• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Fremdgegangen Freundin meines besten Freundes will mir einen blasen und er möchte zusehen?

Flunch
Benutzer210433  (18) Ist noch neu hier
  • #1
Ist das normal und kann ich dazu ohne Bedenken ja segen Ps: find seine Freundin mega hübsch aber kenne sie nicht gut
Danke im forhinein für die Antworten
 
Aktaion
Benutzer202907  (36) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #2
Wenn alle darauf Bock haben und sich sicher sind, wieso nicht. Aber eventuell redet ihr gemeinsam vorher mal drüber, was Tabus sind, was gewünscht ist und wie es danach weiter gehen soll.
 
S
Benutzer191369  (18) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #3
Keine Ahnung ob das normal ist, aber wenn damit alle einverstanden sind, wieso nicht?
 
?
Benutzer209080  (21) Klickt sich gerne rein
  • #4
Rrr sowas macht mich scharf will mitmachen!

Ohne Bedenken mitmachen sicher nicht, wenn was schief läuft ist die Freundschaft kaputt.
 
N
Benutzer129692  Beiträge füllen Bücher
  • #5
Ist das normal und kann ich dazu ohne Bedenken ja segen Ps: find seine Freundin mega hübsch aber kenne sie nicht gut
Danke im forhinein für die Antworten
Wer hat Dich gefragt - Dein Freund oder seine Freundin? Habt ihr darüber gesprochen, ob der Blowjob mit oder ohne Kondom sein soll? Und darfst Du zum Orgasmus kommen? Wenn ja, wohin?
 
G
Benutzer101817  Verbringt hier viel Zeit
  • #6
Tu es...
 
Flunch
Benutzer210433  (18) Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #7
Wer hat Dich gefragt - Dein Freund oder seine Freundin? Habt ihr darüber gesprochen, ob der Blowjob mit oder ohne Kondom sein soll? Und darfst Du zum Orgasmus kommen? Wenn ja, wohin?
Er hat mich gefragt und ich habe sie danach gefragt ob sie das überhaupt möchte sie meinte das sie es gerne machen würde.
 
N
Benutzer129692  Beiträge füllen Bücher
  • #8
A
Benutzer203000  (43) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #9
.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Benutzer181154  (29) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #10
Also normal finde ich das jetzt auch nicht, aber wenn alle damit einverstanden sind, why not
 
Wölfin23
Benutzer204912  (31) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #11
Was ist denn mittlerweile noch normal? 🤷‍♀️
 
G
Benutzer Gast
  • #12
Glaubst du, sie will das mehr von sich aus oder mehr, weil dein Freund das gut findet?
 
dark horse
Benutzer188767  Meistens hier zu finden
  • #14
Was normal ist, beschreibt das was für die Mehrheit akzeptabel ist. Ich persönlich empfinde diese Situation als sehr eklig und abtörnend.
 
ShanDei
Benutzer195361  (51) Öfter im Forum
  • #15
Ist das normal und kann ich dazu ohne Bedenken ja sege
Nicht böse sein, aber wenn diesbezüglich Konsens herrscht, warum fragst Du dann?
Das kannst Du und die Beteiligten doch am besten selbst beantworten.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
W
Benutzer208060  (47) Ist noch neu hier
  • #22
kann ich berichten das mich ein Kumpel (Hetero)mal gefragt hat, ob er mal bei mir und meinen
Mann dabei sein darf zum zu sehen.

Da wir sehr offen mit dem Thema Sex umgehen war dies für uns gar kein Problem auch wenn es sicher etwas komisch war.
Hm, hat der dann auf der Couch gesessen und Kaffee getrunken oder wie seid ihr das angegangen?

Im Endeffekt hat er sich sogar noch einen blasen lassen, da seine Stange hart war und er mega horny war. Aber das ein anderes Thema.
:smile:
 
Ron79
Benutzer209761  (44) Ist noch neu hier
  • #23
Hm, hat der dann auf der Couch gesessen und Kaffee getrunken oder wie seid ihr das angegangen?


:smile:
Er saß uns gegenüber und anstatt Kaffee gab es die ein oder andere Mischung zum "warm" werden :drool:
 
W
Benutzer208060  (47) Ist noch neu hier
  • #24
S
Benutzer190912  (48) Öfter im Forum
  • #25
die Phantasie ist eine Sache, die Realität eine andere.
Es kommt halt drauf an, wieviel Dir an der Freundschaft zu Deinem besten Kumpel liegt. Wenn er es hinterher doch nicht mehr toll findet und Eure Freundschaft Schaden nimmt?
Ist es denn der erste Schritt der Beiden oder haben sie schon Erfahrungen gemacht.
Klar, die Versuchung ist groß, solange Du dann auch mit einem eventuellen "Kater" leben kannst.
 
Chikaletta
Benutzer203772  (17) Ist noch neu hier
  • #26
allgemein scheint das eine Vorliebe der Männer heutzutage zu sein, fast jeder Typ mit dem ich mal was hatte kommen mit solchen Fragen oder so ähnlichen 🤷‍♀️
 
Bämman
Benutzer190896  (31) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #27
Wessen Idee war das und wer will warum mitmachen?
 
C
Benutzer185636  (40) Öfter im Forum
  • #28
Hast Du nicht mal gefragt, warum sie und er das wollen?
 
SecondSkin
Benutzer207739  Sorgt für Gesprächsstoff
  • #29
Da wäre ich definitiv raus, würde mich total abturnen.
Bin aber auch überhaupt kein Freund von Wifesharing oder Cuckolding.
 
E
Benutzer119893  Verbringt hier viel Zeit
  • #30
Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Ich finde es müßig drüber zu diskutieren, ob es normal oder unnormal ist, und vor allem, darüber entscheiden zu wollen.
Mal strafbare Sachen ausgenommen (die ja nicht umsonst strafbar sind):
Es ist alles eine persönliche Anschauung.

Ich finde persönlich z.B. Analverkehr, Swinger Clubs, Deep-Throats oder Sperma Schlucken unnormal und ekelig (für mich)
Darum würde ich aber hier niemanden kritisieren, der es gerne macht.
Und ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass es eine Menge Leute gibt, die das toll finden.

Also meine grundsätzliche Meinung: Wenn es alle wollen, dann ist nichts dagegen zu sagen, nur ....
Du schreibst Freundin des besten Freundes.
Was ist, wenn jemand es in der Fantasie toll findet, aber es real dann plötzlich doch nicht verkraften kann?
Dann kann aus Freundschaft schnell Ärger werden.

Ich würde da also nix überstürzen sondern mir das sehr gut überlegen.
Und drüber reden, ob es wirklich jeder will und auch warum (Findet er es toll, oder tut er nur seiner Freundin einen Gefallen?)
Und dann würde ich mich zu einem Treffen verabreden, was keinen fest geplanten Ausgang hat.
Also wenn's bei einem Bierchen bleibt, ok.
Wenn's heißer wird, na dann geht es eben langsam an, damit jeder die Gelegenheit bekommt, sich dran zu gewöhnen und ggf. die Notbremse ziehen kann.
"Erstmal nur gucken, NICHT anfassen" !!!
Nur nicht blind in die Katastrophe rennen.
 
J
Benutzer210332  (58) Ist noch neu hier
  • #31
Da alle Beteiligten einverstanden zu sein scheinen, finde ich die Idee sehr geil. Ich würde es unbedingt ausprobieren.
 
L
Benutzer204051  (19) Ist noch neu hier
  • #32
und wie hast Du Dich entschieden ?
 
A
Benutzer208887  (56) Ist noch neu hier
  • #33
allgemein scheint das eine Vorliebe der Männer heutzutage zu sein, fast jeder Typ mit dem ich mal was hatte kommen mit solchen Fragen oder so ähnlichen 🤷‍♀️
Viele finden die Idee und den Gedanken ganz erregend. Allerdings ist es halt ein Unterschied ob es nur "im Kopf" oder dann real stattfindet.
Ich hatte und habe relativ Treffen mit Paaren und es kam schon ab und zu vor, dass man nach einem Glas Wein dann doch entschieden hat, dass man es lieber bleiben lässt. Meist findet der Mann dann es doch nicht so prickelnd wenn er sieht, dass seine Frau sich mal um jemanden anderes kümmert.
 
Anila23123
Benutzer167118  (30) Sehr bekannt hier
  • #34
Ist kein total ungewöhnlicher fetisch.

Wenn die beiden es wirklich wollen un du Lust darauf hast, dann spricht im Prinzip nichts dagegen.
Ich würde aber vorher mit ihnen darüber reden. Vielleicht ist das ganze für die beiden auch völlig neu. Dann wäre ich da vorsichtig. Gut möglich, dass es in der Fantasie für beide schöner ist als in der Realität und das könnte dann u.U. die Freundschaft belasten.

Wenn das cuckolding schon eine Zeit lang ausleben, ist es okay.
Dann solltest du höchstens dir selber die Frage stellen ob du Sex und Gefühle trennen kannst.
 
A
Benutzer208887  (56) Ist noch neu hier
  • #35
Ist kein total ungewöhnlicher fetisch.

Wenn die beiden es wirklich wollen un du Lust darauf hast, dann spricht im Prinzip nichts dagegen.
Ich würde aber vorher mit ihnen darüber reden. Vielleicht ist das ganze für die beiden auch völlig neu. Dann wäre ich da vorsichtig. Gut möglich, dass es in der Fantasie für beide schöner ist als in der Realität und das könnte dann u.U. die Freundschaft belasten.

Wenn das cuckolding schon eine Zeit lang ausleben, ist es okay.
Dann solltest du höchstens dir selber die Frage stellen ob du Sex und Gefühle trennen kannst.
Und grade zu dem Punkt "Kann eine Freundschaft belasten" möchte ich noch einen Zusatz schreiben: Denk bitte daran, dass das (erst mal) eine EINMALIGE Sache ist und erwarte nicht, dass sie dir dann in Zukunft bei jedem Treffen einen bläst.
Das ist meist dann die Hauptbelastung bei einer Freundschaft. Da denkt MANN dann: Hey neulich hat sie mir noch den Schwanz gelutscht und jetzt wieder diese Distanz.

Redet da VORHER drüber ob ihr damit klar kommt.
 
V
Benutzer196428  (37) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #36
Probiert es aus!

Meine Freundin und ich haben auch schon Wifesharing Erfahrung. Als Nächstes wollen wir einen Dreier mit einem Freund von uns, den wir ins beide „ausgeguckt“ und für „passend“ befunden haben. Er findet die Idee auch sehr geil.

Was ich damit sagen will: wenn alle es wollen, lohnt es sich es zu probieren! Sprecht es vorher gut durch und seid realistisch in euren Szenarien.

Dann wird alles gut & eine sehr geile Erfahrung!☺️
 
Es gibt 6 weitere Beiträge im Thema "Freundin meines besten Freundes will mir einen blasen und er möchte zusehen?", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren