freund hat kaum Zeit und wenn er Zeit hat, dann...

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
...macht er meistens was mit seinen Freunden, geht feiern oder will einfach mal alleine sein. In letzter Zeit sehen wir uns nurnoch 1 mal in der Woche und an diesem Tag unternehmen wir eigentlich auch nichts, sondern wir sind bei ihm und schauen Fernsehen oder sowas.. Durch diesen unabwechlusreichen Tag stressen wir uns dann öfters an, was aber in paar Minuten wieder vergessen ist. In letzter Zeit ist das auch so das ich immer nach treffen fragen muss, und als ich ihm das schonmal gesagt habe warum das so ist (das er mich nicht frägt ob ich Zeit habe ) meinte er "er vergisst das immer"! Wenn einem die Beziehung wichtig ist, dann kann man doch nicht vergessen, den Parter zu fragen ob er Zeit hätte... Oder versteh ich das falsch? Ich will im Gottes Willen nicht das er mich vor seine Freunde stellt, aber mir fehlt es grade einfach, mehr Zeit mit ihm zu verbringen.. Geht es irgend jemandem genauso?:ups:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hast du ihm das mal gesagt?
Wie hat er reagiert?
 

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du ihm das mal gesagt?
Wie hat er reagiert?
Ja ich habe es ihm schon öfters gesagt.. Er meint dann das er das immer vergesse! Hab ihm dann auch schon mal gesagt das mich das einfach nervt, das ich immer auf ihn zukommen muss aber geändert hat sich nichts..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Er vergisst dass er eine Beziehung hat? :eek:
 

Benutzer160881  (21)

Benutzer gesperrt
wielange seit ihr denn schon zusammen und seit wann ist das so?
 
M

Benutzer

Gast
Also wenn man vergisst sich mit dem Partner zu treffen oder bei ihm zu melden, dann kann einem ja wirklich nicht viel an der Beziehung liegen...Vielleicht weiß er aber auch, dass du sowieso fragst und ihr euch dann eben einmal die Woche seht und hat sich daran gewöhnt und findet es ok. Ich kann aber verstehen, dass dir das nicht reicht und du die Beziehung so nicht schön findest, aber wenn reden nichts ändert und er von sich aus gar nicht auf dich zukommt sehe ich da nicht wirklich eine Zukunft :cautious:
 

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
wielange seit ihr denn schon zusammen und seit wann ist das so?
Wir sind jetzt 14 Monate zusammen also im Februar war es 1 Jahr.. Es geht schon relativ lang vor, aber ich weiß auch nicht wie ich noch handeln soll..
[doublepost=1461514221,1461514062][/doublepost]
Also wenn man vergisst sich mit dem Partner zu treffen oder bei ihm zu melden, dann kann einem ja wirklich nicht viel an der Beziehung liegen...Vielleicht weiß er aber auch, dass du sowieso fragst und ihr euch dann eben einmal die Woche seht und hat sich daran gewöhnt und findet es ok. Ich kann aber verstehen, dass dir das nicht reicht und du die Beziehung so nicht schön findest, aber wenn reden nichts ändert und er von sich aus gar nicht auf dich zukommt sehe ich da nicht wirklich eine Zukunft :cautious:
Danke, du verstehst mich!:anbeten::schuettel: Und ja es macht einen schon irgendwie traurig solche Aussagen zu hören.. Ich weiß aber nichtmehr was ich jetzt noch machen soll, da reden ja auch nichts bring und Schluss machen kann ich nicht übers Herz bringen, ich liebe ihn einfach zu arg :cry:
 
M

Benutzer

Gast
Das verstehe ich, dass dir das schwer fällt :knuddel:Vielleicht kannst du noch einmal ganz deutlich mit ihm reden und sagen, dass du ihn zwar liebst, aber so wie es ist absolut unzufrieden bist und wenn sich nichts ändert du die Beziehung aufgeben wirst. Wenn er dich liebt und die Beziehung will wird ihn das ja irgendwie wachrütteln müssen, wenn das nicht hilft kannst du wirklich nicht viel tun und dann ist es das ganze ja auch nicht wert.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du liebst ihn, das ist schön und gut. Aber das alleine reicht nicht.
Eure Beziehung scheint sehr einseitig zu laufen, nicht erst seit gestern.
Dein Freund nimmt sich keine Zeit für dich bzw. für euch, Beziehungspflege betreibt er nicht, die betreibst ausschließlich du. Und wenn mein Partner vergisst, dass es mich gibt, dann weiß ich was ich zu tun habe.
Nach gegenseitiger Liebe sieht das dann nicht aus.

Also an deiner Stelle würde ich mich zurück ziehen. Keine Fragen mehr nach einem Treffen, gar nichts. Und wenn er in absehbarer Zeit nicht anfängt, um dich zu kämpfen und dir deutlich (!) zeigt, dass du ihm wichtig bist und dass er die Beziehung aufrecht erhalten möchte, dann mach Schluss. Es bringt sonst ja nichts.
 
G

Benutzer

Gast
Ich hatte auch mal so einen Kumpel. Der hat seine Freundin einfach nicht geliebt.
 

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
Das verstehe ich, dass dir das schwer fällt :knuddel:Vielleicht kannst du noch einmal ganz deutlich mit ihm reden und sagen, dass du ihn zwar liebst, aber so wie es ist absolut unzufrieden bist und wenn sich nichts ändert du die Beziehung aufgeben wirst. Wenn er dich liebt und die Beziehung will wird ihn das ja irgendwie wachrütteln müssen, wenn das nicht hilft kannst du wirklich nicht viel tun und dann ist es das ganze ja auch nicht wert.
Okey vielen Dank für die Antwort:knuddel: ich rede nochmal mit ihm und hoff einfach das er mich versteht und sich ändert.. Wenn es was neues gibt, könnte ich dir eventuell privat schreiben? Hast mir nämlich echt weiter geholfen:winkwink:
[doublepost=1461520784,1461520673][/doublepost]
Du liebst ihn, das ist schön und gut. Aber das alleine reicht nicht.
Eure Beziehung scheint sehr einseitig zu laufen, nicht erst seit gestern.
Dein Freund nimmt sich keine Zeit für dich bzw. für euch, Beziehungspflege betreibt er nicht, die betreibst ausschließlich du. Und wenn mein Partner vergisst, dass es mich gibt, dann weiß ich was ich zu tun habe.
Nach gegenseitiger Liebe sieht das dann nicht aus.

Also an deiner Stelle würde ich mich zurück ziehen. Keine Fragen mehr nach einem Treffen, gar nichts. Und wenn er in absehbarer Zeit nicht anfängt, um dich zu kämpfen und dir deutlich (!) zeigt, dass du ihm wichtig bist und dass er die Beziehung aufrecht erhalten möchte, dann mach Schluss. Es bringt sonst ja nichts.
Okey, ich melde mich jetzt einfach mal nicht und frag ihn auch nicht nach einem Treffen... Wird mir zwar klein wenig schwer fallen, aber so weiß ich allerdings ob er mich noch liebt und beachtet:hmm:
 

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
Er dich aber wohl nicht. Wahrscheinlich ist es für ihn ganz praktisch für einmal die Woche eine Freundin zu haben, aber ansonsten verbringt er doch lieber seine Zeit ohne dich. Du solltest lieber nach jemand schauen der dich auch liebt.
Ja, womöglich hast du recht.. Obwohl man das ja nicht wahrhaben will, aber so ist das Leben nun mal.. Ich werde in den nächsten Tagen in Ruhe noch mal mit ihm reden und wenn sich nichts ändert, dann seh ich auch nicht wirklich eine Zukunft bei uns beiden:unsure:
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ich würde sagen: mach vor allem erstmal viel für Dich selbst. Triff Dich mit Freunden, unternimm etwas. Wenn er keinen Wert auf eine gemeinsame Terminplanung legt, musst Du es auch nicht. Und Aktivität lenkt Dich zusätzlich noch ab :smile:
 

Benutzer160770  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Oh, das klingt ja leider nicht so gut. Das Problem ist nur, dass je mehr man jemanden dazu drängt etwas zu tun, desto weniger Lust hat die Person. Aber rede mal ganz ruhig mit ihm, vielleicht ist ihm das gar nicht bewusst.
 

Benutzer158567 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dass er dich nicht liebt würde ich so jetzt nicht sagen. Aber er weiß dich vielleicht einfach nicht mehr zu schätzen.
Hat er unter der Woche denn einen stressigen Arbeits-/Schultag?
Vielleicht kann er mit seinen Freunden besser abschalten.
Vielleicht ist er auch einfach nicht der Typ, der viel Nähe und Zuneigung in einer Beziehung braucht und zeigt.

Rede nochmal mit ihm und ansonsten renn ihm nicht hinter her. Such dir andere Beschäftigungen, du musst ja nicht 24/7 Zuhause sitzen und auf ein Zeichen von ihm warten.
 

Benutzer157115 

Verbringt hier viel Zeit
Vi
Dass er dich nicht liebt würde ich so jetzt nicht sagen. Aber er weiß dich vielleicht einfach nicht mehr zu schätzen.
Hat er unter der Woche denn einen stressigen Arbeits-/Schultag?
Vielleicht kann er mit seinen Freunden besser abschalten.
Vielleicht ist er auch einfach nicht der Typ, der viel Nähe und Zuneigung in einer Beziehung braucht und zeigt.

Rede nochmal mit ihm und ansonsten renn ihm nicht hinter her. Such dir andere Beschäftigungen, du musst ja nicht 24/7 Zuhause sitzen und auf ein Zeichen von ihm warten.
Vielen Dank für die Tips! Ich werde mit ihm reden, normal, und hoffen das er mich versteht und das er es einsieht. Ich bin nicht der Typ der nicht nur was mit seinem Freund unternimmt bin ja auch noch mit meinen Freunden unterwegs und er ist mal nicht dabei, aber 1 mal sehen ob der Woche ist meiner Meinung einfach zu wenig..
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Ob 1 Mal in der Woche zu wenig ist, musst du für dich entscheiden. Für manche Paare reicht dies vollkommen. Aber mit 17 sieht die Welt noch anders aus..

Red mit ihm und werdet euch über eure Wünsche und Ansichten klar. Nur so kann eine Beziehung funktionieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren