Gesichtsumwandlung gute Idee, oder nicht?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer128536  (28)

Benutzer gesperrt
Hallo Leute!

Ich habe folgendes Problem; in letzter Zeit bekomme ich von meinem Umfeld oft suggeriert, dass ich hässlich bin. Bis vor kurzem war mir das egal, doch mit zunehmendem Alter (bin jetzt 23 und immer noch Single) wird es langsam zum Dilemma! Ich fühle mich nicht mehr wohl, was vor allem daran liegt, dass mich viele (unbekannte!) Frauen auf der Straße komisch anschauen.... Kann diese Blicke jetzt nicht konkret beschreiben, die einen lächeln blöd, die anderen lästern und fangen an zu lachen (Mädelgruppen) und dann gibt es noch die türkischen/arabischen Frauen, die mich extrem böse anschauen (als ob die mir gleich ein Messer reinstecken) usw... Ich studiere Jura im 6 Semester und gehe regelmäßig aus mit meinen Freunden (ca. 2 mal die Woche), doch ich werde in Clubs kaum oder so gut wie gar nicht beachtet. Die meisten Damen werfen mir einen kurzen Blick zu, um sich gleich wieder umzudrehen. Nun habe ich beschlossen, dem Problem ein Ende zu setzen und mir mein Gesicht operieren zu lassen. Habe schon genug Kohle angespart um einiges damit anzufangen. Nun möchte ich von euch wissen, womit ich anfangen soll? Gibt es irgendein Merkmal, das besonders ins Auge sticht? (Nase, Augen, Mund Ohren, Stirn?) Wenn ja dann lasst es mich wissen und bitte seid ehrlich zu mir! Damit wäre mir schon geholfen :smile:

Danke im Voraus!

Christian

P.S. Kleine Ergänzung zu meiner Person: bin ohne Schuhe 182cm groß/klein und wiege zurzeit 78 kg. Ich betreibe sehr viel Sport (Boxen, Kraftsport, Fitness, Schwimmen, Laufen... insgesamt 5-6 mal die Woche. In letzter Zeit lege ich größeres Gewicht auf den Kraftsport, weshalb es wahrscheinlich ein paar Kilo mehr werden).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer146682 

Meistens hier zu finden
Hey,

also wenn ich dir jetzt gegenüber stehen würde und du mir davon erzählt hättest, würde ich wohl auch komisch gucken. Komisch = verwirrt. Du siehst doch richtig gut aus. :zwinker:

Die Gesichtsumwandlung finde ich keine gute Idee, vor allem wenns "nur" an deinem Umfeld liegt. Was gibt dir denn das Gefühl, dass dich alle hässlich finden, sagen sie so etwas?
 

Benutzer146682 

Meistens hier zu finden
Dann würde ich diejenige wohl blöd anlächeln und sagen "Schönheit liegt im Auge des Betrachters, und was ich von dir gerade zu sehen bekomme, finde ich auch ziemlich abstoßend."

Ganz im Ernst, ich sehe da nichts, wofür du dich verstecken musst... und schon gar nicht dich verändern, weil manche Leute einen dummen Spruch reißen.
 

Benutzer145341  (29)

Öfters im Forum
Hach ich hätte gerade einen langen Beitrag dazu geschrieben aber der ist leider verloren gegangen als der zweite Thread geschlossen wurde :/

Deshalb nochmal kurz: Du bist eher überdurchschnittlich attraktiv als anders herum. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen dass deine Probleme mit Frauen oder deinem Umfeld generell etwas mit Makeln im Gesicht zu tun hätten. Also definitiv NEIN, schlechte Idee.

Erzähl mal wie es mit Mädels generell läuft, an welchem Punkt du scheiterst und was du schon so versucht hast. Und die Blicke der anderen wenn du unterwegs bist...bist du sicher die reden überhaupt über dich? Meistens liegt das Problem am eigenen schlechten Selbstbewusstsein und deshalb bezieht man alles rund um sich das negativ interpretiert werden kann auf auf sich selbst.
 

Benutzer128536  (28)

Benutzer gesperrt
Meistens scheitert es, bevor es überhaupt angefangen hat. Zum Beispiel sage ich "Hallo" und sie antwortet mit "hi" und schaut mich nicht einmal an. Sie schaut eher auf den Boden oder wo anders. Und das mit den Blicken kann ich nicht genau sagen, aber dass mich viele Frauen böse ankucken ist mir schon längst aufgefallen.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hab mich nun auf markante Narben, eine seltsam deformierte Nase, unterschiedlich hoch angesetzte Augen etc. eingestellt und dann sehe ich deine Fotos und frage mich, was bei dir nicht stimmen soll.

Allerdings fällt es mir schwer, deine Geschichte zu glauben. Du lächelst gewinnend in die Kamera und bist auch auf dem Partybild mit hübschen Mädels unterwegs. Es wirkt nicht so, als ob du wegen deines Aussehens gemieden wirst.

Nichts desto trotz solltest du an diesem Punkt Hilfe in Anspruch nehmen. Ich kann mir nämlich wirklich nicht vorstellen, dass deine Geschichte so ist, wie du sie erzählst - glaube dir aber, dass du es so empfindest. Wenn Mädels lachen, dann, weil sie sich unterhalten. Vielleicht werden sie auch schüchtern in deiner Nähe oder du schaust so ernst, dass sie ganz irritiert sind. DU nimmst es aber anders wahr. Und daran musst du arbeiten. Therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen ist keine Schwäche. Ich finde, wenn man an dem Punkt angekommen ist, an dem man sich sein hübsches Gesicht wegschnippeln lassen will für ein plastisches, muss jemand vom Fach mit dir zusammen an deinem Selbstbewusstsein arbeiten.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ne also das ist aber jetzt nicht dein Ernst? :kopfwand:
Du bist wirklich hübsch und wirkst auf den Bildern sympathisch, die Gesichtsumwandlung ist eine komplette Schnapsidee.
Bei deinem Aussehen erst recht.

Selbst wenn du jetzt nicht so hübsch wärst, fände ich eine OP am ganzen Gesicht absolut nicht sinnvoll.
Zum einen erkennst du dich dann womöglich selbst nicht mehr, weil du nicht mehr wie du selbst aussiehst und zum anderen ist Schönheit sowieso subjektiv, die ganzen Risiken, die Narben, etc. - alles sicher nicht so prickelnd.

Man sollte auch versuchen, sich und seinen Körper zu akzeptieren und sich auch im Großen und Ganzen darin wohlzufühlen, das kann man auch ganz ohne OP lernen!

Die Blicke liegen bestimmt nicht an deinem Aussehen, entweder du interpretierst da zu viel rein und in Wirklichkeit sind die Blicke gar nicht so "schlimm" wie du sie wahrnimmst oder du strahlst das aus, wie du dich anscheinend innerlich fühlst - nämlich ein geringes Selbstwertgefühl o.ä.

Vergiss die Geschichts-Op, glaube mir das würde dein Problem ganz bestimmt nicht lösen, das kann ich dir versprechen. Ich würde auch mal an der Selbstwahrnehmung bzw. dem eigenen Selbstvertrauen arbeiten - ggf. mit nem Therapeuten. Es kann doch nicht angehen, dass ein attraktiver Mann auf solche Gedanken kommt. -.-
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
Ich glaube es nicht, dass so viele Frauen, das machen würden, was du beschreibst. Wo treibst du dich denn rum? Kann auch sein, dass du nur Denkst das die Frauen so denken. Was aber auch ein eher schwaches Selbstbewusstsein voraussetzt. Ich finde auch, dass das schon eine psychische Diskrepanz ist, die da in deinen Gedanken steckt. Entweder du gehst zu einem Psychologen, oder zu einer Selbsthilfegruppe wo sich jene austauschen, die sich von der Welt verstoßen fühlen. Das macht dann mehr Sinn also so eine OP. Die die meisten Menschen hässlicher machen. Ach, warum sollen Menschen, andere Menschen immer in die Augen schauen? (Sowas sehe ich eh als dummes Getue an, sowas zu verlangen) Warum soll eine Frau mit dir im Gespräch landen, nur weil du sie ansprichst? Nicht alle wollen mit irgendwem reden, der plötzlich vor ihnen steht. Es kann auch einfach Schüchternheit sein, was die Frauen betrifft. Muslimas die dich schräg anschauen, kann auch bedeuten, dass sie einfach schon vergeben sind und wenn die Männer konservativ sind, sind die extrem eifersüchtig eingestellt, wenn die Frau mit anderen Männern spricht.

Da muss ich mal was berichten, die eine Kellnerin im Cafe sah mich auch immer mal so seltsam streng an, aber am nächsten Tag, als ich bezahlen wollte, hat sie mich angelächelt Echt, du interpretierst anscheinend viel zu viel in die Blicke hinein.
 

Benutzer145341  (29)

Öfters im Forum
Meistens scheitert es, bevor es überhaupt angefangen hat. Zum Beispiel sage ich "Hallo" und sie antwortet mit "hi" und schaut mich nicht einmal an. Sie schaut eher auf den Boden oder wo anders.

Das wird allgemein als "verlegen Wegsehen" angesehen und kann durchaus ein Zeichen von Interesse an dir sein.
Wie läufts denn auf den Parties? Auf dem Foto hast du ja ein ziemlich hübsches Mädchen neben dir, so schlimm kanns ja nicht sein wie man bei deinem Post vermutet. Es klingt ja so als ob du mit Frauen keinerlei Kontakt hast. Irgendwelche Erfahrungen bis jetzt? Traust dich dich auf Parties offener auf andere zuzugehen? Lächelnder Blick über die Bar?

Und frag mal einen Freund von dir ob er auch findet dass dich andere komisch anschauen, bitte ihn darum das mal einen Abend zu beobachten.
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Hast du dich bereits informiert, was solche OPs genau kosten und welche Voraussetzungen es dafür gibt?

Meines Wissens sparen manche Menschen jahrelang, um eine (!) Körper- oder Gesichtszone zu ändern. Da fragt man sich, ob sein Problem wirklich so groß ist, um auf Dauer auf Urlaub und schöne Dinge zu verzichten oder kann man damit doch leben.

Und zweitens gilt unter wirklich guten Chirurgen die Regel, dass die Schönheits-OPs nicht "einfach so" gemacht werden. Sprich wenn es keine starke Abweichung von durchschnittlichen Körperproportionen gibt und der Wunsch des Patienten eine reine Schrulle ist, sagt ein guter Arzt ihm ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer131834 

Meistens hier zu finden
Also ich kann mir echt nicht vorstellen, dass es an deinem Aussehen liegt. Ich würde einiges geben, um so gut auszusehen wie du. :zwinker:
Ich halte es für möglich, dass deine Mimik und Gestik evtl. etwas "merkwürdig" ist und die Mädels deswegen verwirrt sind. Und das kann man nicht mit Schönheits-OPs beheben. Lass dich doch mal einen Abend lang von Freunden beobachten. Sie sollten dir doch ehrlich sagen können, warum du bei den Frauen anscheinend nicht so gut ankommst wie du es gern hättest. Denn ich kann mir wirklich nicht vorstellen dass es am Aussehen liegt.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich denke auch, dass es wenn dann an deiner Ausstrahlung liegt. Vielleicht guckst du grimmig oder arrogant drein oder hast eine abweisende Körperhaltung? Vielleicht ist es auch eine komische/piepsige Stimme?

Gerade noch mal die Fotos angeguckt. Vielleicht wirkst du auf manche Frauen auch zu "geleckt"? Typisch Jurastudent halt :grin:. Auf mich wirkst du (zumindest auf den Fotos) auch ein bissl zuuu gepflegt, wenn du verstehst, was ich meine. Du könntest auch als Klischee-Schwuler durchgehen :ashamed:. Andererseits gibt's auch genug Damen, die auf diesen Metrolook stehen. Ansonsten: Wie wäre es mal ohne Solarium, Augenbrauen zupfen, Markenklamotten und mit ner anderen Frisur + bissl mehr Bart :smile:?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Am Aussehen liegts nicht. Vielleicht am Auftritt? Wirkst du live vielleicht unnahbar? Unterbewusst abweisend?
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Wieso sollte Mann ein so sympathisches Gesicht wegoperieren sollen? Und das nette Lächeln? Ich sehe da absolut keinen Handlungsbedarf und seriöse (und gute!) Ärzte werden das wohl genauso sehen.

Dass es mit Frauen nicht klappen will, könnte an vielen anderen Faktoren liegen (Körper zu einschüchternd, Mienenspiel, Gestik, Sprache....), aber Dein Gesicht halte ich nicht für den Grund. Frag mal Deine Leute, was die dazu meinen - und hör richtig zu.

Kurzform: bist optisch ein Süßer. :grin: Für jemanden wie mich wärst Du direkt in der Kategorie "Sieht für mich zu gut aus".
 

Benutzer157424 

Verbringt hier viel Zeit
Kurzform: bist optisch ein Süßer. :grin: Für jemanden wie mich wärst Du direkt in der Kategorie "Sieht für mich zu gut aus".

Sehe ich genau so. An deiner Stelle würde ich mir auch Hilfe suchen, zum deine Außenwahrnehmung zu überarbeiten. Es kann gut sein, dass hübsche Menschen ein "du bist SO hässlich" rein gedrückt bekommen, das total ironisch gemeint ist. Weil jeder glaubt du wüsstest wie gut Du aussiehst. Nur empfindest du das eben anders. Ebenso mit den Frauen: Frauen werden nicht dich ansprechen, sie wollen angesprochen werden. Wenn mich jemand wie du anschauen würdest, würde ich auch verlegen wegschauen. Da braucht es selbstbewusstere Frauen als mich. :zwinker:

Ich schlage dir ein kleines Experiment vor: Melde dich auf Tinder oder einer vergleichbaren Plattform an und schaue mal, wie viele Matches du bekommst. Du wirst überrascht sein. Oder lächle die Frauen auf der Straße oder in der Disco an, du wirst überrascht sein, wie viele zurück lächeln.
 

Benutzer58054  (39)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Vielleicht wäre der Thread-Titell “Fishing for compliments“ besser gewählt.
Steck dein Geld lieber in vernünftige Ausbildungliteratur oder mach eine Weltreise. Mit einem ordentlichen Examen, wertvollen (Reise-)Erfahrungen und deinem Aussehen, solltest du keine Probleme haben eine passende Frau zu finden. Falls es doch nicht klappt, könnte es an deinem Chatakter bzw der Art liegen wie du dich den Frauen näherst.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du siehst gut aus. Wenn man fremde Menschen anspricht, dann kann man unabhängig vom Aussehen nicht damit rechnen, dass einem stets Begeisterung entgegenschlägt, eher im Gegenteil. Es gibt ungefähr eine Millionen Gründe, warum die Damen (gerade) nicht (mit dir) reden wollen, die nicht bedeuten, dass du blöd aussiehst:

- Ihnen gefällt dein Style nicht (Burberry-Schal schreit förmlich "Jura-Student" und das man nunmal nicht jede).
- Sie sind gerade frisch getrennt.
- Sie haben gerade keine Zeit.
- Sie stehen nur auf Frauen.
- Sie sind gerade schlecht gelaunt.
- Sie haben gerade Streit mit der besten Freundin oder ihren Eltern.
- Sie sind müde.
- Sie stehen auf Typen mit langen braunen Haaren.
- Sie stehen eher auf einen kleinen Waschbärbauch.
- Sie mögen nur Männer mit Bart.
- Sie stehen auf Tattoos und Piercings.
- Sie finden deine Art des Anmachspruchs/Ansprechens doof.

--- Diese Liste ließe sich unendlich fortsetzen. Mach dir einfach mal klar, dass es noch so viele andere Faktoren gibt als nur dein Aussehen. Und dass Frauen auch gutaussehenden Männern in der Regel nicht um den Hals fallen, wenn sie sie ansprechen...
 

Benutzer11466 

Sehr bekannt hier
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren