Freundin hat Beziehung wegen ungewöhnlicher Vorliebe beendet

L

Benutzer192906  (29)

Ist noch neu hier
Ich war jetzt einige Wochen mit meiner neuen Freundin zusammen und jetzt hat sie mit mir Schluss gemacht.
Es ist anfangs alles super gelaufen. Allerdings habe ich einen kleinen Spleen und trage auch als Mann gerne Nagellack. Davon habe ich ihr aber zu Beginn erzählt und es war da noch kein Problem für Sie. Jetzt habe ich mir nach Wochen erstmals meine Fußnägel schwarz lackiert. Sie hat gleich die Beziehung beendet wo sie es gesehen hat und meinte es wäre ein Nogo, unmännlich und es gehe garnicht. Sie hat dann noch viel schlimmeres gesagt was ich hier lieber nicht erwähne.
Jetzt frage ich mich ob der Grund vorgeschoben ist und ob schon ein wenig Farbe ausreicht um eine Beziehung zu beenden? Oder ob was Anderes nicht stimmt?
Ich liebe sie so sehr und hätte sie so gerne zurück. Würde ja auch auf den Nagellack verzichten. Aber was soll ich tun?
 
zuletzt vergeben von
Nevery

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
also eine frau die schluss macht weil du dir die zehennägel lackierst würdest du zurück wollen? sicher? ich würd da dankend verzichten...

und ja, es gibt leute, die ticken wegen solchen sachen aus. ich würde aber empfehlen, diese weiträumig zu meiden. also ja, da "stimmt was anderes nicht" - und zwar mit ihr. sage ich übrigens als frau die selber keinen nagellack verwendet, aber wenns dir spaß macht? ist doch deine entscheidung.
 
zuletzt vergeben von
WomanInTheMirror

Benutzer123832  (27)

Beiträge füllen Bücher
Vielleicht hatte sie am Anfang die rosarote Brille auf und konnte drüber hinwegsehen. Jetzt nach ein paar Wochen eben nicht mehr und es stört sie nun.

Ich weiß nicht, wie wichtig Nagellack für dich ist, aber ich würde dir sehr ans Herz legen, deine Persönlichkeit zu entfalten ohne dich zu sehr an deinen Mitmenschen zu orientieren. Du musst in einer Beziehung nicht auf Nagellack verzichten. Verleugne dich nicht selbst wegen eines Menschen.
 
zuletzt vergeben von
fraukraehe

Benutzer173507  (38)

Öfter im Forum
wäre ein Nogo, unmännlich und es gehe garnicht. Sie hat dann noch viel schlimmeres gesagt
Schon allein aus diesem Grund, würde ich sie an deiner Stelle nicht zurückwollen.
Bei Unstimmigkeiten sollte man dem Partner trotzdem noch mit Respekt begegnen können.
Wer hier ausfällig wird, zeigt sein wahres Gesicht.
 
zuletzt vergeben von
V

Benutzer163532  (38)

Beiträge füllen Bücher
Ob vorgeschoben oder nicht, ich würde sie gar nicht zurückwollen, nachdem sie dich so beleidigt hat.
Obgleich ich verstehen kann, dass sie Nagelllack beim Partner nicht mag, ist die Art und Weise einfach unter aller Sau 😳.

Wenn Nagelllack ein sofortiger Trennungsgrund ist, ohne dass man mal wenigstens darüber gesprochen hat, dann hat die Beziehung doch wahrscheinlich (wenigstens von ihrer Seite aus) eh keine Substanz.

So ungewöhnlich finde ich deine Vorliebe übrigens nicht, zumindest schwarzen Nagellack an den Fingern sieht man in manchen Szenen ja häufiger bei Männern.
An den Füßen hab ich es bisher noch nicht gesehen und wäre auch nicht so meins, aber wenn das ein sofortiger Trennungsgrund ist, hätte sie sich auch getrennt, wenn du mal zu laut atmest, ehrlich mal.
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
unmännlich und es gehe garnicht. Sie hat dann noch viel schlimmeres gesagt was ich hier lieber nicht erwähne.
All diese Dinge hätte ich dir ganz sicher nicht gesagt, aber ich finde ganz grundsätzlich, bei jedem, Nagellack ganz schrecklich, an Füßen noch mehr als an Händen, ich weiß nicht, ob ich eine Beziehung aufrecht erhalten hätte, insbesondere, wenn sie erst ein paar Wochen andauert. Es würde wahrscheinlich davon abhängen wie gut diese ansonsten ist. Allerdings fallen einem diese Kompromisse, die man anfangs meint machen zu können, weil der Rest so toll ist, später oft auf die Füße (ich bemerke das gerade in meiner Beziehung deutlich), deshalb gleich zu Beginn keine Kompromisse eingehen zu wollen, macht schon auch Sinn.
 
zuletzt vergeben von
Nevery

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ja, dass es dinge gibt mit denen man einfach nicht kann ist ja normal - ich könnte z.b. keine beziehung mit einem mann führen, der sich einparfümiert - aber deshalb wird man ja nicht gleich beleidigend.
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
zuletzt vergeben von
S

Benutzer190912  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde es seltsam in Zeiten denen Diversität und LGBT so hochgehalten wird dass so eine Vorliebe Anlass zu solcher Diskrimierung gibt.
Ja, jeder hat so seine subjektive Wahrnehmung aber in Zeiten wo Männer in Nylons rumlaufen finde ich persönlich schwarz lackierte Nägel kein Problem.
Deshalb solltest Du Dich von dieser verletzenden Reaktion nicht beirren lassen. Es zeigt nur ihre Engstirnigkeit und Intoleranz. Du kannst eigentlich froh sein dass Du recht schnell erfahren musstest woran Du bei ihr bist!
Ich wünsche Dir viel Kraft bei der Verarbeitung des Liebeskummers und mehr Glück bei zukünftigen Frauen
 
zuletzt vergeben von
L

Benutzer192906  (29)

Ist noch neu hier
ich habe Ihr ja extra zu Beginn davon erzählt. Sonst hätte ich es ja sein lassen.
Und obwohl Sie mich beleidigt hat möchte ich Sie gerne zurück. Vielleicht ist es dumm aber ich liebe sie ja. Die Gefühle kann ich nicht so einfach ausschalten. Leider.
Wenn es Ihr nicht gefällt habe ich Verständnis dafür
 
zuletzt vergeben von
WomanInTheMirror

Benutzer123832  (27)

Beiträge füllen Bücher
Ich finde es seltsam in Zeiten denen Diversität und LGBT so hochgehalten wird dass so eine Vorliebe Anlass zu solcher Diskrimierung gibt.
Ich finde, ästhetische Vorlieben sind keine Intoleranz und Diskriminierung. Man muss nicht auf Männer mit Nylons stehen, nur weil das heute akzeptiert(er) ist.
 
zuletzt vergeben von
Nevery

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn es Ihr nicht gefällt habe ich Verständnis dafür
ja, schon.

wenn sie dich deswegen beleidigt und als unmännlich und weiteres bezeichnet habe ich allerdings kein verständnis dafür. mit solchen personen würde ich nichtmal eine freundschaft führen wollen, geschweige denn eine beziehung.

sicher, dass du sie liebst - so, wie du sie jetzt kennenegerltn hast - und nicht ein bild von ihr, dass du im kopf hast?
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe Ihr ja extra zu Beginn davon erzählt. Sonst hätte ich es ja sein lassen.
(Stimmt, du hast es im EP erwähnt.)
In diesem Falle kann ich sehr gut nachvollziehen, dass du es als Ausrede verstehst und du den Grund vorgeschoben findest. Das macht doch keinen Sinn dann eine Beziehung einzugehen, das weiß man doch vorher.


. Vielleicht ist es dumm aber ich liebe sie ja. Die Gefühle kann ich nicht so einfach ausschalten. Leider.
Es ist nicht dumm, du bist nunmal verliebt, aber lass sie ziehen, sie tut dir nicht gut.
 
zuletzt vergeben von
L

Benutzer192906  (29)

Ist noch neu hier
(Stimmt, du hast es im EP erwähnt.)
In diesem Falle kann ich sehr gut nachvollziehen, dass du es als Ausrede verstehst und du den Grund vorgeschoben findest. Das macht doch keinen Sinn dann eine Beziehung einzugehen, das weiß man doch vorher.



Es ist nicht dumm, du bist nunmal verliebt, aber lass sie ziehen, sie tut dir nicht gut.
ich würde schon gerne nochmal mit Ihr darüber sprechen. Und für sie lasse ich das mit dem Nagellack auch sein
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde schon gerne nochmal mit Ihr darüber sprechen. Und für sie lasse ich das mit dem Nagellack auch sein
Wirst du damit glücklich? Wäre das auf Dauer nicht wiederum für dich ein solcher Kompromiss, von dem ich sprach, der dir dann auf die Füße fallen wird?
 
zuletzt vergeben von
Spongella

Benutzer187907  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es ist ihr gutes Recht das nicht zu wollen, aber sie hat kein Recht sich so zu benehmen. Sei froh, dass du sie los bist. Sei wie du bist und irgendwo gibt's eine, die es ok findet :smile: und das wirklich findet und nicht nur so dahin sagt.
 
zuletzt vergeben von
sonic99

Benutzer173174  (41)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde als Heteromann auf Nagellack verzichten, gegen sowas werden sicherlich auch einige anderen Frauen was dageggen haben. Ist einfach nicht männlich.
 
zuletzt vergeben von
Nevery

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
zuletzt vergeben von
L

Benutzer192906  (29)

Ist noch neu hier
Ich würde als Heteromann auf Nagellack verzichten, gegen sowas werden sicherlich auch einige anderen Frauen was dageggen haben. Ist einfach nicht männlich.
ja das habe ich mir auch gedacht. Mir gefällt es zwar, aber ich mach es mir bei Frauen unnötig schwer. Andere werden es auch nicht mögen. Sie hat mir aber anfangs gesagt das es OK ist. dann hätte ich es ja weiterhin machen können
 
zuletzt vergeben von
Spongella

Benutzer187907  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
zuletzt vergeben von

Ähnliche Themen

W
Antworten
53
Aufrufe
4K
Sun-Fun
Sun-Fun
I
Antworten
4
Aufrufe
502
Zauberschnitte
Zauberschnitte
G
  • Frage / Problem
2
Antworten
28
Aufrufe
2K
Blueliner
B
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren