinem leben - und ja, ich habe mir instant die pille danach geholt bzw. hatte die beim zweitem vorfall dieser art auch schon parat liegen, auch wenn man damals noch lügen musste um sie zu bekommen - heute ist das ja nicht mehr notwendig in deutschland.

abrutschen
wie es die TS erwähnt hingegen passiert nur bei falscher größe oder falscher verwendung und lässt sich leicht vermeiden.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
doch, gerissen sind mir schon zwei in meinem leben - und ja, ich habe mir instant die pille danach geholt bzw. hatte die beim zweitem vorfall dieser art auch schon parat liegen, auch wenn man damals noch lügen musste um sie zu bekommen - heute ist das ja nicht mehr notwendig in deutschland.

abrutschen
wie es die TS erwähnt hingegen passiert nur bei falscher größe oder falscher verwendung und lässt sich leicht vermeiden.
ich wusste dass ich ausserhalb des ES war.. *puh*
abgerutscht ist mir noch nie was.. aber seit den vorfällen hab ich da wirklich respekt und schaue lieber 2x hin :what:
 

Benutzer158355 

Verbringt hier viel Zeit
Gerissen erst einmal glaube es war zu wild und ich zu trocken ...
Abgerutscht bei nem ons aber da nahm ich die Pille kannte aber die Person ... Es blieb einfach stecken ... Schuld war meine have es einfsxh falsch drauf gesetzt ....
Ich habe auch innerhalb der Eisprung Zeit Sex und will da nicht drauf verzichten ... Wenns passiert ich schwanger werd kann ich dann ja auch immer noch mal handeln ....
Ja die Ärztin ... Keine Ahnung was die zur Zeit geritten hat ... Ansich war sie immer nett aber da sie an mir nun nicht mehr so verdient ohne Pille
Als wenn eine Konisation nicht schon schlimm genug war aber dann mit Solchen Sprüchen um die Ecke kommen ...man muss doch verstehen dass man bei sowas alles für seine Gesundheit tun möchte :frown:
 
G

Benutzer

Gast
S Sonnentanz1999 Wie wäre es, wenn du dir eine Pille danach "auf Lager" nach Hause legst? Dann bist du insofern beruhigt, weil du darauf jederzeit zugreifen kannst und musst normalerweise keine Hormone schlucken.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ich verhüte seit ~6 Monaten ausschließlich mit Kondomen und bis jetzt ist nichts gerissen oä. Kenne so Riss Storys auch hauptsächlich aus dem Internet :confused:
ich früher auch.. dachte sogar wirklich, dass so ein gummi nicht so einfach reisst.
aber siehe da. ich war dabei. 2x. :kopfwand:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren