Freund wird in der Feuerwehr wegen mir geärgert!!

Benutzer102137 

Verbringt hier viel Zeit
Heiii, also wie meine Überschrift es ja schon sagt wird mein Freund in seiner Feuerwehr wegen mir geärgert.

Ich bin auch in einer Feuerwehr aber in einer anderen wie mein Freund. Doch damals hat ein Kamerad von ihm bei mir in der Feuerwehr mal gearbeitet dadurch lernte er mein Papa kennen. Der hat Zugführer,Gruppenführer, Maschinist als Lehrgang also er darf im Einsatz ziemlich viel bestimmen. Doch jetzt ist er schon seit 3 Jahren stellvertretender Kommandant. Jetzt sagen doch seine Kameraden jedes mal wenn er in die Feuerwehr bei sich kommt na du bist doch eh nur mit der Anne zusammen weil sie so einen guten Papa in der Feuerwehr hat. Wenn er dann mal keine Zeit hat wenn was bei sich in der Feuerwehr ist heißt es immer: Bist wieder bei der Anne !? oder Kannst ja wieder wegen der Anne nicht !!! Jetzt will er wenn er seine Ausbildung fertig hat als Koch zu mir ziehen. Doch jetzt sind sie der Meinung das er zu mir zieht weil er mit seiner Feuerwehr nicht zufrieden sei und meine besser sei.

Den mein Problem ist das mein Freund sich immer aufregt und ich dann immer alles abbekomme. Ich rede gerne mit ihm darüber aber es kann schon nerven wenn ich dann immer Schuld daran sei weil er nicht da war. Dabei ist es nicht mal so oft bei mir sondern er ist meistens schaffen.
Ich hoffe ihr könnt verstehen was ich meinen und helft mir so schnell es geht.
 

Benutzer147358  (28)

Sehr bekannt hier
Kanns sein das er die Sprüche der anderen ein wenig zu ernst nimmt? Da gibts halt mal Sprüche á la Hochschlafen...


Edit: Was ist eigentlich die Frage? Wie du deinem Freund helfen kannst? Wie du mit den ständigen Vorwürfen umgehen sollst? ...
 

Benutzer102137 

Verbringt hier viel Zeit
Ja Er nimmt die Sprüche ernst den sie sind auch ernst von seinen Kameraden gemeint. Habe die stichelei schon mitbekommen.

Meine Frage ist: Wie kann ich meinem Freund dabei helfen kann ?

Wie Er mit den ständigen Vorwürfen vorgehen soll ?
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Soll denen einfach sagen sie sollen nicht neidisch das sie nicht so ne tolle Freundin haben ansonsten hört es sich für mich so an als wärt ihr noch recht jung kann das sein
 

Benutzer147358  (28)

Sehr bekannt hier
Wie ist denn die generelle Einstellung der Leute untereinander?
Sind sie auch Freunde? Sind sie Kammeraden? Wahren sie immer eine professionelle Distanz? ect.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Du sagst es selbst : Sticheleien .

Er soll da einfach drüber stehen.

Klar soll man nicht alles mit sich machen lassen aber in der Feuerwehr , wie bei mir im THW , ist der Ton ruppiger .
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Einfach drüber lachen sollte er.
sowas hört nur auf wenn sie merken das er sich darüber freut.
und das sollte er weil es der beweis ist das er was erreicht hat und sie nicht.
Mach ihm das langsam klar und halt zu ihm Wenn dus selbst nochmal mitbekommst ziehn bösen ironischen spruch gegen die bande und gut ist xd
 

Benutzer102137 

Verbringt hier viel Zeit
Ja wir sind noch jünger er ist 22 Jahre und ich bin 17 Jahre alt. Mit dem Papa hatte ich es heute Mittag darüber der meinte sie sind nur neidisch mehr ist es nicht denkt er sich. Er hat Freunde von der Feuerwehr aber mit den wo er auf Kriegsfuß steht die meinen Sie müssen sticheln. Ich sage es ihm schon die ganze Zeit das er drüber stehen soll aber er schafft es nicht ganz. Ich stehe weiter hinter ihm und Er weis ja das er immer zu mir kommen kann und mir alles erzählen kann was wieder war.

Ja in der Feuerwehr und im THW sind als die Töne ruppiger das stimmt.

Ich werde heute Abend nochmal mit ihm darüber reden und werde ihm eurer Tipss mitteilen was ihr dazu meint. Das ist garkeine schlechte Ideee mit dem lachen.

Danke schon mal für eure Tipss!!!
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Und immer dran denken im Ernstfall ist es der den du nicht leiden kannst der dein arsch rettet xd

Das solte man bei alen Rettungsdiensten und der Bw nie vergessen
 

Benutzer147572 

Verbringt hier viel Zeit
Gequatscht wird halt immer. Das kannst du nicht beeinflussen und er auch nicht. Das beste und einfachste Mittel: ignorieren. Solche dummen Sprüche spiegeln immer den Geist des Redners wider. Wenn mir jemand einen blöden Spruch entgegen wirft, ignoriere ich den oder wünsche ihm auch noch einen schönen Tag. Klappte bislang immer. Darüber gab es doch auch mal ein schönes Lied von den Ärzten...... :cool:
 

Benutzer102137 

Verbringt hier viel Zeit
Und immer dran denken im Ernstfall ist es der den du nicht leiden kannst der dein arsch rettet xd

Das solte man bei alen Rettungsdiensten und der Bw nie vergessen

wie meinst du das den ?
[DOUBLEPOST=1425147677,1425147548][/DOUBLEPOST]Ich habe damit auch kein Problem wenn gequatscht wird über mich oder ihn aber des was die machen finde ich nimmer in Ordnung einmal sticheln reicht und net immer. Ihrgentwann ist danan auch mal wieder gut. Oh ich werde ihm deinen Tipp auch mitteilen. Was er daraus macht weiß ich nicht. Werde es ja mitbekommen wenn sie mich wieder sprechen wollen was mit meinem Freund los sei.
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich meinte das so
egal was auch immer gesagt wird wenn der Einsatz kommt sind alle eine Einheit.
Von daher soll er das nicht so ernst nehmen
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Ich meinte das so
egal was auch immer gesagt wird wenn der Einsatz kommt sind alle eine Einheit.
Von daher soll er das nicht so ernst nehmen

Na ja wir hatten auch schon Spezialisten die nur weil sie wen nicht leiden konnten den Einsatz sabotiert hatten ! aber dann greift der ZF ein und es werde Disziplinarische Masssnahmen gemacht bis zur Amtshilfe von der Polizei.
 

Benutzer147358  (28)

Sehr bekannt hier
In einer Intakten Feuerwehr sollte es tatsächlich so sein wie Sunraise Sunraise es sagt. Es gibt aber leider manchmal solche Ausnahmen wie schuichi schuichi erwähnt.
Sollte es tatsächlich so drastisch sein das er sich im Einsatzfall nicht sicher ist ob er sich auf seine Kameraden verlassen kann, sind Sorgen angebracht.

Aber wie gesagt, in dem Fall würde ich eher auf ruppigen Umgangston tippen. Vieleicht verstärkt durch das Verhalten von deinem Freund. Wie sind seine reaktionen darauf denn? Da kann es schon helfen wenn er es selbst mit einem Augenzwinkern nimmt und einem "Wer hat der hat, nur kein Neid :cool:".
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Ich kann nun mal von mir ausgehen. Ich bin ja auch ehr nah am Wasser gebaut und es ist recht Tagesform abhängig wie viel ich davon aushalte. Das wissen aber die Kameraden und sie wissen mich mittlerweile einzuschätzen .

Vielleicht geht es deinem Freund auch so.
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Na ja wir hatten auch schon Spezialisten die nur weil sie wen nicht leiden konnten den Einsatz sabotiert hatten ! aber dann greift der ZF ein und es werde Disziplinarische Masssnahmen gemacht bis zur Amtshilfe von der Polizei.
Das man solche leute nicht schon vorher aussortiert?

Aus meiner aktiven zeit kenn ich sowas garnicht.

Tja man lernt wohl nie aus
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Das man solche leute nicht schon vorher aussortiert?

Aus meiner aktiven zeit kenn ich sowas garnicht.

Tja man lernt wohl nie aus
Tja normalerweise lernen Führungskräfte auch potenzielle Bandstifter auszusortieren. Und bei uns im Ort waren gleich 4 Stück in der Feuerwehr bis sie durch eine groben Schnitzer nach 5 Jahren gefasst wurden .

Das heißt Führungskräfte , so gut Geschult wies geht sind auch nur Menschen und erkennen das Potential der Leute oft nicht, ob negativ oder positiv.
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Tja normalerweise lernen Führungskräfte auch potenzielle Bandstifter auszusortieren. Und bei uns im Ort waren gleich 4 Stück in der Feuerwehr bis sie durch eine groben Schnitzer nach 5 Jahren gefasst wurden .

Das heißt Führungskräfte , so gut Geschult wies geht sind auch nur Menschen und erkennen das Potential der Leute oft nicht, ob negativ oder positiv.
Tja manchmal schon traurig. aber menschen sind nurmal voll mit fehlern xd
 

Benutzer102137 

Verbringt hier viel Zeit
Ja das stimmt das es in einer Feuerwehr verlaufen sollte wie die anderen 2 geschrieben habe. Ja klar gibt es Ausnahmen die gibt es ja auch in meiner Feuerwehr. Das Problem mit dem aufeinander verlassen hat er nicht er hat nur das Problem das gestichelt wird.

Er sagt nichts dazu doch wie ich gestern erfahren habe muss da auch der Bruder jetzt dabei sein und stichelt mit den anderen. Er hält es dort aus das sie alle an Ihm abprallen aber das Problem ist er alleine und hat was zum essen in der Nähe isst er es in sich rein des ist sein Problem. Den er macht das was er abgenommen hat wieder zu nichte.
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Tja und genau das ist leider sein Problem

Die Gruppe weis genau wie sie ihn ärgern kann und macht das aus dem Grund ist halt wie in der schule.
und er wehrt sich null. Da können wir oder auch du nicht viel machen.
er muss halt erstens aufhören die Probleme in sich reinzufressen und lernen sich zu wehren jedoch angemessen xd

Wenn ich z.b. was vorgeworfen bekome was mich tief treffen soll bzw ärgern.
lach ich den anderen erstmal aus und würg demjenigen dann einen richtigen spruch rein Der so ausfällt das das halbe gerätehaus über denjenigen lacht.
macht er sowas auch dann ist in ein zwei Monaten Schluß mit mobbing
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren