• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Großer penis / Spielzeug

O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • #1
Hey zusammen,
letztens waren wir in einem Sexshop und da war wieder so ein enorm dicker und langer Dildo.
Meine Partnerin meinte, nicht in diesem Leben und das passt niemals.
Das wäre auch meine erste Einschätzung gewesen, der Verkäufer war leider äußerst gar nicht gesprächig ob sowas je verkauft wurde oder nur geregelt abgestaubt wird.
Anyway, daher die Frage an die Frauen:
Sind besonders dicke Penise anregend?
Kann sich jemand vorstellen, sich mit einem mehr als dicken dildo zu vergnügen? Oder trifft meine Einschätzung zu, dass irgendwann nur noch aua ist?
Habt vielen Dank.


Gruß
 
K
Benutzer202690  (39) Öfter im Forum
  • #2
Für mich ist es ein Unterschied, ob es ein dicker Penis ist - darüber freue ich mich - oder ob es ein dicker Dildo ist, welcher mir absolut nichts bringt.
Und ja, nach 3 vaginale Geburten freue ich mich über große, dicke Penisse :smile:
 
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #3
Wovon sprechen wir denn hier konkret? Enorm dick und lang ist ja noch nicht sehr präzise.
 
Anna1309
Benutzer166007  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #4
Dick ja, lang nein...

Ich empfinde es nicht als lustvoll, wenn er mir beim Eindringen gegen den inneren Muttermund hämmert - irgendwann fängt es zu schmerzen.
 
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #5
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #6
Für mich ist es ein Unterschied, ob es ein dicker Penis ist - darüber freue ich mich - oder ob es ein dicker Dildo ist, welcher mir absolut nichts bringt.
Und ja, nach 3 vaginale Geburten freue ich mich über große, dicke Penisse :smile:
Als Mann dachte ich immer, das bildet sich zurück? Hat der Bedarf da echt zugenommen?
 
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #7
Dick ja, lang nein...

Ich empfinde es nicht als lustvoll, wenn er mir beim Eindringen gegen den inneren Muttermund hämmert - irgendwann fängt es zu schmerzen.
Ab wann ist dick denn dick?
 
A
Benutzer180330  (25) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #8
Gut bestückt ist mir schon lieber, aber in einem normalen menschlichen Verhältnis.
Irgendwas überdimensional dickes fernab der menschlichen Realität bräuchte ich nicht.
 
U
Benutzer183259  (53) Verbringt hier viel Zeit
  • #10
Oder trifft meine Einschätzung zu, dass irgendwann nur noch aua ist?
Ich denke, frau wird sich zu dieser Grösse langsam steigern.
Beim Fisting zB rammt man ja auch nicht direkt die ganze Faust rein...
 
Nevery
Benutzer72433  Planet-Liebe ist Startseite
  • #11
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #12
Ist ein gutes Argument. Durchmesser 10 Zentimeter und mehr denke ich. Hilft das?
Ok, wo hast Du das denn gesehen? Das größte, das ich jemals in Benutzung erlebt habe, hatte 7,5-8,irgendwas.
Und das bewegt sich meinen Erfahrungen nach schon nicht mehr im Bereich dessen, wo man damit unvorbereitet penetriert oder gar stößt.

Um aber auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: ja, ich mag durchaus relativ große Penes, die aber weit von irgendwelchen Riesendildos entfernt sind. Und ich mag auch manchmal und für manche Praktiken große Toys, die werden dann aber nicht eingesetzt wie ein Penis bei der Penetration.
Aber ja, natürlich gibt es Grenzen.
 
Allegiance147
Benutzer203000  (43) Öfter im Forum
  • #13
.
 
Zuletzt bearbeitet:
K
Benutzer202690  (39) Öfter im Forum
  • #14
Als Mann dachte ich immer, das bildet sich zurück? Hat der Bedarf da echt zugenommen?
fühlt sich für mich schon so an, als sei da nun mehr Platz... und wenn ein Penis zu klein und schmal ist, ich da eher weniger spüre
 
10073
Benutzer190278  (37) Öfter im Forum
  • #15
Ich steh gerade in der Arbeit und habe eine Stahlstange Durchmesser 65mm in der Hand...
Danke für das Kopfkino und das traurige Gefühl, dass Frauen auch sowas unter bringen. (Habe gedacht mein Penis ist von der Größe her gut)
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #34
Es kann sich zumindest sehr gut anfühlen, auch wenn ich irgendwie nicht das Wort "angenehm" wählen würde, das scheint mir seltsam unpassend.
Gibt es dort Grenzen? Wie kommt Frau auf sowas?
 
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #36
Ja, natürlich, warum auch nicht? Angenehm finde ich ein seltsames Wort dafür und ist nichts, was ich für vieles innerhalb meiner Sexualität wählen würde. Aber gut, erregend, aufregend, befriedigend..klar gibt es das.
Das muss man sich auch nicht vorstellen können, es gibt so vieles, was Menschen sexuell gefällt.. Wobei ich es interessant finde, wenn ein Mann sagt, er könne sich das nicht vorstellen, weil ich es allgemein für schwierig halte, sich das Gefühl der Anatomie des anderen Geschlechts vorzustellen.
Unter den ganz normalen Dildos?
Ja, unter große Dildos halt.
und für mich nur ein Grund des aussterbens solcher Läden.
Muss aber wirklich nicht so sein. In den letzten ungefähr 10 Jahren haben sich da viele schöne Läden ohne Schmuddelatmosphäre niedergelassen.
 
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #37
Wie kommt Frau auf sowas?
Wie kommst Du denn auf Ideen, etwas auszuprobieren?
Und es müssen ja auch nicht nur die Frauen sein, die darauf kommen, bei uns steht er noch viel mehr auf solche Spielereien als ich.
 
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #38
Ja, natürlich, warum auch nicht? Angenehm finde ich ein seltsames Wort dafür und ist nichts, was ich für vieles innerhalb meiner Sexualität wählen würde. Aber gut, erregend, aufregend, befriedigend..klar gibt es das.
Das muss man sich auch nicht vorstellen können, es gibt so vieles, was Menschen sexuell gefällt.. Wobei ich es interessant finde, wenn ein Mann sagt, er könne sich das nicht vorstellen, weil ich es allgemein für schwierig halte, sich das Gefühl der Anatomie des anderen Geschlechts vorzustellen.

Ja, unter große Dildos halt.

Muss aber wirklich nicht so sein. In den letzten ungefähr 10 Jahren haben sich da viele schöne Läden ohne Schmuddelatmosphäre niedergelassen.
Entschuldige, nachvollziehen war vielleicht das falsche Wort. Ich hatte ähnliche Themen mit Gesprächen über Größe sowohl mit Partnerinnen als auch mit engen Freundinnen.
Alle sagten, dass zu viel und zu gedehnt schlichtweg nicht angenehm ist. Natürlich sind das nicht alle Frauen, sondern nur ein Ausschnitt. Mich verwundert es nur, da ich sich dehnende Haut wenig mit positiven Gefühlen verbinden würde. Nur wie du schon sagst, ich bin keine Frau.

Ich weiß nicht, ob Shops noch eine Chance haben. Das Sortiment ist naturgemäß kleiner als bei den bekannten Anbietern online. Deren Homepages sind wiederum der ideale mix aus Infos und Produkten, plus einfach optisch auch toll. Würde jemand einen Shop so aufbauen und dann noch wirklich dem Kunden zugewandte Berater und Beraterinnen finden könnte es durchaus was werden.
 
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #39
Wie kommst Du denn auf Ideen, etwas auszuprobieren?
Und es müssen ja auch nicht nur die Frauen sein, die darauf kommen, bei uns steht er noch viel mehr auf solche Spielereien als ich.

Hmm, es gibt bei mir Dinge, die mich interessieren und zugleich welche, die mich so null ansprechen. Aber das ist auch wiederum nur meine Sicht und mein Gefühl…. Dennoch hätte ich da immer auch bedenken vor „Überdehnung“….
 
Nevery
Benutzer72433  Planet-Liebe ist Startseite
  • #40
Alle sagten, dass zu viel und zu gedehnt schlichtweg nicht angenehm ist.
Für Sex mit einem Mann, also in Bezug auf dessen Penis? Aber hallo, alles was in die Nähe von 5 cm Durchmesser geht ist absolut raus, und nur unter 4, besser Richtung 3, ist grundsätzlich gut (im Sinne von Sex ist tendenziell schmerzfrei möglich).
sich dehnende Haut
Das ist nicht der relevante Aspekt. 1) Kopf, 2) kann "Beckenbodenmuskeln anspannen, die maximal gedehnt sind" recht... spannend sein.
 
O
Benutzer7447  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #41
Für Sex mit einem Mann, also in Bezug auf dessen Penis? Aber hallo, alles was in die Nähe von 5 cm Durchmesser geht ist absolut raus, und nur unter 4, besser Richtung 3, ist grundsätzlich gut (im Sinne von Sex ist tendenziell schmerzfrei möglich).

Das ist nicht der relevante Aspekt. 1) Kopf, 2) kann "Beckenbodenmuskeln anspannen, die maximal gedehnt sind" recht... spannend sein.
Sind denn Finger oder Spielzeug anders als ein penis? Also ja, anatomisch schon, aber macht es das so aus für eine Frau?
 
Nevery
Benutzer72433  Planet-Liebe ist Startseite
  • #42
Sind denn Finger oder Spielzeug anders als ein penis? Also ja, anatomisch schon, aber macht es das so aus für eine Frau?
Ja. Allein schon deshalb, weil da wirklich keine stoßende Bewegung grundsätzlich vorgesehen ist.
 
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #43
Mich verwundert es nur, da ich sich dehnende Haut..
Es geht ja nicht um Haut, sondern den Muskelschlauch und angrenzende Strukturen.
Ich empfinde, wie sehr viele Frauen, z.B. das Eindringen als einen der lustvollsten Momente der Penetration und da spielen auch bei durchschnittlich großen Penes Dehnung und Druck eine Rolle.
Würde jemand einen Shop so aufbauen und dann noch wirklich dem Kunden zugewandte Berater und Beraterinnen finden könnte es durchaus was werden.
Eben die gibt es und die laufen oft auch sehr gut. Wobei vielen Corona große Probleme bereitet hat.
Hmm, es gibt bei mir Dinge, die mich interessieren und zugleich welche, die mich so null ansprechen.
Das ist bei Menschen, die diese Spielarten mögen und ausprobieren, halt nicht anders.
 
Armorika
Benutzer172677  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #44
Sind denn Finger oder Spielzeug anders als ein penis? Also ja, anatomisch schon, aber macht es das so aus für eine Frau?
Natürlich, das ist alles gar nicht miteinander vergleichbar.
Finger sind bei mir z.B. sehr unbeliebt, ein Penis hat halt weder Knochen, noch Fingernagel oder Gelenke- fühlt sich für mich echt ungut an.
 
Backdoor Burglar
Benutzer211472  dauerhaft gesperrt
  • #45
G
Benutzer173382  (28) Verbringt hier viel Zeit
  • #48
Naja, kommt wohl auf die Maße an.
Sonderlich präzise ist die Angabe ja nicht gerade.
Aber grundsätzlich sollte ein Dildo für mich schon mindestens die Maße haben, die der Penis meines Mannes hat. Kleiner hatte ich mal... war ein Fehlkauf.
Aber ein bisschen dicker, nicht zu dick, ginge vielleicht.
 
Es gibt 18 weitere Beiträge im Thema "Großer penis / Spielzeug", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren