Gangbang - Wer war schonmal dran beteiligt?

Benutzer100133  (38)

Benutzer gesperrt
Hallo

Welche Damen und Herren waren hier schonmal bei einem Gangbang beteiligt? Also eine Frau mit Männerüberschuss. Ab wann ist es eigentlich ein Gangbang? Ich würde mal sagen eine Frau und mindestens 4 Männer. Oder was denkt ihr?

Ich komme auf das Thema weil mir gestern eine gute Freundin erzählte sie hätte am Wochenende ein solcher Gangbang gehabt. Sie und 8 Männer! Ich bin geschockt, aber andererseits auch neugierig und etwas angetan davon :ashamed: Es waren alles Typen ihres, bzw. unseres Freundeskreises gewesen. Das schockt mich noch etwas mehr, obwohl ich auch schon Sex mit mehreren Männern hatte, aber noch nie mit 8 auf einmal.

Habt ihr schonmal sowas erlebt, oder von jemandem gehört? Würde mich mal brennend interessieren.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Eine klassische Gangbang, hatte ich noch nicht, aber schon einen Fünfer oder Sechser, aber das zog sich über 20 Stunden hin und es waren nicht immer alle gleichzeitig da und aktiv und es war an verschiedenen Orten, da wir immer mal weiterzogen.

Unter einer echten Gangbang verstehe ich schon was anderes, das ist das regelrechte abficken oder abwichsen auf einer Frau, also alle gleichzeitig oder nacheinander und distanziert und unpersönlich.:confused:

Hmm glaube das ist dann eher nix für mich, ich widme mich Männern lieber eingehend und persönlich und individueller und das geht nur bis maximal 3 Männern wirklich gut, habe ich festgestellt. Vorführung ist schon was anderes, aber dann auch im kleineren Rahmen und mit genauer Vorauswahl (nicht unbedingt durch mich).
Zwei bis Drei Männer sind da schon ideal, mehr muss nicht sein und so ein Rahmen und Umgang, wie bei einer Gangbang sagt mir da nicht zu.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin ehrlich gesagt auch etwas überrascht, das solche Gangbangs in Lollys Definition (wenn denn das, was die Freundin der TS hatte, so etwas war) auch tatsächlich privat durchgeführt werden, und dann auch noch mit Freunden oder engen Bekannten... ich hatte bislang immer den Eindruck, das sei eine eher kommerzielle und/oder pornoexklusive Praktik, zumal die Exekution ja nun wirklich nicht auf das Lustempfinden der beteiligten Freu ausgelegt ist... ganz davon abgesehen, dass man bzw frau sich vermutlich auch nicht den besten Ruf im sozialen Umfeld verschafft, oder? Ich meine, Dreier, Vierer, Fünfer unter gleichberechtigten Partnern ist das eine... aber Fickstück für ganze 8 Männer auf einmal spielen... naja, interessant jedenfalls.
 

Benutzer98230 

Öfters im Forum
Manchmal habe ich das Gefühl, dass da im Freundeskreis ein gemeinschaftlicher "Sport" praktiziert wird, wenn ich sowas lese....
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Mich wundert das viele User so komische Freundeskreise haben...oder leb ich hinterm Mond?
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
also eine freundin von mir hatte mal sex mit 3 unbekannten männern, als sie mir das erzählt hat war ich naja zugegeben etwas angewidert :wuerg:
die vorstellung an sich bereitete in mir ein extremes unwohlsein-gefühl aus. insbesondere weil sie einfach nur als fickschnitzel gedient hat und dessen wäre ich mir mehr als zu schade. für mich gehören gefühle zum sex dazu, wenn auch nicht immer unbedingt liebe...
nun sie kannte diese männer nicht und wird sie nie wieder sehen, aber in meinem freundeskreis??? :schuettel:

also ich denke diese freundschaften sind wohl erstmal hinüber ich könnte eine frau(angenommen ich wär jetzt ein kerl :grin:) mit der ich zusammen mit 7 meiner kollegen sex hatte nichtmehr als eine freundin ansehen...
 

Benutzer99413 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:
Mich wundert das viele User so komische Freundeskreise haben...oder leb ich hinterm Mond?
Dito... vielleicht sind's ja auch nicht richtige Freundeskreise, sondern eher Bekannte?!


Gangbang gehört meiner Meinung nach eher in die Pornobranche... aber freiwillig als Privatmensch mit Unbekannten? Oder sogar mit Freunden? :geknickt: :schuettel:
Habe sowas auch noch nie in meinem Umfeld gehört/mitbekommen.
 
D

Benutzer

Gast
insbesondere weil sie einfach nur als fickschnitzel gedient hat

:grin: ....war aber ein Codon Bleu.....Ein "gut gefülltes Fickschnitzel" ...........


Ich glaube auch, GangBang ist eine Erfindung der Porno Branche und wird selten praktiziert.

Ist mir auch egal, ich hätte kein Interesse daran, an eine Frau zu gehen, oder sie auch nur ansatzweise zu bespritzen, wenn noch 7 oder mehr andere an ihr zu gange sind.....*schüttel*...
Es besteht meinerseits auch kein Reiz, mir sowas anzuschauen. Finde das eher Menschenverachtend.
 

Benutzer87508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Ich glaube eher, das ist eine Erfindung der alten Griechen.
 

Benutzer100345 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Danke ,dass ich bei jedem Schnitzel nun an Gangbang denken werde :grin:


Nein , mir ist sowas aus meinem näheren Umfeld nicht bekannt , bin ich auch froh drüber :hmm:
 

Benutzer23125  (30)

Verbringt hier viel Zeit
naja Gangbang nicht so richtig aber wir haben mal in der B oder C-Jugend nach nem Fußballspiel 2 mädels in die Kabine geholt. Wir warn 5 oder 6 jungs und alle so 15 und die beiden mädels etwa 19, die wollten sich wohl spaß mit jüngeren kerle machen. Wir hatten so ziemlich alle mit beiden was, ging etwa 1 1/2 std. War auch so bisschen Kraftprotzerei wers am längsten durchhält unter uns kerle
 

Benutzer54870  (37)

Verbringt hier viel Zeit
... mein Spaß hatte ich mit 2 Kerlen im Urlaub vor ein paar Jahren. Aber beide mit Gummi, deswegen sorgenfrei.
sandy
 
A

Benutzer

Gast
Hab ich noch nicht mitbekommen und auch nicht mitgemacht. Und mit 8 Freunden... eher eine unglaubliche Vorstellung oO Naja, wenn's gefällt ;-)
 

Benutzer87203 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, sowas hab ich noch nicht mitgemacht. Reizt mich auch nicht sonderlich.
 
M

Benutzer

Gast
Hab gerade vorher eine bekannte gefragt ob sie freundinnen hat die mal bock hätten eine Sex-Party zu machen :grin:

Zurück kam nur... "die hätte ich... aber die krankheiten willst du nicht haben xD"
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
achso weil, ja einige fragen wie sowas zustande kommt und ob das alles nur reine pornofantasien sind, die selten umgesetzt werden, DAS glaube ich wiederum nicht, dass das selten ist, angeboten wird das sehr oft, gibt unendlich viele möglichkeiten an solchen events teilzunehmen, kostenfrei, aber natürlich auch genug mit aufwandsentschädigung.

dafür und ich verrate euch wohl sicher keine geheimnisse gibt es natürlich entsprechende portale, einfach reinklicken und schauen , wo heute abend eine im umkreis von 10 kilometern ist, meist sind es mehrere, private, in hotelzimmern oder eben semiprofessionelle oder in frivolen kneipen, clubs oder im öffentlichen bereich eines pornokinos ist das sehr gängig, im freundeskreis muss und will da sicher keiner suchen, dass halte ich schon für etwas bizarr und unklug.
aber wenn man erstmal einen fuß in der szene hat, kennt man eh die leute die man da ansprechen muss und wird dann auch automatisch eingeladen, da muss man gar nix für tun.

aber die leute die daran teilnehmen sind schon völlig normale menschen, nicht total sexual abgefahre, notgeiln oder einem porno entstiegen, eben einfach sexuell offene und interessierte, die diese vorliebe teilen.

ich durfte mal einer nutte (nee die ist nicht das objekt der "begierde" die macht nur die organisation für interessierte) beratend zur seite stehen/bzw. in ihren laptop schauen, die ein solches event regelmäßig aufzieht.

die hat da immer genug bewerber männlich wie weiblich und sucht die dann je nach wünschen der frau (könnte auch ein mann sein) oder des paares aus, sie schaltet kurz vorher eine anzeige mit groben eckpunkten zum ablauf und welche kriterien gewünscht sind, in ihrem profil, sammelt die mails und bilder, macht eine vorauswahl und bietet die räumlichkeiten und achtet auf die einhaltung der regeln (nach wünschen der frau oder des paares, ist ja oft eine paarfantasie) und macht die "moderation" (besagte dame ist eine domina), war schon interessant was da für leckere männer dabei waren (hatte ja schon gehoft ein paar bekannte zu ertappen:grin:) und auch ihre "opfer" waren alles sehr normale, aber sehr attraktive frauen, die sich da einen traum erfüllen.

meist wie gesagt sind es normale (ehe)paare oder männer die davon träumen zuzuschauen, wie ihre frau von mehreren männern ordentlich durchgenommen oder einfach nur besudelt (zu sex muss es da gar nicht kommen) wird.
ist eine sexfantasie und vorliebe, wie jede andere, nicht besonders ungewöhnlich, aber sicher nicht jedermanns sache.

gerade männer sind da sehr zwiegespalten, zuschauen finden viele noch recht geil, aber in der warteschlange zu stehen weitaus weniger, kann ich voll nachvollziehen.:grin:
die frau hat eigentlich sogar den besseren teil bei der sache, wobei es halt schon sehr unpersönlich und fließbandmäßig und nebeneinanderherficken (eher wichsen) ist, muss aber vielleicht auch nicht so ablaufen, live dabei war ich wie gesagt noch nie (eingeladen schon oft:grin:).

aber ich erzähle es euch, wenn ich mal dazu komme.:zwinker::grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren