Grund zum Abbruch des Sex

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leutz

Was müsste passieren, dass ihr mitten im Liebesspiel aufhört?? Oder wird es durchgezogen bis zum Schluss und das auf jeden Fall??:grin:

Das einzige was ich mir bei mir vorstellen könnte, wäre wenn der Melder ginge und ich einen Einsatz hätte. :cool: Da setzt das Gehirn aus und man handelt einfach und haut ab. *g*

Freu mich auf eure Antworten

Mit freundlichen, privaten(!) und kommunikativen Grüßen

Daniel

Ps.: In der Suche habe ich darüber nix gefunden. :ratlos:
 
H

Benutzer

Gast
mmh, keine ahnung was ein grund zum abbruch des sex wäre.. vielleicht wenn er etwas so verletzendes und mieses zu mir sagen würde.. dann würde mir wohl die lust vergehen und ich würde mit dem sex aufhören..

tja, sonst, wenn ein feuer in der wohnung ausbricht.. :grin:

greets

hasi
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
mal abgesehen von irgendwelchen notfällen und miesen sachen:

wenn er einfach nich kommt.. irgendwann tuts dann weh
 
H

Benutzer

Gast
vielleicht sollte man zwischen sex mit dem festen partner und ons unterscheiden.
bei sex mit meinem freund müsste schon was schlimmes passieren damit wir mittendrin aufhören.- wohnungsbrand, blitzeinschlag, wasserrohrbruch.....
aber bei ons glaub ich würd ich auch mittendrin die flucht ergreifen wenn der sexpartner zb. irgendwelche sexparktiken ausprobieren wollte die ich ablehne. oder mir halt einfach irgendwas missfällt. das kommt natürlich auf die situation an. mann mus sja nicht gleich aufhören wenn was schief läuft.
 
S

Benutzer

Gast
Hi!
Wir haben in zweieinhalb Jahren genau zweimal "abgebrochen": Einmal, weil er einfach nicht kam - weiß der Himmel, warum, aber irgendwann waren wir beide total fertig, konnten nicht mehr und es wurde auch langweilig bzw. schmerzhaft... *hmm*
Und das zweite Mal war, als wir gerade voll dabei waren, und mein Onkel kam mit Familie zu Besuch. Hab ja ein Zimmer im Keller, und dann wurde von oben "hallo" runtergerufen, und meine kleine Kusine hat "angedroht" :grin:, mich besuchen zu kommen, d haben wir dann doch lieber aufgehört, uns ganz schnell angezogen... :grin: War zwar irgendwie ärgerlich, aber dann mußten wir uns den ganzen Mittag dauernd angrinsen... :grin:

Suzie
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von Beastie
mal abgesehen von irgendwelchen notfällen und miesen sachen:

wenn er einfach nich kommt.. irgendwann tuts dann weh
Dem kann ich mich nur anschließen :zwinker:.

Juvia
 

Benutzer5134 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das schon öfter mal abbrechen müssen... passiert euch das nicht, oder sind solche Fälle nicht gemeint??
Bei mir und meinem Freund ist es ab und zu mal passiert, dass wir spontan Lust hatten, obwohl wir wussten, dass wir Besuch kriegen werden. Naja, und nach dem fünften Klingeln haben wir dann doch aufgemacht..."oh, tschuldigung, wir hatten die Musik so laut, dass wir die Klingel nicht gehört haben"... jaja, jeder wusste, was los war, sptestens beim Blick in unsere angestrengten Gesichter.

Naja, und sonst mal bei Quickies, etwa im Bett von seinem Bruder, wenn wir ihn unerwarteterweise im Treppenhaus hörten...
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
nee, für die türklingel hören wir nich auf :grin:

eigentlich nur, wenns mal wieder etwas länger dauert und es langsam weh tut bzw wenn ich sonst Schmerzen haben sollte.

PS: Mir fiel grad noch was ein. Wenn wir ein Kondom benutzen müssen, haben wir auch schonmal abgebrochen, weil es mir einfach keinen richtigen Spass gemacht hat.
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
1. Ich würde aufhören, wenn sie z.B. schreien würde "ja, Thomas, gibs mir". Denn so heiße ich nicht. Ist aber eher inwahrscheinlich.
2. Dinge die in die Rubrik "göttliche Einmischung" fallen, wie bspw. ein brennender Toaster sprechen wohl für sich...
3. Es kann schon mal vorkommen, daß man aus welchen Gründen auch immer wider Erwarten nicht kommen kann und dann hören wir auch irgendwann auf.
4. Ich glaube, wir haben auch schon mal wegen Telephon aufgehört. Nein, unterbrochen. Ichüberlege gerade, ob das wirklich nötig war. Naja, das sind vielleicht Dinge, die man von Fall zu Fall entscheiden muß (kann ja sein, daß man nen wirklich wichtigen ANruf erwartet)
 

Benutzer3336  (36)

Meistens hier zu finden
Hmm, wenn wir abbrechen mussten, so hatte das eigentlich immer externe Gründe z.B. Eltern oder Geschwister die vor der Tür stehen und mal schnell irgendwas unwichtiges brauchen oder Essen fertig oder sowas...

Naja, einmal hatte meine Freundin auch einfach ihren albernen Tag und da hat sie, als ich sie beim Sex mal "mein Katzele" genannt habe (mach ich sonst auch!) unbedingt eine kleine Katze nachspielen müssen und da haben wir dann vor lauter Lachen aufhören müssen.

Telefon ignoriere ich meistens und wenn nicht, dann unterbrechen wir kurz (obwohl meine Freundin grade dann gern einen Gang zulegt. :grin: :grin: )
 
R

Benutzer

Gast
ich bin beim sex nicht so leicht aus der ruhe zu bringen. ich würde auch nur aufhören, wenn unbedingt nötig ist( feueralarm oder so *g*).
aber mein süßer braucht immer seine volle konzentration, ihn stört einfach alles: wenn das bett quietscht, wenn draußen im gang jemand vorbei läuft, wenn das tel klingelt, wenn ich zu laut bin, wenn ein doofes lied läuft...und so weiter. ich habe manchmal das gefühl, dass er eigentlich nie abschaltet, sondern immer die umgebung nach allem möglichen abhört. er ist wie ein wachturm.
 

Benutzer3336  (36)

Meistens hier zu finden
Original geschrieben von Raufboldin
wenn das bett quietscht.
Uiii, das hasse ich auch! Das Bett von meiner Freundin quietscht extrem! :angryfire Bei jedem Stoß oder Wackler!! Und anbetracht dessen, dass das Zimmer nebenan das Zimmer ihrer Schwester ist, die es ja schon stört, wenn wir uns küssen, mag ich da nicht zu viel Lärm machen!!

Von da her ist ihre Schwester eigentlich auch ein Abbruchgrund!:rolleyes2
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
hihi.. also je nachdem wie wir liegen klopft unser bett immer an die wand.... is zwar ne außenwand, aber ich könnt mir schon vorstellen, dass die unter uns das mitkriegen....
naja, wenn da was kommen sollte, würd ich höchstens fragen, ob sie neidisch sind
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Also aufhören würde ich, wenn blöde Kommentare oder so kommen. Und mein Freund hat ein besonderes Talent dafür die Stimmung zu versauen :ratlos:.

Einmal abbrechen mussten wir, weil dauernd das Handy neben uns geklingelt hat. Eigentlich waren wir mit einem anderen Päärchen verabredet und die haben schon im Cafe gesessen und gewartet. Nach 3 Anrufen haben wir dann aufgegeben und sind dann zu dem Cafe gegangen :grin:. Ist echt ein blödes Gefühl, wenn man total rallig aufeinander ist und dann nicht "kann" :grin:..
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ja, wenn er nicht kommt, und es so zu absolut keinem Ende kommt.. dann muss es eben anders weitergehen..

Hm,ansonsten, wenn ich aus irgendeinem Grund anfangen muss zu lachen und gar nix mehr geht - ist zwar dann für den anderen nicht so toll, aber naja, passiert eben.. *g*

Achja, abgebrochen hab ich auch schon, weil's mir weh tat.
 
K

Benutzer

Gast
Gründe zum aufhören wäre wenns aus irgendeinem Grund wehtun sollte oder wenn mein Freund irgendwas assiges sagen würde (aber das hat er eigentlich noch nich und ich denk mal das wird er auch nich :smile: )... Naja oder wenn irgendwas passiewrt wäre...

Durchs Telefon oder Türklingel oder so lass ich mich nich störn
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Wenns Haus brennt vielleicht... oder jemand an stur an der Tür klopft bzw die Türklingel wie blöd rennt *gg*.
Sonst höchstens wenn er net kommt und es anstrengend für beide Partein werden könnt. Alternativ sicher wenn mir irgendwas weh tut (dafür würd ich schon sorgen *g*), aber das war bis jetzt noch nie der Fall.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren