• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Fußball Europameisterschaft 2024 in Deutschland

Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • #1
Rechtzeitig zur EM ein eigener Faden um sich über die Spiele und das Rundherum auszutauschen.

Zu Beginn kann gerne eine Einschätzung abgegeben werden, welche Mannschaften Favoriten auf den Titel sein könnten.
 
Backdoor Burglar
Benutzer211472  dauerhaft gesperrt
  • #2
Meine Favoriten sind Kroatien und Belgien, ich tippe auf Kroatien als Sieger.
Spätestens am 14.7 wissen wir es
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #3
Ich denke Belgien hat mit der letzten WM seine beste Zeit hinter sich...

England ist meiner Meinung nach der größte Favorit (wenn sie nur mal bis zum Ende die Nerven behalten könnten...)
Kroatien ist eigentlich immer für eine Überraschung gut, die spielen schon Jahre lang sehr konstant und Ihnen würde ein Titel gut tun
 
M
Benutzer200985  Öfter im Forum
  • #4
Also Deutschland wird es sicherlich nicht sein 😃 Wobei man den Heimvorteil nicht unterschätzen darf. Also Achtelfinale ist vielleicht schon drin 😀

Ich bin absolut nicht auf dem neuesten Stand, wer gerade einen Lauf hat. Daher fallen mir nur die üblichen Verdächtigen ein: Frankreich, Italien, England, Spanien... Ich würde mich über einen Außenseiter als Europameister freuen, aber wahrscheinlich wird es einer der oben genannten.

Persönlich total schade finde ich, dass ich kein einziges Mal ins Stadion gehe. Ich habe mich beworben, aber wie so oft kein Glück gehabt. Jetzt hoffe ich noch auf eines der Gewinnspiele oder dass ich jemandem noch Karten abkaufen kann. WM/EM im eigenen Land ist schließlich nur alle paar Jahrzehnte. Ich werde aber auf jeden Fall trotzdem ein bisschen Atmosphäre schuppern. Ich weiß noch bei der WM 2006 war ich noch zu jung um auszugehen und habe meine ältere Schwester so beneidet.
 
T
Benutzer211822  (48) Ist noch neu hier
  • #6
Am Ende läuft es für mich immer auf dasselbe raus…was immer gewesen sein mag..hey jungs hängt euch rein…und siegt….
 
Bria
Benutzer65313  (36) Toto-Champ 2008 & 2017
  • #7
Persönlich total schade finde ich, dass ich kein einziges Mal ins Stadion gehe.
Ich habs wie 06 auch nicht geschafft. Alt genug gewesen wäre ich... mein doofer Mann war 2006 und geht dieses Jahr wieder. Hat bei diesem Restkartenverkauf tatsächlich zwei Tickets ergattert, aber leider muss ich an dem Tag arbeiten und Urlaub nehmen ist in meinem Job nicht. Also geht er mit seinem Vater. Ich gönne es ihm sehr, hätte das Erlebnis aber natürlich auch gerne gehabt.
Sauteuer waren die Tickets aber schon. Wenigstens kommt keine Anfahrt dazu, ist hier in der Stadt.
 
M
Benutzer200985  Öfter im Forum
  • #8
Sauteuer waren die Tickets aber schon.
Es gab ja auch echt günstige, da war ich total überrascht, dass man für den Preis ein EM-Spiel bekommt. Aber die waren natürlich auch rar und sehr begehrt. Ich wäre auch bereit gewesen, mehr zu bezahlen, aber die Preise für die wenigen Restkarten waren verstörend. 150 bzw 400€. Und das für Vorrundenspiele ohne deutsche Beteiligung. Hätte ich 2 Stunden früher in meine Mails geguckt, hätte es vielleicht noch günstigere gegeben aber was soll's.
 
Bria
Benutzer65313  (36) Toto-Champ 2008 & 2017
  • #9
Es gab ja auch echt günstige, da war ich total überrascht, dass man für den Preis ein EM-Spiel bekommt. Aber die waren natürlich auch rar und sehr begehrt. Ich wäre auch bereit gewesen, mehr zu bezahlen, aber die Preise für die wenigen Restkarten waren verstörend. 150 bzw 400€. Und das für Vorrundenspiele ohne deutsche Beteiligung. Hätte ich 2 Stunden früher in meine Mails geguckt, hätte es vielleicht noch günstigere gegeben aber was soll's.
Ja, die günstigen Karten waren natürlich sofort weg und so viele gab es dafür nicht. Hier ist es auch ein Vorrundenspiel, wenigstens ein letztes und mit halbwegs okayer Beteiligung. Ist halt so ein "Einmal oder selten im Leben" Ding, und ich sag mal so... wer weiß, ob mein Schwiegervater das nächste Fußballturnier in Deutschland so noch erlebt. Weiß man ja nie, wann das wiederkommt.
 
Weseraue
Benutzer192870  (53) Öfter im Forum
  • #10
Eine Kollegin hat Karten für Portugal gegen Georgien, Kategorie 1, bekommen...400 € pro Stück.

Finde ich preislich sowas von fragwürdig, da würde ich erwarten, dass ich mit auf der Bank sitze.

Ich tippe auf die Franzosen, unsere Jungs kommen dank des Heimvorteils ins Halbfinale.
 
lenny84
Benutzer152329  Verbringt hier viel Zeit
  • #11
Der nächste Spielort von mir aus, Hamburg, hat bis auf Niederlande gegen Polen leider nur eher uninteressante Spiele bekommen. Sonst hätte ich mich im Restkarten-VVK glatt nochmal bemüht. Im Nachhinein hätte ich mich lieber noch für zwei, drei Spiele in Berlin beworben. Dass die Preise generell völlig am Fan vorbei sind, geschenkt. Tickets für größere Konzerte sind nicht günstiger und die Leute zahlen es auch.

Generell freue ich mich auf ein spannendes Turnier, weil Europa qualitativ eng beieinander liegt. Frankreich, Italien, Spanien, England, Niederlande & Deutschland plus ein, zwei Überraschungsteams - es fällt mir schwer, die Halbfinalisten zu tippen.

Deutschland wird aufgrund schwankender Testspielleistungen nicht per se Favorit sein. Aber in den Spielen gegen Frankreich und Holland haben sie ja gezeigt, dass gegen größere Teams immer was möglich ist. Der Heimvorteil und die Stimmung sind auch nicht zu unterschätzen. Ich denke zumindest, dass jeder Gegner Deutschland trotz der letzten Turniere ernst nehmen wird. Und, die Mannschaft von 2022 hätte ein Spiel wie gegen Griechenland wahrscheinlich nicht mehr gedreht.
 
S
Benutzer205140  Ist noch neu hier
  • #12
Eine Kollegin hat Karten für Portugal gegen Georgien, Kategorie 1, bekommen...400 € pro Stück.
Rein sportlich dürfte sich das ungefähr auf dem Niveau eines DFB-Pokalspiels Top-Team Bundesliga gegen - vielleicht - einen Drittligisten bewegen.
Und dafür 400€? 🧐

Bliebe das Event-Erlebnis.
Bei guter Wahl des Spiels und des Orts bekommt man das auch auf den Fanmeilen.
2006 hatten viele Engländer in unserer Region ihre homebase.
Abgesehen davon, dass sie ein bissel viel getrunken haben und einige von denen nachts idiotischerweise mehrmals von einer Brücke in den großen Fluss gesprungen sind war alles entspannt und friedlich mit denen.
Denke ich gerne dran zurück.
Finde ich preislich sowas von fragwürdig, da würde ich erwarten, dass ich mit auf der Bank sitze.
Und zwar als Trainer 😀
 
P
Benutzer3277  Beiträge füllen Bücher
  • #13
Die beste Mannschaft soll gewinnen. Ich schaue mir nur die Kurz-Zusammenfassungen in den Nachrichten an. Das genügt mir. Teilweise läuft ja auch die Tour de France, die ich viel spannender finde.

Was mich nervt: Dass viele wöchentliche TV-Sendungen wegen der Fußball-EM bereits jetzt in die Sommerpause gegangen sind (bis September!) und durch Wiederholungen bekannter Krimis oder primitiver Schlagersendungen ersetzt werden.
 
KillPhil78
Benutzer175230  Öfter im Forum
  • #14
Ich bin bei dieser EM echt nicht (mehr) auf dem Laufenden welche Mannschaften wie stark etc. Überraschungen gab es immer, wird es auch immer wieder geben. Mich würde es freuen wenn die Schweiz weit kommt im Turnier! :jaa:
Alles andere wird sich zeigen! Einen persönlichen Favoriten habe ich auch, nur haben diese die letzten Turniere immer verkackt etwas zu gewinnen. :nope:
 
P
Benutzer3277  Beiträge füllen Bücher
  • #15
In der TV-Sendung "Umschau" (MDR, heute) wurde gesagt, dass die Fußball-EM dem deutschen Steuerzahler sage und schreibe 625 Millionen Euro kostet. Nutznießer ist die UEFA, die als Veranstalter null Euro Steuern an Deutschland zahlt, aber die Gewinne einstreicht.

Kein Wunder, dass überall gekürzt werden muss, z.B. bei den kleinen Sportvereinen. Sorry, ich kann sowas nicht verstehen. :schuettel:
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #62
Sicher hast du mit vielem Recht.
Aber ein bisserl arg „griesgrämig“ klingt das alles schon
Das gehört zu der "Marke" Alpaslan! Ich würde mir Sorgen machen wenn es nicht so wäre 😄

Aber mal im Ernst, Fußball bzw deren Verbände sind Millionen Bilanzen. Wie alles andere auch in der Unterhaltungsindustrie.

Dennoch gibt es noch genügend Menschen in Masse die sich für das Fußball Trikot entscheiden statt für das Feinripp Unterhemd, oder für das EM Wochenende statt der Ballermann Tour.

Dafür muss man nicht mal ein sogenannter Fußball Romantiker sein, es reicht manchmal auch einfach zu entscheiden was einem mehr Spaß macht 😉
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #141
Schade das Georgien öfters am Aluminium gescheitert ist ...
Der Konter zum 3:1 lässt das ganze deutlicher Aussehen vom Ergebnis her wie es tatsächlich war, ein Unentschieden hätte die Kämpfertruppe durchaus verdient gehabt
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #241
Aber Deutschland gegen Schottland oder Ungarn ist nicht vergleichbar mit Spanien: Italien, zum Beispiel.
Man sollte auch bedenken daß die Spanier trotz aller spielerischer Überlegenheit gegen Italien kein Tor erzielt haben. Der Sieg war gerechtfertigt, aber dennoch auch etwas glücklich durch das Eigentor. Von daher würde ich Italien als klassische Turniermannschaft auch noch nicht ganz abschreiben.
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #246
Kroatien z.B. war auch einfach in einer unfassbar schwierigen Gruppe
Naja, vor nicht all zu langer Zeit wurden die Kroaten Vieze-Weltmeister und gehörten quasi zur Weltspitze, da muss man in der Lage sein jeden Gegner zu schlagen.
Davon abgesehen waren die Kroaten spielerisch einfach nicht gut, die Mannschaft ist überaltert und von einem fast 40-jährigen Modric darf man kein Niveau erwarten wie von einem 22-jährigen. Das liegt in der Natur der Sache. Die Kroaten müssen die Zeit nutzen um eine neue Mannschaft für die kommenden Turniere zu formen.
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #368
Wenn wir gegen einen schweren Gegner verlieren dann haben sie es nicht verdient?
Das zeigt die wahre Stärke der Mannschaft bzw wie sich sich gegen eine europäische Top Mannschaft schlägt, können unsere Jungs mithalten oder eher nicht?
Die Entwicklung ist definitiv vorhanden...
Wollte dich eigentlich nicht dissen mit diesem Beitrag 😁
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #519
Völlig richtig, dass die Leute 10.000 € zahlen müssen
Lächerlich!
Vor ca 20 Jahren wurde ich zu einer Geldstrafe von 1800 € verurteilt weil ich einem Amerikaner in den Arsch getreten habe und der Schuh als Gegenstand einer gefährlichen Körperverletzung gewertet wurde. Der Arschtritt war genauso harmlos für den Typ wie das Banner für die UEFA Mafiosi ...

Warum hat die UEFA eigentlich das Recht den dänischen Verband zu verklagen? Haben die das Hausrecht im Stadion? Eigene Ordner gestellt? Kontrollen durchgeführt? Sind nationale Verbände für die Bürger ihres Landes verantwortlich?
Fragen über Fragen ...
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #528
Macht der DFB das? Nein, das läuft immer über Vereine
Das ist für mich schon ein entscheidender Unterschied!
Der DFB oder andere Nationale Verbände arbeiten mit Fanbeauftragten und die Vereine treffen meist zweimal Jährlich aufeinander, das Umfeld ist bekannt und man kann entsprechend vorbeugen.
Bei Länderspielen die teils nur alle paar Jahre weit entfernt von der Heimat stattfinden und der Verband die Herkunft der Landsleute kaum überschauen kann, gestaltet sich das schwieriger.
Aber klar ist natürlich auch das die Teilnahmenden das Statut der Uefa und deren Regeln anerkannt haben beim Beitritt
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #821
Hier haben definitiv die Falschen gewonnen. Fair geht anders. Hoffe, sie scheiden im Halbfinale aus, vermute aber, dass sie Europameister werden
Wow, M&A mal so richtig zickig :grin:
Ne im Ernst, dreckig sein, sowas gehört halt zum Fußball dazu :link:
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #825
sind schon nicht so super sympathisch
und das von den sonst sympathischen Spaniern ...
Leute, zieht mal die rosa Rote Brille aus, das ist professioneller Fußball!!
Schön spielt man gegen die kleinen und dreckig und hart gegen die großen
 
Weseraue
Benutzer192870  (53) Öfter im Forum
  • #860
Alle lieben jetzt ihre deutsche Nationalmannschaft wieder... bäh, sehe ich gar nicht so. 😜
Erst nach dem 0:1 haben sie langsam angefangen zu spielen und konnten das auch nur, weil die arroganten Spanier gedacht haben, dass das 1:0 für sie schon reichen wird.
Den Spaniern hat eine mittelmäßige Leistung gereicht um Deutschland rauzuschmeißen.
Sicher wurde es am Ende eng, aber das hat jede gute Mannschaft schon mal erlebt.
Das einzige wo Deutschland mithalten konnte war die Härte... Kroos hätte bei jedem anderen Schiedsrichter die erste Halbzeit nicht überlebt.
So und nun träumt weiter von glorreichen Zeiten... :grin:
Stimmt, gegenüber den anderen europäischen Schwergewichten fällt die deutsche Leistung massiv ab...wer denkt da nicht gerne an schönen Spiele der Engländer, Franzosen oder Portugiesen. Dort wird Fussball in höchster Form zelebriert.

Gestern war die deutsche Mannschaft über die gesamten 120 Minuten sicherlich die bessere Mannschaft, ob es am Nachlassen der Spanier lag, ist hierbei egal.

Ich bin der Meinung, dass mit Nagelsmann wieder ein Trainer mit einem Plan am Werk ist, der auch in Zukunft ein starkes Team an den Start bringen wird
 
casanis
Benutzer77547  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #995
Arghh, fast der Ausgleich für England! Olmo!!!
 
KillPhil78
Benutzer175230  Öfter im Forum
  • #996
jawoll, Glückwünsche an Spanien
 
casanis
Benutzer77547  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #997
Spanien m.E. verdient zum 4x Europameister. Die unterm Strich sicher beste Mannschaft des Turniers hat am Ende auch den Titel gewonnen. Deutschland, Frankreich und England geschlagen. Gibts nix zu meckern.
 
Sorceress Apprentice
Benutzer89539  Team-Alumni
  • #998
Juchu! England hat verloren!
 
M
Benutzer200985  Öfter im Forum
  • #999
Ich gönne es den Spaniern nach wie vor nicht, den Engländern aber auch nicht. Von daher :drool:🤷‍♀️ Gute Nacht! 😀
 
Weseraue
Benutzer192870  (53) Öfter im Forum
  • #1.000
Tatsächlich hat die beste Mannschaft gewonnen... herzlichen Glückwunsch, absolut verdient.
 
Spiralnudel
Benutzer83901  (39) Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #1.001
Ich werde heute Nacht gut schlafen. 😌❤️💛❤️
 
Sorceress Apprentice
Benutzer89539  Team-Alumni
  • #1.002
Tatsächlich hat die beste Mannschaft gewonnen... herzlichen Glückwunsch, absolut verdient.
Ja. Und keine Mannschaft der Welt kann immer 100% abspulen - aber im Gesamtbild waren die schon super stark!
 
casanis
Benutzer77547  Planet-Liebe Berühmtheit
  • #1.003
Die Peinlichkeit des Turniers über die sie gerade wieder im österreichischen TV m.E zu Recht reden: Das Pfeifkonzert der deutschen Fans gegen Cucurella. Jämmerlich. Unglaublich unsympathisch.
 
lenny84
Benutzer152329  Verbringt hier viel Zeit
  • #1.004
Die Peinlichkeit des Turniers über die sie gerade wieder im österreichischen TV m.E zu Recht reden: Das Pfeifkonzert der deutschen Fans gegen Cucurella. Jämmerlich. Unglaublich unsympathisch.
Naja, der Spieler hat drei Tage später ein Interview gegeben, wo er über die Entscheidung gelacht hat. Er muss ja nicht im Spiel zum Schiri rennen und das Handspiel zugeben - das macht kein Spieler der Welt. Aber danach hätte er es zumindest zugeben können. Ich verstehe die Pfiffe schon, dieses künstliche Echauffieren passt aber zu Kommentatoren. Scheint in Österreich nicht anders zu sein als in Deutschland.
 
Hryna
Benutzer36171  Beiträge füllen Bücher
  • #1.005
Ich find das Pfeifen zwar komplett albern, aber so schlimm dann auch wieder nicht. Für mich ist das im Rahmen von üblichem Fan-Verhalten.
 
Crüx
Benutzer36720  Verbringt hier viel Zeit
  • #1.007
Mit Kane gewinnt man einfach keine Titel.
 
distracted
Benutzer182842  Öfter im Forum
  • #1.009
Ich glaube der vermisst Heung-Min Son jeden Tag ein bisschen mehr. :love:
 
Es gibt 969 weitere Beiträge im Thema "Fußball Europameisterschaft 2024 in Deutschland", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren