Gibt es auch Männer (und nicht nur Frauen), die es mögen, gewürgt zu werden?

S

Benutzer188714  (56)

Öfter im Forum
Hier im Forum habe ich gelernt, dass anscheinend doch eine ganze Reihe Frauen die es mögen und antörnt, gewürgt zu werden .....
Mich persönlich verblüfft das total .... aber passt schon ....
Was ich mich frage: Gibt es auch Männer, die es mögen und geil macht, gewürgt zu werden, und dies auch regelmässig in ihren Sex einbauen?

Meine entsprechende Suche in potentiellen Alt-Threads ergab keinen Treffer ....
 
J27

Benutzer175612  (54)

Öfter im Forum
Es gab nur eine Situation, wo mich F gewürgt hat und es war wie Viagra für mich. Es war nach dem Sex und mein Glied war schlaff. Sie wollte duschen gehen, hatte ihr Hemdchen ausgezogen, es um meinen Hals gewickelt und zugezogen. Dieses plötzliche unerwartete Würgen war ein extrem starker Impuls für mich, hat sich total geil angefühlt, mein Glied wurde sofort steif.

Potentiell will ich, dass sie das wieder macht. Bloß, es müsste eine echte Gefahren-Situation entstehen, damit mich das stimuliert. Und all diese Atem-Kontrolle-Spiele halte ich für einigermaßen gefährlich, zumal irgendwo im Ausland.

Mich interessiert's auch, wie es bei anderen Männern so ist.
 
Ironheart74

Benutzer138990 

Sehr bekannt hier
Ich persönlich habe keine direkte Erfahrung damit (weder aktiv noch passiv), aber es gab ja auch in der Vergangenheit diverse Fälle wo bekannte Persönlichkeiten (Michael Hutchence, Sänger von INXS) sogar durch autoerotische Unfälle ums Leben kamen wo sie sich zur Luststeigerung selbst strangulierten. Ich denke also, dass dies durchaus unabhängig vom Geschlecht sein wird, dass manche Menschen davon sexuell erregt werden.
 
HarleyQuinn

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Aus eigener Erfahrung: ja, gibt es. Und nicht mal so wenige :grin:
 
froschteich

Benutzer164451  (35)

Beiträge füllen Bücher
Hat man danach Schmerzen? Gibt es eine sichere oder Methode? Kennst du vielleicht eine empfehlenswerte Webseite, wo gute Infos sind?
Wenn man danach Schmerzen hat, dann hat man was falsch gemacht.

Prinzipiell gibt es ein paar wichtige Punkte zu beachten, damit es sicherer ist, aber 100% sicher ist es nie. Wenn man kein Risiko will, dann sollte man eher sowas machen, wie dem Anderen die Nase und den Mund zuhalten o.Ä.
 
H

Benutzer169893  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
So richtig gewürgt werden, sodass ich keine Luft mehr bekomme, will ich nicht.
Aber mich macht es schon an, wenn meine Freundin ihre Hand um meinen Hals legt und an den Seiten ein bisschen drückt.
 
Anila23123

Benutzer167118  (28)

Sehr bekannt hier
Ja gibt's. Die erotische Asphyxie, die manche Menschen erregt, ist meines Wissens keine Geschlechterspezifische Sache.
Ich spreche da aber nicht aus eigener Erfahrung. Habe wenig Erfahrung damit beim Sex gewürt zu werden und habe noch keinen Mann aktiv gewürt. Reizt mich nicht und es hat sich auch noch keiner gewünscht.
 
Nevermind1388

Benutzer173756  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Eine meiner Herrinnen in der Vergangenheit hat das während der Session öfter gemacht und jedes Mal ist mein Schwanz noch ein Stück härter geworden. Obwohl er schon unfassbar prall war.
 
NichtLustig

Benutzer183126 

Öfter im Forum
Auf das richtige Würgen steht mein Partner nicht. ...Hoffe ich jedenfalls. Aber er findet es schon schön, wenn ich ihn fester am Hals packe. Vor allen Dingen, wenn er zugeritten wird.
Richtig würgen mag ich ihn nicht. Nachher geht etwas kaputt, was besser heile geblieben wäre und dann wäre ich untröstlich. Ich habe mich so an ihn gewöhnt. Aber tatschlich habe ich schon häufiger von Männern gehört, die auf Würgen stehen. Bis zu diesem Forum habe ich auch gedacht, dass die gegenüber den Frauen die Mehrheit bilden.
 
Tahini

Benutzer133456  (50)

Beiträge füllen Bücher
Ich fuerchte, wenn mich mal eine beim Sex wuergen wuerde, wuerde das aber ganz schnell in einem Handgemenge enden.

Ich habe zuviele Spionagethriller gesehen, und sowas erinnert mich zu sehr an die Szene in "Munich", wo Ephraim von der Holländerin ge-offt wird.

Wer weiss, wie tragisch das enden könnte. Im Selbstverteidigungsmodus ueberreagiere ich hoffnungslos.
 
heiter.bis.wolkig

Benutzer192571  (52)

Klickt sich gerne rein
Die Blackout Challenge von TokTok ist im Moment vor Gericht, es hat mehrere Todesfälle gegeben. Da sind gequetschte Kehlköpfe, Schäden an den Stimmbändern, temporäre Schluckbeschwerden und alles dazwischen noch gar nicht dabei.

Sorry, bin da eher bei Team "Spielverderber", würgen würde mich sehr schnell, sehr gründlich abtörnen
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Michii_

Benutzer142645  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, solange alles in einem gesundheitlich unbedenklichen Rahmen bleibt
 
G

Benutzer

Gast
Solange es im "spielerischen" Rahmen ist - ja, absolut!
Dass Würgen so ein "Ding" ist, kenne ich tatsächlich nur von jüngeren Frauen.
Zumindest habe ich so den Eindruck bekommen, dass Frauen zwischen 20 und 25
auf sowas stehen, während das bei "Älteren" kein Thema war.
Und wenn dann die Mädels mich würgen wollten, fand ich es allein schon aus dem Aspekt
erotisch, weil dieser aktive, leidenschaftliche Umgang mit Sexualität einfach viel mehr Spaß macht,
als eine Frau, die nur "daliegt".
Und wirklich ernsthaft Würgen konnte mich auch keine davon, auch wenn sie es wehement versucht hatten 🤣
Das hatte dann wieder sowas "Niedliches", was ja auch seinen ganz besonderen Reiz hat😁
 
S

Benutzer188714  (56)

Öfter im Forum
Solange es im "spielerischen" Rahmen ist - ja, absolut!
Dass Würgen so ein "Ding" ist, kenne ich tatsächlich nur von jüngeren Frauen.
Zumindest habe ich so den Eindruck bekommen, dass Frauen zwischen 20 und 25
auf sowas stehen, während das bei "Älteren" kein Thema war.
Und wenn dann die Mädels mich würgen wollten, fand ich es allein schon aus dem Aspekt
erotisch, weil dieser aktive, leidenschaftliche Umgang mit Sexualität einfach viel mehr Spaß macht,
als eine Frau, die nur "daliegt".
Und wirklich ernsthaft Würgen konnte mich auch keine davon, auch wenn sie es wehement versucht hatten 🤣
Das hatte dann wieder sowas "Niedliches", was ja auch seinen ganz besonderen Reiz hat😁
Ich hoffe bzw. gehe mal davon aus, dass die einzige Alternativezum "Daliegen" nicht nur das Würgen ist ..... ;-)))
bzw. Du da schon mehr "Aktivesein-Varianten" erleben und geniessen durfest. :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Ich hoffe bzw. gehe mal davon aus, dass die einzige Alternativezum "Daliegen" nicht nur das Würgen ist ..... ;-)))
bzw. Du da schon mehr "Aktivesein-Varianten" erleben und geniessen durfest. :smile:
Klar, keine Sorge😄
Aber ich hab es tatsächlich so erlebt, dass die aktiven Frauen auch fast durchgehend ihren Spaß an Würge-Spielen hatten. Allesamt, bis auf Eine, aber auch wirklich nur zum Spaß, ohne tatsächliches abwürgen der Luftzufuhr.
Und die Eine mochte das sehr bei sich, konnte es aber nicht bei mir machen - rein von der Kraft. Daher keine Ahnung, ob ich selbst daraus nen Reiz ziehen könnte, wirklich die Luft abgedreht zu bekommen.
Denke aber mal eher weniger - beim Lecken kann Frau Einem ja auch die Luft abdrehen. Ich steh sehr auf Lecken, empfinde Atemnot dabei aber eher als hinderlich😅
 
Weseraue

Benutzer192870  (51)

Ist noch neu hier
Für mich kommt Würgen überhaupt nicht in Frage, weder aktiv noch passiv.
Bisher habe ich auch noch keine Frau getroffen, die in dieser Hinsicht Wünsche hat...von daher weiß ich nicht, ob diese Praktik tatsächlich so verbreitet ist.
 
G

Benutzer

Gast
Für mich kommt Würgen überhaupt nicht in Frage, weder aktiv noch passiv.
Bisher habe ich auch noch keine Frau getroffen, die in dieser Hinsicht Wünsche hat...von daher weiß ich nicht, ob diese Praktik tatsächlich so verbreitet ist.
Also meine persönliche Erfahrung ist - das muss ein Ding bei Frauen bis 25 sein🤷🏻😅
 
Spiralnudel

Benutzer83901  (37)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich hatte zwei Männer, die darauf standen, sowohl aktiv als auch passiv, aber ich fühle mich damit in der aktiven Rolle nicht sehr wohl: Zupacken ja, tatsächliches Würgen mit Atemkontrolle nein, dafür fehlte es mir an Übung und auch Willen. War für die Männer auch okay, es gab ja andere Sachen, die wir stattdessen machen konnten. Oder sie haben eben aktiv gewürgt, das war dann für beide gut. 😁
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren