Grosser Mann = Grosser Penis?

Benutzer68546 

Benutzer gesperrt
mir ist natürlich klar, dass es immer ausnahmen gibt und ihr mir nicht sage könnt ob mann XY ein grosses ding hat:zwinker:
aber trotzdem würde es mich wundernehmen, ob grosse männer (und hiermit meine ich so 185 oder grösser) eher einen grösseren penis (also mehr als die durchschnittlichen 15, wenn ich mich nicht täusche:tongue: ) haben?

hat da jemand evtl. erfahrungen mit einem mann in dieser grösse oder so:zwinker:?

vlg
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
Also ich als Mann, der viel Sport treibt und somit regelmäßig mit anderen Männern in der Dusche steht, habe eher die Erfahrung gemacht, dass weder Dicke noch Größe vohersehbar waren durch die Körpergröße.

Ist das jetzt doof, für deine Suche? Wonach hattest du denn bisher Ausschau gehalten - große oder kleine Männer? :zwinker:
 

Benutzer68546 

Benutzer gesperrt
gar net, gibt da nur so einen gewissen, den ich einfach recht gutaussehend finde und er is bestimmt an die 1.90 oder mehr..
und ja, mein ex 1.7:zwinker: hab mich nur gefragt ob man da was sagen kann:zwinker:
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
Also ich als Mann, der viel Sport treibt und somit regelmäßig mit anderen Männern in der Dusche steht, habe eher die Erfahrung gemacht, dass weder Dicke noch Größe vohersehbar waren durch die Körpergröße.
Duschen die denn alle mit einer Erektion? :grin:
ohne irgendeine Datenlage zu kennen, denke ich, dass das wohl aehnlich ist wie bei den Haenden: Tendenziell haben grosse Leute eine groessere Hand, manche sind feiner und andere sind kraeftiger, und es gibt eine gewisse Varianz.
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
gar net, gibt da nur so einen gewissen, den ich einfach recht gutaussehend finde und er is bestimmt an die 1.90 oder mehr..
und ja, mein ex 1.7:zwinker: hab mich nur gefragt ob man da was sagen kann:zwinker:
Hihi... und hättest du gerne, dass es zutrifft, oder nicht? :engel:

Duschen die denn alle mit einer Erektion? :grin:
ohne irgendeine Datenlage zu kennen, denke ich, dass das wohl aehnlich ist wie bei den Haenden: Tendenziell haben grosse Leute eine groessere Hand, manche sind feiner und andere sind kraeftiger, und es gibt eine gewisse Varianz.
*lach* Ist doch klar, wenn ich in die Dusche komme, dann erregt das jeden! :tongue:

Aber im Ernst, du hast schon recht mit deinem Einwand - an einem nicht-steifen Penis erkennt man noch lange nicht seine tatsächliche Größe bei der Errektion. Manche wachsen mehr, manche weniger.
Allerdings ist es schon so, dass eine Tendenz zu erkennen ist. Ich denke nicht, dass ein 2 Zentimeter-Penis noch auf bis zu 20 Zentimeter anwachsen kann! :eek: :grin:
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
luke.duke:

Eine Schulfreundin hat mir mal erzählt, dass man Zwischen "Fleischpenis" und "Blutpenis" unterscheidet.
Ersterer ist einer, der auch im schlaffen Zustand schon recht groß ist und da nicht mehr viel hinzu kommt im erigiertem Zustand.
Letzterer ist der, der für Überraschungen sorgt :zwinker: Meine persönliche Erfahrung ist, dass der "Blutpenis" von 5 auf 20cm wachsen kann. :smile: (bei den 5 cm ist es aber kalt gewesen- ich denke mal, es sind etwa 7-8 im Normalschlaffen Zustand)

@topic: ich denke nicht dass das mit der Körpergröße zusammenhängt. Ausgerechnet der kleinste Kerl mit dem ich je was hatte, (genauso groß wie ich - 178cm) hatte den größten und dicksten Penis.

Wenn man da wirklich Tendenzen an der Körpergröße festmachen könnte, dann würde es wohl so Sprüche wie "An der Nase des Mannes, erkennst du den Johannes" und "wenn mann den Mittelfinger auf den Handballen klappt, den Punkt markiert und dann wieder streckt, ergibt das die Länge seines Penisses" nicht geben, weil es ja viel einfacher ginge ;-)

Off-Topic:
so, und wieviele messen gerade in der Hand nach, ob das hinkommt? :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Gerade der größte (weit über 1,90 m) und einer der attraktivsten Männer, den ich näher genießen durfte, hatte mit Abstand das kleinste und dünnste Gemächt, aber deshalb würde mir nie im Traum einfallen, dass ich jedem großen und/oder gutaussehenden Mann einen kleinen Schwanz unterstelle. :tongue:

Wenn dir aber die Schwanzgröße besonders wichtig ist und du keine "unliebsamen" Überraschungen riskieren willst, dann solltest du dir vorher die Zentimeter nennen oder noch besser ein Beweisfoto geben lassen. :zwinker:

Off-Topic:
Ich bin übrigens nur 160 Zentimeter groß...rate mal, ob ich dementsprechend auch einen kleinen Busen besitze. ;-)
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Nein, große Männer haben nicht automatisch einen längeren, dickeren Schwanz, da muss ich dich leider enttäuschen.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
also ich hab die erfahrung gemacht, dass es genau das gegenteil war.
 

Benutzer80359 

Benutzer gesperrt
Ich kann die Vermutung nicht bestätigen. Ich bin selbst 195cm groß und würde mich ansonsten eher im Mittelfeld ansiedeln...

Könnte in einem Zusammenhang von Körpergröße und Penisgröße auch keinen Sinn erkennen. Das größere Leute in der Regel größer Füße haben ist logisch, aber größere Augen, Nasen, Ohren, oder einen größeren Penis? Ne, das macht keinen Sinn...
 

Benutzer64722 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe mal ein Bericht im Fernsehen gesehen, wo es darum ging. Raus kam, dass größere Menschen (zB Afrikaner oder Schwarze) durchschnittlich wirklich einen etwas größeren Penis haben. Der Unterschied war aber nicht wirklich groß. Vielleicht 1cm oder so. Kleine Menschen zB Asiaten sollen durchschnittlich etwas kleinere Penise haben. Und eigentlich ist das kein großer Schock, denn es liegt am Körper bzw. an den Körperproportionen. Größere Menschen haben größere Glieder (Arme,Beine...) usw. Wieso sollte da nicht auch der Penis nicht größer werden? Aber klar gibt es immer Unterschiede und man kann NIE sagen, dass das generell so ist. Der eine hat eben mehr der andere weniger.
 

Benutzer66843  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also mein Ex hatte 2,13m und mit Abstand auch am meisten in den Shorts; was aber net heißen soll daß das IMMER so ist!

Bekannter von mir ist nur knapp 1,70m und hat ne ähnliche Größe wie mein Ex!

Denke so genau kann man das nicht sagen; mit dem Bezug von Körper- auf Schwanzgröße!
 

Benutzer86866 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich als Mann, der viel Sport treibt und somit regelmäßig mit anderen Männern in der Dusche steht, habe eher die Erfahrung gemacht, dass weder Dicke noch Größe vohersehbar waren durch die Körpergröße.

Ist das jetzt doof, für deine Suche? Wonach hattest du denn bisher Ausschau gehalten - große oder kleine Männer? :zwinker:

Ich teibe auch viel Sport und habe ähnliche Erfahrung....

Ich selbst bin gross... und habe ein druchschnittliche Penis...
 

Benutzer84394 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss dich auch enttäuschen, ich bin zwar etwas größer (1,90) aber kein potentieller Pornodarsteller.

Ich glaube da ist kein wirklicher Zusammenhang vorhanden. Das ist bunt gemischt.

Und wenn du deinem Typen mit blöden Sprüchen kommst, so wie ich das auch schon von Frauen gehört habe ("hihihihihi, was ist denn noch so alles groß an dir?"), dann turnt einen das eher ziemlich ab.
Da kannst du auch gleich von den Geschlechtskrankheiten deiner Oma erzählen^^. :ratlos:

Also wenn dir das so wichtig ist, dann sags ihm direkt ins Gesicht und spiel nicht die Verliebte. Frauen können nämlich auch Schweine sein.
 

Benutzer81606 

Verbringt hier viel Zeit
Glaub nicht, dass das zusammenhängt:zwinker:
aber bei meinem ex(1,76?^^) und einer "affaire"(über 1,90) passt es doch sehr gut:tongue:
 

Benutzer87593 

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Frage ist doch eigentlich, was ist denn eigentlich groß und was ist klein!? :smile:

Ich mein, 15 cm ist der Europäische Durchschnitt.. doch ist das nun normal, klein oder gar groß? Wenn 15 cm "normal" sind... stellt es sich mir nun die Frage, ist dann 16-17cm schon groß? oder fängt die richtige Größe erst ab 18cm an? :smile2:

Meiner Meinung nach, ist es eine Frage, die mit der Frage "Ob jemand gut aussieht oder nicht" gleich gestellt werden kann, denn groß oder klein, ob gut aussehend oder hässlich, es ist eine Geschmacksfrage oder besser ausgedrückt, es Ansichtssache eines jeden Menschen. Siehe Titten einer Frau... jeder Mann empfindet die Größe anders... für den einen ist eine Handvoll Titten klein, für den anderen aber recht groß :smile2:

Mich würde viel mehr die Frage interessieren, was für eine Größe stufen Frauen als "groß" ein? :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Hallo :smile:

bei mir was es umgekehrt.

Ein sehr großer Junge (1.92) hatte einen ganz kleinen Schniedel.

und dann hatte ich mal was mit einem kleinen Italiener (1,65) und der hatte das längste Rohr das ich bis dahin gesehen hab!! :drool: :drool: :drool: :drool: :schuechte


LG

Danilla
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
luke.duke:

Eine Schulfreundin hat mir mal erzählt, dass man Zwischen "Fleischpenis" und "Blutpenis" unterscheidet.
...
*lach* Nur zur Erinnerung: Ich bin ein Mann! Folglich kenne ich sehr wohl den Unterschied zwischen Blut- und Fleischpenissen. Wobei diese bezeichnung auch ziemlich vereinfacht ist, Die Grenzen sind wie immer verschwommen...:zwinker:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich seh da keinen zusammenhang.

ich hatte immer durchschnitts/ eher kleinere (unter 1.80) männer, mit total unterschiedlichen penisen.

bei den frauen stimmt das ja auf den busen genau so wenig! :zwinker:
kann ich selbst ebstätigen :grin:
 

Benutzer39661 

Verbringt hier viel Zeit
Bei denen, die ich hatte, hat das gepasst.. die sehr großen Männer waren auch sehr gut ausgestattet. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren