Freund oder Ex-Freund?

Benutzer126632 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe da mal ne Frage ...

Ich habe meinen Freund/ Ex-Freund, was auch immer das ist, Anfang des Jahres kennengelernt.
Allerdings nicht klassisch im Bus oder auf einer Party sondern bei Lovoo..
Ja diese Dating Apps kann man sowieso vergessen aber..

Wie schon gesagt habe ich mein Freund/ Ex-Freund Anfang diesen Jahres bei Lovoo kennengelernt. Und ich bin erstaunt gewesen, das es doch recht gut geklappt hat. Meist ist es ja nur bei solchen Apps so, dass es um Sex geht, aber dem war bei ihm nicht so.
Er selbst ist 19 und wohnt mit dem Auto ca 30-40 min von mir entfernt. Was am Anfang auch kein Problem war.
Ich habe ihn 3-4 Monate lang zappeln lassen bis es zum ersten Kuss kam.. Er selbst hat mich auch nicht angefasst, sei es am Bein oder so..Ich muss auch dazu sagen das er noch Jungfrau ist, und ich auch seine erste Freundin war.
Nun ja, nach 3-4 Monaten haben wir beide uns dazu entschlossen eine Beziehung zu führen, obwohl es vorher schon nicht sooo gut geklappt hat..

Wir haben uns so im März kennengelernt und sind im Juni zusammen gekommen. Zwischen März und Juni haben wir uns schon gesehen ja, aber er hat mich in der Zeit des Öfteren versetzt, weil immer irgendwas war (Angeblich) was ich ihm nach einer Zeit nicht mehr geglaubt habe, ich mein seine Oma kann ja nicht jedes Wochenende Geburtstag haben oder das Auto einen Motorschaden ?!

Naja ich habe drüber hinweg gesehen und ihm eine Chance gegeben.
So und es lief die ersten 2 Wochen auch echt super.. Konnte mich nicht beschweren..
Aber dann ging es wieder los.. er hat mich wieder und immer wieder versetzt ..
Ich habe es mir eine gewisse Zeit gefallen lassen, aber habe dann auch gesagt das das so nicht geht.
Wenn er keine Zeit für eine Beziehung hat, dann soll er das sagen und dann ist gut, aber das geht so nicht.

Naja er hat dann gekämpft und wir haben es weiter versucht. Dann aber kam das nächste..
Er hat sich 2 Tage lang gemeldet und ich wusste das da was nicht stimmt ..
Dem war auch so.. Er schrieb mir dann nach zwei Tagen, dass er das mit mir beenden will weil er Gefühle für ein anderes Mädchen hätte, und das mir gegenüber nicht fair ist.
Gut fand ich super das er so ehrlich war, muss aber dazu sagen das dieses Mädchen selber in einer Beziehung war und ihm ein Korb gegeben hatte.

Nach zwei Wochen meldete er sich dann wieder, und wollte mich zurück. Er meinte das das ein riesen Fehler war und er sich das nur eingeredet hat das er keine Gefühle mehr hatte für mich.
Und hab eingewilligt, und haben es nochmal versucht..

Und das seit Anfang Juli bis jetzt, nur wir haben uns in diesem Zeitraum nicht einmal gesehen, somit ist eben auch das letzte treffen ein halbes Jahr her.. und der Grund der war das er keine Zeit hatte für mich. Und hat leider auch wenn wir uns dann treffen wollten 2 Stunden vorher abgesagt oder so.

Das Problem ist das ich ihn nicht aus meinem Kopf bekomme weil er einfach was an sich hat was mich anzieht..
Wir hatten auch keine Sex in der Zeit wo wir zusammen war oder davor..
Ich habe auch noch Gefühle für ihn..

Meine Mutter sagt schon das das nicht normal ist. Sie ist auch der Meinung das ich ihn abschießen soll aber das ist leichter gesagt als getan..
Ich habe auch kein Interesse an anderen Männern .. Er hat mir echt den Kopf verdreht

So wir wollen uns jetzt am 5.12 treffen ob es was wird weiß ich nicht weil er ja immer vorher absagt

Also meine Frage ist .. Was soll ich machen? Das treffen abwarten oder es gar nicht dazu kommen lassen ? Helft mir :/
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Das nennt sich Liebeskummer. Leider ist die Liebe nicht rational erklärbar. Einerseits stört es dich, dass er nicht zuverlässig ist und sich in eine andre verknallt hatte - andererseits hast du immernoch Gefühle.
Was du tun sollst, kann ich dir leider nicht sagen, bin selber gerade in einer ähnlichen Situation.

Falls du ihm noch eine Chance geben willst: Sag was dich stört! Dass du es nur versuchen willst, wenn er auch ehrlich mit dir ist, dich nicht versetzt usw.
 

Benutzer126632 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich schon gefühlte 10000000 male, er sagt auch das er sich ändert.. Und er versucht es auch das sehe ich aber es fällt immer wieder in sein "altes Muster"
Er sagt auch das er mich versteht aber er fällt immer wieder zurück ..
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Dann weiß Dein Kopf ja schon, dass der Typ nichts für Dich ist. Lass Deinem Herz noch ein wenig Zeit und lenkt Dich derweil mit vielen schönen Sachen ab :zwinker:
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Der meinst es nicht ehrlich mit dir, sonst würde er sich für euch Zeit nehmen oder sich nicht immer in irgendwelche fadenscheinige Ausreden flüchten.

Klingt auch ganz danach, als ob er dich für sich warmhalten will, bis sich wieder was besseres findet. Auch wenn`s wehtut, schieß ihn in den Wind.

Wieviele Chanchen will er denn noch. Siehs einmal so, er versetzt dich andauernd. Also bist du ihm anscheinend nicht wichtig genug...
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Schieß ihn ab.
Ein halbes Jahr ohne Treffen und ständige Absagen, obwohl es an sich durchaus machbar ist... ? Das ist doch keine Beziehung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer140672  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Du hast es schon lange genug versucht - ihm immer und immer wieder Chancen gegeben, sich zu verändern. Hat er sie genutzt? Nein, nicht wirklich. Wenn er sich nicht ändern will, ist das sein eigenes Pech. Aber du musst dir das nicht antun, wenn es dir die ganze Zeit so wehtut.
Beende es und lass dir Zeit, darüber hinweg zu kommen.
Es ist auch nicht schlimm, dass du momentan andere Männer nicht wahrnimmst. Du hast noch Gefühle für deinen jetzigen Freund. Das ist ganz normal. Aber ich denke, es ist besser für dich, wenn du dich von ihm trennst. Irgendwann wirst du schon für etwas Neues bereit sein. :zwinker:
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Er hält dich hin. Das ist keine Beziehung die ihr führt. Er will dich nicht sehen und versucht es noch nicht mal. Alte Muster hin oder her.

Ich geb deiner Mama recht. Lenk dich ab. Und versuch ihn zu vergessen. Du vergeudest meiner Meinung nach deine zeit.

Der 5. Ist ja nicht mehr lange hin. Wenn er da wieder absagt wäre das die letzte Frist.
 

Benutzer157777 

Ist noch neu hier
Ich finde es wirklich nicht schön wie dieser Kerl mit dir umgeht und das ist absolut nicht in Ordnung..
Ich bin immer mal wieder verwundert wie man sich das gefallen lassen kann und auch seinen Partner ein halbes Jahr nicht sieht und sich immer wieder versetzen lässt, das ist dir gegenüber auf jeden Fall nicht böse gemeint.
Ich hätte ihm wahrscheinlich nach dem zweiten Mal versetzen ihm mal den Marsch geblasen, gefragt was überhaupt los ist und wenn es dann nochmal passiert wäre hätte ich es wirklich gelassen.
Ich an deiner Stelle würde jetzt einfach auf den fünften abwarten, ist ja schließlich schon in drei Tagen, und wenn er dich wieder versetzt hast du zwei Möglichkeiten
1) beende es direkt über WhatsApp oder SMS, sag du möchtest nichts mehr von ihm wissen und du wirst auch nicht mehr schwach und zu ihm zurückkommen du bist es leid im hinterherzulaufen wegen treffen.
2) setz dich in dein Auto fahre zu ihm hin und stell ihm persönlich zu reden das wäre die Variante die ich nehmen würde
bei 30 bis 40 Minuten Autofahrt würde ich wahrscheinlich auf mich nehmen auch wenn ich dann Gefahr laufe das er wirklich nicht da ist
 

Benutzer126632 

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich werde es auch beenden.
Heute ist ja der besagte 5. und er hat wieder abgesagt ..
 

Benutzer83084 

Verbringt hier viel Zeit
Das tut mir sehr leid für dich! Was ist ihm denn diesmal dazwischen gekommen?

Ich würde mich an deiner Stelle auch von ihm trennen. Das ist keine Beziehung die ihr beide führt.
 

Benutzer126632 

Verbringt hier viel Zeit
Er hatte schlechte Laune und wollte deshalb nicht kommen, weil er Angst hatte was falsch zu machen ..
Ja das werde ich auch ..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren