Freund beim Orgasmus zusehen

R

Benutzer

Gast
Hi,

habe letztens mal in einem Porno zufällig gesehen, wie ein Mann abgespritzt hat - das war irre heftig. Der Spritzte als er die Frau von hinten nahm und seinen penis kurz vorher herauszog, bis zu ihrem Kopf hoch und das mit 3,4 Fontänen. Zu gern würde ich das gern bei live sehen. Können Männer oft so schön spritzen oder war das die absulute Ausnahme. Schildert mir bitte Eure Erfahrungen. Finden das andere Mädchen auch hier auch geil zu beobachten?
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Normalerweise wird sowas gefaked... stell dir nur mal vor: die armen Pornodarsteller. Die müßten ewig vorher enthaltsam sein, damit die so nen "Weit-Heftig-Wurf" überhaupt zambringen *ggg*.
Obs privat auch so toll gelingen könnt? Hmmm, ein paar Tage strenge Enthaltsamkeit und die richtig dosierte Stimulation währenddessen und es könnt gehen... aber dann klingt das alles nach furchtbarem Leistungsdruck *g*.

Mich persönlich interessiert sowas Nüsse. Ich weiß, wies aussieht und damit is meine Bedarf an persönlichen Erfahrungen gedeckt. Ich bevorzuge eindeutig in mir kommen... dann muß ich mir auch keine Sorgen um Inneneinrichtung und umliegende Objekte machen *hehe*.
 
T

Benutzer

Gast
lol kannst Du mir mal erklären, wie man(n) das faken soll???
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Der Mann selbst tut dabei gar nix... entweder es wird nachbearbeitet, oder die Szene so gedreht, dass mans ihn zwar abspritzen sieht, aber ansonsten ein dezenter Schnitt so platziert wird, dass sie ungeniert künstliches Zeug rumspritzen können, ohne das es auffällt.
Und bei ganz gefinkelten wird eine kleine Düse mit Kabel seitlich am Penis montiert und dann was durchgespritzt - wobei dann ebenfalls kaschiert und geschnitten wird, damits net so offensichtlich is.

Is dasselbe wie mitm unguten Vereisungsspray, wenn die Brustwarzen der Frauen net ständig stehen wollen... man sieht, anstrengender Job *ggg*

(Teufal mit umfassenden Pornodreh-Reportagen-Wissen *lol*)
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Jep, da hab ich in einer der besagten Pornodreh-Reportagen mal ein "Spermarezept" gesehen.
Weiß zwar nicht mehr, was da alles drin is, erinnert aber irgendwie an Rührei!:grin:
 
B

Benutzer

Gast
Die habe ich auch gesehen, kam laube ich auf Vox oder RTL 2 irgendwo. Soweit ich mich erinnern kann war da Eiweiß drin! Sah aber wirklich echt aus. :blablabla
 

Benutzer4839 

Verbringt hier viel Zeit
um etwas auf die frage einzugehen. wenn man jetz zB schon zum 3. mal sex hat und nur ziemlich kurz dann kommt halt nur n bisschen :smile: ... wenn man jetz aber zB paar tage lang keinen sex mehr hatte und dann den orgasmus auch noch ziemlich lange herrauszögert dann kommt da schon deutlich mehr raus und wie du es nennst oft auch in mehreren "frontänen" hintereinander ... naja ich glaub jeder mann weiss wovon ich spreche :zwinker: ... kommt halt vor allem darauf an wie lange man sich vorher befriedigt oder befriedigt wird :smile: ...
 
S

Benutzer

Gast
Ich hab die Erfahrung gemacht, daß es sehr stark vom Grad der Eregung, von der häufigkeit des Gebrauchs und vom Alter/Erfahrung abhängt.

Zu 1. Wenn wir einsehr langes und abwechslungsreiches Vorspiel haben oder uns eregende Filme vorher reingezogen haben oder ich ihn schon Stunden vorher immer wieder scharf gemacht habe, dann ist sehr viel Sperma vorhanden.

zu 2. Wenn er die ganze Woche kein Sex hat, aber wirklich keinen Sex (SB) dann sammenl sich halt eine ganze Menge an.

Zu 3. Wenn du einen Jungen hast, der noch nie vorher was mit einem Mädchen zu tun hatte und dem auf einer Fete einen bläst oder einen runter holst, dann kommt da sehr schnell eine gar unendliche Menge raus.:grin:
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
So: Klartext!

Die Weite eines Frauenrückens ist vieleicht so grob um die 60-70 cm .... hab grad keinen Zollstock zur Hand.
Den BARDruck kenn ich leider net auwendig aber wenn es richtig läuft und ein "normaler" Mann dann eben kommt ist die Länger von 70 cm locker drin...
also tut mal nicht so :smile:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Mein freund hat gemeint, dass man das üben kann, dass es so richtig schön spritzt. Er hat mir zwar nicht erklärt, wie, weil ich zum lachen angefangen hab da. :grin:
Mein freund hat aber es aber mal geschafft, dass er mir auf den bauch spritzen wollte, dass er dann in mein auge und in mein haar getroffen hat, war aber absolut nicht toll.

Aber geil sowas zu sehen, naja, ich seh schon gerne wie mein freund kommt und so, aber so geil bin ich da nicht drauf, hab es doch lieber in mir, statt überall :zwinker: am körper oder om bett verteilt :grin:
 

Benutzer4837 

Verbringt hier viel Zeit
Sinni hat das recht gut beschrieben.
Wenn ich regelmässig Sex habe (hatte :smile:, dann reichen bereits 2 Tage kein Sex um ordentlich Druck aufzubauen. Wenn du dann zügig zu Sache kommst hast du gewonnen. Der vorhandene Druck reicht bei den ersten 2-3 Ejakulationen locker aus. Die Härte der Erektion spielt bei der Kraft, mit den das Zeug kommt auch eine grosse Rolle.
Wenn du ihn nicht 2 Tage lang warten lassen willst hilft auch der Tip mit dem lange erregen sehr gut. Werde ich zu lange hingehalten, kriege ich allerdings keine so richtig harte Erektion mehr. Bei mir speziell ist obendrein die Spermamenge beim blasen grösser. Das könnte allerdings auch mit obigem zusammenhängen, da ich meine Ex vorher meistens geleckt habe.
Gruss
 
P

Benutzer

Gast
Das geht aber mit etwas übung!!!
Wenn man(n) kurz bevor er kommt es noch estwas zurück hält
bis sich das vorne etwas gestaut hat (man klingt das scheiße) und dann denn ganzen Druck auf einmal raus läst!!:grin:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Ich sehe auch gern wie mein Freund kommt, aber da reicht mir der Gesichtsausdruck, das spritzen is mir eigentlich wurscht...
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
um auf das üben zurück zu kommen.. was will man da üben? Ich mein ob man "richtig" kommt ist keine Sache von Übung sondern einfach der Stimluation wenn es bis zum Sch(l)uss geil ist braucht Mann keine Übung um so stark zu kommen.
 
L

Benutzer

Gast
Noch mal auf die Frage zurück!
Also das geht mit dieser entfernung ohne weiteres wie der eine schon sagte wenn ne längere pause zwischen den orgasmen ist kann man locker diese länge erreichen!
Also müsstest du dieses bei jedem mann sehen können!
 
M

Benutzer

Gast
Re. 3,4 Fontänen

Hi rebecca,

so wie in dem Film mit 3,4 Fontänen und das auch noch so weit
wirst du sicherlich nicht sehr oft zu sehen bekommen.
Es ist eben ein Film mit trainierten Darstellern.
Was mich angeht ich sehe auch gerne zu wenn mein Partner
z.B. auf meinem Busen abspritzt. Es sieht geil aus und es ist
ein herrliches Gefühl wenn sein Saft auf meinem Bauch runterläuft.

Monika
 
M

Benutzer

Gast
Also ich seh meinen Freund eigentlich nie zu wenn er kommt. Aber reizen würde mich das schon *g*


Maren
 
G

Benutzer

Gast
dann soll er sich mal vor dir befriedigen! reiz ihn sicher genauso :smile:
 
O

Benutzer

Gast
mein mann schafft das auch häufiger :smile: es kommt dabei wohl auch auf den typ an, den grad der erregung aber wie lange man keinen sex hatte glaub ich weniger ... je erregter er ist, desto 'weiter' spritzt er. "fontänen" sind es eigentlich immer :zwinker: halt nur nicht immer so weit.
 

Benutzer5041 

Verbringt hier viel Zeit
Fontänen *g*

Also, beim Sex weiss ich nicht wie weit man da kommt, da stört meistens ein Kondom *g*.

Aber bei der SB ist es schon gut möglich, dass ein Mann, der mehrer Tage (Wochen?) keinen Sex und dergleichen hatte, mal ziemlich weit "spritzt" ... da schafft man auch schon mal 60-70 cm, ist mir auch schon ein paar mal passiert. Allerdings denk ich kommt des Zeuchs in 1ner Fontäne (oder 2) der Rest ist nicht mehr sehr stark ...

mfg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren