Freund findet beste Freundin geil

Benutzer97752  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöchen miteinander :smile:

Mir lastet folgendes auf dem Herzen: Mein Freund findet meine beste Freundin exltrem heiß!
Ständig macht er Witze über einen 3er zwischen uns und macht sie aus Spaß (um mich zu ärgern) an.
Sie sieht ja auch zu gut aus, dass kann ich ihm nicht verdenken, nur weis ich, dass er früher schon auf sie stand, nur nie etwas gemacht hat, weil sie die kleine Schwester seines besten Kumpels ist.
Sie modelt und ist einer der nettesten Menschen auf der Welt, für meinen Freund wohl auch einer der attraktivsten . 1.80, blond, über 1 m lange Beine.
Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, was wäre, wenn sie nicht die kleine Schwester wäre?
Dann hätte er doch 100% sie genommen und nicht mich.
Er hat zugegeben, dass er sie extrem attraktiv findet, sie ABER, wie gesagt, ein No-Go wegen dem Bruder ist und er außerdem mich liebt.
Komm mir grad aber eher wie die billige 2. Lösung vor, was soll ich tun?

Ich sehe ganz anders aus!
Das macht mich echt fertig :frown:
 

Benutzer66788  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Liebe Zuckerwatte, ja, das ist extrem unsensibel von deinem Freund. Aber als Mann kann ich da nur sagen: Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit musst du dir keine Sorgen machen - Männer sind in solchen Dingen einfach meistens bloß Trampel.

Er sagt dir, dass er dich liebt, und das ist das einzige, was du dir zu Herzen nehmen solltest, so lange es keinen wirklich begründeten Verdacht gibt, dass er dich bescheißt. Alles andere sind Dinge, die auch glücklich vergebene Frauen hin und wieder über andere Männer denken, nur sind Frauen nicht so taktlos, sie auszusprechen. :smile:
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sehr rücksichtsvoll von deinem Freund... :schuettel:
Toll finden kann er sie ja, aber er muss dir das nicht ständig auf die Nase binden. Das würde mich auch extrem nerven!

Am klügsten ist es wohl, wenn du dich davon gar nciht mehr ärgern lässt. Tu einfach so als wäre dir das total egal oder grab du auch mal in Gegenwart von deinem Freund andere Männer an und schlag ihnen einen Dreier vor. :grin:
 

Benutzer97752  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nerven tuts mich nicht direkt, macht mich eher traurig.
Habe nämlich nun leider das Gefühl, dass er viel lieber sie hätte, ich dann aber die ganz passable Notlösung bin.
Ich glaube ihm ja, dass er mich liebt, nur was wenn er beim Sex an sie denkt? Oder generell, etwas enttäuscht ist, dass er "nur" mich statt ihrer bekommen kann?
Ich bin zwar nicht hässlich, aber ganz sicher kein Model..
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also du solltest da kein Konkurrenzdenken betreiben. Nur weil sie Model ist, heißt das nicht, dass jeder Mann sie toll findet.:zwinker: Auch das ist Geschmackssache und du findest ja sicherlich auch nicht alle Männer toll, die als Model arbeiten oder?
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist unreif von deinen Freund und sag ihm doch des die ganze Sache dir auf den Keks geht und er solche Statements in Zukunft für sich behalten soll.

ABER: Ich mein wenn er schon so rumredet, er will dich nur Ärgern glaub mir, wenn er sie wirklich haben wollte hätte er andere Wege gewählt:zwinker:
 

Benutzer97752  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, natürlich nicht und ich bin auch nicht eifersüchtig auf sie, dafür hab ich sie viel zu lieb, aber ich bins eben auch gewöhnt, in ihrem Schatten zu stehen.
Ich konnts eh kaum glauben, als mein Freund und ich zusammen kamen, denn er sieht einfach TOTAL gut aus und ich nur normal..
& Langsam erscheints mir auch viel zu schön um wahr zu sein, bzw ohne Haken..
 

Benutzer92999  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo zuckerwatte, ich finde den ratschlag von krava garnicht schlecht, wenn dein freund eher der typ ist mit dem man nicht über seine gefühle vernünfti g reden kann.

wenn er dir das gefühl gibt dich zu lieben und ein vernünftiger mensch ist, dass rede mit ihm darüber. teile ihm mit, dass du sehr verletzt bist und frage ihn doch direkt ob du eine notlösung bist. was du dann machst kann dir hier niemand sagen. entweder du kannst damit leben, oder du machst es weiter mit und schaust dich paralell nach jemand anderst umd oder du macht schluss.

lass dich nicht verschaukeln!
 

Benutzer81102 

Meistens hier zu finden
Ich könnte mir auch vorstellen, dass er dich nur eifersüchtig machen möchte :zwinker:
Und wenn er sie gewollt hätte, dann hätte er sie auch "genommen" (vorausgesetzt sie wär drauf eingestiegen) und dann wär ihm auch sein Kumpel egal gewesen :zwinker:

So seh ich das zumindest!
 

Benutzer26125  (32)

Verbringt hier viel Zeit
[...] denn er sieht einfach TOTAL gut aus und ich nur normal.. [...]

Mädel hör doch mal auf, so zu denken... Das ist Bullshit!

Ich könnte wetten, wenn du hier ein Foto von dir einstellen würdest, gäb es bestimmt genauso viele, die dich diesem "Model" bevorzugen würden. Allein vom Aussehen her.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ich könnte wetten, wenn du hier ein Foto von dir einstellen würdest, gäb es bestimmt genauso viele, die dich diesem "Model" bevorzugen würden. Allein vom Aussehen her.
das hilft der Threadstarterin nicht weiter und darum gehts überhaupt nicht in dem Thread!

Fakt ist das der Freund der Threadstarterin eindeutig sehr unsensibel wenn nicht sogar "arschlochmäßig" agiert.

Er stellt seine Freundin eindeutig so hin als wäre sie nur die zweite Wahl! Und das geht mal gar nicht - v.a. nicht wenn es scheinbar ernst gemeint ist.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Frag doch seinen besten Kumpel ob er was dagegen hätte wenn Dein "toller Freund" was mit seiner Schwester hätte...

Das mit dem "Dreier" ist echt dreist.
Man(n) darf ruhig eine tolle / schöne Frau bewundern, aber daß er das so unverholen tut und es auch noch ins Intimste zieht, geht veil zu weit!

Deine Gedanken und Zweifel sind berechtigt, aber nicht Du bist das Problem, sondern er.

Ich fürchte nur daß er sich zurückziehen könnte von Dir, wenn Du ihn damit konfrontieren würdest.
Du kannst ihm wohl nur sagen daß Dich seine Äußerungen verletzen, aber wenn er sich nicht ändert, was dann?

Wärst Du denn bereit, entsprechende Konsequenzen zu ziehen?
 

Benutzer96742  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich sehe das ähnlich wie Brautprinzessin und deswegen macht dir mal nicht alzu viele Sorgen,
ich kann dich zwar wirklich verstehen, dass du Angst hast die 2.Besetzung zu sein, nur dann hätte er es schon probiert i.wo.
Vllt findet er sie heiß, aber das wars dann wahrscheinlich auch.
Ich würde mal versuchen mit ihm zu reden, wenn das nicht hilft, einfach so sein wie er :zwinker:
 

Benutzer48753 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte an deiner Stelle schon längst Schluss gemacht.

Wenn er zu mir gesagt hätte, dass sie ihm zwar gefällt, ich ihm aber viel besser gefalle, weil .... und er an mir dieses und jenes liebt, dann wäre es was anderes.

Aber wenn ein Mann zu mir sagt, dass er mit einer anderen nichts anfangen würde, weil sie Schwester von einem Kumpel ist oder andere fadenscheinige Gründe (z.B. wohnt zu weit weg; ist zu jung <obwohl sie nur ein jahr jünger ist als ich>), dann wäre es für mich vorbei.

Es macht für mich einen großen Unterschied, ob mein Freund mit anderen Frauen nichts anfängt, weil er mich hat oder ob er nix mit denen anfängt, weil z.B. die Frau nicht will oder andere Umstände nicht passen.

Also: er soll mit mir zusammen sein, weil er sich für mich entschieden hat und nicht, weil er sich gegen andere entschieden hat.

Und genau das bezweifle ich grad bei deinem Freund,...
... oder er hat sich einfach nur verdammt blöd ausgedrückt.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich verstehe dieses "zweite Wahl"-Konkurrenz-Denken nicht.

Erhebst du wirklich den märchenhaften Anspruch darauf, dass du für deinen Partner in sämtlichen Belangen die Nummer eins sein musst? Muss er jede andere Frau häßlicher finden? Muss jede andere Frau für ihn unliebenswürdiger sein? Kommt es darauf etwa an?

Ich glaube, dein Freund ist einfach ein Holzklotz, der nicht mitkriegt, dass du dir über seine Witzeleien ernsthaft einen Kopf machst. Du solltest ihm vielleicht mal vermitteln, dass er dich damit verletzt und nicht nur ärgert, denn dann würde er sicherlich damit aufhören.

Ob der Mann jetzt jedoch weiß, wo er hin gehört, kann ich dir nicht sagen. Da musst du ihm schon vertrauen, wenn er sagt, dass er dich liebt oder du lässt es sein. Ihm jedenfalls vorwurfsvoll zu unterstellen, dass er bei jemand anderem wäre, wenn er nicht mit dir zusammen wäre, ist jedenfalls nicht fair. Oder wärst du mit niemand anderem zusammen, wenn du mit ihm nicht zusammen wärest? Wie würdest du bspw. darauf reagieren, wenn dir dein Freund unterstellen würde, du wärest nur solange mit ihm zusammen, bist du was besseres finden würdest?

Solche Vergleiche sind einfach unfair, völlig hypothetisch und sinnlos; egal, ob man sie ausspricht oder nur leise für sich denkt. Ihr solltet beide sowas nicht zwischen euch kommen lassen!

Darüberhinaus solltest du vielleicht einfach mal den Fakt akzeptieren, dass du seine Partnerin bist. Du empfindest dich ja scheinbar selbst als unwürdig dafür. Warum?
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Hm. Das dein Freund deine beste Freundin scharf findet und das auch witzelnd kommuniziert, finde ich jetzt nicht so unendlich schlimm. Ich habe mit meiner Freundin auch schon genug Witzchen über die Scharfheit ihrer Freundinnen, Schwestern und zufälligen Bekanntschaften gerissen. Inklusive Dreier-, Vierer- und Fünferphantasie. Das gibt dann einen Knuff und gelegentlich Revanche, und gut ist.

Das Problem bei euch scheint mir eher, dass dein Freund ganz realistisch beinahe etwas mit deiner BF gehabt hätte. Nur: wie realistisch war das? Bist du wirklich "zweite Wahl", oder redest du dir das ein? An diesem Punkt würde ich an deiner Stelle ansetzen: glaubst du wirklich, dass du für deinen Freund nur eine Notlösung bist? - Mit diesem Selbstverständnis wirst du es in eurer Beziehung nicht weit bringen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren